Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

14.10.2015 um 11:29
@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:das Demonstrieren gegen Faschismus ist immer noch ein demokratisch Recht
Ja genau, das ganze gibts aber auch umgekehrt. Gehen 300 NPD-Anhänger Demonstrieren kommen 5000 "Autonome" dazu und verwüsten gleich mal die ganze Stadt in der Demonstriert wird.

Das ist doch ein ewiges hin und her, da sollte man sich ja eigentlich freuen wenn sie sich mal zusammenraufen und sich einfach gegenseitig auf die Omme hauen anstatt unbeteiligte hineinzuziehen :P:


melden
Anzeige
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 11:38
@wichtelprinz


wenn die rechtsradikalen sich mit den linksradikalen - wie in hamburg geschehen - schlagen, betrachte ich das ganz sportlich^^. Dass die autonomen angegriffen haben und dann auf die fresse bekamen interessiert mich da nicht mal.
Ich heiße es natürlich in keinster weise gut wenn unbeteiligte - also auch friedliche demonstranten - betroffen werden.


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 11:39
btw.: das bewerfen von zügen mit steinen ist übrigens kein "demokratisch Recht" :-D.


melden
monster_IQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 11:54
armleuchter schrieb: wenn die rechtsradikalen sich mit den linksradikalen - wie in hamburg geschehen - schlagen, betrachte ich das ganz sportlich
Interessant. Warst du nicht einer von denjenigen der fast geheult hat, wenn Nazis von Autonomen aufs Maul bekommen haben?


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:02
@monster_IQ
Ich dachte Autonome wären Nazis. Also die machen doch dasselbe. Randalieren, Brandstiftung, Sachbeschädigung, Körperverletzung, Proll-Parolen gröhlen.
Hat "heulen" für Dich eine tiefere Bedeutung? Das verwendest Du in vielen Deiner scharfsinnigen, politischen Analysen.
Gerade als Linksautonomer musst Du Dich Deiner Tränen nicht schämen. Lass sie einfach kullern. Flennen ist voll stylisch und macht happy.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:04
@z3001x

Was das Geflenne angeht, sind doch die besorgten Bürger ganz oben mit dabei - der Ausländer nimmt ihnen ja nach deren Duktus ständig das Schäufelchen weg.


melden

PEGIDA

14.10.2015 um 12:05
@Rho-ny-theta

Die Ausländer nehmen den Deutschen sogar das "Geheule" weg. So weit ist es schon gekommen!

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.asylunterkunft-in-mannheim-fluechtlinge-beschweren-sich-ueber-wassermangel....


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:07
@Geisonik
Geisonik schrieb:Ja genau, das ganze gibts aber auch umgekehrt. Gehen 300 NPD-Anhänger Demonstrieren kommen 5000 "Autonome" dazu und verwüsten gleich mal die ganze Stadt in der Demonstriert wird.
Genau weil ich den Menschenrechten, dem demokratischen Rechtsstaat und der Gewaltenteilung zugeneigt bin kann ich auch dieses Verhalten weder gutheisen noch belustigend finden.
Und genau dies wiederspricht nicht meinen Ausführungen sondern bestätigen sie das ich mich darum Sorge wenn sich Leute an solchen Machenschaften belustigen. Aber man kann halt nur seinen eigenen Prinzipien folgen. -.-


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:07
@Rho-ny-theta
Ja logisch sind besorgte Bürger führend im Ausdrücken von Sorge und Schmerz. Die haben ja noch einen Zugang zu sich selbst und sind um innere Ausgeglichenheit bemüht. Daher ist das tröstenden Vergießen von Tränen auch nicht so negativ besetzt, wie bei den ganzen harten Kerlen der Willkommenskultur. ( :troll: )


melden
monster_IQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:09
@z3001x

Du hast dir mühe gegeben, allein das zählt. ;)


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:11
@wichtelprinz

Du hast mich schon ganz genau verstanden.


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:11
@monster_IQ
monster_IQ schrieb:Interessant. Warst du nicht einer von denjenigen der fast geheult hat, wenn Nazis von Autonomen aufs Maul bekommen haben?
Nein sicher nicht^^. Und wie geschrieben in der regel ist das ja genau andersrum^^.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:11
@aseria23
aseria23 schrieb:Die Ausländer nehmen den Deutschen sogar das "Geheule" weg. So weit ist es schon gekommen!
Absolut. Die Frauen, das Geld, die Tränen, die Identität, die Zukunft, die Turnhallen, die Bahnsteige, die 0-Euro-Jobs. Alles weg.
Findest Du das etwa witzig?


melden

PEGIDA

14.10.2015 um 12:13
@z3001x
Nein, mir ist eher zum heulen zumute. Aber wahrscheinlich aus nem anderen Grund als du denkst.


melden

PEGIDA

14.10.2015 um 12:13
@wichtelprinz
Genau weil ich den Menschenrechten, dem demokratischen Rechtsstaat und der Gewaltenteilung zugeneigt bin kann ich auch dieses Verhalten weder gutheisen noch belustigend finden.
Und genau dies wiederspricht nicht meinen Ausführungen sondern bestätigen sie das ich mich darum Sorge wenn Leute an solchen Machenschaften belustigen. Aber man halt nur seinen eigenen Prinzipien folgen. -.-
Jaja, du kannst dich jetzt wieder raus retten mit Rechtstaat usw.

Gemeint hast du aber eindeutig etwas anderes:
wichtelprinz schrieb:Och Rechtsradikale sind nun halt einfach der Gewalt gegen Menschen zugetan die nicht in ihr Konzept passen, Antifademonstranten, Frauen mit Kinder bepinkeln , Journalisten schlagen da macht man keinen Unterschied. Menschenrechtsfeindlich so wie halt vom Verfassungssschutz eingeschätzt.

Und gewisse individuen belustigen sich noch daran das man von diesem Mob auf die Fresse bekommt wenn man sich ihm entgegenstellt.
Und das ist wohl das was am meisten Sorge bereitet. -.-
Damit hast du eindeutig nicht die Gewalt im Allgemeinen gemeint.
Bei deinem Post ging es eindeutig darum das es deiner Meinung nach die falsche Gruppe erwischt hat, nicht darum das es überhaupt jemanden erwischt hat.

Das würdest du natürlich jetzt niemals zugeben, statt dessen gebe ich dir schon mal eine Auswahl wie du deine Antwort beginnen kannst:


Was verstehst du nicht an ....
Wenn du es nicht verstehst ....
Was du interpretierst interessiert mich nicht denn ....


melden

PEGIDA

14.10.2015 um 12:14
z3001x schrieb:Ich dachte Autonome wären Nazis. Also die machen doch dasselbe. Randalieren, Brandstiftung, Sachbeschädigung, Körperverletzung, Proll-Parolen gröhlen.
Ah das sind Fußball-Ultras also auch Nazis? Immer dieser Form vor Inhalt Mist, aber anders kann sich so mancher sein Weltbild wohl nicht rechtfertigen.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:15
@aseria23
aseria23 schrieb:Nein, mir ist eher zum heulen zumute. Aber wahrscheinlich aus nem anderen Grund als du denkst.
Oh das tut mir leid. Ich hoffe es gibt sich wieder und Du findest einen Weg.


melden

PEGIDA

14.10.2015 um 12:16
@z3001x

Keine Sorge. Den gehe ich schon lange :)


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:16
@Geisonik
Mein lieber schieber wo bin ich hier hin geraten wenn die Rechtsstatlichkeit eine Ausrede sein soll -.-

Ajo und das Du gleich meine Anwort mir vorlabberst die ich Dir geben soll und noch dazu Deine interpretation meines Gesagten als absolut darstellst spricht auch für sich selbst.
Willst grad mein Leben haben und übernehmen oder wie?


melden
Anzeige
monster_IQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.10.2015 um 12:16
armleuchter schrieb: Und wie geschrieben in der regel ist das ja genau andersrum^^.
Erzähl das deinem warmen Lutz, der glaubt dir deine Märchen sofort.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden