Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

01.04.2015 um 23:06
Wie gesagt: auf dem Satellitenbild von 2015 können nicht viele der Panzer fehlen. Und Motoren und Elektronik sind schrott wenn die in diesem Ausmaß der Witterung ausgesetzt sind. Im Übrigen werden Panzer aus Charkiw wohl kaum von Separatisten ausgeschlachtet. ;)

Um mal was zum eigentlichen Thema beizutragen:
One of the individuals who may have been involved in the downing of flight MH17 according to the Dutch Public Prosecution Service (OM), was recognized by Ukraine as a former high ranking Russian intelligence officer.

It is the first indication that the Dutch Prosecution Service is considering the involvement of high ranking Russian (former) servicemen.

On Monday, the Public Prosecution Service published four tapped telephone conversations from the period surrounding the crash. The service did not reveal the callers’ identities, but explained that the conversations featured “separatists”. On Monday, chief prosecutor Fred Westerbeke spoke of “authentic recordings” that “were analyzed through and through”.

As it turns out, one of the tapped conversations was disclosed earlier by the Ukrainian Secret Service (SBU), shortly after the crash. In this “reconstruction”, the SBU identifies one of the callers as “Sergey Nikolayevich Petrovsky”, an officer with the Military Intelligence Service (GRU). In interviews, “Khmury” - as Petrovsky likes to be called - said he was discharged from the Russian army in April 2014 with the rank of major general. Immediately after leaving the army, Petrovsky joined the Russian rebel leader Igor Gorkin, better known as Strelkov.

At the time of the crash, Petrovsky was an intelligence officer and Strelkov’s deputy commander in Donetsk. In the SBU’s sound clip, Petrovsky’s conversation partner greets him as “Nikolayevich”. In the version of the tape of the Public Prosecution Service, this part was muted. According to the Organized Crime Office, the names were made unrecognizable regarding the safety of the individuals in the recordings, even though these can be found all over the internet already.

The tapped phone call shows Petrovsky may be a key figure within the criminal investigation. For instance, Petrovsky was the one who arranged the transport of the BUK missile-system to Donetsk, and from there to the battlefront. “There’s no need to hide it, it’s going there straightaway”, Petrovsky tells “Buryat” on the phone. Petrovsky uses concealing language - “Is it what I think it is?” - Buryat, however, is less careful. “Yeah, yeah, a Buk.” The Organized Crime Office stated before that there are indications MH17 was downed by a Buk missile.
http://www.nrc.nl/nieuws/2015/04/01/russian-officer-recognized-on-tape-by-dutch-investigation-team-mh17/


melden
Anzeige
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

01.04.2015 um 23:15
...Sagt der SBU der die Weltöffentlichkeit schon so oft angelogen hat und nie so ganz genau weiss bzw sagt wann und wo man was für Fotos und Videos und Sprachaufnahmen gemacht hat. Selbst die mesiten Westmedien nutzen deren Material nicht, da sich das kaum bis garnicht verifizieren lässt.
Die sind bei mir auf einem ähnlichen Glaubwürdigkeitslevel wie jene die die Infos des SBU ohne weitere wichtige Fragen schlucken um Aufmerksamkeit zu erhaschen.
ich frage mich immer was haben denn die ukrainischen Medien so rausgefunden oder internationale Medien (bitte nicht ParisMatch oder reuters, die sind schon mehrfach beim Lügen erwischt worden).


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

01.04.2015 um 23:45
Nein sagt auch das JIT und es ist eindeutig die Stimme von ihm hier:

https://www.youtube.com/watch?v=DwFs4qUGCf4

hier zum Vergleich ab 2:45

Youtube: MH17

Und wo genau wurde Reuters und Paris Match schon "mehrfach beim Lügen erwischt"? Nur in deiner Fantasie oder etwa auch von RT?


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 00:14
Hatten wir das nicht im bellingcat Artikel schon besprochen ? Ich frag mich manchmal echt warum hier viele Leute immer dieselbe Fragen in verschiedenen Threads stellen ? Such mal selber dann muss ich das nicht nocheinmal alles runtertippen nur weil du es hier in diesem thread noch nicht gelesen hast hm ?


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 00:36
@LaDerobee

Du bist echt OT, magst das nicht wo auch immer mit den Panzern ... ?


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 01:02
Noch etwas bessere Quali für den Stimmenvergleich:

Video nicht jugendfrei (Login erforderlich)


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 01:02
Ja habe ich schon dem threadersteller vorgeschlagen, der macht aber immer weiter hier. Ist ja eh nichts mehr los mit der BUK von daher soll es mir auch gleich sein.


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 01:04
@kokokokoko Wer von den beiden soll das jetzt sein, der mit der trägeren der beiden Stimmen ?


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 10:00
so Panzer sind hier keine Fehler

ich denke für den Aufgeschlossenen Menschen der 1 und 1 zusammenzählen kann, ist dierer Punkt ja klar.

backt to Topic.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 10:58
@LaDerobee

Der der hier ab 1:30 mit "Nikolayevich" angesprochen wird. Beim Video vom JIT ist die Qualität besser aber der Name rausgeschnitten.

Youtube: SSU, "Boeing-777" plane crash, "Buk-M1", 17.07.2014


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 11:41
Fedaykin schrieb:so Panzer sind hier keine Fehler
ich denke für den Aufgeschlossenen Menschen der 1 und 1 zusammenzählen kann, ist dierer Punkt ja klar.
MH17 wurde mit einem Panzer abgeschossen ?
Ist das jetzt besser wie das mit dem Flugzeug, dann poste ich hier nichts mehr, sry ?


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 11:52
tu da so, hast ja den Luft Luft Thread

und nein, die Panzerfrage ist OT. Wie erwähnt wer es leugnet der leugnet es wie ein Kreationist die Evolution.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 18:41
@Fedakin : Zu dem von mir eingestellten Bild auf Seite 116 hattest Du geschrieben :
Zitat : schade, die Rapskügelchen sind nicht das offensichtliche auf dem Bild von Kruzitürk. rate nochmal.
Vielleicht magst Du der User-Gemeinde verraten, was das „offensichtliche“ ist, das DU darauf siehst ?!


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 19:14
Kruzitürk schrieb:Vielleicht magst Du der User-Gemeinde verraten, was das „offensichtliche“ ist, das DU darauf siehst ?!
@Fedaykin
Wenn du grad dabei bist kannst du auch das kleine Kügelchen dort im roten Kreis erklären.
shrapnel


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 19:17
@LaDerobee
Wat is dat denn?


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 21:00
Tja das ist das was Kruzitürk auch angesprochen hat, kleine runde Kügelchen, eventuell Sojabohnen oder Rapssamen oder auch kugelförmiges Schrapnel.
Es ist etwas seltsam das das Zeug an vielen Stellen im Cockpit und direkt neben den Cockpitwrackteilen fotografiert wurde und eben auf dem Teil da oben, obwohl da weit und breit kein Soja oder Raps zu sehen ist.
Zudem wurden diese Wrackteile im Herbst beim Abtransport nochmal fotografiert und diese Kügelchen lagen da immernoch massenhaft herum.
Ich tippe eigentlich auch mal auf Pflanzensamen, kann theorethisch auch was anderes sein (Es ist auch seltsam das keine Mäuse oder Vögel sich das nicht geholt haben, oder die Kügelchen vom Wind verweht wurden, auch nicht anfingen zu "keimen".
Es gibt in den wiki-commons des Schrapnel-Artikel bei wikipedia.de ein Bild von unterschiedlichen Schrapnel aus dem 1. Weltrkieg was fast genauso ausschaut.
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/cb/Shrapnel_from_WWI%2C_at_Flanders_Fields_Museum%2C_Ypres_02.jpg


melden
pike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 21:04
@LaDerobee
Und welchen Beweis soll das liefern? In welche Richtung überhaupt? Ich kann grad nicht folgen.


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 21:19
Raps ist eigentlich zu klein für die Kügelchen, es können aber auch Pflanzensamen sein von irgendeinem Wildkraut.
Das ist Soja:
http://www.joya.info/typo3temp/pics/14622d9255.jpg
https://www.was-wir-essen.de/bilder/common/sojabohnen.jpg

und hier noch ein Bild aus dem Herbst wo links auf dem Rahmen und auf dem Glas diese Kügelchen rumliegen.
shrapi


melden
LaDerobee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 21:21
pike schrieb:Und welchen Beweis soll das liefern? In welche Richtung überhaupt? Ich kann grad nicht folgen.
Das versuchen wir ja gerade herauszufinden.
Wenn das kugelrundes Schrapnell ist wäre das nicht so toll für die BUK Theorie.


melden
Anzeige
pike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

02.04.2015 um 21:24
@LaDerobee
Für mich sieht das nach Löschgranulat.


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erdöl54 Beiträge