Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:17
@paco_
Das war jetzt vllt etwas missverständlich. Ich meinte die Fragestellung nach der Deutlichkeit der Expretendeutungshochheit, die hier so nie beantwortet wurde, soweit ich das gesehen hatte. Deshalb das Zwinkerle.

Ansonsten wollte ich nur kurz einhacken, um deutlich zu machen, dass man auch Experten hinterfragen sollte, und Laien auch durchaus mal zuhören darf. Aber weiß sicher eh jeder, der mit beiden Beinen auf dem Boden der Tatsachen arbeitet.^^


melden
Anzeige
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:17
@paco_

lass stecken, Dunkelbunt versucht durch ständiges Wiederholen seine Falschaussagen dann doch noch als Fakt zu verkaufen.

Das wird nur ne Endlosdiskussion, am besten Ignorieren.

ansonsten Zustimmung, die Fragestellung war Eindeutig.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:19
@Fedaykin
Nein, du hast wieder nichts verstanden, und wirst wieder nur persönlich, erfindest irgendwas, statt nachzufragen. Wie üblich.


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:22
Ich erfinde nix, ich lasse Paco nur an meinen Erfahrungen mit deinen Diskussionstil teilhaben.

wenn du über Laien und Betriebsblindheit diskutieren willst, falscher Thread, falsche Rubrik

Back to Topic.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:27
@Fedaykin
Natürlich hast das mit der Eindeutigkeit der Fragestellung erfunden, oder zumindest wieder wie üblich missverstanden, ohne weiter nachzuhacken, und einfach drauf los getrampelt.
Lügst hier auch noch unverschämt bezüglich meiner Person, ansonsten beweise deine Behauptung, dass ich grundsätzlich so lange wiederhole, bis ich es als Fakt verkaufen kann.

..und das Thema hab nicht ich gerade so ausgeweitet, sondern ein anderer Diskutant, mit euch zusammen. Ich hab nur mal kurz eingehackt, und es ist schon längst geklärt, von meinem Standpunkt aus.


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:33
Genau du hackst Unsinn ein

ich suche nicht deine Diskussionen raus zu "USA Industrienation, Völlkermord in der Ukraine, die Völkerrechtsdiskussion usw.

ich denke es ist für Paco deutlich geworden wohin das mit dir führt.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:36
Wieder Behauptungen aber keine Belege, wieder Unsinn, wieder nur Persönliche Anmachen und Getrolle, wieder OT. Es ist sehr deutlich wohin das hier führt, ja.


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:37
schweigefuchs-d76056966


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:37
http://albert-lex.livejournal.com/68374.html

Enthält ungesehene Bilder und die Schlußfolgerung, dass der Gefechtskopf nicht schwerer als 40kg gewesen sein kann. Muss jeder selbst beurteilen, wie wasserdicht das ist.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 11:54
@OleOle

Eine israelische AAM soll es jetzt gewesen sein? ;)
Fragt sich nur, wie die dahin kommt...

paco


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 12:28
lol Rothschild-Mafia ich hör dir trapsen...

Bellingcat hat derweil die Inkonsistenzen die mit einer ukrainischen Buk einhergehen zusammengefasst:

https://www.bellingcat.com/news/uk-and-europe/2015/07/13/zaroshchenske-launch-site-claims-and-reality-a-bellingcat-inves...


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 14:50
Sources say MH17 report blames Russian missile for shooting down plane

The draft investigative report is several hundred pages long. According to one source close to the investigation the draft report included the exact type of missile used to bring down MH17 and the trajectory of the missile.

Another source with knowledge of the report's details says it gives a minute by minute timeline of flight MH17. This source also says not only does the draft report pinpoint where the missile was fired from it identifies who was in control of the territory and pins the downing of MH17 on the Pro Russian rebels.

According to both sources, the report also pins some blame on Malaysia Airlines for how its planes were dispatched that day


Quelle: http://edition.cnn.com/2015/07/15/politics/mh17-pro-russian-missile-crash-ukraine/

ist ja klar, dass da einige kein UN-Tribunal wollen


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 17:44
Wenns stimmt dass der so ins Detail geht und das auch so veröffentlicht wird, werden sich die Russen und ihre Freunde ganz schön strecken müssen. Je nachdem was mit "trajectory" gemeint ist wird das auch politische Konsequenzen nach sich ziehen wenn damit Buk 3_2 als Corpus Delicti feststeht...


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 17:49
@kokokokoko

Die Forderung nach dem UN-Tribunal kam ja erst auf, nachdem der Report an die verschiedenen Stellen/Staaten verschickt wurde. Ein Zusammenhang liegt daher relativ nahe. Wenn's stimmt, was CNN da sagt. Werden wir wohl erst im Oktober genauer wissen.

Schade ist CaBoMeDo gerade gesperrt. Er hat sich ja darüber mokiert, dass der DSB-Bericht nichts davon wird verlauten lassen, und jetzt wird er sich wohl darüber mokieren, dass sie es doch getan haben. Die vom DSB verstehen halt die ICAO-Rules nicht so gut wie er :)


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 17:55
achso ich war schon auf seine Ausflüchte gespannt...

Vielleicht gibt es auch vorher ein Leak. Immerhin wurde der Bericht jetzt an mehrere hundert Regierungsvertreter verteilt...


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 20:04
Purusha schrieb:Another source with knowledge of the report's details says it gives a minute by minute timeline of flight MH17. This source also says not only does the draft report pinpoint where the missile was fired from it identifies who was in control of the territory and pins the downing of MH17 on the Pro Russian rebels.
Also wenn das wirklich nur das ist, dann bringt das eigentlich keinerlei Klarheit. Der Frontverlauf in diesem Konflikt war ja eher dynamisch, will heissen, alles andere als klar. Bin gespannt, ob man sich in dem Bericht nicht nur auf irgendwelche Meldungen aus Social-Media-Netzwerken abstützt oder ob man sonst noch etwas hat.

Emodul


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 20:17
@emodul

Da wird wohl der weiter oben erwähnte Report vom Bellingcat-Team der Beweis sein... :D


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 20:28
emodul schrieb:Also wenn das wirklich nur das ist, dann bringt das eigentlich keinerlei Klarheit. Der Frontverlauf in diesem Konflikt war ja eher dynamisch, will heissen, alles andere als klar. Bin gespannt, ob man sich in dem Bericht nicht nur auf irgendwelche Meldungen aus Social-Media-Netzwerken abstützt oder ob man sonst noch etwas hat.
Ich denke die Ermittler haben vor ein paar Wochen nicht zufällig von einem Feld südlich von Shnizhne Bodenproben entnommen. Was das in dem Zusammenhang bedeutet kannst du dir ja ausrechnen...


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 20:32
@emodul

Was würde denn Klarheit bringen für dich, wenn es nicht mal reicht, zu sagen was für ne Rakete es war und von wo sie abgeschossen wurde? Sorry, wenn es nahe Shnizhne war, erübrigt sich diese Diskussion.


melden
Anzeige

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

15.07.2015 um 20:44
kokokokoko schrieb:Ich denke die Ermittler haben vor ein paar Wochen nicht zufällig von einem Feld südlich von Shnizhne Bodenproben entnommen. Was das in dem Zusammenhang bedeutet kannst du dir ja ausrechnen...
Du glaubst also nicht, dass die Bodenproben zufällig genommen wurden? Das glaube ich übrigens auch nicht.
Purusha schrieb:Was würde denn Klarheit bringen für dich, wenn es nicht mal reicht, zu sagen was für ne Rakete es war und von wo sie abgeschossen wurde? Sorry, wenn es nahe Shnizhne war, erübrigt sich diese Diskussion.
Eigentlich hat man ja nur das Flugzeugwrack. Entweder man kann anhand der Spuren daran nun herleiten, welche Rakete verwendet wurde und woher die Rakete (mit grösster Wahrscheinlichkeit) herkam, um dieses Spurenbild zu hinterlassen oder man stützt sich nach wie vor auf irgendwelche "Analysen" aus den sozialen Medien.

Emodul


melden
390 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Gier der Eliten37 Beiträge