Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

41.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

11.07.2019 um 11:02
@Tussinelda
ich habe mir als neue Regel notiert:
Tussinelda schrieb:Du hättest die ja in Bezug zu dem post über Dir posten können.
und werde es bei jedem künftigen Beitrag berücksichtigen.
ich hoffe du bemerkst, wie erfolgreich deine Belehrung war.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

11.07.2019 um 18:48
Ein bischen Aktionismus darf es dann doch sein, etwas spät m.M.n. :

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/muelheim-an-der-ruhr-vergewaltigungsfall-stadt-prueft-ausweisung-a-1276938.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

11.07.2019 um 19:17
Weiß nicht ob es hier schon geposted wurde:

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/bonn-walid-s-erneut-vor-gericht-vor-meiner-faust-muss-man-sich-in-acht-nehmen-a-1...

Das ist derselbe Täter wie im Fall Niklas. Da sehen wir auch die Probleme: Der konnte vorher entwischen, weil er und seine Jungs einfach vollkommen dreist vorgegangen sind.
Alle drauf eingeschlagen, dann ein 'wir erinnern uns an nichts', zeugen eingeschüchtert.
und der täter wurde nicht verknackt, obwohl er eine blutige Jacke mit de, Blut seines Opfers im schrank hatte, weil er behauptete, die Jacke sei ihm von einem Freund geschenkt worden (an den er sich wohl nicht mehr erinnert, nehme ich an).

Und dafür gibt es Straffrei und er konnte jetzt schon MINDESTENS 2 weitere Taten begehen, eine, bei der genauso wohl jemand hätte sterben können.

Solche tätern kommt man mit den normalen rechtstaatlichen methoden nicht bei.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

11.07.2019 um 19:24
Shionoro schrieb:Solche tätern kommt man mit den normalen rechtstaatlichen methoden nicht bei.
Doch.. man muß aber auch wollen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.07.2019 um 18:29
@Gwyddion

Naja, wie denn in dem Fall?
Da muss man ja schon erstmal doch ein paar sachen ändern.
Wenn sich alle gegenseitig schützen und nunmal im zweifel für den angeklagten gilt, dann reicht es, besonders dreist vorzugehen.

Unsere gerichte sind schlichtweg nicht darauf vorbereitet, dass Leute gemeinschaftlich derartige verbrechen begehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.07.2019 um 23:10
@Shionoro
Es gab doch sogar damals einen Zeugen, den Freund des Opfers, der anwesend war. Aber dem wurde entgegengehalten, dass es vielleicht ja doch eine Verwechslung gewesen sein könnte blabla... Aussage gegen Aussage. Nur scheint dieser Typ ja nun ständig dumm aufzufallen und immer mit ähnlicher Methode. Hier müsste der Rechtsstaat mal Zähne zeigen und ein Zeichen setzen. Resozialisierung oder paar Monate Knast juckt so Typen doch nicht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

12.07.2019 um 23:16
Shionoro schrieb:Unsere gerichte sind schlichtweg nicht darauf vorbereitet, dass Leute gemeinschaftlich derartige verbrechen begehen.
Warum nicht? Das gabs doch schon immer Dacht ich


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

13.07.2019 um 08:58
Wie ist das Frauenbild eines Menschen?

"Einer sagte aus, die Frau habe nach Sex verlangt, es habe sich um einvernehmliche sexuelle Kontakte gehandelt."

Hier ist ein Bericht über den Freiburger Massenvergewaltigungsprozess, "einvernehmlich" ist für mich einfach nur eine Verhöhnung des Opfers.

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/justiz/id_86087880/vergewaltigung-in-freiburg-zeugin-sagt-aus-schrecklich-u...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

13.07.2019 um 12:41
@abberline

Schon klar, aber bei den ersten taten, wenn man eben wirklich 'im zweifel für den angeklagten' beherzigt, gehen sehr viele bei diesen verbrechen straffrei aus.
Dafür reicht eben die Anzahl. Natürlich kann so ein Zeuge bei diversen sich ähnlich sehenden Typen in einer paniksituation nicht zweifelsfrei sagen, wer da genau was gemacht hat. Könnte ich auch nicht.
In dem Fall, nach der aktuellen Rechtslage, muss das Gericht dann aber eben auch diesen Umstand berücksichtigen.

@Belphegor84

Nicht ini dieser Ausprägung. Man hatte schon vorher mit sowas probleme z.b. auf demos, wo man auch nicht immer genau sagen kann, wer da nun was gemacht hat, oder bei hooligans.
Aber bei normaler straßengewalt ist das schlichtweg ein neuer umstand.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:27
@Yoshimitsu

ekelhaft....


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:33
Bone02943 schrieb:ekelhaft....
Willst du damit die Tat bewerten oder die Reaktion eines Bürgers, der sich demokratisch legitim äußert?
Yoshimitsu schrieb (Beitrag gelöscht):Vermutlich sind die 4 Frauen eh selbst schuld, weil sie die Armlänge Abstand nicht eingehalten haben.
Ja - und weil wir uns nicht gut genug an diese neuen Verhältnisse anpassen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:37
@BuddhasStiefel

Die Äußerung empfinde ich ekelhaft, ebenso wie die Tat.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:37
@BuddhasStiefel
Beides ist widerlich, sowohl die Tat eines Frauenfeindes, wie auch die Tatsache das ganz Rechts aussen nur auf solche Dinge wartet um damit Propaganda zu betreiben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:38
@Hayura

Danke, du hast es verstanden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:40
Hayura schrieb:wie auch die Tatsache das ganz Rechts aussen nur auf solche Dinge wartet um damit Propaganda zu betreiben.
Zitate die so auf der großen Bühne gefallen sind an einander zu reihen ist keine Propaganda.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:40
Hayura schrieb:das ganz Rechts aussen nur auf solche Dinge wartet um damit Propaganda zu betreiben.
Ja, diese paar Stunden zermürben einen regelrecht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:41
Hayura schrieb:Frauenfeindes
Ja, genau, ein Frauenfeind. Jemand, der sich an der Grenze leider nicht unser Wertekostüm hier übergestreift hat. Aber - keine Sorge! Alles nur ein Einzelfall! :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

15.07.2019 um 23:44
Was ich nicht verstehe:
Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft: Versuchter Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung.
wieso ist das kein Mord?
Die Ermittler sagen, dass die beiden sich zunächst auf dem Gehweg gestritten hätten. Danach soll der Mann ein Messer aus seinem Auto geholt und damit auf die Frau eingestochen haben. Laut "Salzgitter Zeitung" rammte der Mann ihr das Messer in den Kopf.
Für was holt man ein Messer wenn man sich mit seiner Frau streitet? Außerdem hätte er nicht zurück kommen müssen.


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt