Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 05:20
@Strange-Birdy

Blödsinn. Das ist kein Ehrenmord. Oder hast Du schon mal gelesen, daß eine solche Familie geschlossen hinter dem Mörder steht und ihn noch aufgestachelt hat?
Jetzt geht's aber los...


melden
Anzeige

PEGIDA

22.12.2014 um 05:22
Mao1974 schrieb:Jetzt geht's aber los...
Ja was denn? Der Islam ist böse, Sure 12 ganz doll böse.....ich habe verstanden.
Wir haben in Deutschland kein wichtigeres Problem als den Islam, fürchterlich.....bei uns in der Stadt ist sogar eine Moschee....grausam. Stell dir mal vor. Die predigen auch Sure 12, echt jetzt. Wir müssen was machen.


Wie schräg ist das ?


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 05:25
@Strange-Birdy

Wie schräg ist es, den gezielten Mord an jungen Frauen als Familientragödie abzutun?

Hm?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:25
@Strange-Birdy

Ehrenmorde gab es unter deutschen in der nachkriegszeit soweit ich weiß keinen einziegen, denn ein familiendrama ist kein ehenmord.

@Mao1974

Ehrenmorde haben nichts mit islamismus zu tun


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 05:26
@shionoro

Doch, haben sie in sehr vielen Fällen . Siehe Hatun Sürücü.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:27
@Mao1974

was hatte der fall mit islamismus zu tun?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:27
@Mao1974

viele Muslime haben es ja geschafft, “deutsch” zu denken, deutsche Perspektiven einzunehmen und integrierter Bestandteil dieser Nation zu sein. Und das – obwohl der deutsche Michel es ursprünglich gar nicht wollte. Jetzt besteht die Chance, ein gemeinsames Deutschland zu schaffen und die zum Teufel zu jagen, die dahingehören. Da kommst du mit Anti Islam Mist.


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 05:29
@Strange-Birdy

Sehr differenziert. "Anti Islam Mist", ist klar...

@shionoro

Schau Dir den Fall Sürücü an, natürlich hat das islamistische Hintergründe. Die Äußerungen der Brüder sprechen doch für sich.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:31
@Mao1974
@Mao1974

nein, inwiefern denn?
Islamistisch bedeutet politisch motivierter islam.


So ein ehrenmord hat in erster linie kulturelle hintergründe.

Meist väter oder brüder die angst davor haben von ihrer restfamilie verstoßen oder verhhöhnt zu werden wegen ihrer schwester oder tochter.

Wo ist da politisch motivierter islam, wo ist das durch den islam rechtfertigbar?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 05:32
shionoro schrieb:Ehrenmorde haben nichts mit islamismus zu tun
Ne, mit was denn dann, mit Alice Schwarzer´s "Emma"?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:32
@clubmaster

hab ich gerade einen post weiter oben schon geschrieben.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:32
@Mao1974
Mao1974 schrieb:Vielleicht habt ihr Euch zu wenig damit auseinandergesetzt. Hatun Sürücü, informiert Euch. Das war weder eine Familientragödie, noch irgendeine kulturelle (was sollte das auch für eine "Kultur" sein?") Geschichte. Wer das behauptet, der macht sie im Nachhinein noch schlecht.
Der Mord an Hatan Sürücü war ein klassischer Ehrenmord !

Du hast von der Thematik Ehrenmord keine Ahnung, aber willst anderen hier etwas erzählen ?!

Hast du das nicht gelesen:
che71 schrieb:Eine rechtssoziologische Studie von Dietrich Oberwittler und Julia Kasselt widerlegte 2011 die verbreitete ausschließliche Assoziation des Phänomens der Ehrenmorde mit dem Islam. Es hängt vielmehr mit bestimmten Traditionen in den Herkunftsgebieten der Familien zusammen. Eine Mehrzahl der türkischen Täter stammte aus Ostanatolien.[24] Darunter waren sowohl ethnische Türken, als auch Kurden, darunter Jesiden, sowie syrisch-orthodoxe Aramäer.[25] Die Auswertung der Geburtsorte der Täter ergab eine auffällige Häufung westlich des Vansees.
Wikipedia: Ehrenmord


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 05:34
@shionoro


Nicht nur politisch, sondern vielmehr gesellschaftlich motiviert.
Die Sürücü-Bruder wollten ihrer Schwester schlicht den westlichen Lebensstil verwehren. Kopftuch, Zwangsheirat, Geschlechtertrennung, das war ihr Ding. Ist das nicht islamistisch?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:36
@Mao1974

Die Menschen sind Realität, die gehen nicht dadurch weg, daß irgendjemand in der Fußgängerzone steht und beweist, daß Sure 12 gegen das Grundgesetz verstößt.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:36
@Mao1974

Jo und die süruücü brüder hatten auch klagen wegen drogenbesitz am hals, was im islam verboten ist. Und du willst die jetzt zu islamisten stilisieren? komm.

Ja die wollten dass die ein kopftuch trägt und wollten sie zwangsverWikipedia: Ehrenmordheiraten, aber sicher nicht weil das so strenggläubige muslime waren, sondern weil sie fanden dass das so sein soll.

Man kann auch gerne frauen unterdrücken ohne religiöse gründe.

man kann auch frauen ohne kopftuch für schlampen und aufreizend halten ohne sonderlich gläubig zu sein

Man kann konservativ sein und hasserfüllt ganz ohne religion.


melden
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 05:37
UND: In Hatuns Herkunftsregion wurde der Mord weitgehend verurteilt, nicht aber in ihrem Berliner Bezirk, in dem die Brüder sich radikalisiert hatten. Von wegen Kultur, so ein Käse. Das IST Islamismus!


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:39
@Mao1974
Islamisten nehmen aber keine drogen, so sehr du dir das auch versuchst einzureden


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:40
@Mao1974
Mao1974 schrieb:UND: In Hatuns Herkunftsregion wurde der Mord weitgehend verurteilt, nicht aber in ihrem Berliner Bezirk, in dem die Brüder sich radikalisiert hatten. Von wegen Kultur, so ein Käse. Das IST Islamismus!
Du bist auch Islamismus !

Du hast das immer noch nicht verstanden ?!


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 05:43
Koran zur Ehre:

„Wer den rechten Weg befolgt, der befolgt ihn nur zu seinem eigenen Heil; und wer irregeht, der geht allein zu seinem eigenen Schaden irre. Und keine lasttragende Seele soll die Last einer anderen tragen.“
(Sura 17, Vers 15)

„Und keine lasttragende (Seele) trägt die Last einer anderen. Alsdann wird eure Rückkehr zu eurem Herrn sein. Dann wird Er euch kundtun, was ihr zu tun pflegtet. Wahrlich, Er weiß wohl, was in den Herzen ist.“
(Sura 39, Vers 7)


Koran zu Mord:

„Der Prophet xsas sagte: „Die größten der Kabaa’ir (arab.: die großen Sünden) sind Gott etwas beizugesellen (Vielgötterei), einen Menschen zu töten, das schlechte Verhalten gegenüber den Eltern und das falsche Zeugnis.“
(Buchari, 2510 ; Muslim, 88)

„[..] wenn jemand einen Menschen tötet, ohne dass dieser einen Mord begangen hätte, oder ohne dass ein Unheil im Lande geschehen wäre, es so sein soll, als hätte er die ganze Menschheit getötet; und wenn jemand einem Menschen das Leben erhält, es so sein soll, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten. Und Unsere Gesandten kamen mit deutlichen Zeichen zu ihnen; dennoch, selbst danach begingen viele von ihnen Ausschreitungen im Land.
(Sura 5, Vers 34)



Oder zeig mir die Stellen im Koran wo "Ehrenmorde" gefordert werden.


melden
Anzeige
Mao1974
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 05:43
@shionoro

Nö, Du kennst den Fall nicht!
HS hatte fünf Brüder und die haben nicht alle Drogen genommen. Die der Tat verdächtigen Brüder sind eindeutig radikale Moslems und das haben sie auch mehrfach kundgetan! So leben sie auch (mittlerweile in der Türkei) und das verkünden sie auch, ob Dir das passt oder nicht.
Sie hatte nicht NUR radikale Brüder, einer ist sogar Anwalt und ist als Nebenkläger aufgetreten.


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden