Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

48.595 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Flüchtlinge, Gesetze, Asyl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 20:48
BBei vielen hier hab Ich den eindruck das Sie eigentlich gar keinen Kontakt zu Mogranten haben! Ich habe täglich umgang mit Migranten und auf Arbeit gibt es eine Abteilung die wir scherzhalber Asylantenabteilung nennen.Der umgang mit den meisten Migranten ist sehr erfreulich und angenehm! Die Fluchtursache bei den allermeisten,also über 80% ist Geld das in die Heimat transferiert werden muss um den Familienclan zu versorgen.Fast keiner findet das Klima die Deutschen und unser Grundgesetz,der Frieden der hier herrscht so toll das man hier leben will.Es geht ums Geld l Alles andere ist Pure Romantik.


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 20:51
@Realo

Einen Punkt 4 würde ich als das eigentlich alles überlagernde Thema auch noch mit dazu zählen: Sicherheit. Innere wie äußere.

Sozialer Frieden innerhalb der Gesellschaft, funktionierende Polizei und Armee, die alle Landesteile unter Kontrolle haben.

Hilfe zur Selbsthilfe, da stimme ich dir zu, nicht ohne die oder deine aufgeführten Punkte. Was aber vor Ort bei der Bevölkerung als Einmischung angesehen und abgelehnt werden kann. Also wenn von außen Souveränitätsrechte eines Staates quasi in Frage gestellt werden.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 20:53
Zitat von RealoRealo schrieb:Hilfe zur Selbsthilfe ginge dann in den Hausbau und in die Förderung einer Berufsaufnahme.
Natürlich nicht. Vordringlich wohl sind die Hilfen in Agrarflächenbewirtschaftung und Trinkwassererschließung.
Alles andere kommt dann mit der Zeit. Ad Hoc funktioniert nicht. Auch nicht wenn jeder Mensch auf Erden sich mal eben 20.000 € aus
den Rippen schneidet.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 21:33
Zitat von RealoRealo schrieb:Dann sollten wir das diskutieren, und zwar im passenden Thread.
das hättest Du wohl gerne....vielleicht solltest Du besser solche Diskussionen dann da beginnen, wo sie hinpassen
Zitat von RealoRealo schrieb:Wie kommst du auf Verwestlichung? Zivilisation kennt kein West/Ost. In China und Japan sieht die Welt auch nicht anders aus, wenn man mal die Schriftzeichen ausblendet.

In Afrika hingegen komplett anders. Selbst an Großstädten wie Lagos, Kairo, Addis Abbeba, Kinshasa und Nairobi erkennt man, dass das nicht Asien ist sondern Afrika. Nur Südafrika macht aufgrund der völlig anderen Geschichte da eine Ausnahme, zumindest regional. Kapstadt könnte genauso gut auch in der Karibik liegen, Tanger und Casablanca auch, Johannesburg hingegen ist wieder "typisch Afrika". Marokko sieht an der Küste auch noch ziemlich europäisch aus.
damit willst Du was genau sagen?
Zitat von nosaweisnosaweis schrieb:Die Fluchtursache bei den allermeisten
die bei Dir arbeiten sind also alle geflüchtet?


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 21:42
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:damit willst Du was genau sagen?
Armut ohne Grenzen


pigmeus-harcosok-e1447661006282Original anzeigen (0,3 MB)

Wikipedia


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 21:49
@Realo
ach und woanders gibt es das nicht? Soll ich Dir mal Bilder aus Japan oder China zeigen? Es gibt solche Bilder aus den USA, wenn Dir die Skid Row was sagt, da leben die Menschen noch schlechter, also WAS willst Du mir sagen?


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 21:51
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:da leben die Menschen noch schlechter
Nein glaube ich nicht. Ich spreche auch nicht von Pennern, sondern von den Durchschnittsbevölkerung.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 22:05
@Realo
dann poste nicht ein Bild, sondern sage, was Du meinst....
Zitat von RealoRealo schrieb:Ich will also nie wieder ein Wort wie "Fluchtursachenbekämpfung" hören!
wen interessiert das denn? Dann schreib bitte eine Notification an sämtliche Organisationen wie Pro Asyl etc., damit sie ja den Mund halten......die Infrastruktur in Afrika verbessert sich, teilweise langsam, aber stetig.....aber ist ja scheissegal, kein Geld mehr nach Afrika, man schafft es sowieso nicht, Afrika auf "westlichen" Standard zu bringen, dann lieber nur weiter ausnutzen und kleinhalten .....denn unser Standard muss es sein, drunter geht nix, sonst flüchten die Menschen weiterhin......mannoman


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 22:22
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:mannoman
Nein, das meine ich ganz und gar nicht. Ich meine aber, man soll nicht schwatzen, wenn man weiß dass man nicht helfen kann, weil das zu teuer ist. Entweder richtig finanzieren - wozu keiner bereit ist - oder ehrlich zu sagen: So schaffen wir das nicht. Mit Schreiben kriegt man Afrika nicht hoch.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:die Infrastruktur in Afrika verbessert sich
Das wäre mir neu. Ukumba, wo ich fast jährlich hinfahre, sieht noch genauso aus wie vor 32 Jahren, als ich das erste Mal dort war. Immer noch kein Strom in jeden Haushalt, kein Wasser und nicht einmal Fußböden; in der Regenzeit steht das Wasser ein paar Zentimeter hoch in den Hütten, der Boden ist schlammig und dann muss man "Hochbetten" bauen...

Es verbessert sich regional die Wirtschaft, Äthiopien wächst z.B. mit 8% jährlich, die Bevölkerung aber noch schneller. Die Infrastruktur selbst bleibt so kaputt wie eh und je. Die Investoren wollen aus ihren kleinflächigen Invests schnellstmöglich Profit schlagen. Wozu die Qualität der Infrastruktur (Straßenzustand, Wasserqualität) eher noch weiter auf den Hund kommt, weil der ganze Abfall in die Flüsse und ins Meer gekippt wird.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 22:25
@Realo
Äthiopien wächst z.B. mit 8% jährlich, die Bevölkerung aber noch schneller
- "die Bevölkerung noch schneller"
Wie ich schon mal schrieb, da liegt eben auch der Hase imm Pfeffer.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

20.12.2017 um 23:46
@Optimist
Was willst Du dagegen machen?

@Realo
Ich verlinke es Dir, wenn ich wieder am Mac bin.


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 00:08
@Realo
vielleicht solltest du mal deine klischeehaften Vorstellungen vom einheitlich armen Afrika auf Herz und Nieren prüfen!

eine Aktualisierung deines "Afrikabildes" ist längst fällig.

Afrika ist ein Kontinent mit zig Ländern, mit hoch entwickelten Gebieten, lebenswerten Gebieten, Gebieten voller Armut und Dreck.
Afrika ist aber eines keineswegs: ein Kontinent, der durchweg arm und hilfsbedürftig ist!

es lassen sich auf dem afrikanischen Kontinent mit Sicherheit viele Städte oder Dörfer finden., in denen das Leben sogar angenehmer als in Mannheim ist ;)


ein visueller Eindruck:




Nairobi:

main nairobi-desktopOriginal anzeigen (0,2 MB)

Lagos:


330px-Lagos 1 galleryfull


Luanda, die teurste Stadt der Welt:


18902 Luanda-Hauptstadt-Angolas-e1512564

https://www.ingenieur.de/wp-content/uploads/2017/11/2017/18902_Luanda-Hauptstadt-Angolas-e1512564637543-646x323.jpg


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 01:11
Zitat von lawinelawine schrieb:vielleicht solltest du mal deine klischeehaften Vorstellungen vom einheitlich armen Afrika auf Herz und Nieren prüfen!
Jo, das Bankenviertel von Nairobi ist in der Tat imposanter als der Kaufhof von Mannheim City, Dafür fehlen bei uns die Stadtquartiere mit Slums von 3 Millionen Einwohnern.

Ich glaube ich kenne die Stadt aus eigener Anschauung wohl sogar besser als du. :D Übrigens die Stadt mit der zweithöchsten Mordrate hinter Lagos.

Heidelberg sieht sogar imposanter aus als Luanda, hättest du das gedacht? Und sogar billiger. ^^
Und mit welcher afrikanischen Stadt vergleichen wir München?

P.S. Die Mods wollen, das man die Quellen der Bilder angibt. Kleiner Tipp, damit das nicht so schnell gelöscht wird, weil die kriegen ohne Bildunterschriften langsam Probleme wegen Urheberrechten. Nur selbstgemachte Bilder ohne Quellenangabe.


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 01:26
Zitat von RealoRealo schrieb:Jo, das Bankenviertel von Nairobi ist in der Tat imposanter als der Kaufhof von Mannheim City
Mieser Quervergleich, oder meinst du das ernst?

Mit euch SJWs ist doch gar keine vernünftige Diskussion möglich.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 02:30
@Tussinelda
- Realo: "die Bevölkerung wächst noch schneller"

-->O:
Wie ich schon mal schrieb, da liegt eben auch der Hase imm Pfeffer.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Was willst Du dagegen machen?
aufklären, dass es nichts bringt, wenn man sich Kinder nur deswegen anschafft, damit sie einen mal versorgen?
Wenn die Kinder auch nichts haben, können sie die Eltern auch nicht versorgen, aber so lange sie klein sind, müssen die Kinder versorgt werden - und wovon, wenn zu wenig da ist?
Klar machen, dass das alles einen Teufelskreis erzeugt?

Oder liegt es evtl. daran, dass sie keine gescheite Verhütungsmittel haben?

Ich weiß nicht woran es also liegt, aber es kann doch nicht gut gehen, wenn die Bevölkerung mehr oder weniger exponentiell wächst.
Die Rohstoffe und andere Recourcen sind doch nun mal endlich.

DAS alles dort mal ins Bewusstsein rufen?


3x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 02:48
Zitat von lawinelawine schrieb:Luanda, die teurste Stadt der Welt:
Getrieben von Petrodollars erlebt die Hauptstadt einen Bauboom.[21] Für Ausländer ist Luanda die Stadt mit den höchsten Lebenshaltungskosten der Welt,[22][23] in der sich Mietpreise von 15.000 Dollar im Monat angesichts der wachsenden Armut in den riesigen Slumgebieten der Stadt, den sogenannten Musseques, geradezu grotesk ausnehmen.
Wikipedia: Luanda#Wirtschaft

Jo, was für ein tolles Beispiel für eine super Stadt in Afrika. Die teuerste ist es dann warscheinlich für die Bewohner der Slums, denn Wohnraum kann sich dort wohl kein Mensch wirklich leisten.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 06:30
Ich bitte Euch nur noch traurige Bilder von Afrika zu posten - es kann sich doch keiner vorstellen dass es dort in vielen Orten besser ist als in Deutschland.
Man muss Afrika immer schlecht machen, damit die Argumentation "nur Deutschland kann helfen, weil besser und reicher" aufrecht erhalten werden kann.


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 07:36
@Optimist
Zitat von OptimistOptimist schrieb:aufklären, dass es nichts bringt, wenn man sich Kinder nur deswegen anschafft, damit sie einen mal versorgen?
Sind das jetzt Gedanken eines Realisten oder eines Träumers? Hat man hier zu Ende gedacht, oder warum wurde hier ein Fragezeichen gesetzt?
Zitat von OptimistOptimist schrieb:DAS alles dort mal ins Bewusstsein rufen?
Ich nehme an, dass du davon ausgehst, du wärst die Erste, die auf die Idee gekommen ist, alle armen Menschen in Afrika so mir nichts dir nichts aufzuklären, das es uns Europäern und der Umwelt nichts bringt Kinder wie am Fließband zu zeugen, richtig?

Weißt du was das ist? Ich sag's dir!
Das ist eine Seifenblase. Es sei denn du hast einen realistischen Plan, den du uns noch vorenthalten hast, wie man alle armen Menschen in Afrika schnellstmöglich dazu bewegen kann auf ihren Nachwuchs zu verzichten, bzw. das sie nur noch ein oder zwei Kinder für eine Familie zeugen sollen.

Sofern du einen realistischen und bis zum Ende durchdachten Plan hast, immer her damit! Denn unser Planet und die Menschen brauchen dringend Leute wie dich, die große Ideen haben, die zb für eine nachhaltige Verbesserung der Lebensbedingungen auf unseren Planeten sorgen.


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 08:26
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Sind das jetzt Gedanken eines Realisten oder eines Träumers? Hat man hier zu Ende gedacht, oder warum wurde hier ein Fragezeichen gesetzt?
Ein-Kind-Politik wie in China, wäre vlt. mal ein Anfang. Das muss man dann hält auch wollen.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

21.12.2017 um 08:30
@taxista

Toll! Wirklich. Ich bin begeistert von so viel Kreativität. Auf die Idee ist sicher auch noch keiner gekommen...
Jetzt fehlt nur noch dass du über den Tellerrand hinaus schaust und uns allen erklärst wie man die Ein Kind Politik in Afrika umsetzt, so dass sie auch funktioniert.


melden