Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

44.090 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 09:47
kuno7 schrieb:Nein, ich will nur die Quelle deines Zitats und eigentlich is es üblich diese gleich mit zu verlinken.
ach so, ich dachte, weil du dich doch auf mein Zitat bezogen hattest (und in dem früheren Post hatte ich die Quelle angegeben), müsste ich bei dem größeren Kontext dann nicht noch mal....
... aber okay, kein Problem, hier ist noch mal die Quelle:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article145799121/Mit-diesen-Tricks-werden-Abschiebungen-verhindert.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 09:52
Optimist schrieb:Und im Internet verkünden sie triumphierend ihre Einsätze wie Treffer in der Torschützenliste. „37. Abschiebung in Osnabrück verhindert!“,
37 mal den Rechtsstaat ausgehebelt...so würde die korrekte Bezeichnung lauten


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 10:01
Interessant zu wissen wäre: gibt es diese Proteste auch bei verurteilten Straftätern?
Gar bei schweren Straftaten?

Von wegen:,,Na gut, er ist dreimal vorbestraft wg. Raubes...aber das ist doch kein Grund für Abschiebung!“

Oder geschieht das nur bei braven Leuten?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 10:12
@Optimist
der Artikel ist von 2015, ist das denn immer noch so?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 10:16
Tussinelda schrieb:der Artikel ist von 2015, ist das denn immer noch so?
möglicherweise nicht. Gehört habe ich zumindest andererseits aber auch nichts, dass Behörden gegen solche Aktiven mal was unternommen haben.

Aber selbst wenn es jetzt besser wäre, finde ich es schlimm genug, dass sowas überhaupt möglich war, dass Leute gegen die Behörden gearbeitet hatten, mit welchem Recht? Und sich dann auch noch groß taten:
lawine schrieb:37 mal den Rechtsstaat ausgehebelt...so würde die korrekte Bezeichnung lauten
genau.
Kc schrieb:Interessant zu wissen wäre: gibt es diese Proteste auch bei verurteilten Straftätern?
Gar bei schweren Straftaten?Von wegen:,,Na gut, er ist dreimal vorbestraft wg.
Raubes...aber das ist doch kein Grund für Abschiebung! “Oder geschieht das nur bei braven Leuten?
Berechtigte Fragen, ich will hoffen, dass es nur bei Braven erfolgte.
Aber rechtens ist es deshalb trootzdem nicht. Und auch scheinbar Brave könnten "Schläfer" sein, was sich dann erst später rausstellen könnte....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 11:39
Ich bin gerade hier beim Rumklicken mal wieder in diesem Thread gelandet, dessen Titel mir immer in den Augen sticht, aus unterschiedlichen Gründen;

Heute treibt mich die Frage um-



Sind Migranten keine Deutsche? Ich dachte das wird man durch Staatsangehörigkeit?

Oder etwa doch durch den Stammbaum? Blut und Boden? Ist "biodeutsch" das neue "arisch"?


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 11:46
Cesare schrieb:Ist "biodeutsch" das neue "arisch"?
Ach, eigentlich schon etwas länger. ^^


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 11:51
@Realo

Arisch klingt irgendwie so barbarisch und riecht nach Zyklon B. Daher verwendet man heute den Begriff Biodeutsch. Das klingt nach Jutetampon und Birkenstocksandale aus Freilandhaltung.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 11:53
Ein scheußliches Wort! @Realo und @Doors

Und wer das nicht alles (unkritisch) benutzt!


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 11:56
Cesare schrieb:Und wer das nicht alles (unkritisch) benutzt!
Ich schreib das eigentlich immer in Anführungszeichen. es hat sich so eingebürgert, dass man gar nicht mehr weiß, wie man deutsche mit Stammbaum ins Mittelalter von solchen mit Hintergrund unterscheiden soll. Man könnte sie vielleicht Stammbaumdeutsche nennen.

Jednefalls, solange bei Deutschen zwischen den einen und den anderen ein qualitativer Unterschied gemacht wird, in der Literatur (hier) wie draußen (Realität), braucht man eine differenzierende Bezeichnung.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 12:01
Realo schrieb:Man könnte sie vielleicht Stammbaumdeutsche nennen.
Der Ariernachweis ging glaub ich acht Generationen zurück.

Ganz im Ernst, das ist doch teil des Problems, wenn nach solchen Dingen gefragt wird. Warum? Wozu?

Es gibt Deutsche, die sind von Rassismus betroffen, weil sie fremd gemacht werden weil ihre Großeltern nach Deutschland zum Arbeiten eingeladen wurden oder weil ein Großvater ein schwarzer Alliierter aus Amerika war und man es ihnen ansieht. Stichwort "Woher kommst du WIRKLICH?"


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 12:44
Cesare schrieb:Sind Migranten keine Deutsche? Ich dachte das wird man durch Staatsangehörigkeit?

Oder etwa doch durch den Stammbaum? Blut und Boden? Ist "biodeutsch" das neue "arisch"?
da müsstest du /müsste man eigentlich Menschen mit Migrationshintergrund fragen.

Ich mach das manchmal und komme zu ganz erstaunlichen Ergebnissen:
eine Bekannte, gebürtig in Rumänien, mit einem Deutschen verheiratet, lebt seit ca 30 Jahren in Deutschland, spricht perfektes Deutsch, hat Haus, Kinder, Beruf und seit >als 20 Jahren den deutschen Pass. Auf die Frage, ob sie Deutsche oder Rumänin sei, kam aus tiefstem Herzen: Ich bin Rumänin. Und auf Nachfrage: ja, auch irgendwie Deutsche.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 12:50
lawine schrieb:da müsstest du /müsste man eigentlich Menschen mit Migrationshintergrund fragen.
Meine Eltern sind Spätaussiedler, ich bin die erste Generation meiner Familie die in Deutschland lebt. Ich spreche aber nur deutsch als Herkunftssprache, mein Name ist deutsch wie Magerquark, ich bin hier geboren.

Das trifft aber auch auf Menschen zu, deren Familie vor drei Generationen aus der Türkei kam. Ich kenne Menschen, die sprechen kein richtiges Türkisch mehr, haben eben noch den alten Nachnamen. Und werden trotzdem fremd gemacht, obwohl ihre unmittelbare Familiengeschichte enger mit Deutschland verbunden ist, als meine.

Und das kommt vor allem von außen. Die werden fremd gemacht. Mich würde niemals jemand fragen "wo kommst du WIRKLICH her?"

Es geht um Kulturalisierung und Ethnisierung WAS deutsch ist.

Da reichen dann dunkle Haare und ein Nachname, wo der Punkt auf dem i fehlt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 12:51
@Cesare
@Realo
hat sie (die Bekannte von mir) also die falsche Antwort gegeben?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 12:53
lawine schrieb:hat sie (die Bekannte von mir) die falsche Antwort gegeben?
Ich hab keine Ahnung. Ich kenne sie ja nicht. Wenn ihr tagtäglich gespiegelt wird dass die Rumänin ist, dann wundert mich das nicht. Aber das ist jetzt eine Vermutung die meinen Standpunkt untermauert. Vielleicht hat die Bekannte ja sehr schöne, sentimentale Erinnerungen an Rumänien, ist da zur Schule gegangen, feiert orthodoxe Ostern... was weiß ich. Sentimentalitäten. Da hat sie alles Recht dieser Welt zu.

Ich problematisiere Fremdzuschreibungen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 12:53
Reichlich OT, feinstes Derailing - worüber schreibt ihr?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 12:55
corky schrieb:worüber schreibt ihr?
über den problematischen Titel dieses Threads, der einen Widerspruch zwischen beiden Begriffen konstruiert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 13:00
@Cesare
Quatsch - das kannst Du gerne im Asylthread schreiben, das „Wo kommst Du her“ glüht seit Tagen im Rassismusthread.
Wenn Du tatsächlich zum Thema schreibst dann klär mich hierzu auf, warum korreliert das - und was hätte mit Deutschsein oder wie man das definiert zu tun.
corky schrieb:Ich mal gespannt ob und wie die Polizei und Behörden reagieren: abgeleht, nicht abgeschoben, mehrfach kriminell, mehrfache Identitäten, Beziehungsdrama, das wiederholt sich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 13:01
corky schrieb:Wenn Du tatsächlich zum Thema schreibst dann klär mich hierzu auf, warum korreliert das - und was hätte mit Deutschsein oder wie man das definiert zu tun.
Hab ich auf dieser Seite erläutert. Wir sind hier darüber im Austausch. Fühl dich eingeladen zu lesen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 13:02
@Cesare
Ich tausch mich aus - was hat Migrantenkriminalität mit Deutschsein zu tun?


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt