weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.805 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:33
shionoro schrieb:ein statement da impliziert einfach keine reduktion auf ein bestimmtes merkmal als alleinstellungsmerkmal.
genau. klar steht da die Wahrheit, auch die Wahrheit das es nur auf die Herkunft reduzierbar sei.
shionoro schrieb:Wäre die Aussage 'von Deutschen werden Sexualstraftaten begangen' ebenso verwerflich?
nein sie ist nicht verwerflich sondern einfach stumpfsinnig. Auch die Aussage XY Sexualstraftaten werden von Deutschen begangen sagt eigentlich genau nichts aus ausser einem Verhältnis das dargestellt werden soll. Sie sagt nichts über die Motivation aus. Aber wieviele male haben wir hier schon die Motivation von Ausländern besprochen auch Du, kultureller Hintergrund ect pp. ?
und genau so wirds runter-er/ge-brochen. zu erst XY Verhältnis folgend von Z Kultureller Motivation.

Aber eigentlich müsste mans viel Differenzierter darstellen, mit allen Nebenfaktoren, wie Alter, Geschlecht, Sozialer Status ect pp um dann das proportionale Verhältnis aufzuzeigen und die Differenz davon könnte mitunter dann die Kultur, Herkunft usw einfluss gehabt haben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:35
wichtelprinz schrieb:genau. klar steht da die Wahrheit, auch die Wahrheit das es nur auf die Herkunft reduzierbar sei.
Steht da aber nicht. Oder welcher Teil impliziert das?
wichtelprinz schrieb:Aber eigentlich müsste mans viel Differenzierter darstellen, mit allen Nebenfaktoren, wie Alter, Geschlecht, Sozialer Status ect pp um dann das proportionale Verhältnis aufzuzeigen und die Differenz davon könnte mitunter dann auf Kultur, Herkunft usw einfluss gehabt haben.
Das KÖNNTE man.
Aber auch wird da nirgendwo die aussage getätigt, es sei ein alleinstellungsmerkmal einer bestimmten gruppe, irgendeine Tat zu begehen.
Es sthet dort faktisch nicht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:36
@shionoro
nein es steht natürlich nicht wenn man sagt es werden Gewaltdelikte aus gewissen Kulturen importiert. Stand noch nie sowas in dem Forum.
und es wurde auch noch nie die PKS herangezogen um es zu belegen wie ich beschrieben habe.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:37
wichtelprinz schrieb:nein es steht natürlich nicht
Danke. Case closed. Denn in der Tat: Von den Leuten, die hier beschuldigt worden sind, hat keiner jemals etwas geschrieben, was implizieren würde, dass irgendein verbrechen ein alleinstellungsmerkmal einer gruppe ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:38
shionoro schrieb:Danke. Case closed.
hast Du wirklich nur diesen Teil des Satzes verstanden? Dann such Dir bitte hilfe aber nicht bei mir.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:40
wichtelprinz schrieb:hast Du wirklich nur diesen Teil des Satzes verstanden? Dann such Dir bitte hilfe aber nicht bei mir.
Ich habe verstanden, dass alles was danach kam nur relativierung war, obwohl du bereits zugegeben hast, dass es da nunmal nicht steht.
Denn das tut es nicht.

Da kannst du dich auf den kopf stellen. Was du da in irgendwelche Aussagen reininterpretieren willst, bleibt dir überlassen, aber dennoch wird es nicht richtiger.
Es steht nicht dort, dass es ein alleinstellungsmerkmal einer gruppe sei.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:43
shionoro schrieb:obwohl du bereits zugegeben hast, dass es da nunmal nicht steht.
mit ironischen Ausführungen kannst Du wohl nicht kompetent umgehen wies mir scheint. ich versuche das in Zukunft bei Dir zu berücksichtigen.
shionoro schrieb:Denn das tut es nicht.
mrkst Du gerade wie still es um uns wird...?
shionoro schrieb:Es steht nicht dort, dass es ein alleinstellungsmerkmal einer gruppe sei.
ich erinnere Dich nächstes mal daran wenn mit der PKS belegt wird das es der Kultur/Herkunft zu verdanken sei warum ein Straftatbestand hoch ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:44
neugierchen schrieb:Wo bitte ist da Platz für eine Interpretation?
Zusammenfassung
Welche der verschiedenen Messinstrumente auch immer gewählt werden – sie zeigen, dass Jugendkriminalität in ihren leichten Formen ubiquitär ist, dass sie bagatellhaft und vor allem episodenhaft ist. Einen empirischen Beleg gibt es weder für eine zunehmende Brutalisierung noch für eine Zunahme des Anteils der Mehrfachtäter. Vor allem zeigen die vorliegenden Zahlen, dass für eine Dramatisierung der Jugendkriminalität und für eine Verschärfung des Strafrechts kein Anlass besteht. Die sich nicht nur im Hellfeld, sondern auch bei selbstberichteter Delinquenz abzeichnende Höherbelastung einiger ethnischer Gruppen im Gewaltbereich deutet freilich auf Integrationsprobleme hin, insbesondere im Bildungsbereich. Die bereits vor 100 Jahren aufgestellte These "Sozialpolitik (stellt) zugleich die beste und wirksamste Kriminalpolitik dar",[20] ist deshalb immer noch und unverändert gültig.

Ich glaube jeder der lesen kann kommt zu dem gleichen Ergebnis. Bitte, bitte erkläre mir die abzeichnende Höherbeölastung. Wenn man möchte das diese nicht gegeben ist, muss man Maßnahmen ergreifen. Oder soll man sich daran erfreuen das dass Jugendkriminalität in ihren leichten Formen ubiquitär ist?

Tussinelda schrieb: weil Du interpretierst die falschen Schlüsse ziehst und Du c) nicht genau liest
Tussinelda schrieb:und da kommen wir wieder zu meinem Lieblingspunkt. Ich lese, was da steht, nicht was jemand meinen könnte, denn Letzteres ist nur eine Vermutung meinerseits. Sie haben es auch nicht "angeblich" geschrieben, sondern tatsächlich und das auch sehr unmissverständlich.
Mein Lieblingspunkt ist das dort eindeutig steht einiger ethnischer Gruppen im Gewaltbereich deutet freilich auf Integrationsprobleme hin. Für jeden nachzulesen in der Zusammenfassung. Die Wahrheit.

Warum Du was anderes liest?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:45
wichtelprinz schrieb:mrkst Du gerade wie still es um uns wird...?
Weil keiner außer dir bereit ist, diesen verlorenen Posten zu verteidigen.
wichtelprinz schrieb:ich erinnere Dich nächstes mal daran wenn mit der PKS belegt wird das es der Kultur/Herkunft zu verdanken sei warum ein Straftatbestand hoch ist.
Wenn einer mit der PKS belegt, dass die Hekrunft wohl einen Einfluss auf die Straffälligkeit in Deutschland hat, hat er damit aber nicht gesagt, dass die Herkunft das Alleinstellungsmerkmal bei bestimmten verbrechen ist.
Andere Aussage.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:46
wichtelprinz schrieb:ich erinnere Dich nächstes mal daran wenn mit der PKS belegt wird das es der Kultur/Herkunft zu verdanken sei warum ein Straftatbestand hoch ist.
Das hat noch immer nichts damit zu tun, was @shionoro von dir will. Denn wenn ich zb. kein Geld habe, dann gehe ich einbrechen. Das bedeutet, dass ich einbrechen gehe ist meiner Geldnot zu verdanken.

Gleichzeitig bedeutet das nicht, dass NUR Leute oder ALLE Leute welche Geldnot haben einbrechen gehen.

Ich glaub das war jetzt so einfach beschrieben, da kannst du dich jetzt nicht so ungeschickt anstellen wie immer.

Wenn doch, spar dir dann die Antwort.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:49
@insideman
@shionoro
da könnt ihr Purzelbäume schlagen wie ihr wollt der Begriff Migrantengewalt ist genau für dieses opportune Verhalten gemacht. Er reduziert eine Handlung auf eine Herkunft. Migrant=Herkunft, Gewalt = Handlung.

Aber vielleicht müssen wir Deutsch und Deutschland wirklich neu erfinden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:50
wichtelprinz schrieb:da könnt ihr Purzelbäume schlagen wie ihr wollt der Begriff Migrantengewalt ist genau für dieses opportune Verhalten gemacht. Er reduziert eine Handlung auf eine Herkunft. Migrant=Herkunft, Gewalt = Handlung.

Aber vielleicht müssen wir Deutsch und Deutschland wirklich neu erfinden.
Vielleicht musst du aber auch einfach dir eingestehen, dass textpassage sich nicht durch deine WÜnsche verändern und da nicht das steht, was du behauptest.
So viel Textverständnis musst du schon mitbringen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:51
@shionoro
ja was behauptet dann der Begriff Migrantengewalt? Behauptet der nicht es gäbe einen Zusammenhang zwischen Handlung und Herkunft?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:52
@wichtelprinz

Wer sprach denn außer dir von dem Begriff migrantengewalt in de rjetzigen diskussion?
Was hat der begriff migrantengewalt damit zu tun, dass irgendetwas ein alleinstellungsmerkmal wäre von einer bestimmten gruppe?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:52
wichtelprinz schrieb:ja was behauptet dann der Begriff Migrantengewalt? Behauptet der nicht es gäbe einen Zusammenhang zwischen Handlung und Herkunft?
Egal, die wichtige und einzige Frage war, bedeutet es, dass NUR Migranten Gewalt ausüben?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:55
shionoro schrieb:Was hat der begriff migrantengewalt damit zu tun, dass irgendetwas ein alleinstellungsmerkmal wäre von einer bestimmten gruppe?
DU musst es nicht drehen, Du musst einsehen das der Begriff in sich selbst diesen Zusammenhang schon herstellt.
insideman schrieb:bedeutet es, dass NUR Migranten Gewalt ausüben?
Nein es bedeutet natürlich auch den Schwachsinn das es eine Differenz gäbe zum Gegenbegriff nämlich der Einheimischen Gewalt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:57
wichtelprinz schrieb:DU musst es nicht drehen, Du musst einsehen das der Begriff in sich selbst diesen Zusammenhang schon herstellt.
Macht er aber nicht. Genausowenig wie der Begriff Bauernschläue impliziert, dass alle Bauern schlau sind oder nur Bauern schlau sind.

Halten wir fest: Nirgendwo wurde die von Tussinelda unterstelle Aussage getätigt.
Du interpretierst sie nur in irgendeinen begriff hinein, was kompletter unfug ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 15:59
shionoro schrieb:Du interpretierst sie nur in irgendeinen begriff hinein, was kompletter unfug ist.
ist natürlich klar wir interpretieren nur und Du als Oberlehrer verstehst alles richtig.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 16:00
wichtelprinz schrieb:ist natürlich klar wir interpretieren nur und Du als Oberlehrer verstehst alles richtig.
Das ist klar, denn das machst du.
Du interpretierst, die Aussage steht nirgendwo.

Oder wo steht explizit, dass da irgendein alleinstellungsmerkmal von migranten ist, nur wei l'xy migranten straftaten begehen'?
Das steht da nicht. Weder als Implikation noch explizit.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.01.2018 um 16:00
Wenn die Diskussion Fakten bringt werden dann schnell mal ein paar Seiten Grundsatzfragen eingeworfen, schon könnten unbequeme Fakten bei einigen in Vergessenheit geraten.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt