Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

48.595 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Flüchtlinge, Gesetze, Asyl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:19
@Optimist
Jordanien soll noch mehr Flüchtlinge aufnehmen? Oder was stellst Du Dir vor?


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:20
Zitat von RealoRealo schrieb:Politik arbeitet aber nicht mit Visionen; die sollte man Propheten überlassen.
Schön. Alternativvorschlag zur Bewältigung der wohl Jahrzehnte andauernden Krise?


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:21
@Atrox

Ich sehe solche Lager aus den genannten Gründen nunmal als Endstation. Weil es sicher auch Menschen betrifft die nie wieder zurück in ihre Heimat können. Das würde ein leben auf Generationen in diesen Lagern bedeuten. Mit Menschen ohne Heimat, außer diesem Lager.

Für Kriegsflüchtlige, die wenns gut läuft für nur vielleicht 3 Jahre flüchten müssen und dann wieder heim können, wäre ein gut ausgestattetes Lager natürlich keine schlechte Wahl.
Gibt aber auch Situationen oder Kriege die weit länger dauern.
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Welche Alternative schlägst Du vor?
Ich weiß es nicht. Man kann nicht zu gut ausgestattete Lager errichten, in denen die Menschen auch auf Dauer wirklich gut leben können. Denn dann würden sie wohl über dem Standart in den betreffenden Staaten sein, was der einheimischen Bevölkerung sicher nicht zusagen wird.
Diese LAger werden also unter dem Standart bleiben müssen und in der EU wird man sich dennoch auf die Schulter klopfen und sagen " das reicht so". Auch wenn es bedeutet das viele Familien auf Dauer ohne jegliche Perspektive dort vor sich hinvegetieren werden.


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:22
@bone029..

zu deinem Argument, man würde sagen, in so einem Zentrum wären sie schon sicher und könnten dort bleiben:

Das müsste alles so festlegen und deklariert werden, dass so ein Asylzentrum nicht als ständiger Aufenthaltsort zählt, sondern diese Zentren würden ja nur zwecks Asylbearbeitung dienen.
In deutschen Aufnahmeeinrichtungen sagt man doch auch nicht, sie sind dort sicher und sollen dort nun Jahre bleiben.

Genauso könnte das doch außerhalb von Europa laufen.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:24
@Optimist

Dazu braucht es aber auch wasserdichte Gesetze. Zumal außerhalb der EU ist nicht gleich in der EU, wer weiß schon was dort am Ende für Gesetze gelten.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:24
Zitat von KcKc schrieb:Mal selbst vorzulegen, das erfordert andere Fähigkeiten. Das können einige Leute nicht
Ich erwarte aber jetzt Alternative Vorschläge. Irgendwas muss an dem von uns gedachten Weg ja völlig abstrus wirken wenn nur Gegenargumente angebracht werden. Scheinbar gibt es besser Möglichkeiten, wenn ich sie doch auch mal hier lesen könnte wäre ich zufrieden.


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:25
Zitat von Bone02943Bone02943 schrieb:Ich weiß es nicht
Wenigstens bist Du ehrlich. Danke.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:26
@Bone02943

Ja, da haben wir aber (wie du sicher weißt) zwei verschiedene Schutzarten. Beim Asyl wäre ein Lager eine Endstation, wenn der Asylgrund nicht durch eine neue Regierung entfallen könnte. Beim ohnehin zeitlich begrenzten subsidiären Schutz, halte ich eine solche Lösung noch für verhältnismäßig realistisch.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:28
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Scheinbar gibt es besser Möglichkeiten, wenn ich sie doch auch mal hier lesen könnte wäre ich zufrieden.
Nur weil einige eurer Vorschläge für andere nicht wirklich zufriedenstellend sind, heißt das nicht das sie automatisch bessere auf Lager haben (sollten, müssten), oder?
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ich erwarte aber jetzt Alternative Vorschläge.
Das ist nicht sonderlich klug. Wer nichts erwartet kann auch nicht enttäuscht werden. Ich gehe mal stark davon dass du nicht gerne enttäuscht bist.


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:30
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Was steht dort im Wege
Geographiekenntnisse und Jordanien vermutlich.


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:31
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Nur weil einige eurer Vorschläge für andere nicht wirklich zufriedenstellend sind, heißt das nicht das sie automatisch bessere auf Lager haben (sollten, müssten), oder?
Es ist aber immerhin ein Lösungsansatz den man entsprechend natürlich diskutieren kann.

Welchen Ansatz zur Lösung der Flüchtlingskrise wäre Deiner?


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:31
@Gwyddion
wieso bessere? Wenn man aufzeigt, was an manchen Vorschlägen hapert, dann muss man, um das zu dürfen, bessere Lösungen haben? Das wußte ich nicht, wo steht das?


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:33
@Bone29...

also es ging bei mir darum, bei diesen angedachten Zentren außerhalb der EU durch Gesetze/Regelungen festzulegen, dass es kein Aufenthaltsort für lange Zeit sein soll.
Du brachtest den Einwand, ob man solche Regeln durchsetzen könne.

Was ist mit der UNO, könnte die das nicht? Ist die wirklich so ein zahnloser Tiger?
Und falls ja, wozu gibts diese dann? (mehr rhetorisch gefragt :) )


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:33
@Tussinelda

Wenigstens irgendeine andere Idee die helfen könnte?


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:34
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Was ist mit der UNO, könnte die das nicht? Ist die wirklich so ein zahnloser Tiger?
Die UNO ist nicht dazu da Deine Probleme mit Asylsucgenden im eigenen Land zu lösen.


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:35
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Es ist aber immerhin ein Lösungsansatz den man entsprechend natürlich diskutieren kann.
Er wird doch diskutiert. Ich sehe nicht wo das Problem liegt.
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Welchen Ansatz zur Lösung der Flüchtlingskrise wäre Deiner?
Hätte ich einen, hätte ich ihn schon längst vorgebracht, meinst du nicht auch?


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:37
@wichtelprinz

Vom Dir kommt auch nur noch polemischer Unsinn aber nichts konkretes zum Thema.
Zitat von wichtelprinzwichtelprinz schrieb:Optimist schrieb:
Was steht dort im Wege
Geographiekenntnisse und Jordanien vermutlich.
Zitat von wichtelprinzwichtelprinz schrieb:Optimist schrieb:
Was ist mit der UNO, könnte die das nicht? Ist die wirklich so ein zahnloser Tiger?
Die UNO ist nicht dazu da Deine Probleme mit Asylsucgenden im eigenen Land zu lösen.



2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:38
Zitat von peekaboopeekaboo schrieb:Hätte ich einen, hätte ich ihn schon längst vorgebracht, meinst du nicht auch?
Ja.
Also diskutieren wir das Für und Wider der Asylzentren in z. B. Jordanien.


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:39
@wichtelprinz, das war wirklich keine Antwort auf meine Frage.

Die UNO soll keine Probleme in D lösen und meine schon gar nicht, aber evtl mal globale Probleme?


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

09.08.2018 um 12:40
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Also diskutieren wir das Für und Wider der Asylzentren in z. B. Jordanien.
Scheint wohl so.


melden