weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.711 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 01:22
Realo schrieb:Wo sind die denn im Kriminalitäts-Forum zu finden?
Im Krimi-Bereich gibt es keine Taten von deutschen?
..oder was wolltest du jetzt sagen?!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 01:41
TangoSierra schrieb:Im Krimi-Bereich gibt es keine Taten von deutschen?
..oder was wolltest du jetzt sagen?!
Ich habe mich doch klar ausgedrückt:
Realo schrieb:Wo sind die denn im Kriminalitäts-Forum zu finden? Die Berichte über Vergewaltigungen
Das war eine Frage und ich will "nichts sagen" außer die Frage zu stellen. Du musst aber auch nicht antworten.
TangoSierra schrieb:Grenzen befestigen und Abschotten?
Was wäre eine tragfähige Alternative?
jeder dieser rechtspopulistischen Hobby-Soziologen und Hobby-Gesellschaftskonstukteure hier hat immer nur Vorschläge gemacht, die schlimmer sind für die Flüchtlinge als die bisherige Praxis. Deshalb finde ich eine Alternative zur Flüchtlingspolitik ungefähr so wichtig wie eine Alternative für Deutschland oder wie einen Kropf.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 01:48
@Realo

..hast du denn irgendwelche realpolitischen Alternativen zu bieten?
Kannst du irgendetwas aufzeigen, was die rechten (Hobby-)Populisten argumentativ entwurzelt!?

Viele warten darauf.. Leg los!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 01:53
TangoSierra schrieb:.hast du denn irgendwelche realpolitischen Alternativen zu bieten?
Hab ich doch schon geschrieben: Nein. Jedenfalls nicht für die Rechten. Dann möchte ich lieber, dass alles so bleibt wie es ist. Da weiß ich dann, dass ich mit großer Wahrscheinlichkeit eines ganz natürlichen Todes sterben werde.
TangoSierra schrieb:Kannst du irgendetwas aufzeigen, was die rechten (Hobby-)Populisten argumentativ entwurzelt!?
Also wir sind hier nicht bei Zahnarzt, daher verstehe ich deine Frage nicht, will es aber auch gar nicht näher wissen und ziehe es vor jetzt schlafen zu gehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 01:56
Realo schrieb: Jedenfalls nicht für die Rechten.
..und für die Mitte? (ist ja nicht alles schwarz oder weiß)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 02:08
TangoSierra schrieb:und für die Mitte? (ist ja nicht alles schwarz oder weiß)
Hier auf Allmy schon........ only open border is good ...... zum Glück ist Allmy politisch nicht relevant :troll:


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 02:28
@Kurt.hustle

So ist es.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 05:23
@Realo
Gilt für Dich auch: wenn auf Allmy „gleichviel“ über alle Vergewaltigungen geschrieben wird, sinkt die Migrantengewalt? Hmm!
Ich habe den Eindruck dass Du nicht willst dass darüber geschrieben wird und deswegen beschäftigst Du Dich mit Userverhalten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:02
tamarillo schrieb:Gilt für Dich auch: wenn auf Allmy „gleichviel“ über alle Vergewaltigungen geschrieben wird, sinkt die Migrantengewalt?
Willst du mich verschaukeln? Wird sie erhöht, wenn quasi nur über Vergewaltigungen von Ausländern, nicht aber von Inländerrn berichtet und diskutiert wird, oder sinkt sie dadurch? Vielleicht erklärst du mir mal, seit wann ein Bericht über Vergewaltigungen oder dessen Unterlassen auf die Zahl und die ethnische Verteilung der Vergewaltigungen einwirkt und nicht etwa auf die Einstellungen der Bevölkerung zu diesem Thema, und ob es ein Mittel ist, die Zahl der Vergewaltigungen zu senken oder nicht eher, politische Stimmung zu machen. Und gleich eine Zusatzfrage: Sollen die ausländischen Vergewaltiger härter bestraft werden als die inländischen? Wünscht du dir also populistische Gerichte?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:09
Realo schrieb:Sollen die ausländischen Vergewaltiger härter bestraft werden als die inländischen?
Von mir aus müssten die Ausländischen in Deutschland überhaupt nicht bestraft werden. Es muss aber sichergestellt werden das diese in unserem Sicherheitsbereich nicht mehr straffällig werden können. Der Sicherheitsgedanke für die hier Lebenden muss an erster Stelle stehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:16
@neugierchen

Und damit ausländische Täter noch hofieren in dem man sie über den roten Teppich außer Landes bringt, wo sie unbehelligt frei herumlaufen können, egal wie sadistisch sie vielleicht getötet haben, schön.
Also ich finde ja schon dass man Straftaten die in diesem Land passieren, auch in diesem Land vor einem deutschen Gericht verhandelt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:22
Bone02943 schrieb:Und damit ausländische Täter noch hofieren in dem man sie über den roten Teppich außer Landes bringt, wo sie unbehelligt frei herumlaufen können,
Traust Du den Heimatländern keine Strafverfolgung zu?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:25
@neugierchen

Wir kauen das hier sicher nicht schon wieder alles durch. Außerdem was heißt gleich Heimatländer? Nach dir würde es reichen jemanden vor die grüne Grenze in ein angrenzendes Land zu schaffen. Frohlockend kann man diese natürlich schnell wieder übertreten. Und ob ein "Heimatland" überhaupt anstalten macht einen Fall zu verhandeln, der ihnen praktisch nix angeht, darf gern bezweifelt werden. ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:27
Bone02943 schrieb:Wir kauen das hier sicher nicht schon wieder alles durch
Das sehe ich ähnlich.
Bone02943 schrieb: Nach dir würde es reichen jemanden vor die grüne Grenze in ein angrenzendes Land zu schaffen.
Das belege bitte mal. Immer diese haltlosen Unterstellungen.
Bone02943 schrieb: Frohlockend kann man diese natürlich schnell wieder übertreten
Ja, es gibt Personen die open borders befürworten. Allerdings scheinen diese zum Glück nicht in der Überzahl zu sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:31
@neugierchen

Also doch populistisch: Die einen werden bestraft und müssen Jahre lang einsitzen, die anderen werden einfach abgeschoben: aus den Augen aus dem Sinn. Und wenn die biodeutschen Vergewaltiger wieder entlassen werden, stellen sie keine Gefahr mehr dar? Und die abgeschobenen in ihrem Herkunftsland auch nicht?

Da bin ich doch froh, dass unser Strafrecht (noch) keinen Unterschied macht zwischen In- und Ausländern und dass dabei immer das Legalitäts- und Lokaliätsprinzip und nicht das Abstammungsprinzip gilt, dass also jeder gleich bestraft wird, dessen gleiche Straftat auf dem Boden der BRD begangen wurde.
neugierchen schrieb:a, es gibt Personen die open borders befürworten. Allerdings scheinen diese zum Glück nicht in der Überzahl zu sein.
Du meinst also "open borders" würden sich auf die Frequenz von Gewaltkriminalität stimulierend auswirken? Kannst du das soziologisch erklären? Muss nicht nichtig wissenschaftlich sein, phänomenologisch reicht schon. Und eine Zusatzfrage: Machen open borders die Strafverfolgungsbehörden träger? Wirken sie sich also auf die Ermittlungsquote und Ermittlungsverfahren aus?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:32
neugierchen schrieb:Das belege bitte mal. Immer diese haltlosen Unterstellungen.
Anders kann ich deinen Beitrag nicht interpretieren.
neugierchen schrieb:Von mir aus müssten die Ausländischen in Deutschland überhaupt nicht bestraft werden. Es muss aber sichergestellt werden das diese in unserem Sicherheitsbereich nicht mehr straffällig werden können. Der Sicherheitsgedanke für die hier Lebenden muss an erster Stelle stehen.
Zumal es dann ja auch ausländische Straftäter betrifft, die aus angrenzenden Ländern kommen.
neugierchen schrieb:Ja, es gibt Personen die open borders befürworten. Allerdings scheinen diese zum Glück nicht in der Überzahl zu sein.
Was soll der Unfug denn jetzt? Was hast denn du für ein Bild der deutschen Grenzen im Kopf?

Ich gebe dir mal einen Tipp.
So sehen sie nicht aus:
1

Sondern eher so:
02 03 98 04 gruene Grenze Fuerstenstrass

Weshalb ich davon schrieb man könne die Grenze "frohlockend schnell wieder übertreten"
Das hat mit "no Borders" nichts zu tun.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:36
Realo schrieb: Und wenn die biodeutschen Vergewaltiger wieder entlassen werden, stellen sie keine Gefahr mehr dar?
Dir ist schon bekannt das sie in der Haft "behandelt" werden?
Realo schrieb:Also doch populistisch: Die einen werden bestraft und müssen Jahre lang einsitzen, die anderen werden einfach abgeschoben
Wenn es für Dich populistisch ist Ressourcen vernünftig zu verwenden, okay. Was bringt es der deutschen Gesellschaft sie hier zu behalten. Ich dachte der Rachegedanken ist mit der Strafrechtsreform in den 70ern überwunden worden, oder siehst Du es anders?
Realo schrieb:Du meinst also "open borders" würden sich auf die Frequenz von Gewaltkriminalität stimulierend auswirken?
Ja
Realo schrieb:Kannst du das soziologisch erklären?
Warum nur soziologisch? Reicht nicht der normale Verstand?
Realo schrieb: Muss nicht nichtig wissenschaftlich sein, phänomenologisch reicht schon
Da durch open borders natürlich eine viel höhere Fluktuation möglich ist versteht sich das von selbst.
Realo schrieb:Machen open borders die Strafverfolgungsbehörden träger? Wirken sie sich also auf die Ermittlungsquote und Ermittlungsverfahren aus
Nein, sie erhöhen aber wie wir spätestens ab 2015 wissen die Arbeitsbelastung! Dadurch können die Fälle logischerweise nicht alle mit der nötigen Sorgfalt durchermittelt werden. Es sein denn Du hast zig neue Ermittler und erhöhst die Justiz.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:38
neugierchen schrieb:Dir ist schon bekannt das sie in der Haft "behandelt" werden?
Warum diese Behandlung nicht auch ausländischen Straftätern zu gute kommen lassen?
neugierchen schrieb:Wenn es für Dich populistisch ist Ressourcen vernünftig zu verwenden, okay. Was bringt es der deutschen Gesellschaft sie hier zu behalten. Ich dachte der Rachegedanken ist mit der Strafrechtsreform in den 70ern überwunden worden, oder siehst Du es anders?
Wie kommst du auf Rache und manchmal ist es auch hilfreich wenn man nicht nur auf sich selbst schaut. Würde man einzig und allein nur noch Geld ausgeben, was der deutschen Gesellschaft zu gute kommt, dann gute Nacht Europa.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:39
Bone02943 schrieb:Warum diese Behandlung nicht aus ausländischen Straftätern zu gute kommen lassen?
Welchen Vorteil bringt es der Deutschen Gesellschaft?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.06.2018 um 09:40
Bone02943 schrieb: Würde man einzig und allein nur noch Geld ausgeben, was der deutschen Gesellschaft zu gute kommt, dann gute Nacht Europa.
Das siehst Du falsch. Natürlich werden auch Entwicklungshilfekosten ausgegeben. Das hat damit doch nichts zu tun. Was bringt es Europa sie hier zu behalten.


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt