Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

44.249 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

10.11.2012 um 22:32
@Glünggi

Direkt an der Grenze stehen keine Häuser... Auch egal, das da geht einzig gegen Zivilisten:
19:14 4 Gaza rockets explode in open fields in south Israel; no injuries, damage (Haaretz)

20:07 Iron Dome intercepts rocket fired toward Ashkelon, second rocket hits field north of city (Haaretz)

20:44 Gaza rocket lands in yard of house in Sha'ar Hanegev Regional Council, no casualties (Haaretz)

21:07 Gaza rocket hits open field in Eshkol Regional Council, no casualties or damage reported (Haaretz)

21:28 2 more rockets hit Eshkol and Sha'ar Hanegev Regional Councils, no casualties reported (Haaretz)

21:41 Rocket hits open field in Hof Ashkelon (Haaretz)

21:48 Two Gaza rockets hit open fields in Eshkol Regional Council, no casualties reported (Haaretz)
rss feed


melden

Israel - wohin führt der Weg?

10.11.2012 um 23:05
@jojo72
Hab nen deutschsprachigen Artikel gefunden:
Militante Palästinenser eröffneten das Feuer, die Armee schoss zurück. Und traf vor allem Zivilisten.

Nach dem Einschlag der Rakete in den Panzerjeep hätten Panzer die Angreifer in Setun, einem Stadtteil im Osten von Gaza-Stadt, unter Feuer genommen, teilte die israelische Armee weiter mit. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Gaza-Stadt kamen dabei 5 Zivilisten ums Leben, 26 seien verletzt worden.

Kurz darauf begannen militante Palästinenser, Israel mit selbst gebauten Kleinraketen zu beschiessen. Die ersten Geschosse schlugen in unbewohntem Gebiet ein, von Opfern wurde zunächst nichts bekannt.
http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2012/11/10/International/Gefechte-im-Gazastreifen?WT.zugang=ts_na8


melden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 02:23
@Glünggi
deshalb müssen un-soldaten rein ,so wie auf dem kosovo.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 08:54
@sasquatsch
Zitat von sasquatschsasquatsch schrieb:deshalb müssen un-soldaten rein ,so wie auf dem kosovo.
Das war Thema während aller vergangenen Konflikten dort und jedesmal wollten das beide Parteien nicht zulassen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 09:07
http://www.jpost.com/Headlines/Article.aspx?id=291299

3 civilians injured from Palestinian rocket fire
LAST UPDATED: 11/11/2012 08:37

Magen David Adom paramedics treated three Israeli civilians injured by Palestinian rocket fire in the South on Sunday morning.


"Islamic Jihad's military wing, the al-Quds Brigades, said it fired 13 rockets towards the city of Ashkelon. The PFLP's Abu Ali Mustafa Brigades said it fired three rockets into the western Negev, while the Al-Mujahideen brigades claimed responsibility for 2 rockets.

Earlier, the Popular Resistance Committee said it had fired four rockets at communities close to the border and the towns of Sderot and Netivot in southern Israel, in what it called "the revenge invoice" for Israeli tank attacks on Gaza."


Und es sind nicht nur Die Terrorhonks der Hamas die dort für das Übel der eigenen Bevölkerung sorgen, sondern alle dieser Terrorvereinigungen sind wieder einmal involviert. Ich sehe dort wirklich keinen anderen Ausweg als massive Schläge gegen die Infrastruktur der Terroristen um den Rakentenbeschuss zu stoppen. Es sei denn die von @sasquatsch favorisierte Lösung könnte durchgesetzt werden, UN Truppen die in Gaza die Kontrolle übernehmen.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 10:07
@sasquatsch
ganz ehrlich mir fällt da keine Lösung ein.
Irgendwann muss einfach mal einer aufhören.. seien es die Palis oder Israel.
Israel hat ja nach eigenen Angaben alles im Griff..also könnten sie ja mal auf Vergeltungsaktionen verzichten... das käme vielleicht nicht der Gerechtigkeit zu genüge, jedoch dem Frieden.
Weil schlussendlich beschuldigt man sich immer gegenseitig.. das auch zurecht... es muss einfach mal einer damit aufhören... dann hat auch der andere keine Argumente mehr.
Man hat nun in 70 Jahren nichts erreicht mit Gewalt.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 11:02
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:dann hat auch der andere keine Argumente mehr
Ja das wird ganz sicher funktionieren!
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Es sei denn die von @sasquatsch favorisierte Lösung könnte durchgesetzt werden, UN Truppen die in Gaza die Kontrolle übernehmen.
Hah dann aber bitte mit live cams vor Ort. Denn das Massaker will ich sehen!


melden
saki2 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 11:20
Das Heilige Land ist schon seit 1000 Jahren Ziel von Religösen Kriegen, eigentlich sollte es als Pilgerstätte für Gläubige dienen, aber es wird missbraucht für einen Krieg der von der USA finanziert wird, ständig interessiert sich Israel für das Iranische Atomprogramm anstatt sich mal über seine eigenen Probleme Gedanken zu machen, mich würde es nicht überraschen wenn der Iran an Atomwaffen arbeitet, ist auch sein gutes Recht dazu.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 11:49
@saki2
Zitat von saki2saki2 schrieb:aber es wird missbraucht für einen Krieg der von der USA finanziert wird,
Und den die araber angefangen haben.
Zitat von saki2saki2 schrieb:ständig interessiert sich Israel für das Iranische Atomprogramm anstatt sich mal über seine eigenen Probleme Gedanken zu machen
Ein Lan das seit Jahren ihre ausrottung predigt ist ihr problem.
Zitat von saki2saki2 schrieb:mich würde es nicht überraschen wenn der Iran an Atomwaffen arbeitet, ist auch sein gutes Recht dazu.
Nein ist es nicht.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 11:58
Heute Morgen: ein direkter Treffer je auf eine Fabrik und ein Wohnhaus, beides mit Opfern. 80 Raketen über die Nacht. Ja, schickt Blauhelme. Gaza lebt wohl besser unter Besatzung als unter der Hamas....oo


melden
saki2 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 16:25
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Und den die araber angefangen haben.
Das ist pauschal Falsch, den Krieg hat Israel angefangen, das Land war seit dem Ende des ersten Kreuzzuges bis zur Eroberung der Briten vorwiegend unter Arabischer Herrschaft, und es gab nicht die Problem in dem heutigen Ausmaß, Israel hat angegriffen, und seitdem gibt es nur Terror und Gewalt.
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Ein Lan das seit Jahren ihre ausrottung predigt ist ihr problem.
Der Iran predigt nicht seine Ausrottung, aber wer die Geschichte nach sich selbst anpasst findet diese Argumente ohne Probleme.
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Nein ist es nicht.
Der Iran hat wie jedes andere Land, das Recht Atomwaffen zu bauen, warum darf die USA Atomwaffen besitzen und der Iran nicht, warum spielt die USA die letzten vier Jahrzehnte den
Weltpolizist, wenn Pakistan schon welche hat dann hat der Iran erst recht die Berechtigung
welche zu bauen.


4x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 16:33
@saki2
Zitat von saki2saki2 schrieb:Der Iran hat wie jedes andere Land, das Recht Atomwaffen zu bauen
Nein der Iran hat sich vertraglich dazu verpflichtet nicht nach Atomwaffen zu streben.


2x zitiertmelden
saki2 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 16:36
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Nein der Iran hat sich vertraglich dazu verpflichtet nicht nach Atomwaffen zu streben.
Das gibt es doch wohl nicht, Israel ist diesem Vertrag nicht beigetreten, typisches lästern über den Iran, und dann selber nicht den Vertrag unterschreiben, wenn man nicht besser ist, lästert man über die anderen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 17:23
@saki2

Wenn der Iran damals dem Vertrag nicht beigetreten wäre, hätten hier angeblich alle keine Probleme damit, dass Iran die Atombombe baut und würden behaupten Iran habe das Recht und alle wären zu frieden^^, so wie Klauskleber sich vor Ahmed blamiert hatte.

Ist Deutschland noch für die Veträge von vor 1945 verpflichtet, nein und keiner würde auf die Idee kommen ernsthaft von Verträgen aus vor 1945 zu verweisen und selbst wenn würde man denjenigen nur auslachen, da es einen Regime und Systemchange seit 1945 gab also ein neues Deutschland.

Beim Iran ist es genauso, es gab einen Regime und Systemchange, wieso sollte der Iran also für Vertrage vernatwortlich gezogen werden die längst in der Vergangeheit sind und mit dem jetztigen iran nichts zu tun hat UND zudem von jemanden also einem blutrüsntigem Diktator unterschrieben worden ist der vom westen quasie installiert und unterstüzt wurde ?
Das hat mit demokratie nichts zu tun, und was das Volk von diesem Dikattor hielt, hat es bei der Revolution gezeigt. Wieso sollte das Volk eine Vetrag einhalten den es nie unetrschirbene hat ?

aber da sieht man mal wieder die Doppelmoral.

Alles Fassadewas hier läuft, wenn die USA eine krieg beschließen, dann kann ein ein LAnd noch so viel beweisen und kooperieren, es wird am Ende angegriffen, weil es manche, die USA so wollen. Das haben wir z.b. beim Irak Krieg gesehen und nicht nur dort. Wenn es sein muss erfindet man dreist Lügen und belügt die ganze Welt lächelnd ins Gesicht.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 17:29
http://www.welt.de/politik/ausland/article110899485/Israels-Armee-holt-zum-Gegenschlag-aus.html


schon paradox. Es fliegen ein paar blindgänger auf syrisches gebiet (golan) und Israel will zurückschlagen. Die gleiche geschichte wie mit der Türkei. Das bestätigt nur den verdacht das Syrien in einem Stellvertreter krieg zermürbt wird.


@nurunalanur
Der sperrvertrag verliert seinen Sinn wenn sich bestimmte Länder weigern den zu Unterschreiben.

Der Iran kann sich nur mt der Bombe schützen,ansonsten wird es angegriffen.

Die leute argumetieren nur damit weil sie ansonsten kein argument brignen können,dabei merken sie nicht das der sperrvertrag auch kein argument ist.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 17:37
@sasquatsch
Zitat von sasquatschsasquatsch schrieb:Der sperrvertrag verliert seinen Sinn wenn sich bestimmte Länder weigern den zu Unterschreiben.
@nurunalanur
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Beim Iran ist es genauso, es gab einen Regime und Systemchange, wieso sollte der Iran also für Vertrage vernatwortlich gezogen werden die längst in der Vergangeheit sind und mit dem jetztigen iran nichts zu tun hat UND zudem von jemanden also einem blutrüsntigem Diktator unterschrieben worden ist der vom westen quasie installiert und unterstüzt wurde ?
Dann kann der Iran doch einfach aussteigen und sich offiziell zu seinem Atomwaffenprogramm bekennen, was spricht dagegen ?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 17:41
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Dann kann der Iran doch einfach aussteigen und sich offiziell zu seinem Atomwaffenprogramm bekennen, was spricht dagegen ?
Vieles, weil dann noch weniger länger gefackelt wird, und erst recht ein Militärschlag in Frage kommt.
Man wird, sagen ihr habt unterschrieben und seit jetzt ausgestiegen, jetzt seit ihr erst recht drann.

Egal wie, selbt wenn der Iran legale Mittel benutzen sollte und aus dem Vertrag aussteigen sollte wird, man es nicht dulden.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 17:42
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Nein der Iran hat sich vertraglich dazu verpflichtet nicht nach Atomwaffen zu streben.
was er auch nicht tut. oder doch? jedenfalls weiß man es nicht so genau, die geheimdienste widersprechen sich da ständig.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 17:50
@25h.nox
Es war doch die Antwort auf das:
Zitat von saki2saki2 schrieb:Der Iran hat wie jedes andere Land, das Recht Atomwaffen zu bauen, warum darf die USA Atomwaffen besitzen und der Iran nicht



melden

Israel - wohin führt der Weg?

11.11.2012 um 17:52
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:Ist Deutschland noch für die Veträge von vor 1945 verpflichtet, nein und keiner würde auf die Idee kommen ernsthaft von Verträgen aus vor 1945 zu verweisen und selbst wenn würde man denjenigen nur auslachen, da es einen Regime und Systemchange seit 1945 gab also ein neues Deutschland.
natürlich ist deutschland noch solchen verträgen verpflichtet, deswegen bekommen die kirchen mrd von euro und dürfen menschen wie dreck behandeln.


melden