Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

22.12.2014 um 18:52
@Egalite

Als ob das nun einen Untschied macht, außer das Schüler die beten wollen gegängelt werden.


melden
Anzeige

PEGIDA

22.12.2014 um 18:52
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Wie man bei PEGIDA ja sieht ist es sehr wohl christlich, ergo muss an Schulen verboten werden.
Eine, für manche, christliche Tradition in einem Land wo die Mehrheit vom Christen gebildet wird.
Traditionen finden nun mal Einzug in solche Gebäude, gerade wenn die Mehrheit im Land von solchen Traditionen geprägt wurde.

Aber ja,
eigentlich, im Kern der Sache, müsste es verboten werden.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 18:53
Bone02943 schrieb:Als ob das nun einen Untschied macht, außer das Schüler die beten wollen gegängelt werden.
Das macht einen Riesenunterschied, das eine ist Privatsache, das andere ist eine öffentliche Angelegenheit.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 18:54
@Egalite

Das beten bleibt auch in einem extra Raum, wie auch immer man diesen nennen möchte, eine private Angelegenheit.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 18:55
Vielleicht ist es dir nicht bewusst, aber die Trennung von Staat und Religion ist eine große Errungenschaft, die hat Millionen Menschenleben gekostet, du willst das wieder rückgängig machen, dann seien dir die theokratischen Staaten ans Herz gelegt auch du könntest dort eine Heimat finden.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 18:57
Bone02943 schrieb:Das beten bleibt auch in einem extra Raum, wie auch immer man diesen nennen möchte, eine private Angelegenheit.
Jetzt suche mal nach dem Fehler in deinem Satz!


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 18:57
@Egalite

Wo will ich das denn rückgängig machen, herje es geht um einen Rückzugsraum für Schüler die halt mal beten wollen, muss man nicht toll finden(so wie ich auch) aber das ist doch nicht das Ende der Sekularität.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 18:58
@Egalite

Also findest du es besser wenn die Schüler mitten im Klassenzimmer oder auf dem Gang vor der halben Schule beten?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:00
Der Weihnachtsmann steht auf Seite der Pegida.

B5emGS-IcAE0F5P


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 19:03
Bone02943 schrieb:Als ob das nun einen Untschied macht, außer das Schüler die beten wollen gegängelt werden.
Warum ist das Gängelung wenn es nicht umsonst zur Verfügung gestellt wird?
Gängelung wär's wenn's unterbunden würde.
Können sich ja eigene Räume anmieten und beten, eigentlich das normales Prozedere bei Hobby und Privatvergnügen. Privat ist das Gegenteil von öffentlich.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:03
@Bone02943 Zum Beten muss man sich nicht hinknien, man kann auch innerlich beten. Und wer das nicht kann, der soll halt so lange warten bis die Schule vorbei ist. Das ist wahrlich nicht zu viel verlangt. Religion gehört in die privaten vier Wände, nicht ins Klassenzimmer.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 19:03
Bone02943 schrieb:Also findest du es besser wenn die Schüler mitten im Klassenzimmer oder auf dem Gang vor der halben Schule beten?
Wenn man keine Probleme hat, dann schafft man sich welche. Die Religion hat sich unterzuordnen und nicht anders herum. Die können für sich still beten, aber ohne andere zu belästigen, denn ansonsten wurde man in die Grundrechte anderer eingreifen.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:04
@Egalite

Yes.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:09
z3001x schrieb:Können sich ja eigene Räume anmieten und beten, eigentlich das normales Prozedere bei Hobby und Privatvergnügen. Privat ist das Gegenteil von öffentlich.
Gut das ist was anderes, privat von Glaubensträgern finanziert. Aber auch das würde die gleiche Ablehnung hevorrufen.
Zum Beten muss man sich nicht hinknieen, man kann auch innerlich beten. Und wer das nicht kann, der soll halt so lange warten bis die Schule vorbei ist. Das ist wahrlich nicht zu viel verlangt. Religion gehört in die privaten vier Wände, nicht ins Klassenzimmer.
Ganztagsschulen sind da ein bisschen lang, und wer bist du vorzuschreiben wer wie beten soll?
Egalite schrieb:Die können für sich still beten, aber ohne andere zu belästigen, denn ansonsten wurde man in die Grundrechte anderer eingreifen.
Wer bist du, das du es vorschreibst wie z.B. Muslime beten müssen?
In den Pausen wird man ja wohl auch mal den Mund aufmachen dürfen, oder sitzen bei dir alle Schüler nur still am Platz und geben kein Ton von sich?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:10
@all

Was ist eigentlich mit dem livestream los? Ist das schon zu ende?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:11
@aseria23

Meinst du den hier?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:11
@Aldaris

Sinds denn noch wesentlich mehr als die ca. 10.000 geworden?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:11
@Aldaris

Ja, danke. Bei mir ging der auf ner anderen seite nicht zu öffnen.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 19:12
@Bone02943

Angeblich um die 15.000 jetzt.


melden
Anzeige

PEGIDA

22.12.2014 um 19:12
@Aldaris

Danke, dann lag ich ja mit der Stagnation scheinbar richtig.


melden
215 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden