Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

22.12.2014 um 23:58
@Herbstblume

Ok das kommt dann schon eher hin, Veranstalter sehen ja gerne mal 1-2t mehr, die Polizei gerne mal nen paar weniger, da würde ich mich dann doch an der Mitte orientieren.


melden
Anzeige

PEGIDA

22.12.2014 um 23:58
Herbstblume schrieb:Bei der Münchner Veranstaltung siehst du keine Probleme wenn der Veranstalter doppelt so viele angibt wie die Polizei aber bei Pegida siehst du da große Übertreibung
Nee sry das wäre genau so weltfremd.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 23:59
@Bone02943

Für mich sind immer die Zahlen der Polizei ausschlaggebend, da sie kein Interesse an falschen Zahlen haben. Die Polizei dürfte da also die neutralste Quelle sein


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 23:59
Herbstblume schrieb:Ich sehe gerade dass sie ihre Headline geändert haben und nun von weit über 20.000 sprechen
Also hatten sie sich erst um 10000 verschätzt oder wie? Oo


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 00:00
@Fooo

Da mal was zum kauen:
Wortführer Bachmann wetterte auf einer Pegida-Demonstration gegen "Heime mit Vollversorgung" für Flüchtlinge, während sich die deutschen Alten "manchmal noch nicht mal ein Stück Stollen leisten können zu Weihnachten".

Hinter dieser Aussage steckt das Vorurteil, dass Ausländer dem deutschen Sozialstaat auf der Tasche liegen und in "Vollversorgungs-Heimen" leben. Stimmt das?

Das Gegenteil ist der Fall: Eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung von Ende November zeigt, dass Ausländer mehr Steuern und Sozialabgaben zahlen, als sie an Sozialleistungen beziehen. Die 6,6 Millionen Menschen ohne deutschen Pass hätten demnach einen Überschuss von 22 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das sind durchschnittlich 3300 Euro pro Jahr und Kopf.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/pegida-die-thesen-im-faktencheck-a-1008098.html

Und?


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 00:00
Alles was in die Tausende geht ist auch für den neutralen Beobachter sehr schwer abzuschätzen. Meist verschätzt man sich nach oben.


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 00:00
@aseria23
In München waren es nicht mal 10.000 der Veranstalter redet von 25.000 was sagst denn dazu ? :D
War klar das sowas schlechtes wieder von dir kommt


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 00:00
@Herbstblume

Ok hast wohl recht, bin da auch immer bisschen skeptisch was die Zahlen der Polizei betrifft. Aber diese sind dann wenigstens offiziel.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 00:01
@Fooo

Wat? Ich hab nich gesagt das 30000 da waren...das war die pegida..

15000 gegendemonsranten dazuerfinden ist natürlich genauso sinnlos.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 00:02
@nocheinPoet

Ja, das ist mal wieder der Sozialneid vom feinsten. ;)

Zumal meine Oma backt ihren Stollen selbst und das mehr als genug. :D


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 00:04
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Eine aktuelle Studie der Bertelsmann-Stiftung von Ende November zeigt, dass Ausländer mehr Steuern und Sozialabgaben zahlen, als sie an Sozialleistungen beziehen. Die 6,6 Millionen Menschen ohne deutschen Pass hätten demnach einen Überschuss von 22 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das sind durchschnittlich 3300 Euro pro Jahr und Kopf.
So ein Quatsch,es geht nicht um die Ausländer die hier in voller Arbeit sind und somit dem deutschen Staat zu nütze sind , sondern um die welche keine Arbeit haben und dem Staat auf der Tasche liegen.
Was en das fürn hinverbranntes Argument.


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 00:04
@nocheinPoet

Gibt es ein Video bzw Beweis zu seiner Aussage ?
Sehe da keine Quellenangabe.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 00:04
@nocheinPoet
Stellt man alle allgemeinen Staatsausgaben, etwa für Verteidigung oder
Straßenbau, mit in Rechnung, schlägt für jeden lebenden Ausländer ein langfristiges Staatsdefizit
von 79.100 Euro, für jeden lebenden Deutschen von 3.100 Euro zu Buche
(http://www.tagesschau.de/zuwanderung-101~_origin-bafe8750-68b8-40a1-a155-9e8871170e4b.pdf)


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 00:04
@Bone02943

Ist ja nun recht klar zu durchschauen, auch wenn man mal sieht, wo da die Mehrheiten sind. Ist nun nicht die geistige Elite des Landes, ist so, muss sich nun keiner getroffen fühlen.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 00:05
Zoelynn schrieb:So ein Quatsch,es geht nicht um die Ausländer die hier in voller Arbeit sind und somit dem deutschen Staat zu nütze sind , sondern um die welche keine Arbeit haben und dem Staat auf der Tasche liegen.
Was en das fürn hinverbranntes Argument.
Auch die fallen nicht wahrlich ins Gewicht. Wer meint man könnte, oder vorallem würde, mit dem eingespartem Geld irgendwelche Schulen sanieren oder Kitas bauen der liegt da falsch.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 00:06
@Fooo
Fooo schrieb:Gibt es ein Video bzw Beweis zu seiner Aussage? Sehe da keine Quellenangabe.
Klar das Du bewegte Bildchen brauchst, und nichts selber findest.


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 00:06
@aseria23
du doch nicht der Veranstalter der Anti Pegida Demo in München hat behauptet es waren 25.000 dabei


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 00:06
@Zoelynn

Außerdem ist die Studie eh Stuss, dass sie eine Prognose darstellt und viele ungünstige Variablen weggelassen hat.
Das ist keine Ist-Aufnahme sondern eine hoffentlich-wird's-so-kommen-Prognose


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 00:07
@nocheinPoet
immer gut wenn man blind irgend einer Spiegel Hetze glaubt ;D
Das du sowas nicht hinterfragst war mir schon klar

Und was die Aussage zu Asylbewerbern mit Ausländern die hier arbeiten zutun hat musst mir auch mal erklären.

Hat jemals einer bei Pegida geäußert das Ausländer die hier anständig Steuern zahlen nicht gewünscht sind ?
Wäre mir nicht bekannt.

Süß deine Diffamierung ;) stimmt bei Pegida sind alle blöd.
Scheinst dein Wissen mit Löffeln gefressen zu haben.


melden
Anzeige
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 00:08
@Herbstblume
Ach so, also Propaganda , macht k´ja nix hauptsache sie wird geglaubt und beruhigt


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden