Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.991 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:30
@Pfeifenphysik

oher, und das nach 13 Jahren....


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:33
Fedaykin schrieb:Na Eben, also ist die kanonentheorie vom Tisch.
Die war bei mir gar nie auf dem Tisch ...
Fedaykin schrieb:. ja, nur ist die Su25 oder überhaupt eine Ukrainische Maschine noch nicht Bestätigt.

im Verlinkten Forum was @friemel reingesetzt hat, gibt es die These das das 2 Signal Trümmerteile sind.
Richtig, das ist Spekulation. Es sieht auf den Radaraufzeichnen halt aber so aus, als ob sich da ein weiteres Flugzeug im Gebiet aufhielt.

Ob man auf diesen Aufzeichnungen nun einfach nur Trümmerteile der Boeing sieht, das ist sicher eine berechtigte Frage. Um diese Möglichkeit abschätzen zu können, müsste man aber wissen, in welcher Höhe sich das Flugzeug anfing, in seine Einzelteile zu zerlegen. Da die einzelnen Trümmer auf eine relativ kleine Fläche runterfielen, dürfte das aber erst ziemlich tief passiert sein.

Emodul


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:33
Bei der regulären Armee scheinen wohl doch weit weniger Rechts zu sein.
Mehr als 400 ukrainische Militärs sind am Montag über einen humanitären Korridor nach Russland gekommen und haben dort um Asyl ersucht, teilte Wassili Malajew, Sprecher der Grenzschutzverwaltung im Gebiet Rostow, RIA Novosti mit.

„In der Nacht haben 438 ukrainische Armeeangehörige den russischen Grenzschutz um Asyl ersucht“, so Malajew.
http://de.ria.ru/politics/20140804/269189123.html

Ob dieses Ereignis mit diesem hier korreliert?
Befehl von I.I. Strelkov

Vom 27.07.2014

Unter Berücksichtigung der aktuellen Vorgänge in der ukrainischen Armee, Zwangsmobilmachung, wachsende Antipatie gegenüber der Kiewer Junta, wachsendes Chaos und Versagen des ukrainischen Befehlsstabes, welcher Leute wie Vieh zum Schlachten schickt, und aus humanitären Gründen, wurde vom Kommandostab der DVR ein Befehl über die Maßnahmen gegenüber den, sich freiwillig ergebenen Soldaten der ukrainischen Armee erlassen.


Befehl des Oberbefehlhabers der Streitkräfte der Donezker Volksrepublik

27.07.2014 Donezk.

[...]

1. Allen Führungskräften und Soldaten der Volkswehr von DVR das Feuer auf ukrainische Soldaten nicht zu eröffnen die eine weiße Fahne gehisst haben, oder auf eine andere Weise die Absicht geäußert haben, sich zu ergeben. Nach der Entwaffnung und Durchsuchung sollen diese Personen an speziell eingerichteten Orten gesammelt, um unter Bewaffnung aus den Kampfzonen in die von den Kräften der DVR kontrollierten Gebiete weiter transportiert zu werden. Diese Leute genießen den Status: Kriegsgefangener. In Übereinstimmung mit Genfer Konvention werden die Kriegsgefangenen mit Verpflegung versorgt, und nach Bedarf ist medizinische Hilfe zu leisten. Es ist verboten die Gefangenen zu erschiessen, zu foltern oder zu mißbrauchen. Mißachtung dieser Regeln wird als Kriegsverbrechen betrachtet und nach Kriegsrecht geahndet.


2. Alle oben erwähnten Personen müssen registriert und an den Kommandostab der DVR gemeldet werden damit ihr weiteres Verbleiben nach einer der unter angeführten Regeln fest gelegt werden kann. Personen die ihre Waffe freiwillig niedergelegt haben und keine schweren Kriegsverbrechen auf dem Gebiet von Novorossia begangen haben können:


- Zu ihren Familien in der Ukraine zurück kehren

- Der Volskwehr der DVR beitreten

- Nach Russland als Kriegsflüchtlinge geschickt zu werden
[...]
http://donbassfront.livejournal.com/#post-donbassfront-7738


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:35
Fedaykin schrieb:oher, und das nach 13 Jahren....
Zumindest mal n Roter Faden. Gibt Meldungen wonach Merkel und Putin ein Geheimabkommen haben und Füße still halten Konsens war bis zum Abschuss. Aber doof, weil politisch-konspirativer Ansatz der nicht allen einleuchtet, merke schon ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:38
@sarasvati23

http://www.n-tv.de/politik/Ukrainische-Soldaten-fliehen-nach-Russland-article13363511.html

Hatte ich auch heute verlinkt, vergleiche mal mit Deiner Quelle.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:38
Und zum Video mit dem Journalisten.
Beitrag von sarasvati23, Seite 651

Ich habe jetzt schon wieder von unabhängigen Quellen gegenteiliges gehört.
Kann das denn niemand verifizieren?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:40
@clubmaster

Scheint die Karte http://militarymaps.info/ doch recht genau, der Korridor wurde da sehr zeitnahe angezeigt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:42
@nocheinPoet

Und? Sie sollen ausgewichen sein? Sorry, hab die Tage zuviele Augenzeugenberichte gesehen, von ukrainischen Soldaten die sich vor ihren eigenen Leuten verstecken müssen, weil sie nicht kämpfen wollen oder können, weil sie keine Ausrüstung haben und im Stich gelassen werden.

Sollen die Anständigen unter ihnen alle desertieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:46
@nocheinPoet
Um die Nazis, die dort kämpfen willst du wohl lieber die Hülle des Schwiegens legen? Scheinbar. Ist ja auch ein "pikantes" Thema.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:46
sarasvati23 schrieb:Scheinbar. Ist ja auch ein "pikantes" Thema.
Indeed, Sir. Sehr delicat. ^^


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:47
@sarasvati23

Wieso sollte ich? Nur weil hier immer die Propagandalügen der Russen geschwiegen wird? Sollen sie mal Girkin zum Präsidenten wählen,...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:48
nocheinPoet schrieb:Sollen sie mal Girkin zum Präsidenten wählen,...
Ist kein Rechter, weiß nämlich was er will. Was soll's, wir schweifen ab ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:51
@Pfeifenphysik
Er ist auch Nationalist, wenn man es genau nimmt. Aber was das nun mit den Rechten, die ich erwähnte, zu tun hat, will sich mir nicht erschließen. Das sind keine Propgandalügen der Russen, diese Batallione existieren in Wirklichkeit und die wurden teilweise sehr viel früher gegründet, bevor ein Strelkov auf der Bildfläche erschienen ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:55
sarasvati23 schrieb:Mehr als 400 ukrainische Militärs sind am Montag über einen humanitären Korridor nach Russland gekommen und haben dort um Asyl ersucht,
Wieso machen das die Russland Ukrainer die nichts mehr mit der Ukraine zu tun haben wollen, nicht auch so?
Wieso wandern die nicht einfach alle aus der Ukraine aus nach Russland?
Ich mein wenn das selbst die ukrainischen Soldaten tun....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:57
Glünggi schrieb:Wieso wandern die nicht einfach alle aus der Ukraine aus nach Russland?
Ich mein wenn das selbst die ukrainischen Soldaten tun....
Die müssen nicht nach Russland, wenn sie die Notwendigkeit einer Flucht eingesehen haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:58
@Glünggi

Na super, ethnische Säuberung ist ne tolle Lösung. Die meisten der Ukrainer im Osten wollen gar nicht nach Russland. Wieso nicht gleich deportieren?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:59
@Glünggi

wieso Säuberung? Geht doch um Freiwillige Migration


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 19:59
Über die faschistischen und umherstreifenden menschenmordenden Horden hört man auch schon länger nichts mehr, auch in Slawjansk, kein Geozid, aber Massengräber von Milizen ermordeten wurden gefunden, das sie hingerichtet haben, haben sie auch zugegeben, sie haben auch das Marodieren eigener Kommandeure zugegeben, zwei hat Girkin dann auch erschießen lassen, mehr geht nicht, er kann ja nicht seine Kommandeure alle selber umlegen lassen, wo er ja so schon keine Freiwilligen findet.

Du eiierst rum @sarasvati23, erst sind alles Faschisten, dann der Videobeweis, dann ist der falsch, wird zurück gerudert, heute der mögliche Rücktritt vom Rücktritt, aber sicher ist nicht, da kommt dann die Frage in die Runde, dann kämpfen da fast nur Rechte, dann doch wieder nicht...

Eventuell optimierst Du da mal wie Du Aussagen verifizierst, bevor Du darauf große Spekulationen stapelst, die irgendwie gar nicht solche klingen, sondern als wären es allen bekannte Tatsachen.

Nicht böse gemeint, nur mal so ein Tipp.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 20:01
@Pfeifenphysik
Naja in Syrien sind die Armeeangehörigen zum Widerstand gewechselt und haben nicht alle in der Türkei Asyl beantragt.

Wenn die Alternative zur Flucht, der Krieg ist, ist doch die Flucht vorzuziehen?
Wenn es Putin um die russische Bevölkerung geht, die in der Ukraine leiden muss, dann kann er sie doch zu sich nach Russland holen, statt sie dort sterben zu lassen im Kampf um Land.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 20:01
@nocheinPoet
Ich erspare mir Tips zu geben besser.


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
I have a dream...30 Beiträge
Anzeigen ausblenden