weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

32.872 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 18:48
Bone02943 schrieb:Das kommt ganz auf die Sichtweise an. Wer eh schon negativ eingestellt ist, der vermischt es so oder so. Da ist auch völlig egal ob jemand kriminell ist oder nicht. Man sieht es ja an den Angriffen, solchen leuten geht es nicht um eine Differenzierung zwischen Flüchtlingen und "Flüchtlingen".
Schon, aber auch Du hast doch beobachtet das sich diesen immer mehr Leute zuwenden. Umso länger man wartet um so mehr werden es. Gerade die Einzelfälle wie Amri und der Mörder von Maria L. sind es doch die das Versagen des Staates aufzeigen. Bitte, wie möchtest Du den Angehörigen der Opfern und allen Leuten erklären das sie es hinnehmen sollen. Nein, der Staat muss vorsorgen das so etwas nicht passieren kann.
eckhart schrieb:Ich denke eher,es wäre das Befolgen von Rechten
Kannst Du den Satz näher erläutern. Wie er da steht nehme ich ihn so auf. Okay, dann nimmst Du es scheinbar einfach hin das so Leute wie der Mörder von Maria L. hier Leben dürfen. Meiner Meinung nach hätte das nicht passieren dürfen. Denn dort wurde das Recht, unser Recht nicht befolgt. Nur dadurch konnte es in Freiburg zu dieser Tat kommen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 18:51
@Bone02943
Bone02943 schrieb: Warum wohl gibt es hier zum Beispiel so wenig Morde durch Schusswaffen? Es gäbe sicher wit mehr, würde man damit frei rumlaufen dürfen und leicht welche besorgen können.
Bei Schusswaffen mag das eher funktionieren, weil sich die kaum jemand selbst bauen kann, wenn er anders nicht drankommt.

Zur Herstellung einer effizienten Stichwaffe braucht´s nicht viel Material oder Kenntnisse.

MfG

Dew


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 18:53
neugierchen schrieb:Bitte, wie möchtest Du den Angehörigen der Opfern und allen Leuten erklären das sie es hinnehmen sollen. Nein, der Staat muss vorsorgen das so etwas nicht passieren kann.
Wie soll das bitte funktionieren?
Es gibt noch keine Gedankenkontrolle, die anzeigt wer gerade auf dem Weg ist ein schweres Verbrechen zu begehen.
Wer dann aber meint, "diese Morde waren unnötig und hätten verhindert werden können", dann belügen sie sich doch selbst.
Klar hätte man es verhindern können, in dem man diesen einen Täter nicht hätte ins Land gelassen, aber das ist doch unmöglich. Diese Forderung ist eine unlösbare.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 18:54
neugierchen schrieb:Kannst Du den Satz näher erläutern.
Sicher!
Damit ist die Strategie gemeint,nach der es Zur Schwächung rechterForderungen kommt, indem man diesen rechten Forderungen nachkommt.

Diese rechten Forderungen werden dadurch tatsächlich immer überflüssiger!
Jedoch wird dadurch dann die gesamte Gesellschaft von Rechts bestimmt.

Mehr ist damit nicht gemeint.
(Den Rest kannste steckenlassen)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:00
Bone02943 schrieb:Klar hätte man es verhindern können, in dem man diesen einen Täter nicht hätte ins Land gelassen, aber das ist doch unmöglich.
Was wäre unmöglich daran gewesen die Fingerabdrücke sofort zu nehmen, sie mit Europol abzugleichen, zu schauen wie alt der Mann wirklich ist. Dort wären die Wachstumsfugen geschlossen gewesen weil er über 21 ist. Es hätte so viele Punkte gegeben das zu verhindern.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:03
@neugierchen

Weil wir keine geschlossenen Grenzen haben. Wir haben eine grüne Grenze und auch an den Flughäfen, wo es sogar möglich wäre, jedenfalls bei Flügen aus nicht-EU Ländern, wird nicht von jedem der Fingerabdruck gescannt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:04
lawine schrieb:hätte man mir in den 90er Jahren gesagt, dass man in Schweden seine Haustür eines Tages nicht mehr unverschlossen lassen kann und dass das Land den Einsatz der eigenen Armee im Innern erwägt, um der Kriminalität Herr zu werden, ich hätte ihn an einen Arzt verwiesen wegen ""Gespenstersehens"
ich hatte damals schon eine Ahnung das die sozialen Spannungen zunehmen werden und war schon damals nicht wirklich auf dem Wind of Change Trip. Für mich wars immer eine Frage der Zeit bis die Menschen der Ware folgen würden.

Für mich ist vieles eher Symptom als Ursache.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:07
Bone02943 schrieb:Weil wir keine geschlossenen Grenzen haben. Wir haben eine grüne Grenze und auch an den Flughäfen, wo es sogar möglich wäre, jedenfalls bei Flügen aus nicht-EU Länndern, wird nicht von jedem der Fingerabdruck gescannt.
Er war hier ja als unbegleiteter Flüchtling untergebracht. Er hatte die Prüfung durchlaufen, sonst wäre es och nicht so offensichtlich das Versagen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:10
@neugierchen

Und trotzdem kann der Staat nicht vorsorgen, dass so etwas nicht mehr passieren kann. Wie auch, man kann in die Köpfe der Menschen nicht hinein gucken und auch Gedanken können wir noch nicht lesen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:12
@Bone02943
vor allen Dingen hat gleich der ganze Staatsapparat versagt.....auf der Ebene lässt sich sowieso schwer argumentieren ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:21
Tussinelda schrieb:vor allen Dingen hat gleich der ganze Staatsapparat versagt
nicht der ganze und nicht immer, aber für meine Begriffe schon oft genug.
Amri, Franko (oder wie der von der Armee hieß), NSU...
Alles ein Fall zu viel finde ich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:34
wichtelprinz schrieb:Für mich wars immer eine Frage der Zeit bis die Menschen der Ware folgen würden.

Für mich ist vieles eher Symptom als Ursache.
Welcher Ware?
was ist für dich Symptom, was Ursache?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 19:35
Tussinelda schrieb:vor allen Dingen hat gleich der ganze Staatsapparat versagt
Meinst Du was der einfache Bürger sagt. Unser Staat klappt toll, nur das Bamf und die Polizei versagt, ach so der Verfassungsschutz auch öfters, er schreddert zu früh, dabei fällt mir ein das und das und das klappt auch nicht .... .
Nein er fühlt das vieles nicht klappt. Es wurde ja auch immer so kommuniziert das wir es schaffen. Und er merkt es wurden sehr viele handwerkliche Fehler gemacht. Er fühlt sich verraten und darum wählt dieses Klientel dann AfD. Kann man einfach verteufeln, man kann aber auch dafür sorgen das nicht mehr so viele handwerkliche Fehler gemacht werden. Dann laufen weniger zur AfD. Aber ob das gewollt ist?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 20:05
lawine schrieb:Welcher Ware?
auf der Du rumtippst oder meinst das komme aus dem Ruhgebiet

http://www.pcglobal.org/rohstoffe/


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 20:09
@wichtelprinz

Dann können wir uns ja bald zurücklehnen, denn bald ziehen die Afrikaner dann nach China, nach deiner Logik. Sollte eigentlich schon längst der Fall sein, die Chinesen sind da nämlich schon einige Jahre big im Business.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 20:15
insideman schrieb:Dann können wir uns ja bald zurücklehnen, denn bald ziehen die Afrikaner dann nach China, nach deiner Logik. Sollte eigentlich schon längst der Fall sein, die Chinesen sind da nämlich schon einige Jahre big im Business.
jo besonders in Afrika
Afrika ist reich an Rohstoffen - von Holz über Kupfer bis hin zu Kohle und Öl, all das, was China nicht bieten kann, aber so dringend benötigt. Und genau diese Güter verlangt China im Gegenzug zur großzügigen Entwicklungshilfe und dem daraus resultierenden wirtschaftlichen Wachstum. Ein Beispiel: 2007 schlossen die Supermacht und der Kongo einen Deal. Für 600.000 Tonnen Kobalt und zehn Millionen Tonnen Kupfer war China bereit, 9,2 Milliarden Dollar in die Infrastruktur zu investieren. Daraus resultierten 31 Krankenhäuser, 2 Flughäfen, 3215 Kilometer Bahnlinien und 3400 Kilometer Straßen.
http://www.3sat.de/page/?source=/boerse/hintergrund/183373/index.html

das die Afrikaner aber zu erst 6000km nach Norden laufen bevor sie 12'000km nach Peking marschieren sollte selbst Dir klar sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 20:18
wichtelprinz schrieb:das die Afrikaner aber zu erst 6000km nach Norden laufen bevor sie 12'000km nach Peking marschieren sollte selbst Dir klar sein.
simple logik. hat was.
besonders für den Exportweltmeister D :)
fangen die D auch bald das LAufen an? (..folgen den Waren...)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 20:19
lawine schrieb:besonders für den Exportweltmeister
ihr seid ja kaum Exportweltmeister von Bodenschätzen, oder?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 20:21
@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:Für mich wars immer eine Frage der Zeit bis die Menschen der Ware folgen würden.
naja, dann leisten wir (alle die jetzt in D leben, Migranten und Nicht-Migranten) halt in D Wiedergutmachung ...
... solange bis
lawine schrieb:fangen die D auch bald das LAufen an? (..folgen den Waren...)
Nur, was machen dann die Afrikaner alleine in D? :)
... noch dazu ohne großartige Bodenschätze...
(also in paar Jahrzehnten meine ich)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

25.01.2018 um 20:30
@Optimist
es wundert mich jetzt nicht wirklich das Du Blödsinn aufgreifst um ihn noch zu veredeln.


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt