Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

15.11.2015 um 08:49
So, genug Hetze für heute - zu viel um das alles zu löschen, dank eurer fleißigen Antworten auf Beiträge, die längst zur Löschung gemeldet wurden.
Das nächste mal bitte melden oder antworten.
Eigentlich werden Relativierungen der Verbrechen des Nationalsozialismus, Verleumdung von Politikern, off-topic und was da noch alles war gelöscht, samt den Antworten, wie ihr alle wisst.
Den Mods noch zusätzlich Arbeit zu bescheren, schätzen wir überhaupt nicht.

Und jetzt zurück zum Thema.


melden
Anzeige

PEGIDA

16.11.2015 um 18:34
Wens interessiert:

Pegida Livestream heute...müsste bald losgehen



Und hier gibts nen Liveticker

https://mopo24.de/#!nachrichten/pegida-konkurrenz-dresden-plauen-demo-theaterplatz-27064


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

16.11.2015 um 19:25
aseria23 schrieb:Pegida Livestream heute...müsste bald losgehen
Hat sich der Lutz schon bedankt, für Deine Treue :D


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 19:27
@z3001x

Klar, gleich nachdem er mich als Linksfaschistin beschimpfte ^^


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 19:32
Nichts neues bei PEGIDA...

weiter Hetze gegen Flüchtlinge und natürlich gegen den kompletten Islam.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

16.11.2015 um 19:37
@aseria23
aseria23 schrieb:Klar, gleich nachdem er mich als Linksfaschistin beschimpfte ^^
^^ das dürfte aus seinem mund anerkennend gemeint sein...
fürchte pegida wird langsam einfach out.
ist ja auch gut so..


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 19:42
@Nerok
Du dachtest doch nicht, daran hätte sich seit Freitag etwas geändert?

Eben mal reingeklickt.
nz.JPG
Sofort wieder weggeklickt. Das Geschwätz könnte ebensogut vom Vogelpierre/TerryJones/IS stammen.


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 21:01
Im Moment hetzt die Festerling auf der Pegida Bühne. Aber man versteht nur die Hälfte, weil die Tonqualität total mies ist. Und sowas will Europa retten...


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 21:46
@bit
Von der Festerling kann man sowieso nicht viel Inhalt erwarten selbst mit guter Tonqualität. Hetze, leere Argumente sowie Klischees und Generalisierung pur - so kann man ihre Reden im Endeffekt zusammenfassen.
"Composition" passt dabei als Begriff perfekt: https://yourlogicalfallacyis.com/composition-division


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 21:55
in diesem blatt sprechen sie von 10.000 teilnehmern bei pegida-demo

http://m.ln-online.de/Extra/Auf-der-Flucht/Internationale-Fluechtlingspolitik/Pegida-versammelt-etwa-10-000-Anhaenger-in...


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 22:05
Hier wird gesagt, dass der (von Pegida) erhoffte Zulauf durch die Anschläge ausblieb...

http://www.n-tv.de/politik/Kaum-mehr-Zulauf-fuer-Pegida-Marsch-article16368506.html


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 22:27
Durchgezählt spricht von etwa 7000 Teilnehmern im Demonstrationszug und 7000-8000 Teilnehmern insgesamt.

Dies entspricht etwa den Zahlen von letzter Woche.
https://twitter.com/durchgezaehlt?lang=de


melden

PEGIDA

16.11.2015 um 22:36
Wenn selbst die Terroranschläge keinen neuen Motivationsschub auslösen, könnte man meinen, Pegida hat sich mehr oder weniger bereits erschöpft. Geben wir ihnen mal noch Zeit bis Weihnachten. Würde mich nicht wundern, wenn im Januar nix mehr läuft.


melden

PEGIDA

17.11.2015 um 09:35
@Realo

Da wäre ich vorsichtig.

http://www.wahlrecht.de/umfragen/

Die AfD zumindest hat stark profitiert von den Anschlägen.
Klar, die gehen nicht alle auf einmal demonstrieren, aber dass die anschläge zu einem weiteren rechtsruck führen, gerade was die leute betrifft, die bereit sind, gewalt auszuüben, das halte ich leider für recht warscheinlich.


melden

PEGIDA

17.11.2015 um 13:02
Shionoro schrieb:Die AfD zumindest hat stark profitiert von den Anschlägen.
@Shionoro
Welche Anschläge meinst du?

Die Anschläge in Paris waren am letzten Freitag und haben der AfD nur 0,5% gebracht.

Wahlumfrage INSA 16.11.15


melden

PEGIDA

17.11.2015 um 13:09
@bit

Die Afd hat bis dahin eine langsame progression durchgemacht. Immer mal 0,5 mehr oder mal 1% mehr und dann wieder 0,5 weniger, eben wegen statistischer Schwankungen.

Dass sie jetzt plötzlich von 8 auf 10 ansteigt und danach nicht wieder absinkt, sondern noch weiter ansteigt nach den anschlägen ist sicherlich genau diesen geschuldet.
Wir können ja wetten was sie nächstes mal für eine Prozentzahl da stehen haben.
Yougov macht immer umfragen von einer Woche auf die andere.
Die Anschläge waren in der Nacht zum 14ten, also konnten erst ab dem 14ten Leute davon wissen, und bereits am 16ten wurde die Umfrage veröffentlicht.
Bis dahin wurde ja aber shcon die hälfte der Menschen befragt, die vorher noch nichts davon wussten, und trotzdem haben wir einen weiteren Anstieg.

Das ist kein Pappenstiel, und das wirst du am 23ten sehen.


melden

PEGIDA

17.11.2015 um 13:11
@Shionoro
Wer wird da eigentlich befragt?

ca 2000 Leute sind natürlich auch nicht wirklich aussagefähig...


melden

PEGIDA

17.11.2015 um 13:13
@Geisonik

Doch, sind sie.
Weil du einen Querschnitt der Gesellschaft fragst mit ausreichend großen einzelnen Gruppen.

Du machst dir erst eine Statistik darüber wieviele jugendliche im verhältnis zu alten (jetzt grob gesprochen), reiche in verhältnis zu armen menschen usw. in Deutschland existeiren.
Und wenn du das ausreicehdn breit aufgefächert hast, machst du dir eine partition der gesellschaft, wo du diese prozentquoten erfüllst und mit ausreichend vielen leuten besetzt, das heißt, dass du eine in absoluten zahlen ausreichend große Menge von leuten z.b. aus der unterschicht hast und diese anzahl auch noch im richtigen verhältnis zu leuten aus der oberschicht ist.

Und dann befragst du die Leute und bekommst ein recht akkurates bild.

Das ist halt schon mehr als ne teletext umfrage.


melden

PEGIDA

17.11.2015 um 13:41
@Shionoro
Shionoro schrieb:Das ist halt schon mehr als ne teletext umfrage
Das schon, aber es sind halt doch wenige...

Wer wird da befragt?


melden
Anzeige

PEGIDA

17.11.2015 um 13:50
@Geisonik

Das hab ich dir doch gerade erklärt.

Und das sind nicht wenige, das sind genau richtig viele. So viele ovn jeder gruppe, dass die statistischen schwankungen nicht allzu hoch sind, und von jeder gruppe prozentual die richtige verhältnisse.


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden