Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

11.01.2015 um 13:03
@KillingTime

Wird dir deine Trollerei nicht selbst langsam peinlich?


melden
Anzeige

PEGIDA

11.01.2015 um 13:11
@Gwyddion
Um was zu untermauern? Meinetwegen können hier 50% oder 80% Muslime leben. Das hat für mich keinen Nennwert. Erst dann, wenn meine eigene Freiheit beschnitten werden würde oder die anderer Menschen, wäre ich zum Handeln gezwungen.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:11
ApokalypsoS schrieb:Pegida ist auf keinen fall Rassitisch dafür aber höchst Faschistisch.
Allerdings scheinen ja sogar Organisatoren in Dresden einen Hang zum Rassismus zu haben - von den anderen 'GIDAS wollen wir gar nicht sprechen. Das heißt natürlich nicht, dass jeder, der da mit läuft, ein Rassist ist, allerdings spricht es schon Bände, wenn man auf Veranstaltungen mitläuft, wo entsprechende Leader rassistische Ausfälle vorweisen können oder den Identitären nicht abgeneigt sind (Bachmann).


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:14
@yummi
yummi schrieb:Um was zu untermauern?
Habe ich doch geschrieben.... Das der Islam aufgrund der Anzahl der Muslime mittlerweile mehr in der Öffentlichkeit in Erscheinung tritt. Was Du jetzt genau suchst ist ein Mensch mit Rechter Gesinnung... da bist Du bei mir allerdings an der falschen Adresse.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:14
@Aldaris
was ich auch interessant finde
Aldaris schrieb:Thomas Tallacker, ebenfalls Mitglied im Organisationsteam, hetzte bereits im Sommer 2013 auf Facebook gegen Asylbewerber: "Was wollen wir mit dem zu 90 % ungebildeten Pack was hier nur Hartz 4 kassiert und unseren Sozialstaat ausblutet."
Hmm leider können wir euch nicht abschieben da ihr deutsche seid.


melden
kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

11.01.2015 um 13:14
@Subcomandante

Der Unterschied zwischen Pegida und ihren Gegnern ist der Umstand, daß sich Pegida von solchen Personen trennt und klar stellt, daß sie sowas auch nicht in ihren Reihen haben wollen. So ist Sügida inzwischen kein offizieller Teil der Pegdia-Bewegung mehr...

Bei den Gegnern laufen aber weiterhin die Antifa-Aktion und andere Linksextremisten mit...ohne, daß man sich von solchen Fanatikern distanzieren würde.

Darum ist der Extemismusvorwurf absurd...besonders von einem Schreiber, der hier selbst wiederholt linksextreme Strukturen verharmloste und teilweise sogar glorifizierte und in seinem Avatar das passende Bild zu deren Ideologie trägt.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:15
@Aldaris

Ob die auch gegen Russen demonstrieren würden, wenn die als Einwanderungsgruppe stärker werden? Oder Polen? Das wäre wohl kaum zu erwarten.

Ich behaupte, dass es sich bei PEGIDA nicht zuletzt auch um Hautfarbe dreht.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:16
@kakaobart

Mehr fällt dir nicht ein, als wieder die Antifa in's Spiel zu bringen? Ist das so 'n Reflex von Rechten, bei jeglicher Kritik auf die Linken zu verweisen, um von sich selbst abzulenken. Ganz schwach.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:16
@Scheol
Ne das sind Christen die sind bei dennen doch Wilkommen.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:17
@kakaobart

Wie will sich die PEGIDA von solchen Menschen distanzieren, wenn sie von ihnen initiiert, geleitet und organisiert wird?


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:17










@kakaobart
Du bist raus! Oder haste noch was zu Deinem "linksextremen Überfall" aus Dresden? Hat sich dann ja doch eher als eine rechte Menschenhatz rausgestellt.
kakaobart schrieb:Darum ist der Extemismusvorwurf absurd...besonders von einem Schreiber, der hier selbst wiederholt linksextreme Strukturen verharmloste und teilweise sogar glorifizierte
Haste Beweise oder Belege oder ist das wieder nur heiße stinkende Luft?


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:19
Subcomandante schrieb:Haste Beweise oder Belege oder ist das wieder nur heiße stinkende Luft?
Der will bloß mit Kacke schmeißen. Ad-Hominem-Argumente, da richtige Argumente fehlen.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:19
@Subcomandante
Nationale Identität da scheiss ich drauf ich bin MENSCH.
Von daher ist mir scheissegal wo jemand herkommt wir alle haben weiße Knochen und rotes Blut.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:22
@ApokalypsoS

Die sind erst einmal für Nation. Ein Russe ist kein Deutscher. Er hat bloß das Glück, weiß zu sein.
Hätte er dunkle Hautfarbe, wäre er genauso auf deren Liste.

Hör den Leuten mal zu, welche Bevölkerungsgruppen bzw. Ethnien sie abgeschoben haben wollen. Da sind nur Leute mit dunkler Hautfarbe dabei.
Russen integrieren sich auch nicht wirklich, essen zu Hause ihre Pelmeni und reden dort auch russisch. Sie haben ihre eigenen Kirchen mitgebracht (Orthodox/Baptisten) und sind häufig sehr gewalttätig. Sie haben eine eigene Mafia, wie man weiß und neigen sehr zum Alkohol.
Kinder und Frauen werden im Suff häufig verprügelt und in der Disco will man mit ihnen auch kein Stress haben. Außerdem sind sie oft in Drogendelikte verwickelt.

Siehst du, wie viele Vorurteile es gegen Russen gibt?
Warum die keine Beachtung finden, liegt wohl einfach daran, dass man sie nicht immer auf den ersten Blick von Deutschen unterscheiden kann.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:24
@ApokalypsoS
ApokalypsoS schrieb:ich drauf ich bin MENSCH.
Ich auch!
ApokalypsoS schrieb:Nationale Identität da scheiss ich drauf
Kann ich auch nix mit anfangen.

Ich hab die FB-Screens gepostet, um zu zeigen, dass an dem Spiegel-Artikel schon was dran ist.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/pegida-anfuehrer-hitler-zitate-und-rassistische-parolen-a-1012208.html


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

11.01.2015 um 13:24
Interessant, die gestrige Veranstaltung in Dresden. Wie da gestern auf dem Platz 35.000 gewesen sein sollen, ist mir dagegen schleierhaft. Auf jeden Fall waren da auch solche dabei:

https://www.facebook.com/790669100971515/photos/pcb.846964028675355/846964002008691/?type=1


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:25
@e_h_12
Ich finde es faszinierend, dass PEGIDA den Cops bei eigenen Veranstaltungen ohne Kritik die Zahlen glaubt, aber bei Gegenveranstaltungen die Zahlen immer leugnet.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 13:26
@e_h_12

Selbe Quelle wie das gefälschte Rundschreiben, das du uns hier präsentiert hast?
Übrigens. Die Behauptung, diese Leute hätte es da gegeben, habe ich gestern auf Seiten der üblichen Verdächtigen gelesen. Nirgendwo sonst.


melden
e_h_12
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

11.01.2015 um 13:29
@Subcomandante
Subcomandante schrieb:@e_h_12
Ich finde es faszinierend, dass PEGIDA den Cops bei eigenen Veranstaltungen ohne Kritik die Zahlen glaubt, aber bei Gegenveranstaltungen die Zahlen immer leugnet.
Naja...bei der Pegida-Demo am 22.12. waren lt. Polizei 17.500 da. Die Leute standen dicht gedrängt. Gestern wurde auch nicht mehr Platz belegt, aber das sollen 35.000 gewesen sein...??? Lagen die in zwei Schichten? Außerdem waren dort auch Pegida-Anhänger, denn diese Veranstaltung war offiziell keine Anti-Pegida Demo.


melden
Anzeige

PEGIDA

11.01.2015 um 13:29
e_h_12 schrieb:Auf jeden Fall waren da auch solche dabei:
und der war 30.000fach da !
Nicht gesehen?


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Politik in Europa1.610 Beiträge
Anzeigen ausblenden