Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

10.01.2015 um 16:14
e_h_12 schrieb:In Sachsen sind 51 % Nichtwähler.
Selbst schuld...

Und gib mal Quellen für deinen Antifa-Rant.
Nicht, dass die mir sympathsich wären, aber man will sich ja durchaus mal überzeugen lassen.


melden
Anzeige
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:15
@Scheol
Es gibt nichts wählbares. Niemand trit für das Volk ein. Wieso sollen solche Idioten gewählt werden.

CDU=SPD=Grüne=PDS=AfD

Nur die NPD macht nicht mit. Mit denen tue ich mich aber schwer und das liegt am Personal und der Ausrichtung.


melden

PEGIDA

10.01.2015 um 16:16
Achill schrieb:Aber einen entscheidenden Fehler machst du, z.B. Beim Christentum: Das Alte Testament gilt für Christen nichtmehr. Es wurde durch das Neue Testament 'Geupdatet'.
Richtig, aber "die" Christen haben es noch nicht gemerkt.


melden
herk
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:16
Die Antifa sollte langsam auch gegen religiösen Fanatismus vorgehen ist genauso wie die rechten !


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:17
@Heijopei
Heijopei schrieb:Ich sage ja , der einzige Gegenpol den wir haben und warum sollten die weniger auf Zack sein als die Rechten Schägertrupps?
Damit meinst du wen?


melden

PEGIDA

10.01.2015 um 16:18
@e_h_12
@Roydiga
roydiga schrieb:
Um es mal so im Straßenslang von Ghettokid zu Kulturretter zu sagen:

Du möchtest nicht, dass deine Nachkommen so leben?
ALTER, du lebst in Sachsen, in Sachsen man.
Ihr habt 2 Prozent Ausländeranteil und deine Nachkommen werden ja eventuell Multi Kulti, man weiß ja nie ;)
In einem Dörfchen bei Meißen mit 170 Einwohnern sollen 50 männliche Tunesier einquartiert werden = Moslemanteil ist dann mindestens 22,7 % ...
Oh wow, bei meinem Kumpel in der Wohnung leben er und seine 5 Familienmitglieder, alles Marokkaner, Ausländeranteil =100 % o. O

Ich so: whaaaaAaaT?


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:19
@Scheol
Scheol schrieb:Und gib mal Quellen für deinen Antifa-Rant.
Nicht, dass die mir sympathsich wären, aber man will sich ja durchaus mal überzeugen lassen.
Was genau? In Dresden stehen die Antifanten jeden Montag da und mittendrin die Politiker aller (un)demokratischen Parteien.
Quelle: meine Augen und Ohren


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:20
@Heijopei
Ach da ist er ja der Nazi aus dem Osten , verbrennt sie doch einfach oder schlagt sie tot .

Ich an deiner stelle würde mich schämen.
Du bist beknackt. Das war die Antwort darauf, dass in Sachsen ja keine Moslems oder Ausländer leben würden.


melden

PEGIDA

10.01.2015 um 16:20
@e_h_12
e_h_12 schrieb:In einem Dörfchen bei Meißen mit 170 Einwohnern sollen 50 männliche Tunesier einquartiert werden
Das würde ich auch für grenzwertig erachten... aber warum Tunesier? Ist das Land im Krieg?


melden

PEGIDA

10.01.2015 um 16:22
Gwyddion schrieb:warum Tunesier?
Warum keine Quelle?
e_h_12 schrieb:In einem Dörfchen bei Meißen mit 170 Einwohnern sollen 50 männliche Tunesier einquartiert werden = Moslemanteil ist dann mindestens 22,7 % ...


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:23
@Gwyddion
Das frage ich mich auch. Ich kenn nur die Geschichte, nicht die Namen:

Talk-Runde

Linken-Politikerin verlangt von CSU-Politiker ein Einwanderungsgesetz und sagt nach der Sendung, sie wolle keins, weil dann viel weniger Ausländer kämen.

Kathrin Göhring-Eckard braucht dagegen Migraten, die sich in den Sozialsystemen wohlfühlen (ARD-Morgenmagazin)


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:23
@e_h_12
e_h_12 schrieb:Du bist beknackt.
Das weiss ich selbst , aber ich kenne auch die Rechte Propaganda aus dem Osten.


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

PEGIDA

10.01.2015 um 16:26
@e_h_12
Danke, da steht aber nichts von Tunesiern und auch nichts von Muslimen!


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:26
@Heijopei
Heijopei schrieb:Das weiss ich selbst , aber ich kenne auch die Rechte Propaganda aus dem Osten.
Auch noch mal für dich:

http://www.mdr.de/sachsen/protest-fluechtlinge-perba100_zc-f1f179a7_zs-9f2fcd56.html


melden

PEGIDA

10.01.2015 um 16:28
@eckhart

Da steht aber etwas von Flüchtlingen aus dem Orient. :)

Naja.. 50 meist männliche Flüchtlinge und ein kleines Dorf.. ich finde es gewagt und denke, es wird zu extremen Spannungen kommen. Mal sehen..


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

PEGIDA

10.01.2015 um 16:29
@e_h_12

Morgenmagazin, Bild, junge freiheit, na das konnte ja nichts werden mit dir.
Ich frage mich ja, warum ihr euch über das Bild von euch beschwert.
Ausnahmslos jeder, den ich die Ehre hatte zu lesen und zu hören von euch, war und ist ein fremdenfeindlicher, rassistischer Ignorant.
Was für ein Bild soll den vermittelt werden? Worüber beschwert ihr euch eigentlich. Bleibt wo ihr seid, baut euch ne Mauer und verschont uns doch bitte.. Schönen Tag noch.


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:30
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Naja.. 50 meist männliche Flüchtlinge und ein kleines Dorf.. ich finde es gewagt und denke, es wird zu extremen Spannungen kommen. Mal sehen..
Danke, auch wenn du es vielleicht nicht willst. Das ist es, was ich sagen will. In Chemnitz gibt es diese Spannungen täglich. Die Asylheime brennen (durch Asylanten), es wird eingebrochen, zusammengeschlagen, ausgeraubt und man soll das nicht so eng sehen.


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

10.01.2015 um 16:30
@e_h_12
@e_h_12

Und die werden euch alle Töten wollen .
man ich arbeite mein Leben lang mit Moslems zusammen und das sind respektable und höfliche Menschen . Ich sehe das eher als bereicherung als bedrohung .

und gegen die Salafistennazis können wir nur gemeinsam vorgehen , genauso wie gegen unsere Pegidanazis.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden