Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

37.121 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 10:14
wichtelprinz schrieb:Wir wissen doch alle, dass kleine Kinder packen und sie mit sich vor einen Zug zu werfen klar Kulturen oder Religionen zugeordnet werden kann - "das machen die da so" (zynismus off)
Du brauchst keinen Zynismus off schalten, aber vielleicht mal die Augen on. Oder wenn die Augen on waren, muss was anderes eingeschaltet werden?

Zeig mal, wo jemand behauptet oder gar nur so getan hätte, als wäre es ein Religion oder Kultur Ding.

Warum schreibt man dann so einen Blödsinnspost? Soll das Montagmorgen der Start in die "Arbeits"woche werden? Du kommst hier an schreibst irgendwas, das null Sinn macht und zu keinem Post passt der zu dem Vorfall geschrieben wurde.

Und dann, nach 10 Seiten Streit weiß keiner mehr warum es so ausartet. Da, dein völlig sinnloser, deplatzierter Beitrag war es.


melden
neugierchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 10:31
@insideman
Man könnte sogar vermuten einige wollen die Diskussion dorthin bringen das sich einer das zu eigen macht .... Brandstifter gab es immer wieder.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 10:55
Wozu gibt es denn überhaupt erst das Thema, wenn man Taten nicht Kulturen, Religionen oder sonstwas zuordnen möchte?


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 10:57
@insideman
Was macht denn die Diskussion darüber hier im Thread? Weils so zur "Migrantengewalt" gehört, solch gestörtes Verhalten? Oder weils gerade ein Migrant war der total gestörtes Verhalten an den Tag legt?
insideman schrieb:Warum schreibt man dann so einen Blödsinnspost
Warum antwortest Du denn auf solch ein "Blödsinnpost" mit Deinem Schmarren? Wolltest ihn topen? - Gratuliere.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:11
Bone02943 schrieb:Wozu gibt es denn überhaupt erst das Thema, wenn man Taten nicht Kulturen, Religionen oder sonstwas zuordnen möchte?
Wir sind auf Seite 1560 und du denkst Migrantengewalt kann von Menschen nur fälschlicherweise mit Kultur und Religion begründet werden ?

Das erschüttert mich.

Edit: Abgesehen davon ging es gerade um den Inder und du hast dich auf den Post bezogen der diesen Fall behandelt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:14
Bone02943 schrieb:Kulturen, Religionen oder sonstwas
@insideman
insideman schrieb:Edit: Abgesehen davon ging es gerade um den Inder und du hast dich auf den Post bezogen der diesen Fall behandelt.
Und wäre der Täter kein Migrant wo wäre der Fall hier gelandet? Warscheinlich nirgends.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:24
@Bone02943


Aso sonstwas beinhaltet also irgendwas, darunter möglicherweise auch interessante Aspekte, aber trotzdem fragst du wozu es diesen Thread gibt. Damit wird die Frage noch unnötiger.
Bone02943 schrieb:Und wäre der Täter kein Migrant wo wäre der Fall hier gelandet? Warscheinlich nirgends.
Die Wahrscheinlichkeit existiert, denn im Kriminalbereich ist er falsch, ist ja schon gelöst. Man darf das aber nicht zu hoch stecken, denn was schlussfolgerst du daraus?

Dass es sonst allen nicht erwähnenswert gewesen wäre? Wie kann man das?

Denn in dem Fall liest man sowas, erinnert sich an den Thread und postet es. Jetzt mal egal was man davon haltet. Wäre es ein Deutscher, gibt es so einen Thread nicht. Kannst ja einen eröffnen.

Das bedeutet aber nicht, dass sich darüber weniger aufgeregt oder gewundert wird. Der User kann dieses Verbrechen genauso schlimm finden, es seinem Partner erzählen was er gerade gelesen hat, jammern dass die Welt immer schlimmer wird usw...

Er hat hier halt keinen Thread dafür. Allmy ist nicht alles, bitte nicht vergessen.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:24
Bone02943 schrieb:Und wäre der Täter kein Migrant wo wäre der Fall hier gelandet?
Im Deutschgewaltthread, dort wo auch der Fall Andreas L. reingeschrieben worden wäre wenns den Thread gäbe -.-


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:28
@insideman

Am Ende ist dieses Thema hier einfach nur der große Anti-Migranten Pranger.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:41
Bone02943 schrieb:Und wäre der Täter kein Migrant wo wäre der Fall hier gelandet? Warscheinlich nirgends.
wichtelprinz schrieb:Im Deutschgewaltthread, dort wo auch der Fall Andreas L. reingeschrieben worden wäre wenns den Thread gäbe -.-
Bei auffälliger Häufung gäbe es einen Thread, darauf kannst du wetten, es sind halt einfach nicht genügende, daß es sich lohnen würde.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:44
@tobak
wie bitte? Ach so, Deutsche begehen ja keine Gewalttaten, ich verstehe......oder was meinst Du? Vielleicht mal die Kriminalstatistik anschauen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:47
tobak schrieb:es sind halt einfach nicht genügende, daß es sich lohnen würde
Wage ich zu bezweifeln. Selbst die Hunderte von angezündeten Flüchtlingsunterkünften hatten keinen eigenen Thread, das wurde dann verschämt unter den Rechtsextremismus-Thread gesetzt, sofern überhaupt mal. Aber sicherlich gab es keine Linken, die 24/7 am Rechner saßen und alle Agenturmeldungen zu einheimischer Gewalt ausspähten, um es hier in einem Thread einzutragen. Diese Arbeit macht sich auf der anderen Seite nur die Rechte. Sind wohl viele Hartzler mit zu viel Zeit da, die nichts lieber tun als Futter für die Hetze zu sammeln. man sollte sie für die Arbeit bezahlen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 12:50
Man kann davon ausgehen,dass die meisten Straftaten in Deutschland von Deutschen begangen werden. Die Threadsituation auf Allmy bildet das natürlich nicht im entsprechenden Masse ab.
Das zeigt recht mMn deutlich, dass es den Protagonisten dieser Threads nicht vordringlich um die Straftat geht, sondern durchaus auch niedere Motive eine wichtige Rolle spielen können.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 13:00
Tussinelda schrieb:Ach so, Deutsche begehen ja keine Gewalttaten, ich verstehe
Durchaus, einige davon werden ja bereits hier einzeln diskutiert und somit sehr wohl thematisiert und vor allem - für manche nicht selbstverständlich - verabscheut und verurteilt.

Es steht dir ja frei, der Gerechtigkeit halber einen eigenen Sammel-Thread zu eröffnen, vergiss aber nicht, vorher die Fälle auszusortieren, wo der Täter wieder ein Migrant war.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 13:02
@tobak
vergiss aber nicht, vorher die Fälle auszusortieren, wo der Täter wieder ein Migrant war.
glaube das wird wohl niemand so ohne weiteres übersehen und falsch einordnen ;)
Aber könnte es sein, dass du dich verschrieben hattest und "Deutscher Täter mit Migrationshintergrund" gemeint hattest?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 13:03
tobak schrieb:Bei auffälliger Häufung gäbe es einen Thread, darauf kannst du wetten, es sind halt einfach nicht genügende, daß es sich lohnen würde.
mir geht es allein darum......diese Aussage ist schlicht falsch. Also kannste Dir den netten Vorschlag sparen, Danke


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 13:10
Realo schrieb:Aber sicherlich gab es keine Linken, die 24/7 am Rechner saßen und alle Agenturmeldungen zu einheimischer Gewalt ausspähten
Die sind ja bereits voll damit ausgelastet, sich an harmlosen Mitmenschen abzuarbeiten, die lediglich eine andere Meinung haben, dafür brauchen die noch nicht einmal bagatellkriminell zu sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 13:23
tobak schrieb:Bei auffälliger Häufung gäbe es einen Thread, darauf kannst du wetten, es sind halt einfach nicht genügende, daß es sich lohnen würde.
Wie oft kommt es denn vor das sich Irre einfach fremde Kinder krallen und vor einfahrende Züge auf die Gleise springen? :ask:

Oder meinst du die Häufung von Migranten die Straftaten begehen? Falls ja dann ist das genau das was ich meine und dass das ganze Thema hier nur ein völlig bescheuerter Migranten-Pranger ist.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 13:25
tobak schrieb:Bei auffälliger Häufung gäbe es einen Thread
Na das ist doch eine sehr niedere Stufe, ähnlich wie runde Klötzchen ins runde Loch stecken, hier eine auffällige Häufung vom gleichen Merkmal "ausländisch&migrantisch" zu sehen.

Zumindest beim Selbstmörder der gleich noch andere Menschen ohne Grund mittöten will scheints mir dann langsam nichts mehr mit der Staatszugehörigkeit viel zu tun zu haben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

16.04.2018 um 13:26
Von den 65.710 hierzulande Inhaftierten waren 19.592 Ausländer. Als solche gelten in der Strafverfolgungsstatistik des Bundesamtes alle Personen, die ausschließlich eine andere Staatsangehörigkeit haben, und Staatenlose. „Verurteilte, die sowohl die deutsche als auch eine weitere Staatsangehörigkeit haben, sind als Deutsche ausgewiesen.“

https://www.welt.de/politik/deutschland/article153076521/Jeder-dritte-Haeftling-ist-Auslaender.html
Zyklotrop schrieb:Man kann davon ausgehen,dass die meisten Straftaten in Deutschland von Deutschen begangen werden.
Auf jeden Fall.


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt