Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

48.595 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Flüchtlinge, Gesetze, Asyl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:12
@Tussinelda

Ich spreche von einer notwendig zuvor stattfindenden Demokratisierung mit EU-Perspektive für den Fall, dass sie abgewiesene Flüchtlinge aufnehmen. Das ist was grundegend anderes als der Status quo und auch nur einer meiner Träume.
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Wir haben hier Seitenweise gelesen das die doch alle zu Unrecht in Deutschland sind weil praktisch alle Flüchtlinge über sichere Länder einreisten. Solche Zentren wären auch sicher und hier würde man dann sagen die sind in Sicherheit also gibt es keinen Grund sie hier her zu holen.
Ich hatte schon vor 2 Seiten geschrieben, dass die "Hot Spots" keine Staaten sind und "Dublin 3" auf sie daher auch keine Anwandung finden kann.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:13
@Bone02943
Sie haben aber auch nichts zum anziehen, möchten auch mal Radio hören, brauchen Taschengeld, müssen irgendwo schlafen


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:14
@Realo

Ich seh nur keinen Grund warum die Politik sich wirklich "Flüchtlinge ins Land holen" sollte.

Kann ich mir einfach nicht vorstellen. Man wird sagen sie sind in Sicherheit und gut versorgt und es is billiger als wenn se hier wären und überhaupt.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:14
@neugierchen
die letzten Bissen? jetzt wird es aber hysterisch


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:14
@neugierchen

Können gerne klingeln und fragen. Wer mir aber privat die Tür auf bricht ...

Ist halt nicht zu vergleichen.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:15
@Bone02943
Weil es Gesetz ist und sich Politiker dann und wann an ihre Gesetze halten, und weil wir es unserer Geschichte schuldig sind.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:16
@Bone02943
Sie überschreiten doch auch einfach eine Grenze, ungefragt und heimlich... Wenn sie klingeln würden ist es wie wenn sie an der Grenze um Asyl bitten.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:16
@neugierchen

So ein Gesetz würde niemals durchkommen. Außer man will das bald die AfD regiert.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:17
@Bone02943
Der Vergleich ist hart und überspitzt, aber es ist so. Denk mal drüber nach.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:18
@neugierchen

Deutschland hat nunmal keine Klingel in Form von Grenzposten mehr.

Man muss halt illegal über die Grenze, war damals nicht anders wenn man aus der DDR über Österreich in die BRD wollte.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:19
@Bone02943
Der Einbrecher muss auch illegal rein weil er sonst abgewiesen würde.

Als DDR Bürger, einfach an der Grenze sagen komme aus dem Osten, dann ging es sofort nach Friedland (auch ein Lager) und in spätestens 72 Stunden hast Du einen Westausweis gehabt.


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:21
Zitat von neugierchenneugierchen schrieb:Der Einbrecher muss auch illegal rein weil er sonst abgewiesen würde.
Flüchtlinge sind also Räuber die uns beklauen wollen?
Zitat von neugierchenneugierchen schrieb:Als DDR Bürger, einfach an der Grenze sagen komme aus dem Osten, dann ging es sofort nach Friedland und in spätestens 72 Stunden hast Du einen Westausweis gehabt.
Dennoch musste man illegal einreisen.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:24
@Bone02943
Migranten die wissen das sie kein Asyl beanspruchen können, uneingeschränkt vergleichbar. Asylbewerber klingeln und offenbaren sich, stellen an der erstbesten Grenzstation Asylantrag


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:25
@Bone02943
Nein illegal ausreisen, nicht verwechseln. Bei dem ersten Grenzer konntest Du Bescheid sagen und wurdest sofort mit offenen Armen empfangen.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:31
@neugierchen

Du kennst meine Meinung dazu. Von mir aus soll jeder hier leben der hier her kommt und hier bleiben will.

Viel mehr kann ich da eigentlich nimma schreiben.

Auch wenn ich die Bedenken verstehe und teilen kann, was die Stabilität des Sozialstaates anbelangt. Doch ist der Zug eh schon abgefahren. Rente kannste vergessen wenn de nich privat versichert bist, jedenfalls im Alter von ca 30-40 und jünger. (Heute)
Wird man mal Arbeitslos ist man auch nur noch ein Kunde im Unternehmen der Arbeitsargentur.
An sich haben wir eh nicht mehr viel zu verlieren.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:35
@Bone02943
Viel? Du lebst in einem der besten Sozialstaaten der Erde....

Ich kann auch die Meinung von Dir und @FF verstehen, bin bloß der Meinung das ihr die Konsequenzen nicht bedenkt. Und ausdrücklich nicht beleidigend gemeint Gut gemeint ist nicht immer gleich gut gemacht.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:40
@neugierchen

Naja ich geb nicht so viel auf den Sozialstaat. Schön das es ihn so gibt, ganz drauf verzichten will ich natürlich auch nicht. Aber es läuft so viel schief da kann eine "Horde" von Flüchtlingen/Migranten nicht mehr kaputt machen als es eh schon ist.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:43
@Bone02943
Da vertust Du Dich, höchstens acht Millionen noch dann kippt er.

Unser Sozialstaat ist eines der besten menschlichen Errungenschaften. Alleine Deine Schulbildung, medizinische Versorgung ...


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:44
@neugierchen

Man muss Einwanderer nur in Arbeit bringen, dann muss auch der Sozialstaat keine Angst haben.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

30.05.2017 um 01:47
@Bone02943
Naja ich geb nicht so viel auf den Sozialstaat. Schön das es ihn so gibt, ganz drauf verzichten will ich natürlich auch nicht. Aber es läuft so viel schief da kann eine "Horde" von Flüchtlingen/Migranten nicht mehr kaputt machen als es eh schon ist.
Das finde ich aber sehr übertrieben.
In anderen Ländern bekommen z.B. Arbeitslose keine Stütze.
Ma muss Einwanderer nur in Arbeit bringen, dann muss auch der Sozialstaat keine Angst haben
weil das auch so einfach ist und wir nicht schon genug Arbeitslose haben - vor allem im Osten?

@neugierchen
Unser Sozialstaat ist eines der besten menschlichen Errungenschaften. Alleine Deine Schulbildung, medizinische Versorgung ...
Sehe ich genauso.
Natürlich gibts auch Minuspunkte, da hat Bone schon recht, es ist nicht alles paletti.
Aber im Großen und Ganzen - vor allem im Vergleich mit anderen Ländern ...


melden