Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

07.02.2015 um 23:14
@taren
Natürlich könnten sie auch zB. zu einem kleineren GK mit Schrapfüllung gehören.
In Munition sind sie aber auch beliebt...
Im Grunde scheinen sie mir wie metallische Objekte...auszusehen.
Warum ist uns das noch nicht aufgefallen?

Ps....
taren schrieb:Wüsste aber kein Flugzeug mit AHEAD Munition...
Ich such ja schon wie Wild.... ;)


melden
Anzeige

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

07.02.2015 um 23:23
@taren
Bitte nicht vergessen das wir 20-30ger Muni auch mit Kugelschraps laden könnten.
Hier noch mal das BSp. 30ger
qSHvaMj
dort auch der Ring/Stopfen um die Schraps abzutrennen im vorderen Hülsenbereich, der dem Teilstück das auf der Flugroutenkarte der Boing liegt ähnelt.

Beispiele für Gsh-23..
Beitrag von Z., Seite 4


melden
melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 00:07
Hab gerade das Bild hier gefunden:

https://www.flickr.com/photos/podpolkovnikvvs/15885471215/in/set-72157647149429774

Hab leider keine Ahnung wo das genau ist, dem kleinen Trümmerteil mit Einschlag nach zu urteilen auch aus der Gegend des Cockpits. Jedenfalls sind da auch so ähnliche Kügelchen zu sehen. Ich meine an manchen sind noch Stengel dran, drum würde ich da auf etwas botanisches tippen...


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 00:11
Noch eins:

https://www.flickr.com/photos/podpolkovnikvvs/15415163228/in/set-72157648905812571

Da ganz links an Rand, oberhalb des Blechs in der Ecke liegen ganz viel davon auf dem Boden.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 00:18
@haktar
Ja das letzte sieht gut aus...
Also doch evtl. "Erbsenzählen"??
Könnt sein.
Danke.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 00:27
OleOle schrieb:bei allem was schneller als 2000 m/s ist, würde ich davon ausgehen, dass es schmilzt.
Das ist und bleibt falsch! Lies dir das entsprechende Kapitel in dem von mir verlinkten Dokument durch, dort wird darauf eingegangen, wie und warum es zu einer Brandwirkung kommen kann.

paco


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 00:38
@paco_
Bitte nimm das nicht als Affront, norm zitiert man kurz aus Dokumenten.
Das machts allen einfacher. Ich kenn das erste das zweite schau ich mir jetzt an..
hatte das übersehen...

@OleOle
Hier sind sie musste nich suchen..ganz unten..denke er meint das 2te.
Beitrag von paco_, Seite 61
Ng

paco
Ps das 2te is ja ein klopper 86 mal Temperatur Hinweis bei der Suche.
Bitte gib die Stelle an. Danke


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 00:55
Noch zwei Bilder

https://www.flickr.com/photos/podpolkovnikvvs/15571820005/in/set-72157648843749181
links oben

https://www.flickr.com/photos/podpolkovnikvvs/15585788305/in/set-72157648874467901
gleiche Stelle nochmal nur der Gegenstand wurde entfernt


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 00:59
@taren
Bin blind seh nix...
Bitte um Hilfe gehts um die Kugeln

Nochmal allgemein zu den Kugeln:
Könnte sich evtl um Raps handeln.

Ps srry ich denk du meinst den verschmierten Punkt-Schaden auf dem Träger...
Ich gug


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 01:02
@Z. Nein, diesmal keine Kugeln sorry, eher ein Splitter links oben sind mehrere Schrauben dazwischen ein Fleck mit einem Gegenstand auf dem zweiten Bild wurde der Gegenstand entfernt und die Stelle gereinigt?

Auch beim unteren Einschlag könnte evtl. noch ein Stück vom Fragment vorhanden sein.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 01:06
@taren
Ja habs geblickt, die Farbe ist aber wieder "ähnlich" den Kugeln.
Und die 2 Einschläge in der Nähe (Kannte und Träger-Rand rechts von deiner Stelle) sehen auch noch eher nach vorhergehend Runden Partikeln aus..
Is schon spät und nach dem ich das Russische Paper nach Temperaturabgaben abgesucht hab..
flimmert mir der Schädel.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 10:42
Oher, jetzt wird auf Biegen und Brechen die Bordkanone rangezogen?

viel Spaß,

vor allem für ne 23mm. Und dann noch mit Annäherungszünder.

weil sonst passen die Eintrittsplitter nicht, mit der Standard Kontakt AP Munition.


Was aber am besten nicht passt. Russland hat keine Radaraufzeichnungen obowohl sie seit Beginn der Krieges dort die Flugbewegungen überwachen werden. Noch dazu weil sie sogar Zivile Aktivradar hätten.

@paco_

vielleicht erzählst du mal was zu der Thematik Bordkanonen und Kampfreichweite.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 10:52
@Z.
Z. schrieb:paco
Ps das 2te is ja ein klopper 86 mal Temperatur Hinweis bei der Suche.
Bitte gib die Stelle an. Danke
Kapitel 2 beschäftigt sich mit der Schadwirkung der Waffen, Kapitel 2.3 mit der Splitterwirkung.
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:vielleicht erzählst du mal was zu der Thematik Bordkanonen und Kampfreichweite.
Mach ich - bin aber gerade beim Skifahren, macht sich schlecht mit dem Handy in der Hand...
Deswegen kann ich auch nicht richtig aus den Dokumenten zitieren.

paco


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 11:11
@Fedaykin Ich glaub das Thema ist auch schon wieder vom Tisch, da die vermuteten Kugeln evtl. natürlichen Ursprungs sind z.B. Raps
http://www.pitopia.de/scripts/pictures/detail.php?pid=777883&
würde auch erklären warum die Fotografen diese Kugeln nicht weiter beachtet haben. Zudem ist die Verfügbarkeit von AHEAD Munition für Flugzeuge generell fraglich.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 11:27
@paco_
hoffe ich find dann auch die Stelle über die Temperaturen von Schraps.
Danke! :)


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 11:28
@taren
Nicht unbedingt ganz vom Tisch, ich versuche hier nur Neutral eine Herleitung zu erwirken.
Soja könnts auch sein, wie ich hörte ;)


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 11:30
@Fedaykin
Es bringt nichts eine sachliche Diskussion unterdrücken zu wollen.
Ich prüfe die Kügelchen auf Herz und Nieren... die können auch aus anderen Waffen stammen oder der Natur selbst. Müssen nicht aus einer Gsh kommen. Es wäre angebracht du liesst wie hier gearbeitet und argumentiert wird. Danke.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 11:58
taren schrieb:Ich glaub das Thema ist auch schon wieder vom Tisch, da die vermuteten Kugeln evtl. natürlichen Ursprungs sind z.B. Raps
Hatte ich auch schon dran gedacht. Raps ist aber kleiner, und das Cockpit ist in einem Sonnenblumenfeld eingeschlagen. Gegen irgendetwas pflanzliches spricht, dass die Kügelchen sich zwischen Juli und November nicht groß geändert haben. Insbesondere Samen wären wahrscheinlich von Vögeln entfernt worden.

Der Bereich in dem die Kügelchen liegen, ist der selbe Bereich, in dem der Co-Pilot zu liegen kam. Der wurde mit einer Plastikfolie unbekannter Herkunft zugedeckt, vielleicht sind die Kügelchen mit dieser Plastikfolie dorthingekommen?


melden
Anzeige

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

08.02.2015 um 12:37
OK Pflanzenkugeln

keine Air Burst Munition


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt