weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.268 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:39
Bone02943 schrieb:Zumal Gewaltverbrechen eigentlich immer in die Medien kommen, denn die Polizei selbst gibt ja die Daten dazu raus.
Stimmt, jetzt fordern einige bereits man soll dazuschreiben wenn es ein Deutscher war. Im Zuge der Gleichberechtigung wäre es gut. Dann würde es noch mehr kippen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:40
@neugierchen

Was würde noch mehr kippen, wenn man Deutsche auch als deutsche Täter beschreibt?
Zumal ich nicht selten lese das deutsche Täter auch als Deutsche beschrieben werden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:40
@neugierchen
nein, Du darfst gerne zitieren, was Du möchtest, aber bitte nicht, wenn ich nachfrage, weil ich den Zusammenhang nicht nachvollziehen kann, wenn Du die Umfragewerte der AfD postest, mir mit Köln kommen, wenn es gar nicht um Köln ging. Es ist auch nicht sonderlich höflich, jetzt Deinen kleinen Fehler wieder so rum zu drehen, als ob dann der, der nachfragt ein "Problem" hätte.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:41
@Bone02943
Ich glaube die Stimmung, weil dann noch offensichtlicher wäre wie viele es sind. Besonders gemein wäre es auch noch den Status dazuzuschreiben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:42
@neugierchen
das ist doch alles erfasst, kann man doch anhand der PKS sowieso sehen.....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:43
Wenn es jetzt um Köln gehen soll:
Zwei Jahre und 36 Verurteilungen später
http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-12/koelner-silvesternacht-2015-sexuelle-uebergriffe-ermittlungen
Die meisten Verfahren liefen ins Leere


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:44
@neugierchen

Also ich weiß ja nicht wo du lebst, aber in den Medien die ich konsumiere steht fast immer eine Herkunft des Täters. Manchmal ist das zwar nur ein Stadtname, aber es steht doch jetzt auch fast immer dabei welche Herkunft ein Täter hat.
Gerade der Fall an der Schule, "deutsch-russe(kasache)", wenn hier Autodiebe gefasst werden dann steht auch dabei woher die Täter kamen, ob aus Polen oder Deutschland, bei Einbrechern, die gefasst werden, auch, bei Gewaltverbrechen auch,..


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:44
Tussinelda schrieb:wieder so rum zu drehen, als ob dann der, der nachfragt ein "Problem" hätte.
Ich unterstelle Dir kein Problem. Ich habe über die Berichterstattung der ARD oder noch allgemeiner des öffentlich rechtlichen gesprochen. Über Köln und alles was damit im Zusammenhang steht, also die ganze Flüchtlingsthematik. Das versucht wurde ein Bild zu erstellen das nicht der Realität entsprach. Und für mich ist damit die Zustimmung zur und der Anstieg der AfD Sympathisanten untrennbar verbunden. Sie wäre nicht so groß wenn anders berichtet geworden wäre.
Man muss ja noch mal sagen dürfen ist doch ein Teil dieser Debatte.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:45
eckhart schrieb:Die meisten Verfahren liefen ins Leere
Wundert Dich das? Ist nicht so einfach einen Täter zu schnappen wenn Tausende potentielle dort waren, oder meinst 'Du sie geben nach der Tatbegehung Namen und Geständnis gleich mit ab?


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:47
neugierchen schrieb:Tausende potentielle
Jo es waren sehr viele Mänber wohl.unterwegs. -.-


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:48
neugierchen schrieb: oder meinst 'Du sie geben nach der Tatbegehung Namen und Geständnis gleich mit ab?
Warum gleich so aggressiv?
neugierchen schrieb:Ich habe über die Berichterstattung der ARD oder noch allgemeiner des öffentlich rechtlichen gesprochen.
und die konnten nur berichten, was die Polizei veröffentlicht hat!
Man muss ja noch mal sagen dürfen ist doch ein Teil dieser Debatte.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:49
eckhart schrieb:und die konnten nur berichten, was die Polizei veröffentlicht hat!
Für Köln stimmt das die ersten Tage. Danach nicht mehr.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:50
neugierchen schrieb: Danach nicht mehr.
Ach die öffentlich rechtlichen haben auch noch die Informationen der Polizei zurückgehalten? Alles klar!


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:53
eckhart schrieb:Ach die öffentlich rechtlichen haben auch noch die Informationen der Polizei zurückgehalten? Alles klar!
Nachdem die Polizei sie herausgegeben hatte waren die öffentlich rechtlichen nicht interessiert ein freundliches Bild zu zeigen? .... Kulleraugen hatten wir gerade auch ..... Also alles gut so. Deine Meinung, ok.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:55
Tussinelda schrieb:kann man doch anhand der PKS sowieso sehen.
die dann wieder als unhaltbar verrissen wird, weil sie eine Statistik über Tatverdächtige ist. na toll.



ist irgendjemand hier im thread schon mal aufgefallen, wie viele Messerstecheropfer es seit einiger Zeit gibt?
Messerstechereien in Oberkörper, Hals, Oberschenkel - was jeweils für Tötungsabsicht, bzw bewusstes INkaufnehmen tödlicher Verletzungen spricht.
nein, ich rede dabei nicht (nur) vom tödlichen Streit unter Bekannten.
ich rede vom fast alltäglich gewordenen Einsatz von Messern bei Attacken auf PAssanten (wie neulich in Cottbus, Bonn) , bei Attacken gegen vermeintliche oder reale Nebenbuhler oder aus nichtigen Anlässen wie dem Mord in Lünen, als ein 14 Jähriger in den Hals gestochen wurde - von einem 15 Jährigen, polizeibekannten Mitschüler, weil der Junge dessen Mutter "herausfordernd angschaut" haben soll.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:55
neugierchen schrieb:Ich habe über die Berichterstattung der ARD oder noch allgemeiner des öffentlich rechtlichen gesprochen. Über Köln und alles was damit im Zusammenhang steht, also die ganze Flüchtlingsthematik. Das versucht wurde ein Bild zu erstellen das nicht der Realität entsprach. Und für mich ist damit die Zustimmung zur und der Anstieg der AfD Sympathisanten untrennbar verbunden. Sie wäre nicht so groß wenn anders berichtet geworden wäre.
Man muss ja noch mal sagen dürfen ist doch ein Teil dieser Debatte.
ja natürlich, nur erschliesst sich das nicht, wenn Du plötzlich was über den Erfolg der AfD postest, deshalb fragte ich und erhoffte mir eine erklärende Antwort und kein Angeblaffe. My bad. Noch mal lesen?
Tussinelda schrieb:häh? Was hat das denn mit irgendwas zu tun? Ich verstehe jetzt gerade den Zusammenhang nicht
neugierchen schrieb:Migrantengewalt hat mit der AfD zu tun. Die Stimmung der Bevölkerung hat mit der Migrantengewalt zu tun. Und bewusstes verschweigen bringt der AfD neuen Zutrieb. Reicht es ...... mir ist es schon genug rechts. Muss nicht noch weitergespielt werden dieses Spielchen.
Tussinelda schrieb:und was wird bewusst verschwiegen? Also Gewalt durch Migranten ganz sicher nicht. Außerdem ist das von vor der Wahl.....
neugierchen schrieb:Wir reden über einen Artikel zu den Köln Vorfällen. Wenn Du da nicht mitreden möchtest ist es vollkommen ok. Das war vor den Wahlen, richtig.
Vor allen Dingen ging es nach wie vor nicht um einen Artikel zu den Köln Vorfällen, den hast Du einfach mal erfunden und mir dann unterstellt, ich würde nicht mitreden wollen. Meinst Du, ich merke das nicht? Also wo steht der Artikel von Köln?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:56
lawine schrieb:die dann wieder als unhaltbar verrissen wird, weil sie eine Statistik über Tatverdächtige ist. na toll.
In den Zeitungen sind es auch erstmal nur Tatverdächtige, wenn es um "frische" Gewaltsrtraftaten geht. Die Verurteilung komnmt ja dann erst Monate später.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:57
neugierchen schrieb:Nachdem die Polizei sie herausgegeben hatte waren die öffentlich rechtlichen nicht interessiert ein freundliches Bild zu zeigen
Ich dachte, Du hättest gerade etwas entgegengesetztes argumentiert?
Genauso war es! Nach dem Bekanntwerden durch die Polizei zeigten sich Medien und Öffentlichkeit sofort betroffen und das steigerte sich mit jedem Tag noch!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 12:59
lawine schrieb:ist irgendjemand hier im thread schon mal aufgefallen, wie viele Messerstecheropfer es seit einiger Zeit gibt?
Ja schon länger, dazu wurde hier auf vielen Seiten diskutiert. Noch gar nicht so lange her. Es ist ein "Trend" der leider immer mehr zunimmt, weswegen ich mich für ein sehr ausgeprägtes Waffenrecht ausspreche, was Messer betrifft.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 13:00
@eckhart
weil du nicht zu glauben scheinst, dass auch mal von den Ö-Rechtlichen was eingefärbt wird, was meinst du denn dazu? Beitrag von neugierchen, Seite 1.372


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt