Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

31.12.2014 um 13:12
Glünggi schrieb:Da hat halt der Antifaschist geurteilt wie ein Nazi.. rein nach dem äusseren.
Die andere Seite der Medaille.. sind halt alles nur Menschen.
Das ist natürlich auch selten dumm. Zumal es sicher eine normale Busfahrt war, die nicht zu irgend einer Demo oder so ging?
Vltor schrieb:Ja, wird ja nun kein Problem mehr sein. Gibt ja nun auch rechte Hoppser.
Leider, die etablieren sich, wo sie nur können. Zum glück teilten die zu meiner Schulzeit noch CDs mit Rockmusik vor Schulen aus, nicht das ich den Hip-Hop von denen damals noch gemocht hätte. :D


melden
Anzeige

PEGIDA

31.12.2014 um 13:12
@Gwyddion
Nekronazis xD
@Bone02943
Ja ne normale Busfahrt. Aber man kennt die Vorgeschichte halt nicht. Wie gesagt.. gibt meist nen Grund wieso Menschen so sind wie sie sind und der Grund ist halt meist in der Gesellschaft zu finden.


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:13
Ich lese hier „nur“ Radikal, Nazi, Fremdenhass …..

Ist man auch mal bereit "die Stimmen" in der Bevölkerung ein Gewicht zu geben, das schreckt mich viel mehr auf als alles andere.

Wohnungssuche in Deutschland „nur ein Beispiel“ ein Freund von mir musste fast auf der Straße leben und das obwohl er sich ohne Probleme eine Wohnung hätte leisten können.

Wie Papageien wird hier diskutiert, alles wird munter von der Schlagzeilen der Politik aufgeschnappt „rechtsradikale“
AFD … klar sind auch alles rechtsradikale, das Leben kann doch so einfach sein …. Ein gemeinsames Deutschland oder Europa stelle ich mir anders vor.

Politikverdrossenheit auch hier lohnt es sich mal in den Kern zugehen und nicht nur alles mit Rechtsradikale zu beantworten, das ist mir alles viel zu einfach.
Die Quittung dieser Politik wird kommen…. Das schlimmste, Meinungen zu unterdrücken ...


melden
Vltor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

31.12.2014 um 13:15
@Heijopei
Heijopei schrieb:Jep , ich habe ja schon mal geschrieben dass das einzig solide was uns der Osten vererbt hat die Nazis sind und nicht die Wirtschaft.
Ja was denn, alles ausm Westen importiert und jetzt darüber aufregen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

31.12.2014 um 13:15
@spielmitmir
spielmitmir schrieb:Wohnungssuche in Deutschland „nur ein Beispiel“ ein Freund von mir musste fast auf der Straße leben und das obwohl er sich ohne Probleme eine Wohnung hätte leisten können.
Das sind die üblichen Parolen um zu hetzen , in Deutschland muss niemand auf der Strasse leben schon gar nicht wenn er verdient.


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:15
spielmitmir schrieb:Ist man auch mal bereit "die Stimmen" in der Bevölkerung ein Gewicht zu geben, das schreckt mich viel mehr auf als alles andere.
Wären diese Stimmen mal ohne diese ominöse Islamisierung und das Rumgeseier gegen den Islam auf die Straße gegangen, ja dann hätte man sie auch ernst nehmen können, nein sogar müssen.


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

31.12.2014 um 13:16
spielmitmir schrieb:Ich lese hier „nur“ Radikal, Nazi, Fremdenhass …..
Dann schreib das doch nicht hier hin und lass uns das doch wenigstens erspart... :D


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:17
Heijopei schrieb:Das sind die üblichen Parolen um zu hetzen , in Deutschland muss niemand auf der Strasse leben schon gar nicht wenn er verdient.
Willst du Behaupten das ich Lüge ?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

31.12.2014 um 13:18
@Vltor
Vltor schrieb:Ja was denn, alles ausm Westen importiert und jetzt darüber aufregen.
Ne aus dem Osten , Borchart und co haben aus dem Osten importiert und haben dort massig willige Kameraden gefunden und sie in die hiesige Szene "Intigriert".


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:19
Bone02943 schrieb:Wären diese Stimmen mal ohne diese ominöse Islamisierung und das Rumgeseier gegen den Islam auf die Straße gegangen, ja dann hätte man sie auch ernst nehmen können, nein sogar müssen
Mich interessiert Pegida um ehrlich zu sein wenig … es geht mir mehr um einige Tatsachen die dort angesprochen werden und diese wollte ich nicht mit Nazi und rechtsradikale beantwortet wissen.


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:19
@spielmitmir
Und die Muslime sind nun schuld , dass es keine Wohnungen hat?
Wohnungsnot ist schon ein ernstliches Thema, aber was hat das mit der Islamisierung des Abendlandes zu tun?
Sollte man sich für solche Anliegen , nicht einen anderen Background besorgen? Muss man da mit den anderen mitlaufen?


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:19
@spielmitmir

Meistens sind die Leute selber schuld, man wird ja nicht von heut auf morgern aus der Wohnung geworfen. Man hat genügend Zeit um sich was neues zu suchen. Das ganze hat aber gleichzeitig auch rein gar nix mit Flüchtlingen oder dem Islam zu tun, es dient lediglich zur Stimmungsmache.


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:21
@Masterblunt
@Bone02943
@Heijopei
@Glünggi
@Gwyddion
@Vltor
"Der Kölner Dom reihe sich damit ein in die Gegenbewegung von engagierten Kölnern, die ein deutliches Signal gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus setzen wollten, teilte das Erzbistum weiter mit. Im Zuge der Aktion "Licht aus für Rassisten" werden die Kölner Bürger demnach aufgerufen, während der Pegida-Demonstration die Innen- und Außenbeleuchtung von Gebäuden auszuschalten."
http://www.merkur-online.de/aktuelles/welt/koelner-laesst-pegida-dunkeln-stehen-zr-4591190.html

Na wenn sich der Kölner Dom einreiht in Gegendemos gibt das doch gewichtigen Rückhalt.
Zusammen mit all den Schneemänner und Frauen,

sollte man doch diese Pegidianer im Griff haben. ! :D


melden
Vltor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

31.12.2014 um 13:21
@Heijopei
Heijopei schrieb:Ne aus dem Osten , Borchart und co haben aus dem Osten importiert
Borchardt musste nix importieren. Gibt auch so genug Nazis im Pott.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

31.12.2014 um 13:22
@Glünggi
Glünggi schrieb:Wohnungsnot ist schon ein ernstliches Thema,
Es gibt keine Wohnungsnot , es gibt höchstens eine Not an bezahlbaren Wohnungen.

Aber daran sind keine Ausländer schuld sondern eine Lobby der Immobilienhaie die von unserer Politik gefördert wird.


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:22
Glünggi schrieb:Und die Muslime sind nun schuld , dass es keine Wohnungen hat?
Willst du ernsthaft diskutieren oder einfach nur Schwachsinn schreiben … weder habe ich es geschrieben noch entspricht es meine Einstellung.
Glünggi schrieb:Wohnungsnot ist schon ein ernstliches Thema, aber was hat das mit der Islamisierung des Abendlandes zu tun?
Nichts ....
Glünggi schrieb:Sollte man sich für solche Anliegen , nicht einen anderen Background besorgen? Muss man da mit den anderen mitlaufen?
Wie entstehen Meinungen in der Bevölkerung ?


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:24
Bone02943 schrieb:Meistens sind die Leute selber schuld, man wird ja nicht von heut auf morgern aus der Wohnung geworfen.
War nur ein Beispiel „jedoch keine Lüge“ es war in diesem Fall Eigenbedarf und da geht es recht schnell …


melden

PEGIDA

31.12.2014 um 13:25
iijil schrieb:
Wohnungsnot ist schon ein ernstliches Thema, aber was hat das mit der Islamisierung des Abendlandes zu tun?
@spielmitmir
Heijopei schrieb:Nichts ....
Und warum schreibst du dann das hier:
spielmitmir schrieb:Ist man auch mal bereit "die Stimmen" in der Bevölkerung ein Gewicht zu geben, das schreckt mich viel mehr auf als alles andere.

Wohnungssuche in Deutschland „nur ein Beispiel“ ein Freund von mir musste fast auf der Straße leben und das obwohl er sich ohne Probleme eine Wohnung hätte leisten können.
Was wollen Leute auf PEGIDA wenn es ihnen um ganz andere Standpunkte geht und sie gar nicht gegen eine angebliche Islamisierung sind?


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

31.12.2014 um 13:28
@spielmitmir
spielmitmir schrieb:Wie entstehen Meinungen in der Bevölkerung ?
hoehlengleichnis


melden
Anzeige

PEGIDA

31.12.2014 um 13:28
Die 19 Punkte von PEGIDA kann man auch vergessen, erstens kamen die ja erst raus als sich schon 10.000 Leute versammelt haben und 2. steht, glaube ich, auch dort nix von Wohnungsnot oder zu geringen Renten.


melden
182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden