Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

unico
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:16
@Shionoro
Shionoro schrieb:Die Aufwingler sind nicht davon abhängig irgendwo zu demonstrieren, wir haben heute facebook zeiten, die bringen ihre sachen auch so unter die leute.
Das meinst du jetzt aber nicht wirklich, oder?


melden
Anzeige

PEGIDA

08.11.2015 um 01:16
@unico

Wer auf ner angemeldeten demonstration mitläuft der demonstriert. Solange er nichts verfassungsfeindliches sagt sehe ich da keinen Grund es irgendwie anders zu nennen.

UNd dann laufen da halt nicht nur alte leute mit, aber die mehrheit der leute die da mitlaufen haben sich bezüglich gewalt nichts zu schulden kommen lassen, und entsprechend sollte man sie auch nicht so wie gewalttäter behandeln.
unico schrieb:Das meinst du jetzt aber nicht wirklich, oder?
Doch, warum denkst du anders darüber?


melden
unico
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:22
@Shionoro
Was glaubst du denn, warum solch Art Veranstaltungen durchgeführt werden? Was glaubst du denn, warum Menschen demonstrieren oder wie hier bei Pegida mitlaufen?

Meinst du, dass machen die, weil die kein Zuhause haben und kein Internet um den widerlichen Kram bei Facebook zu posten?

Das vermittelt Macht, das ist Gruppendynamik! Das macht Leute stark! Sie haben ein Zusammengehörigkeitsgefühl. Du siehst doch, wie es wirkt: rede doch mal mit Menschen, die bei sowas mitlaufen. Die denken wirklich, die wären in der Mehrheit und vertreten Volkes Stimme!


melden

PEGIDA

08.11.2015 um 01:23
@unico

Na und was meinst du, was zusammengehörigkeitsgefühl am meisten stärkt. Ist es möglicherweise ein äußerer feind der dich daran hindern will diese Demos abzuahlten?

Es sind nicht die Demos wo sich leute organisieren um irgendwo etwas anzuzünden, das machen die auf facebook, und die, die das machen, die brauchen dafür keine demo wo die für ein paar stunden mit plakaten rumlaufen.


melden
unico
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:26
@Shionoro
Hör doch mal auf mit Demo. Die Schreien nieder und greifen verbal Ausländer, Asylanten und Muslime sowie Journalisten und Politiker an.
Sorry, aber ich finde das widerlich! Guck dir die tollen Filmchen auf Youtube an. Noch besser: geh mal Live hin, das kommt noch besser!


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:28
@Shionoro
Wachsweiche Scheindemokraten wie du glaubten schon mal alles unter Kontrolle zu haben und lächelten milde...die lächelten so lange bis die Pisser von der DVP fürs Ermächtigungsgesetz stimmten...weil jeder dieser scheindemokratischen Abgeordnete schon vorher ein paar SA-Fäuste in die Fresse bekam
Ich hab die Nase voll von solchen denunziatorischen Kollaborateuren,geh,friss dein pazifistisches Tofu und überlassen die Demokratie denen die dafür kämpfen anstatt ihnen hinterrücks in den Schwertarm zu fallen


melden

PEGIDA

08.11.2015 um 01:32
@unico

Warum soll ich mit Demos aufhören? Die waren das Thema hier.
Da läuft ein Mob durch die Straßen und schreit rum. Und auf demos gibt es immer irgendwo irgendwen der irgendwen angreift (tun wir mal nicht so als wäre das auf anderen demos anders).

Aber ich warte immer noch darauf, inwiefern es helfen soll, wenn man das immer blockiert, selbst wenn ein großteil der leute da eben keinerlei gewalt an den tag legt.

HIer freu tman sich doch, wenn die leute dann wütend nach hause abziehen und denkt nicht daran, dass sie mit der wut noch irgendwas anstellen werden.

@Warhead

Du meinst waschechte, nichts wachsweiche, im gegensatz zu dir.

Du kämpfst nicht für demokratie sondern für dein ego, das ist der unterschied zwischen uns beiden.
Da kannste deine attitüde tarnen wie du willst und immer wieder mit der Weimarer Republik kommen.

Zeiten ändern sich und wir leben nunmal nicht in der verhältnissen der Weimarer Republik.

Ich hab dich gefragt ob du wirklich glaubst, dass einer, der wütend ist dass seine Demo zerschlagen wurde weniger warscheinlich sich auf fb verabredet um jetzt wirklich jemanden zu verprügeln oder ein heim anzuzünden.
Bis jetzt hast du noch nicht geantwortet, vermutlich weil du weißt, dass die warscheinlichkeit dadurch nicht gerade sinkt.


melden
unico
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:38
@Shionoro
Oha - jetzt sind also die Gegendemonstranten, die diese völkischen Gruppenmärsche stören, Schuld daran, dass Ausländer-/Asylantenheime angezündet werden! Toll!


melden
xshiningx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:39
man sieht doch schon hier im Forum wie wichtig Pegida ist. Einige User wollen hier das Demonstrationsrecht anders Denkender verbieten. Es sind keine Demokraten. Und das ist ja genau das gleiche in der Politik.


melden

PEGIDA

08.11.2015 um 01:40
@unico
Nein, Schuld hat immer das entsprechende Individuum und Gegendemonstrationen an sich sind gar kein Problem. Absichtliches verhindern von PEgida Demos durch störung und Blockade allerdings führen zu nichts oder sogar negativen ergebnissen, meiner Meinung nach.


melden

PEGIDA

08.11.2015 um 01:40
@xshiningx

Die Politik will doch aber pegida demos gar nicht verbieten.


melden
xshiningx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:42
@Shionoro

naja schon. Nur sagen sie es nicht laut. Schau dir die Gesichter von Gabriel oder Maas an wenn sie von Pegida reden. Ihr Deutschlandhass ist so was von deutlich.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:44
@Shionoro
Ich werd nicht mehr auf deine Jauche antworten du Täterschützer,wegen eines dahergelaufenen Protonazis und Steigbügelhalters werd ich mich nicht sperren lassen


melden

PEGIDA

08.11.2015 um 01:44
@xshiningx

Das ist quatsch. Von Pegida angewidert sein darf jeder, das ist jedermanns gutes recht.

Man sollte leuten nicht unterstellen, irgendwas verbieten zu wollen, wenn sie keinerlei schritte dahingehend unternehmen.

Kein Politiker von höherem profil sagte man solle pegida demos verbieten, und wir haben ne groko, das heißt, die könnten sogar verfassungsänderung vornehmen wenn sie wirklich wollten.


melden
unico
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:45
absichtliches Verhindern...

Was meinst du, warum es Gegendemonstrationen gibt? Wohl kaum zur moralische Unterstützung derjenigen, gegen die man demonstriert. Natürlich ist das absichtliches Verhindern.
Ich habe schon einige Naziaufmärsche erlebt mitten in der Straße, wo ich gewohnt habe. Ich sage dir eines: Ich war froh, als ich gesehen und miterlebt habe, dass sich Leute dagegen positioniert haben. Wäre das nicht so gewesen, hätte ich mich voll Scheiße in meiner Heimat, in meinem Viertel, in meiner Straße gefühlt!
@Shionoro


melden

PEGIDA

08.11.2015 um 01:45
@Warhead

Digga, nach dem was du geschrieben hast könnte ich dich wenn ich dich melden wollte bereits sperren lassen, aber das ist mir zu billig.

Geh mal in dich und denk darüber nach was ich gesagt hab.


melden

PEGIDA

08.11.2015 um 01:45
@xshiningx

Das hat wohl mit Deutschland nichts zu tun, eher mit den Parolen die da verbreitet werden.
Wenn diese gegen die Verfassung verstoßen wird das halt problematisch...Aufrufe zur Lynchjustiz z.B.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:46
@xshiningx
Du bist einer der Gründe dieses Land zu hassen


melden

PEGIDA

08.11.2015 um 01:46
@unico

Halt, gegendemonstrationen zeigen Flagge, und das ist vollkommen in Ordnung.
Das ist etwas anderes als die Demo des anderen zu verhindern wenn man seiner Demo lediglich widerspricht und sich dem entgegenstellt.

Ich habe nichts gegen gegendemonstrationen, das ist eine gute sache, es geht mir um das komplette verhindern anderer demonstrationen die gesetzlich erlaubt sind.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

08.11.2015 um 01:48
@Shionoro
Du bist ja auch nur ne Grstisfteingabe...da passt das schon
V


melden
215 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden