weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

32.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 10:41
@neugierchen
und die sind dann natürlich kriminell, oder wie?

@Optimist
ja und komischer Fakt ist auch, dass Du die immer kennst, sie in Deinem Umkreis sind


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 10:44
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ja und komischer Fakt ist auch, dass Du die immer kennst, sie in Deinem Umkreis sind
magst du komisch finden, ist nun mal trotzdem Tatsache (dass Syrer z.B. im Allgemeinen positiver empfunden werden als z.B. Afrikaner) - da wo ich wohne zumindest.

Ist sicher dem Umstand geschuldet, dass wir in völlig unterschiedlichen Gegenden wohnen und dort auch  unterschiedliche Migranten(Gruppen) aufgenommen worden sind?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 10:51
@Optimist
werden denn Flüchtlinge nach Herkunft verteilt? Mich würde eher mal interessieren, wie viele Flüchtlinge/Migranten da überhaupt leben, wo "Dein Umkreis" ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 10:58
Und manche wohnen wo gar nichts, rein gar nichts passiert (was gut ist) - wie können sie dann was darüber schreiben? Woher die große Weisheit?!Hmm.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:00
neugierchen schrieb:leider gibt es auch Angehörige anderer Staaten die prozentual mehr als vier mal so häufig straffällig werden als Deutsche.
Was du sicherlich belegen kannst.

Hinweis: Der Anteil der 18-25-jährigen jungen Männer, also dem Alter, in dem besonders häufig Straftaten begangen werden, beträgt bei den Flüchtlingen insgesamt rund 33%, also 1/3 der Gesamtheit, bei den Deutschen aber nur 6-7%, also 1/5 gegenüber den Migranten. Man sollte also nur diese Altersgruppe zum Vergleich nehmen und müsste dann, um "Gleichstand" (um vergleichen zu können) herzustellen, die Zahl der Straftaten von Ausländern entweder durch 5 dividieren oder die der Deutschen mit 5 multiplizieren und das ganze ins Mengenverhältnis Ausländeranteil gegenüber Inländern setzen. Und dann schau dir bitte mal die Ergebnisse an. :D

Darüber wurde hier aber teils schon vor deiner Zeit, teils während deiner Abwesenheit, wiederholt diskutiert.

Ich warte also auf Belege, die "Angehörige anderer Staaten die prozentual mehr als vier mal so häufig straffällig werden als Deutsche" aufweisen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:00
@Tussinelda
@Optimist

Ich glaube einfach das sich vieles an der Sozialisation festmacht. Der syrische Kriegsflüchtling ist meist doch, vorsichtig jetzt, gebildeter als der ungelernte Flüchtling der aus rein wirtschaftlichen Gründen herkommt und ganz anders sozialisiert wurde.

Besonders auffällig wird es wenn man die Kriminalitätsstatistik auswertet, hier wird immer von Magrebstaaten gesprochen, auseinandergenommen sind Algerier viel öfter straffällig als Marokaner, und bei beiden Völkern gibt es mehr Gute als Schlechte.... Aber es wird eben alles zu pauschal betrachtet, von der einen Seite Ausländer sind alle schlimm und von der Anderen, alle die es benennen sind
ultrarechts ...

Nochmal für Dich @Realo, obwohl wir beide schon mal die Statistik auseinandergenommen haben (Seite13)
https://www.tichyseinblick.de/gastbeitrag/wenig-bekannte-fakten-zur-auslaenderkriminalitaet-in-deutschland/


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:09
tamarillo schrieb:Und manche wohnen wo gar nichts, rein gar nichts passiert (was gut ist) - wie können sie dann was darüber schreiben? Woher die große Weisheit?!Hmm.
es ist ein Unterschied, ob "rein gar nichts passiert" oder ob weder einem selbst, noch dem Umfeld TROTZ der ständigen medialen Panikmache, je etwas passiert ist. ;)
Man bekommt ja den Eindruck, nicht mehr vor die Tür gehen zu können ohne dass man tätlich angegriffen wird. Und das ist eben nicht der Fall.

@neugierchen
Tichys Einblick? Na dann muß es ja stimmen


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:10
Capspauldin schrieb:Schönes Outing als Besorgter, ich sehe aber auch nicht wo er jemanden persönlich angeschrieben hat.
Genau. Ich mache mir Sorgen. Sorgen darum, wie die Bevölkerung jemals wieder einigermaßen geeint werden soll, wenn beiderseits solch hetzerische Kommentare abgegeben werden.

Wenn es Aussagen gibt, schwere Vergewaltigung würde in Deutschland nicht bestraft, dann bitte ich um Nachweise. Kannst ja auch gerne Du bringen. Nur, weil das hier behauptet wird, muss es nicht stimmen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:11
Oh - ich denke allen denen was passiert ist, hatten vorher keine Panik oder diffuse Angst, sonst wären sie gar nicht aus dem Haus gegangen.
Ziemlich logisch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:13
@tamarillo
oh natürlich.......sollen wir noch mal zu dem Punkt zurück, wo es um diffuse Ängste ging? Ich sage nur radfahrende Afrikaner.......kann man in der Suchfunktion eingeben ;)
es wäre nett, wenn Du adden würdest, wenn Du schon mich meinst


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:14
Tussinelda schrieb:Man bekommt ja den Eindruck, nicht mehr vor die Tür gehen zu können ohne dass man tätlich angegriffen wird. Und das ist eben nicht der Fall.
Das stimmt wohl, nicht jeder wird überfallen. Aber vielleicht ist es Dir auch schon aufgefallen das viele Frauen abends nicht mehr so häufig weggehen weil sie abends nicht mehr zum Bahnhof möchten. Oder kenne ich nur sehr viele super Ängstlich .
Tussinelda schrieb:Tichys Einblick
Wer das ist weiß ich nicht. Nur die Zahlen stimmen dummerweise. Anders wäre es mir auch lieber. Auch Deutsche sollten so unauffällig sein wie Japaner


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:18
Optimist schrieb:In meinem Umkreis höre ich es jedenfalls oft z.B.: gegen Syrer habe ich nichts, aber gegen...

Mag nun jemand als rechts und als rassistisch ansehen,
Lass es mich mal anders formulieren: Nur weil jemand nichts gegen Syrer hat, ist er nicht automatisch dadurch ein nicht-Rassist. ;-)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:20
groucho schrieb:Nur weil jemand nichts gegen Syrer hat, ist er nicht automatisch dadurch ein nicht-Rassist.
Stimmt - man ist grundsätzlich ein Rassist, egal was man sagt oder nicht :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:20
@neugierchen
aber Du postest mal schön was von der Seite, ohne Dich informiert zu haben :D interessant

Frauen sind noch nie gerne abends/nachts alleine am Bahnhof rumgelaufen....das ist mein Eindruck.....ich wüßte auch nicht, dass sich irgendwelche Bars/Kneipen etc. beschweren würden, weil sie seit der Flüchtlingswelle solche Umsatzeinbrüche hätten, da Frauen nicht mehr weggehen. Aber da gibt es ja vielleicht Belege zu, dann lasse ich mich gerne überzeugen


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:21
tamarillo schrieb:Stimmt - man ist grundsätzlich ein Rassist, egal was man sagt oder nicht
Und du hältst spam für eine wertvollen Diskussionsbeitrag?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:23
@groucho
Als Antwort auf deine Unterstellungen immer, und dabei hatte ich Dir Recht gegeben...:(


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:24
tamarillo schrieb:Als Antwort auf deine Unterstellungen immer,
Welche Unterstellung?
tamarillo schrieb: und dabei hatte ich Dir Recht gegeben...:(
Den Unsinn, den du verzapft hast, habe ich nie gesagt, also kannst du mir kein Recht gegeben haben.

Langeweile oder warum deine spam Orgie?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.11.2017 um 11:32
Tussinelda schrieb:oh natürlich.......sollen wir noch mal zu dem Punkt zurück, wo es um diffuse Ängste ging? Ich sage nur radfahrende Afrikaner.......kann man in der Suchfunktion eingeben
Bei uns am Bahnhof Abgeschieden im Industriegebiet ist ein Asylanten heim und fast direkt daneben eine Filiale des Gremiums (Black 7).

Was passiert nun hier abends wenn Mädchen alleine am Bahnhof stehen und Afrikaner um sie herumlaufen ? Ja nichts mehr denn nach mehreren kleinen Belästigungen durch Migranten und auch vor Angst vor genau so einer Afrikanischen Gruppe die da drausen ihr unwesen treibt wurde der Bahnhof immerweniger benutzt. Auf einmal fing das Gremium an immer Leute raus zu schicken die sich einfach nur neber die Mädchen stellen und warten bis diese abgeholt werden.

Es gab keine zwischenfälle mehr die Eltern im Ort sind beruhigter.

Die Moral ? Die ach so Bösen Rocker die seit 15 Jahren hier sind und noch nie aufgefallen sind sorgen ohne Gewalt für Ordnung vor einer Gruppe die erst seit einem Jahr hier ist. Die Eltern sind dankbar und die Kinder können auch in den Winter monaten um 17 Uhr noch mit dem Zug daheim ankommen. Die Angst vor dieser Afrikanischen Gruppe war da. Ich kann die Eltern verstehen aber manche wohl eher nicht


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt