Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

38.867 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:15
plemplem schrieb:In erster Linie ist er ein Mensch. In zweiter ein Europäer und in dritter ein Ösi mit serbischen Hintergrund. Richtig @Venom?
Ich bin daweil noch ein Serbe, habe noch keine AT-Staatsbürgerschaft. Wenn es soweit ist bin ich faktisch ein Österreicher mit serbischem Migrationshintergrund. Darf mich aber als beides fühlen und die Kulturen ausleben sowieso und zwar im vollen Umfang.

Ach ja, selbst in Serbien bin ich eine Minderheit, eine vlachische Minderheit.
Erntemond schrieb:Wenn Krieg zwischen Österreich und Serbien wäre, auf wessen Seite wäre er dann?
Auf dessen Seite die im Recht ist. Derjenige der sagen wir mal faschistisch ist wird mein Feind sein.
Aber solche Szenarien sind sowieso fiktiv :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:15
Erntemond schrieb:Eltern deines Kumpels Türken sind.
Ich glaub die sind Deutsche. Ich frag mal, wenn ich ihn sehe.


melden
Erntemond
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:16
cesare schrieb:Was irgendwer polemisch von sich gibt, belegt nichts.
Das beantwortet meine Frage nicht, die ich sehr sachlich finde. Bitte analysieren Sie, was Özdemir damit meinte. Wen meint er mit "Deutschen" in dem Zusammenhang wenn man Ihre Logik zu Grunde legt? Denn Deutsche gibt es am Mittelmeer nicht und wenn Deutsche dorthin ziehen, werden sie Italiener oder Griechen. Wen oder wie könnte er es also gemeint haben?


melden
Erntemond
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:17
Venom schrieb:Ich bin daweil noch ein Serbe, habe noch keine AT-Staatsbürgerschaft. Wenn es soweit ist bin ich faktisch ein Österreicher mit serbischem Migrationshintergrund. Darf mich aber als beides fühlen und die Kulturen ausleben sowieso und zwar im vollen Umfang.
und wenn du die Staatsbürgerschaft kriegst, dann hörst du von einem Tag auf den anderen auf, Serbe zu sein? Mir ist das zu hoch irgendwie.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:17
Erntemond schrieb:werden sie Italiener oder Griechen.
nur wenn sie sich einbürgern lassen. sonst nicht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:18
Erntemond schrieb:Aber nicht als Deutsche, weil sie das nicht sind
Wieder ein Beleg dafür, dass nationale Identitätskonstruktionen endlich auf den Müllhaufen der Geschichte gehören.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:19
Erntemond schrieb:Das beantwortet meine Frage nicht, die ich sehr sachlich finde. Bitte analysieren Sie, was Özdemir damit meinte. Wen meint er mit "Deutschen" in dem Zusammenhang wenn man Ihre Logik zu Grunde legt? Denn Deutsche gibt es am Mittelmeer nicht und wenn Deutsche dorthin ziehen, werden sie Italiener oder Griechen. Wen oder wie könnte er es also gemeint haben?
Frag ihn das bei Abgeortnetenwatch.de. Ich kann da nur mutmaßen, ich hab keine Ahnung wie der irgendwas meint, was er sagt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:19
Erntemond schrieb:und wenn du die Staatsbürgerschaft kriegst, dann hörst du von einem Tag auf den anderen auf, Serbe zu sein? Mir ist das zu hoch irgendwie.
Auf dem Papier bin ich dann kein serbischer Staatsbürger mehr. Ich kann mich natürlich aber weiterhin auch als Serbe fühlen. Ich bin ja nicht verpflichtet mich zu assimilieren und meine gesamte frühere Idenitität und Kultur abzulegen und das habe ich auch nicht vor.

Aber was hat das eigentlich mit Migrantengewalt zu tun? :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:21
@Erntemond

Deutscher ist, wer einen deutschen Pass hat. Das ist gesetzlich verankert und durch Art 116 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland abgesichert.
Ich hoffe doch, dass du die Verfassung nicht in Frage stellst.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:22
paranomal schrieb:Wieder ein Beleg dafür, dass nationale Identitätskonstruktionen endlich auf den Müllhaufen der Geschichte gehören.
Das ist einfach völkischer Rassismus, was er / sie hier erklärt; Warum ich Deutscher bin und andere nicht, aufgrund ihres Stammbaums.

Und das schlimme ist; viele Menschen finden das nicht mal problematisch. Dabei eines der Erzübel unserer Gesellschaft und dieser ganze Thread ist Ausdruck davon.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:23
cesare schrieb:Dabei eines der Erzübel unserer Gesellschaft und dieser ganze Thread ist Ausdruck davon.
Kann man nicht dick genug schreiben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:23
@Erntemond
vielleicht hilft das
Wikipedia: Deutschsprachige_Minderheiten
oder das
Wikipedia: Bosporus-Deutsche

ansonsten war das eh keine ernst gemeinte Antwort, aber scheint Dich ja 10 Jahre später noch mächtig zu beschäftigen


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:25
Staatsangehörigkeiten und Herkünfte erschienen mir schon immer als reine "Papiersache". Meine Heimat ist da, wo ich meinen Lebensmittelpunkt habe.

Bemerkenswert in diesem Zusammenhang erscheint mir ein Radiobeitrag, der im Rahmen der Feierlichkeiten um "50 Jahre Deutsch-Französische Freundschaft" über den Schüleraustausch berichtete.

Französische Schüler, die im Rahmen des Austausches nach Deutschland kommen, sind ungeachtet ihres "Migrationshintergrundes", der sie in Frankreich als Algerier, Marokkaner, Elfenbeinküstler (wie nennt man die eigentlich korrekt?) erscheinen lässt, in Deutschland Franzosen.

Die umgekehrte Erfahrung sammeln Jugendliche aus Deutschland mit türkischem, polnischen, russischen, afghanischen, ghanaischem Hintergrund in Frankreich. Da sind sie Deutsche.

In beiden Ländern werden sie mit den immer noch vorhandenen Klischees über das jeweils andere Land konfrontiert. So müssen sich afghanischstämmige Deutsche zum Thema Weltkriege/Shoah rechtfertigen, algerischstämmige Franzosen finden sich plötzlich als Kolonialverbrecher verantwortlich gemacht.

Interessante Erfahrungen für junge Menschen.


Die Mutter meiner ältesten Tochter Leila war Palästinenserin aus dem Libanon - und damit formaljuristisch staatenlos. Durch die Eheschliessung mit mir wurde sie Deutsche. Unsere Tochter ist heute Dänin und mit einer Dänin verheiratet. Auf die Idee, irgendein "Nationalbewusstsein" zu entwickeln (Palästina? Libanon? BRD? Dänemark?) käme sie vermutlich eben so wenig wie ihr Vater oder ihre Geschwister. Wenn denen jemand sagt, sie wären Halbiren, käme vermutlich nur die Standardantwort: "Besser als ganz irre!" Lediglich meine jetzige Ehefrau konserviert ihre irischen Wurzeln - meist in Alkohol und am 17. März (Lá Fhéile Pádraig) - ist aber Deutsche.

Kann man Migrationshintergründe nicht prima in Aufreiss-Sprüche einbinden? "Hey Baby, soll ich Dir mal meine türkische Wurzel zeigen?"

Sonst finde ich diese ganze Migrationshintergründigkeit und Wurzellehre ohnehin vollkommen blödsinnig. Soll ich jetzt sagen: Hey, ich bin Nordfriese mit Migrationshintergrund und Hamburger Wurzeln?


melden
Erntemond
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:33
tudirnix schrieb:nur wenn sie sich einbürgern lassen. sonst nicht.
Vielleicht gilt da ja auch, Das Volk ist jeder, der hier lebt
cesare schrieb:Frag ihn das bei Abgeortnetenwatch.de. Ich kann da nur mutmaßen, ich hab keine Ahnung wie der irgendwas meint, was er sagt.
Aber Sie meinen, dass er Deutscher ist und sich als solcher identfiziert. Was ist denn Ihre Mutmaßung?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:35
Wäre Cem Özdemir kein Deutscher, könnte er wohl kaum Abgeordneter im Deutschen Bundestag sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:36
Erntemond schrieb:Aber Sie meinen, dass er Deutscher ist und sich als solcher identfiziert. Was ist denn Ihre Mutmaßung?
Ich hab keine Ahnung, wie der sich identifiziert. Ich kenne den Mann gar nicht. Jedenfalls ist er, jenseits von Identität- die ein jeder selbst bestimmt- Deutscher und sogar im gewählten Parlament unseres Landes Volksvertreter.


melden
Erntemond
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:37
cesare schrieb:Und das schlimme ist; viele Menschen finden das nicht mal problematisch. Dabei eines der Erzübel unserer Gesellschaft und dieser ganze Thread ist Ausdruck davon.
Sie begreifen einfach nicht, dass ich niemandem was tun will, nur weil ich ihn nicht als ethnisch deutsch ansehe


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:38
Erntemond schrieb:ethnisch deutsch
Ja dann beschreib mal ethnisch Deutsch. Ich bin gespannt...


melden
Erntemond
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:38
cesare schrieb:Ich hab keine Ahnung, wie der sich identifiziert.
Sie haben aber behauptet, er sei Deutscher.
cesare schrieb:Genannter Freund ist genauso Deutscher, wie Birgit Kelle, Herta Müller, Cem Özdemir, Helene Fischer oder ich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.03.2019 um 19:38
Erntemond schrieb:Sie begreifen einfach nicht, dass ich niemandem was tun will, nur weil ich ihn nicht als ethnisch deutsch ansehe
Du tust ihm aber was; indem du ihn als fremd markierst.


melden
664 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt