weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.805 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:11
@wichtelprinz
Der Ausschluss von Neuaufnahmen bei der Tafel dient der Reduzierung der Migrantengewalt?
Kannst du den Regulierungsmechanismus mal erklären?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:12
@tubul
Nein das denke ich nicht. Die Frage solltest Du diejenigen stellen wekche die Massnahme plausibel finden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:16
Tja, wenn man Gewalt erfährt, diese scheinbar nur aus einer Gruppe heraus verübt wird ... ist es dann Pflicht diese Gruppe weiter zu dulden? Oder sollte nach einer Bedenkpause diese Gruppe darauf achten das aus dieser keine negativen Impulse mehr hervorgehen.

Nie vergessen es geht um freiwillig gewährte Leistungen. Niemand aus der Gruppe der Helfenden ist verpflichtet sich in Gefahr zu begeben .... sie werden ja schon aussortiert haben, denn Reste der Gruppe werden ja weiter versorgt.

Übrigens, der Auslöser waren gewalttätige Migranten ... niemand hat sie unterdrückt. Sie wollten einfach ein größeres Stück vom Kuchen ...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:19
@neugierchen
Du möchtest jetzt hier nicht ernsthaft zur Diskussion stellen, dass Gewalt nur von Migranten verübt wird, hoffe ich jedenfalls.
Zu Übergriffen kam und kommt es auch ohne Migranten, von daher seh ich da keinen Ansatz eine willkürlich gewählte Gruppe an den Pranger zu stellen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:20
tubul schrieb:Du möchtest jetzt hier nicht ernsthaft zur Diskussion stellen, dass Gewalt nur von Migranten verübt wird, hoffe ich jedenfalls.
Nicht generell. In diesem spezifischen Fall scheinbar schon. Oder wurde obwohl aus beiden Gruppen Gewalt geschah nur eine diskriminiert. Dann wäre der Beweis dieser Behauptung zu führen. Dann ist es ein anderer als bisher dargestellter Sachverhalt.

Jetzt wurde es so kommuniziert das diese Gewalt ausschließlich aus dieser Gruppe heraus verübt wurde.

Hinzu komme, dass die Flüchtlinge ihre später kommenden Landsleute in ihre Wartereihe aufnahmen und die anderen Besucher abdrängten, so die Aussage von Tafelbesuchern. Einige der Einheimischen seien massiv bedrängt und in die Rippen gestoßen worden. Die Polizei spricht von gewalttätigen Zwischenfällen und körperlichen Angriffen. – Quelle: https://www.svz.de/13682486 ©2018


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:23
tubul schrieb:Du möchtest jetzt hier nicht ernsthaft zur Diskussion stellen, dass Gewalt nur von Migranten verübt wird
Das tut hier auch niemand.
tubul schrieb:willkürlich gewählte Gruppe
Die Gruppe war und ist ja nicht willkürlich gewählt. Ob diese Maßnahme gut oder schlecht war, wird die letzten Seiten diskutiert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:24
@neugierchen
Das geht völlig am Selbstverständnis der Tafel vorbei. Gehen sollte es bei der Tafel um Bedürftigkeit und nicht um Staatszugehörigkeit.
Wenn da gepöbelt wird, dann kann man hingehen und dem Pöbler für eine gewisse Zeit den Zugang verwehren, aber pauschal alle Nichtdeutschen von der Neuaufnahme auszuschliessen ist ein Rückfall in Zeiten, die eigentlich längst hinter uns liegen sollten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:24
@neugierchen
Bitte belege folgende Aussage
neugierchen schrieb (Beitrag gelöscht):Ach, @wichtelprinz fand es vor langer Zeit schon schwülstig das ich mich engagiere das Kinder Essen und Nachhilfe erhalten
Wenn Du schon solche Dinge in den Raum wirfst, sollte das entsprechende Zitat bei sein


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:25
um hier mehr Klarheit reinzubringen verlinke ich jetzt einen Auszug von der Seite der Essener Tafel (unter dem Stichwort Fragen nachzulesen):
Wie kann man sich anmelden?
Jeden Mittwoch ab 9.00 Uhr kann man sich bei der Essener Tafel anmelden. Wir können pro Woche nur 50 neue Kunden aufnehmen, sofern freie Plätze verfügbar sind. Dafür werden ein Personalausweis und der Nachweis über den Empfang von Arbeitslosengeld II oder Grundsicherung benötigt (siehe auch Vorraussetzungen)
http://www.essener-tafel.de/startseite/


im Dezember 2017 wurde ein vorübergehender Aufnahmestopp für Migranten beschlossen, da der Anteil der Migranten unter denen, die Essenshilfe über die Tafel beziehen bereits bei 75 % liegt. Der Aufnahmestopp soll ermöglichen, dass die freigewordenen Plätze auch wieder an Deutsche vergeben werden können.

das Vorgehen schließt weder Migranten generell von der Essensausgabe aus noch diskriminiert es Menschen nach Herkunft.

eine gleichmäßige Verteilung der Hilfe , wenn Ressourcen begrenzt sind, ist keine Diskriminierung!!

@Tussinelda:
insoweit scheint es ein FAKT zu sein, den die Schwarze Deutsche lt spon benannt hat:
Detusche wurden in den zurückliegenden Monaten benachteiligt!!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:25
@neugierchen
Man kan n "Die Gruppe" die Du meinst auch anders definieren. ZB Gruppe Männer, das ist auch eine Gemeinsamtkeit. Also könnte man nach Deiner vorgehensweise auch einfach Gruppe Männer kollektiv ausschliessen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:25
tubul schrieb:, aber pauschal alle Nichtdeutschen von der Neuaufnahme auszuschliessen ist ein Rückfall in Zeiten, die eigentlich längst hinter uns liegen sollten.
Das hat auch niemand gemacht. eine Unterstellung. Alle bisher registrierten Besucher bekommen weiter ihre Geschenke.

Wie wäre es denn wenn generell geschaut wird wie viele Deutsche dort leben und wie viele Migranten, das dann in Verhältnis gesetzt wird ... Ich finde es verdeutlicht schon die Hilfsbereitschaft wenn 75 % der Empfänger Migranten SIND.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:27
neugierchen schrieb:Das hat auch niemand gemacht. eine Unterstellung. Alle bisher registrierten Besucher bekommen weiter ihre Geschenke.
@neugierchen
Ich sprach von der Neuaufnahme.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:28
neugierchen schrieb:Dort bekommen ausschließlich Migranten Hilfe .... Deutsche bekommen nichts

http://www.refugio-muenchen.de/spenden-und-helfen/spenden/
Du meinst wohl Flüchtlinge und nicht Migranten oder?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:28
tubul schrieb:tubul schrieb:
, aber pauschal alle Nichtdeutschen von der Neuaufnahme auszuschliessen ist ein Rückfall in Zeiten, die eigentlich längst hinter uns liegen sollten.....


Ich sprach von der Neuaufnahme.
so ein Blödsinn
mach dich bitte anhand des eben Verlinkten schlau!

es steht seit Dezember 2017 für jeden sichtbar auf der home page der Essener Tafel.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:29
Bone02943 schrieb:Du meinst wohl Flüchtlinge und nciht Migranten oder?
Kommt auf den Verein an ... jeder hat seine eigene Satzung wer etwas empfangen darf. Ich rede aber ausschließlich von privaten Organisationen. Keine die aus staatlicher Aufgabenbetreuung tätig sind.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:30
@lawine
Es gibt in Essen keinen Neuaufnahmestop für Nichtdeutsche?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:31
mein Zitat war unvollständig:
Wichtiger Hinweis: Es besteht kein Anspruch auf bestimmte Lebensmittel sowie die Menge. Die Lebensmittelausgabe ist immer abhängig von den vorgegebenen Spenden. Die Abgabe von Lebenmittel kann nach den Tafelgrundsätzen nie eine Vollversorgung sein, sondern sie entspricht nur einer Ergänzungsversorgung!

Bis auf weiteres treten folgende zusätzlichen Kriterien in Kraft:

Da Aufgrund der Flüchtlingszunahme in den letzten Jahre, der Anteil ausländischer Mitbürger bei unseren Kunden auf 75% angestiegen ist, sehen wir uns gezwungen um eine vernünftige Integration zu gewährleisten, zurzeit nur Kunden mit deutschem Personalausweis aufzunehmen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:32
@neugierchen

Nein du spricht davon, dass es Vereine gibt die ausschließlich Kleiderspenden an Migranten ausgeben und Deutsche ausschließen würden. Dem ist wohl aber nicht so, da es sich dabei um Kleiderspenden für Flüchtlinge handelt und nicht für Migranten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:32
neugierchen schrieb:Kommt auf den Verein an ... jeder hat seine eigene Satzung wer etwas empfangen darf.
Jep und jedem Verein (jetzt nicht die Essener Tafel) kann man nach seiner Satzung bewerten. Wenn sich nun zB einer lait Satzung nur für die eigenen Staatsangehörigen Sozial einsetzt ist seine Orientierung National und Sozial. Ich lass es Dir die beiden Wörter zusammen zu fügen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.03.2018 um 12:33
@lawine
Beantworte doch bitte meine Frage.
Dazu
Vier Grad unter Null, auch die Stimmung ist eisig. Hinter einer rot-weißen Kette im Schatten des Wasserturms am Steeler Berg stehen ein junger Vater und sein Sohn. "Haben Sie einen deutschen Pass?", fragt ein weißhaariger Herr auf der anderen Seite der Absperrung. Der Vater schaut ihn fragend an und schüttelt den Kopf, er spricht nur gebrochen Deutsch. "Ohne deutschen Pass darf ich Sie nicht reinlassen", sagt der Herr, "ich kann nichts daran ändern."

Szenen wie diese spielen sich am Vormittag in der Steeler Straße 137 in Essen mehrfach ab. Hier, in einem klobigen Wasserturm neben der A40, sitzt die örtliche Tafel. Seit Mitte Januar nehmen die Ehrenamtlichen nur noch Bedürftige mit deutschem Pass neu auf - angeblich, weil sich einheimische Senioren und Frauen wegen der vielen ausländischen Kunden nicht mehr wohlfühlen.
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/essen-so-lief-die-vergabe-der-neuen-tafel-scheine-und-das-sagt-joerg-sator-a...


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt