Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

48.364 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 22:41
Sorry, in meinen Augen ist es ein Freispruch.
Die Richterin hatte ihn letztes Jahr schon vor Gericht, meinte sie.
Er hatte an unserem Gerichtstag 2 verfahren wegen Diebstahls. Am Selben Tag wurde er in zwei verschiedenen Läden erwischt.
Der Richterin wollte er vor machen, dass er unter Drogen stand. Was von der Polizei und von uns verneint wurde.
Sein Anwalt sagte der Richterin er sucht sich arbeit und hört mit den Delikten auf.
Wen treffe ich diese Woche bei uns im Laden? Den Herrn Dieb, trotz Hausverbot.

Zum Thema Sprache. Man erkennt es an der Mimik ob jemand höfflich fragt oder befehle verteilt.
Ich bin wirklich kein Rechter, habe viele ausländische Freunde, aber was da bei uns angespült kommt, ist nicht mit unserer Gesellschaft kooperierbar.


3x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 22:48
Zitat von lawinelawine schrieb:wahrscheinlich sollte man sich immer den Pass zeigen lassen, bevor man sich was zu Herkunft denkt ;)
zumindest sollte man aufgrund des Aussehens nicht denken, eine Herkunft oder einen Migrationshintergrund zweifelsfrei feststellen zu können. Insbesondere nicht in Stress-, Angst- und Gewaltsituationen. Zuegenaussagen sind so eine Sache, aber auch das wurde ja schon hinlänglich eruiert.
Zitat von SyllsSylls schrieb:Ich bin wirklich kein Rechter, habe viele ausländische Freunde, aber was da bei uns angespült kommt, ist nicht mit unserer Gesellschaft kooperierbar.
und nennt man Dreck, ich verstehe.


3x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 22:49
Zitat von HayuraHayura schrieb:Was vielleicht daran liegt das es in vielen Sprachen diese Höflichkeitsformen in vielen Sprache gibt. Deutsch ist da etwas besonderes und das kann jemand der kein Deutsch kann nur sehr schlecht.
Du meinst, nicht einfach irgendwas klauen zu dürfen, ist ein Deutsches Phänomen? :D
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:eroiert
*eruiert.

Interessant, interessant. Merk' ich mir, das mit den Zeugenaussagen.


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 22:50
Zitat von SyllsSylls schrieb:Freunde, aber was da bei uns angespült kommt, ist nicht mit unserer Gesellschaft kooperierbar.
Hat man 1989 auch gedacht und was war? Es hat größtenteils doch funktioniert.

Ob man tatsächlich es an der Sprache erkennt was die Intention ist, bezweifel ich ganz stark.

Spontan fällt mir da diese Szene ein

Youtube: Russisches Viertel in Springfield (Deutsch)
Russisches Viertel in Springfield (Deutsch)


Aber ich gebe dir bzw deinen Punkten dahingehend recht, dass Arabisch recht hart klingen kann. Erst als ich es gelernt habe, merkte man dass es dann doch oft anders gemeint ist als es klang.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 22:50
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:zumindest sollte man aufgrund des Aussehens nicht denken, eine Herkunft oder einen Migrationshintergrund zweifelsfrei feststellen zu können.
Andere Probleme scheinste nicht zu haben.
Wünsch ich Dir auch nicht.
Wie sich die Badegäste gefühlt haben, tut wohl nichts zur Sache.


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 22:51
@BuddhasStiefel
ich habe es schon längst verbessert, bist Du hier für die Rechtschreibung zuständig?
https://www.mundmische.de/synonyme/Rechtschreibnazi
Zitat von boraboraborabora schrieb:Andere Probleme scheinste nicht zu haben.
ich darf schon noch auf die posts eingehen, auf die ich eingehen möchte ohne blöden Kommentar? ist das möglich?


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 22:54
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:auf die ich eingehen möchte ohne blöden Kommentar? ist das möglich?
Ich antworte bzgl. des blöden Kommentares mal nicht, hab keine Lust, mir wegen sowas
eine Sperre einzufangen.

Du hast ja, wie immer, Recht!

Keiner will den armen Tätern was.. nur, das sie gerecht bestraft werden, sollte man meinen.
Gilt übrigens für alle Täter.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 22:55
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Ich möchte Dich nicht provozieren, aber warum sollen sie sich an den Anweisungen halten?
Die Bäder machen zu und fertig, es muss nicht alles wie früher sein, diese Zeiten sind endgültig vorbei.
ich finde auch, man muss die Veränderungen akzeptieren.
Zitat von HayuraHayura schrieb:Der Bademeister sagte das sie Nordafrika, aber woher weiss er das? Das steht ihnen ja nicht auf der Stirn geschrieben. Von daher kann man da über die Herkunft gar nichts sagen.
richtig.

das kann der Bademeister gar nicht wissen.
er hat den deutschen Dialekt, den die sonnenstudiogebräunten jungen Menschen unter sich zur Verständigung nutzen, bloss noch nie gehört in seinem Dorf (Düsseldorf)

ich wette, es waren auch keine jungen Männer, denen da Randale unterstellt wurden. Die binäre Einteilung in zwei biologische Geschlechter ist wirklich absolut vorgestern.
Weder Bademeister noch Polizei können wissen, welchem Geschlecht sich die Personen zugehörig fühlen.
Das Personal im Schwimmbad wurde bedroht, Sprungturm und Breitrutsche sollten besetzt werden.
vermutlich hat jemand die freundliche Frage nicht verstanden, ob alle gleichzeitig auf den Turm und die Rutsche dürfen und die ungeschulte security hat dämlicherweise am Rad gedreht statt die Rutsche und den Turm für den Massenandrang freizugeben.

hier wurde das schon mal vermutet, allerdings in einem anderen Zusammenhang:
Zitat von HayuraHayura schrieb:Was vielleicht daran liegt das es in vielen Sprachen diese Höflichkeitsformen in vielen Sprache gibt. Deutsch ist da etwas besonderes und das kann jemand der kein Deutsch kann nur sehr schlecht
aber bitte nicht gleich unterstellen, dass in dem Bad Menschen mit einer nordafrikanischen Sprache diese Sprachschwierigkeiten hatten.
Die Schichtleiterin des Bades soll vom Rädelsführer der großen Gruppe bedroht worden sein. Er werde sie an die Wand klatschen, soll er der Frau entgegnet haben, als diese ihre Anweisungen aussprach.
DAS wurde bestimmt falsch übersetzt.
deutsche Dialekte sind mitunter schwer verständlich
pressezitate:
https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/rheinbad-in-duesseldorf-wieder-geraeumt_aid-44424983


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:02
Welche Straftatbestände stehen eigentlich konkret im Raum, da hier immer wieder von "Tätern" geschrieben wird? Der "Rädelsführer" mit seiner Drohung und was noch alles?


3x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:05
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:zumindest sollte man aufgrund des Aussehens nicht denken, eine Herkunft oder einen Migrationshintergrund zweifelsfrei feststellen zu können
die Angabe der Herkunft ist bei einer Personenbeschreibung nicht nötig :)
dennoch wirst du in einer multikulturellen Gesellschaft akzeptieren lernen müssen, dass Menschen aus allen Himmelsrichtungen dieser Welt bei uns leben und nicht jeder Mensch, nur weil er auf dem Staatsgebiet der Bundesrepublik D lebt, deutscher Staatsbürger ist. für manche Menschen scheint deutschsein total wichtig zu sein ;) oder zumindest ein herkunftsloses Aussehen :I

es gehört zu einer multikulturellen GEsellschaft, dass man vielen Menschen ansieht, woher sie oder ihre direkten Vorfahren kamen.

ein asiatisches Aussehen assoziieren die meisten Menschen nun mal mit einer asiatischen Herkunft und nicht mit einer alteingesessenen bayerischen Familie. Auch dann nicht, wenn die Chinesin in Dirndl auf der Wiesn rumläuft.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:05
@bone02943
Zitat von bone02943bone02943 schrieb:Welche Straftatbestände stehen eigentlich konkret im Raum
Das Personal im Schwimmbad wurde bedroht, Sprungturm und Breitrutsche sollten besetzt werden.
Klingt für mich wie Widersetzung von Anweisungen und Drohung.


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:05
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Widersetzung von Anweisungen und Dohung.
Ist es eine Straftat sich den Anweisungen des Badepersonals zu widersetzen?


3x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:06
Zitat von bone02943bone02943 schrieb:Ist es eine Straftat sich den Anweisungen des Badepersonals zu widersetzen?
weiß ich nicht. Aber diese Drohung "ich klatsch dich an die Wand", also ich weiß nicht, wenn das nicht ausreicht?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:08
Zitat von SyllsSylls schrieb:Sorry, in meinen Augen ist es ein Freispruch.
Was es für deine empfindung war, juristisch war es kein Freispruch den er wurde ja Verurteil zu Sozialstunden und Bewährungsauflage.
Zitat von BuddhasStiefelBuddhasStiefel schrieb:Du meinst, nicht einfach irgendwas klauen zu dürfen, ist ein Deutsches Phänomen?
Der User hatte sich beschwerd, das Flüchtlinge die an irgendwas wollen(da war es Wodka) einfach nur unhöflich sagen "Gib mir den Wodka2 oder so und er oder sie das als extrem unhöflich ansieht. Der user hätte es lieber wenn die Flüchtling Freundlich und höflich darum bitten. Doch diese Höflichkeitsformengibt es in vielen sprachen und wen dann wie etwa im englischen nur in Vereinfachten Form. Dieses "Gib mir mal den Wodka2 ist nicht so unhöflich gemeint wie es rüber kommt. Mit seinen verschiedenen Höflichkeitsformen ist das Deutsche recht speziel.
Zitat von lawinelawine schrieb:er hat den deutschen Dialekt, den die sonnenstudiogebräunten jungen Menschen unter sich zur Verständigung nutzen, bloss noch nie gehört in seinem Dorf (Düsseldorf)
Nordafrikaner sprechen in der Regel arabisch, in den meisten arabischen Staaten spricht man umgesprangssprache in seinen Dialekten, weswegen man in der Lage sein muss diese Dialekte zu unterscheiden und genau wissen welcher Dialekt wo gesprochen wird.- Die Deutschen die so gut arabisch können kann man an der Hand abzählen. Doch jemand der noch nicht mal Hocharabisch versteht wird kaum in der Lage sein anhand der Sprache zu wissern kommen die nun aus Syrien oder algerien. Bleibt nur eine Möglichkeit, der Bademeister war Arabischer Herkunft und beherrschte die Sprache noch korrekt.
Zitat von lawinelawine schrieb:aber bitte nicht gleich unterstellen, dass in dem Bad Menschen mit einer nordafrikanischen Sprache diese Sprachschwierigkeiten hatten.
Guten Morgen, meine Aussage bezieht sich nicht auf die schwimmbadsache, sondern auf die Aussage das sich Flüchtlinge nicht in angemessenen Ton mit den Verkaufspersonal unterhalten wenn sie etwas wollen.


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:08
Zitat von bone02943bone02943 schrieb:Ist es eine Straftat sich den Anweisungen des Badepersonals zu widersetzen?
Nein. Das gehört mittlerweile zum guten Ton, habe ich gehört.


1x zitiertmelden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:09
@Optimist

Das habe ich ja berücksichtigt.
Zitat von bone02943bone02943 schrieb:Welche Straftatbestände stehen eigentlich konkret im Raum, da hier immer wieder von "Tätern" geschrieben wird? Der "Rädelsführer" mit seiner Drohung und was noch alles?
Dennoch wird ja von Tätern geschrieben. Hätte ja sein können, dass manch einer mehr weiß als was in dem Artikel stand.
Zumal bei Straftatbeständen die Polizei auch von ganzen Gruppen die Personalien aufnehmen kann, so wenn sie denn will und in der Lage dazu ist.
Abert vielleicht gab es auch außer der Drohung nichts, was man überhaupt strafrechtlich anlasten kann?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:10
Zitat von SyllsSylls schrieb:Ziemlich traurig was die letzte Zeit in Deutschland vor sich geht. Ich selbst Arbeite im Handel seit Jahren und komischerweise ist von 10 Diebstählen 7 ein Asylant. Die Pfeifen dir hinterher wenn sie Alkohol brauchen "ey Wodka!" statt höfflich zu fragen ob man bitte den Alkoholschrank öffnen würde.
Könnte es vielleicht sein, dass du Spätaussiedler aus der ehemaligen Sowjetunion mit Asylbewerbern verwechselst?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:10
Zitat von AtroxAtrox schrieb:Nein. Das gehört mittlerweile zum guten Ton, habe ich gehört.
Das wäre schlecht, wenn es so wäre. Aber leider ist das seit den letzten 40 bis 20 Jahren wohl wirklich immer mehr zum "guten Ton" geworden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:11
Zitat von bone02943bone02943 schrieb:Welche Straftatbestände stehen eigentlich konkret im Raum, da hier immer wieder von "Tätern" geschrieben wird
Der Aufhänger schlechthin^^

Täter im eigentlichen Sinne.
Aber ersetzen wir es durch "Akteure", so besser?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

26.07.2019 um 23:12
@borabora

Täter sind i.d.R. eben Menschen die eine Straftat begangen haben. Kann ich doch auch nichts für.


1x zitiertmelden