Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:14
@Shionoro

Keine Ahnung. Ich fand es die Sache bisher nicht wert, mir das Programm anzuschauen... ich weiß es wurde gerade gepostet aber ich will nicht wertvolle Sekunden damit verschwenden...

;)


melden
Anzeige

PEGIDA

20.12.2014 um 14:15
@def

programme sind auch immer eine sache, das was jemand tut was anderes.

Das Programm von der SPD lässt auch viele was die machen icht zu :P


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:16
Zoelynn schrieb:Die einzig akzeptable Kultur in Europa ist der Humanismus, alles andere war nur ein hauen und stechen einer traurigen Geschichte
Ach... soll doch jeder machen wie er will.

Du brauchst nur von Niederbayern ins Schwabenland fahren und wirst da kulturelle Gemeinsamkeiten suchen müssen...


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:16
@Shionoro

Deswegen sind so Programme eh Humbug... am Ende tun sie eh was ganz anderes als sie fordern. Egal wer...


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 14:17
@def

naja, es gibt schon orgas die sich weitgehend dran halten.

Aber Pegida ist keine davon.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:18
@Shionoro

Das war auch überspitzt formuliert... stimme dir aber soweit zu.

Ich würde sogar soweit gehen, dass wenn man die 15.000 Leute unter 4 Augen befragt was sie von diesen 19 Punkten halten, die Zustimmung jedes Einzelnen wohl sehr gering ausfallen wird.

Am Ende bleibt es dann bei den Gestalten, die über rechte Gruppierungen eh schon verknüpft sind.


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 14:19
@Roydiga
Roydiga schrieb:Wie kann man eventuelle Straftaten von Salafisten verhindern? Alle kollektiv präventiv einsperren? Erzähl doch mal.
Soll ich mich wiederholen? Scroll doch nen paar Pages zurück.


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 14:20
@Gwyddion

Alles totaler Nonsens zumal Stavanger /straffällig gewordene Ausländer sehr wohl abgeschoben werden nach wie vor und auch bei den anderen Punkten ist das totaler Quatsch, Sharia-Gerichte... Sowas gibt's im deutschen Gesetz nicht und, wenn da welche meinen ihre Tochter umbringen zu müssen, weil sie ihre Ehre beschmutzt hat, dann werden die weggesperrt, wie jeder andere Mörder auch, was soll die Regierung da machen? Sharia-Gerichte verbieten? Soweit ich weiß, sind die gar nicht erlaubt, also was sind jetzt explizit die Forderungen?


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:25
@Roydiga
PEGIDA ist FÜR die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten. Das ist Menschenpflicht!

Ich denke mal PEGIDA will, dass man da mehr tun muss und an die Politik apelliert.^^


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:28
def schrieb:Wahrscheinlich ist es einfach zu kompliziert für dich fernab der Pauschalurteile... also schön weiter Augen zu und drauflos geifern...
:ask: Und ich dachte immer, ich bin verwirrt. Nun gut...
def schrieb:Nichts geht doch über ein stumpfes Feindbild...
Herrlich. :D :popcorn:
def schrieb:Also immer schön die Keule polieren und jedem überziehen, der dir nicht nach dem Maul quatscht... wahrlich demokratisch. ":)"
Interessante Reaktion von dir. Witzig. Wirklich. :D
Gwyddion schrieb: na dann benenn mal die Fans... sonst ist es eine dahergeschwurbelte Pauschalaburteilung Deinerseits.
Es gibt also keine Anhänger (Fans, Unterstützer, Befürworter, Fürsprecher) einiger PEGIDA Teilnehmer, die sich selbst für Nicht-Nazis halten und sich sonst, ausser auf der Demo, von den dort teilnehmenden Rechten und Nazis distanzieren?


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 14:28
@Zoelynn

Ja, da sind paar Sachen zur Tarnung der Gesinnung drin, die aber der PEGIDA vollkommen Schnuppe sind und, wenn man die Menschen auf der Straße danach fragt, haben die keine Meinung dazu, die fürchten sich hauptsächlich davor, dass ihre "Kultur" unterwandert wird und die bald "Weihnachten in der Moschee" feiern müssen, da wird einem schlecht.


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:31
Gwyddion schrieb:PEGIDA ist FÜR die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten.
@Zoelynn
Und ich denke, genau dies sind doch momentan fast alles Muslime aus dem Morgenland, welche doch dann wiederum die Kultur des Abendlandes zerstören würden...wären sie erst einmal mal hier...

Das ist für mich nicht so nachvollziehbar.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:36
def schrieb: Keine Ahnung. Ich fand es die Sache bisher nicht wert, mir das Programm anzuschauen... ich weiß es wurde gerade gepostet aber ich will nicht wertvolle Sekunden damit verschwenden...
Lass das bloss nicht Gwyddion lesen, sonst ermahnt er dich. ;)


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 14:44
@Masterblunt

Nachvollziehbares sucht man da vergeblich.


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:48
@Roydiga
@Zoelynn

Was ich auch daran besonders lustig finde ist, das die Familien der ISIS-Kämpfer etc. ja durchaus auch selbst zu Kriegsflüchtlingen werden.
Die Flüchtlingslager um Syrien und Irak sind doch bereits voll davon...auch wenn man das so nicht erwartet.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:48
@hawaii


Mensch... du kannst mit Smileys arbeiten und Einzeiler verfassen. Glückwunsch!


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:50
@def

Na irgendwas muss ich ja auch können, nicht wahr? :D


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 14:52
@Roydiga
Roydiga schrieb:Sharia-Gerichte verbieten? Soweit ich weiß, sind die gar nicht erlaubt, also was sind jetzt explizit die Forderungen?
Roydiga schrieb:Sowas gibt's im deutschen Gesetz nicht
Also Friedensrichter gibt es ja schon die nach Scharia-Recht urteilen.. wenn auch nicht erlaubt/gebilligt. Auch wenn es sie lt. Gesetz überhaupt nicht gibt, sie sind da... ^^
Roydiga schrieb:Alles totaler Nonsens
Und alles andere ist Nonsens? Ich zitiere daher noch einmal eine Forderung aus dem Papier:
Gwyddion schrieb:PEGIDA ist FÜR die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten. Das ist Menschenpflicht!
@hawaii

Erinnerungsvermögen beeinträchtigt? Du schriebst:
hawaii schrieb:Na ihr, die Fans der PEGIDA sind
Welches impliziert, das Du hier im Forum welche ausgemacht hast. Also.. ? Wer ist "ihr"?

@hawaii
hawaii schrieb:Lass das bloss nicht Gwyddion lesen, sonst ermahnt er dich.
Wollen wir auf die persönliche Schiene wechseln, ja? Magst Du das?


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 14:58
@Gwyddion

Gwyddion schrieb: Erinnerungsvermögen beeinträchtigt?
Ich antworte mal mit einem Zitat von dir:
Gwyddion schrieb:Wollen wir auf die persönliche Schiene wechseln, ja?
Gwyddion schrieb:Also.. ? Wer ist "ihr"? 
Ätsch! Leider Userbezogen. Tut mir leid für dich. Nicht traurig sein, ja? ;)


melden
Anzeige

PEGIDA

20.12.2014 um 15:15
@Höllenhund
Dann solltest Du vielleicht die Abschaffung der Demokratie und eine Wiedereinführung der Monarchie andenken...
Wieso setzt man Dekokratie mit Mehrheitsbeschlüssen gleich. Es heißt macht des Volkes und nicht macht der Mehrheit. Auch Minderheiten gehören zum Volk.

@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Also Friedensrichter gibt es ja schon die nach Scharia-Recht urteilen.. wenn auch nicht erlaubt/gebilligt. Auch wenn es sie lt. Gesetz überhaupt nicht gibt, sie sind da... ^^
Links, offizielle Zahlen, etc?


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden