Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.475 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 14:20
@SouthBalkan

Wikipedia weiss auch nicht mehr, was wir wissen oder zu Wissen gedenken!
Die schlimmsten wären die biologischen Waffen....


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 14:27
(Ich sehe mich als eine Religionsgemeinschaft, da jetzt Israel das Volk vertritt und nicht das Judentum.)
@Dr.AllmyLogo
Du hast recht ist offtopic, aber das Israel das Volk vertritt u. nicht das Judentum kann ich so nicht ganz stehen lassen.
Israel definiert sich selbst als jüdischen und demokratischer Staat.

The purpuse this Basic Law the values of the State of Israel as a Jewish and democratic state. Knesset Basic Law

http://knesset.gov.il/laws/special/eng/basic3_eng.htm


Ausserdem gibt es viele Juden die Atheisten sind und sich dennoch als Juden betrachten.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 14:31
Zitat von 7a7a schrieb:Auch für dich gilt, deine Behauptung als solche kenntlich zu machen.
oh das ist weit über Blose Behauptungen hinaus. Du bist vertraut mit den Jericho 1 und 2 Raketen?
Zitat von 7a7a schrieb:Hast du die A-Waffen gesehen, gab einen A-Waffen Test? Nein, deshalb muss man das auch so sagen.
Du darfst gerne sagen ich glaube, ich vermute, dass Israel A-Waffen besitzt. Das hat eine andere Qualität als wenn du sagst "sie haben Atomwaffen"
Ich halte mich an allen was so bekannt ist. Inklusive der NATO
Zitat von 7a7a schrieb:Das die Israelis ihre eigene Satelliten mit eigenen Trägersystemen in den All bringen ist bekannt. Das die theoretisch auch A-Waffen tragen können ist möglich, dass sie überhaupt A-Waffen haben ist unbewiesen
Wikipedia: Israelische Atomwaffen#Israelisches Atomwaffenprogramm

Lies dir mal die ganzen Indizien an. Dann ist es nur noch Cherrypicking Israelische Atomwaffen völlig zu verleugnen.

http://www.thesundaytimes.co.uk/sto/news/world_news/article237419.ece
Zitat von 7a7a schrieb:Es hat ja einen positiven Nutzen, dass es Spekulationen um die Nuklearmacht Israel gibt. Hält es seit dem Jom Kippur Krieg die Nachbarn davon ab Israel zu überfallen.
Jein, zum Yom Kippur Krieg war das Atomprogramm schon akkut. Deswegen ging es in dem Krieg auch um Begrenzte Aktionen zumindest von Agyptischer Seite.
Zitat von 7a7a schrieb:Leider rüsten mit Hilfe des Irans die Terrorgruppen gewaltig ihr Mittelstrecken Arsenal auf.
Sorry ich kenne keine Terrorgruppe mit Mittelstreckenraketen. Du benutzt da die falschen Begrifflichkeiten.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 14:35
Zitat von Dr.AllmyLogoDr.AllmyLogo schrieb:Israel ist keine Atommacht, da ja die Amerikaner das "Sagen" haben. Die werden dann schon den Israelis auf die Finger klopfen, wenn sie übermütig werden.
Was aber mit Militärwaffen/Technik angeht, würde ich das Land nicht unterschätzen.
DAs ist mal wieder Unsinn, und DAS wäre VT Gerede

Und Biologische Waffen sind nicht das schlimmste. Sondern bestenfalls Soft Weapons die man außerhalb von Kampfhandlungen benutzen kann.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 14:37
@SouthBalkan

Nun die Hamas hat wohl zumindest die eigenen Zivilisten zum Protestieren geschickt... ongoing story

http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4708986,00.html
Three Gazans have been killed and at least 15 wounded by IDF fire into the Gaza Strip near Kibbutz Nahal Oz. Protests are ongoing near the border fence in the north, east and south of the enclave.



melden
7a ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 15:03
@SouthBalkan
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:ich zitiere die Bezeichnung "faktische Atommacht" von Wikipedia, und lasse mir das auch nicht verbieten, auch wenn du es für eine Dummheit hältst.
Du zitierst einen in Wikipedia falsch geschrieben Satz:
Israel ist neben Indien, Pakistan und Nordkorea nicht Vertragspartner des Atomwaffensperrvertrages, wird aber zu den faktischen Atommächten gezählt.
Richtig muss der Satz heißen:

Neben Indien, Pakistan und Nordkorea, die nicht Vertragspartner des Atomwaffensperrvertrages sind, werden aber zu den faktischen Atommächten gezählt.

Jetzt wird ein Schuh draus. Ich habe gerade keine Zeit das im deutschen Wikipedia richtigzustellen. Vielleicht meldet sich ja ein Freiwilliger.

Ich will dir jetzt nicht Wikipedia erklären, das wäre jetzt wirklich OT, nur lies dir mal die anderen Sprachversionen durch.
Auf der hebräischen Wikipedia Seite wird von 600 A-Bomben fabuliert, die Israel haben könnte.

Auf der araischen Seite steht: "Schätzungen schwanken von der Größe Israels Atomwaffenarsenal zwischen 75 und 400 Atomsprengköpfe."

Die französische Seite ist da vorsichtiger und schreibt:

Laut Präsident Francois Hollande, in seiner Sitzung vom 14. Juli 2015 auf TF1 und France 2, "Israel hat nicht die Atombombe".

Ich hoffe du verstehst jetzt ein wenig besser wie Wikipedia funktioniert. Sich Wiki als "faktische" Quelle zu eigen machen heisst auf dünnem Eis laufen.
Da kann man einbrechen, was dir passiert ist. Daran eisern festzuhalten, hmm, ist möglicherweise deinem intellektuellem Anspruch geschuldet.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 15:05
Dann kontrollier die Fußnoten.

CIA und co wissen von Israels Atombombe.

Damit erklärt sich auch das Mitwirken im Yom Kippur Krieg.

Man befürchtete das bei einer Konventionellen Niederlage die Israelis die A Waffen Option auf den Tisch bringt.


Das DUO hat auch einen Chineischen Russischen Nukleareinsatz verhindert.


melden
7a ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 15:33
@Fedaykin
Du meinst das Quellenverzeichnis?
Welches? Von der deutschen, hebräischen, englischen französischen Seite?

Die sind alle unterschiedlich. Wir sind hier im Faktenthread, für VT gibt es einen extra Bereich.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 15:40
@JoschiX
warum wird denn mit scharfer Munition auf Protestierer ( deine Wortwahl)geschossen, es gab 3 Tote "Gazans" (was immer das auch sein soll),weshalb wird kein Tränengas eingesetzt? Es stellt sich die Frage der Verhältnismäßigkeit.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 15:44
@SouthBalkan

Nun ich vermute das Israel das Sperrgebiet innerhalb des Sicherheitsstreifen aufrecht erhalten will. Bei Annäherung Warnschüsse und beim Betreten wird gezielt geschossen. Gute Erfahrungen zwischen Israelis und Palästinenser am Grenzzaun sind wohl bisher nicht überliefert.

Gazans sind wohl sowas wie Duesseldorfers...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 15:45
"Gazans" sind einfach Bewohner Gazas.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 15:48
@7a

Tja sorry aber wenn du die Grundlagen nicht verstehts von Quelen Sichtung und Beurteilung, dann brauch ich das mit Leuten wie dir nicht weiterführen.

ich weiß ja das NikDaGreek viel Halbwahrheiten verbreitet, aber das Totale Leugnen von Israelischen Atomwaffen (Wir nenen keine konkrete Zahl) wird mir dann doch zu dumm.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 16:00
@7a
Die Atomwaffen Diskussion ist beendet.Ich werde in diesem Forum hier Israel als "faktische Atommacht "bezeichnen, und mir ist es egal wie deine Meinung dazu ist.

@JoschiX

Und in einem Sperrgebiet kann man nicht Tränengas oder zur Not Gummimunition (was auch schon grenzwertig wäre) einsetzen gegen unbewaffnete Zivilisten?

Als Ungarn zur Grenzsicherung gegen ein illegales Stürmen seines Staatsgebietes illegaler Einwanderer Tränengas einsetzte war der Aufschrei riesig, jetzt wurden 3 Protestierende Gazans erschossen und keinen interessierts,was für eine verkehrte Welt, unfassbar !


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 16:01
@SouthBalkan

Nun es herrscht Kriegsrecht zwischen Gaza und Israel. Da kann man keine zivilen Vergleiche heranziehen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 16:06
@JoschiX
wenn Kriegsrecht herrscht für beide Konfliktparteien und du damit das Erschießen dreier unbewaffneter Zivilisten mit dem Kriegsrecht rechtfertigst , dann darf nach deiner "Logik" die Hamas auch protestierende israelische Zivilisten beschießen.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 16:08
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:wenn Kriegsrecht herrscht für beide Konfliktparteien und du damit das Erschießen dreier unbewaffneter Zivilisten mit dem Kriegsrecht rechtfertigst , dann darf nach deiner "Logik" die Hamas auch protestierende israelische Zivilisten beschießen.
Was sie mit Sicherheit auch tun würden, kämen diese randalierenden,israelischen Zivilisten in die Reichweite eines Hamas Grenzpostens.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 16:08
Wenn es im Gaza protestierende Israelis gibt vielleicht.

War einer der Erschossenen nicht ein Messerstecher der auf der Flucht erschossen wurde?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 16:09
@Fedaykin

Nein. Die Messerattacken gibt's rund um Gaza nicht.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 16:11
Ach so. Na dann schau ich mal was wieder war.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.10.2015 um 16:27
@Fedaykin
@JoschiX

waren die Proteste der Gazans ( ich liebe dieses Wort) in Israel oder in Gaza?
wurden die Protesierer in Gaza oder auf israelischem Boden erschossen?

Mir geht es um die Verhältnismäßigkeit, wenn ich unbewaffnete Protesierer mit scharfer Munition beschieße dann ist Kritik erlaubt oder zwingend erforderlich, und das hat nichts mit Israel Bashing zu tun.

Tränengas, Schallkanonen, Wasserwerfer und zur Not wenn es unbedingt sein muss Gummigeschosse, Israel hat genug Möglichkeiten.

Mit scharfer Munition auf unbewaffnete Zivilisten schießen ist ein Verbrechen, selbst wenn diese randalieren oder Steine werfen.


1x zitiertmelden