Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.994 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 21:53
@unreal-live

Gibt im Web viele Berichte in den Sozialen Netzwerken, da wo auch die UA eingekesselt war, wurden auf den Streifen wohl auch von russischer Seite beschossen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 21:54
tund meiner Erfahrung werden diese Raketen funktechnisch begleitet, wie es ja in dem Artikel auch zum Ausdruck kommt
Das ist richtig, meist ein Jeep und ein Radarwagen oder wie das heißt. In dem einem Bild auf dem Platz an der Hausecke steht übrigens ein Jeep hinter der BUK, sieht man genau bei genauem hinsehen.
Ja, wenn man es als Batterie einsetzen will. Dennoch kann die Rampe auch Alleine eingesetzt werden. Einfach damit beim Ausfall des Radars dur ARM Raketen von Flugzeugen nicht die ganze Batterie wirkungslos dasteht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 21:54
@nocheinPoet
Matt Lee hat Frau Harf wieder nach beweise gefragt sie hat gesagt sie kann diese noch nicht vorlegen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 21:55
The_Styx schrieb:Im Grunde tobt ein Krieg Russland gegen den Westen (USA EU) auf Ukrainischem Boden oder?
Genau das will man uns eintrichtern, aber ich kauf das nich.
Die Russische Beteiligung is noch garnich belegt, würde auch überhaupt keinen Sinn machen. Das Gefasel von ner homogenen "Seperatistengruppe" is hahnebüchen.
Beitrag von heise4ever, Seite 406

Machen wir uns doch nix vor: in West wie Ost regieren letztendlich doch die Oligarchen, divide et impera...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 21:55
unreal-live schrieb:dir entgeht die Tatsache, dass die Wahrscheinlichkeit sehr viel höher ist, dass es sich um einen T80 handelt.....aber die aus dem Panzerforum wissen sicherlich nicht von was sie reden;-)
NAja das Problem ist das sich alles recht ähnlich sieht.

Wobei wenn es T 80 wären, dann aber die abgespeckten Versionen.

hast du zufällig einen Link zum Forum?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 21:56
@Egalite


Ein Weltkrieg wird nicht einfach gewollt bzw befohlen oder bewusst vom Zaun gebrochen. Da hat @Fedaykin schon recht, niemand will alles zusammenschießen lassen. Selbst der erste Weltkrieg war kein Weltkrieg von Anfang an, der zweite Weltkrieg noch viel weniger.


melden
SanSiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 21:56
nocheinPoet schrieb:Gibt im Web viele Berichte in den Sozialen Netzwerken, da wo auch die UA eingekesselt war, wurden auf den Streifen wohl auch von russischer Seite beschossen.
Denke nicht das Seperatisten sich an Grenzen halten, wenn sie in Gefahr sind es gibt ja auch keinen Grund für Russland sie als Feind zu sehen. So, das sie schon im Vorteil sind.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 21:58
+++ 21:36 USA: Russland beschießt Ukraine +++

Die US-Regierung verfügt nach eigenen Angaben über Beweise dafür, dass Russlands Truppen von russischem Territorium aus ukrainische Armeestellungen mit Artillerie beschießt. Moskau plane zudem, weitere Raketenwerfer an die pro-russischen Separatisten im Osten der Ukraine zu liefern, sagt die stellvertretende Sprecherin des US-Außenministeriums, Marie Harf. Sie beruft sich auf "Geheimdienstinformationen". Nähere Details nennt sie nicht.
Quelle: http://www.n-tv.de/politik/21-36-USA-Russland-beschiesst-Ukraine-article13277566.html

Hört sich gar nicht gut an.
Ne, hört sich nicht gut an, weil es mal wieder Propaganda ist.

Und ich weiß sogar auf was sich das Außenministerium stützt. Mittlerweile ist bekannt, dass die US-Geheimdienste ihren geheimen Informationen aus den sozialen Netzwerken beziehen.

Und hier ist das Video, welches geheimnisvollerweise von den Geheimdiensten entdeckt worden ist.

<iframe src="http://vk.com/video_ext.php?oid=110600798&id=169054941&hash=530f6a0ce0d41fd0&hd=2" width="607" height="360" frameborder="0"></iframe>

Das Video wird übrigens für brandneu verkauft, man achte auf die Vegetation!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:02
@nocheinPoet


Tja, siehste. Da haste ne Meldung weitergereicht und wirst dafür gebraten und verspeist :D


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:02
nocheinPoet schrieb:Gibt im Web viele Berichte in den Sozialen Netzwerken, da wo auch die UA eingekesselt war, wurden auf den Streifen wohl auch von russischer Seite beschossen.
Sicher ist dass die Milizen momentan in dem Südostabschnitt am Erfolgreichsten sind und diese schweren Zerstörungen des UA Gerätes nicht von Kieselsteinen kommt. Gestern habe ich ein Video mit 3 übelsten Brandleichen gesehen, glaube waren mal Angehörige der ukr. Armee. Wird sich nichts geschenkt auf beiden Seiten. Ich habe auch schon in ein Video mit einem halben Rebellen gesehen den tausende weisse Maden auffressen, ich bin super viel gewohnt aber da mußte ich fast kotzen, weils auch noch ne Nahaufnahme war.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:03
Befen schrieb:niemand will alles zusammenschießen lassen.
Gegendarstellug von Ron Paul:
Global chessboard enthusiast Zbigniew Brzezinski has a plan for Ukraine. In a recent speech to the Woodrow Wilson Center, excerpted by the Atlantic Council, he argues forcefully in favor of the United States providing the Ukrainian military far more weapons.
http://ronpaulinstitute.org/archives/peace-and-prosperity/2014/july/03/is-brzezinski-pushing-ethnic-cleansing-for-easter...
Waffen braucht man primär um alles "zusammenschießen zu lassen", wer sie dann den (Neo)Nazis überläßt geht auch auf Nummer sicher, daß es so kommen wird.
Nenne mir eine Situation, bei der es der Friedensförderung diente Extremisten zu bewaffnen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:04
Ist dirIch hab ne frage an dich, dir ist doch bekannt, dass jeder Panzer, eine Seriennummer hat, so was wie eine Gestellnummer das bekannt?
t
.
Ja das ist mögilch, aber auch nichts unauslöschbares.


http://www.janes.com/article/40139/ukraine-captures-russian-t-64-mbt-near-donetsk

stated, adding it "was not and is not" registered as part of the inventory of the Ukrainian Armed Forces.

The MoD states that the "T-64BV under this serial number was issued in October 1987 at the Kharkov Tank Factory and sent to a military unit, which at that time [was] stationed in Russia. Currently, there is an opportunity to argue that [the tank]... until recently, was on the list [of the] 205th Infantry Brigade, which is stationed in the Russian city [of] Budenovskiy. These [serial] numbers are the tank hull number, the numbers of its units and batteries manufactured at a business in St Petersburg".


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:05
@Befen

Ist doch gut, sagt viel über sie aus und wie sie denken und wie sie mit anderen Meinungen sachlich umgehen. Und mit denen die diese haben.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:05
@Kc
Kc schrieb:Das kann man allerdings vermuten. Ist für mich auch die plausibelste Erklärung, dass es ein Fehler/Unfall war seitens der Separatisten.
In diesem Falle würde ich dir eine Plausibilitätskontrolle vorschlagen.

Wer hat eindeutig BUK-Systeme?
Wer hat lediglich wahrscheinlich BUK-Systeme?

Wer hat, inclusive den wahrscheinlichen, die meisten BUK-Systeme?
Wer hat die Bedienmanschaft und norm zugehöriges Equipement und wer nur wahrscheinlich?
Wer hat tatsächlich eine BUK-System im Abschussbereich und wer hat dort nur ein wahrscheinliches?

War es überhaupt ein BUK-System?
War es ein anderes Waffensystem?
Welche der beiden Kriegsgegner war dem havarierten Fluggerät, zum Zeitpunkt dessen Abschusses, tatsächlich am nächsten, mit jeweilig als Alternativ zu erörternden Waffensystem, wenn es kein BUK-System war?

Welche Kriegspartei, oder Schutzmacht, konnte oder hat, seine Behauptungen zur Flugroute des havarierten Fluggerätes, bisher mit Beweismaterial unterlegt?
Welche Kriegspartei od. Schutzmacht hat bisher nur Behauptungen vorgelegt, jedoch kein Beweismaterial?

Welcher Kriegspartei nützt die Havarie, zur Durchführung derer bekannten Zwecke, falls es durch Absicht zu Havarie kam, am meisten?
Wie ist die Einschätzung von Experten zum Unfallvorgang?
Welche Experten haben bereits den Unfallvorgang geschildert?
Das geht stets so weiter... ;) (ich stoppe aber um dich nicht zu überlasten)
dennoch bin ich mir sicher, das es bereits ab hier zu einem, tatsächlich als Plausibel zu bezeichnenden Resultat kommen könnte. Vorher jedoch kaum.
NG


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:06
nocheinPoet schrieb:Gibt im Web viele Berichte in den Sozialen Netzwerken, da wo auch die UA eingekesselt war, wurden auf den Streifen wohl auch von russischer Seite beschossen.
Du kannst nahezu alles im Web finden, sogar das wir im Innern der Erde leben, aber man muss trotzdem nicht jeden Scheiß weiterverbreiten, gib doch mal ein gutes Beispiel. Du verlangst es doch ständig von anderen, aber selbst hälste dich nie dran. Weisst Du wie man solche Leute nennt?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:06
@clubmaster nein da stand ATO Soldaten machen Aufnahmen von....


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.07.2014 um 22:06
@kurvenkrieger


Es ging um einen Weltkrieg...es wird niemand, der seine Interessen militärisch durchzusetzen versucht, einen nuklearen Holocaust herbeiführen. Und das verbinden die meisten ja mit einem 3. Weltkrieg, was ich für Blödsinn halte.


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden