weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

34.990 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:20
Ich habe meine Fingerabdrücke schon dem Staat überlassen. Bei einigen Leuten hier wäre das sicher sinnvoller.

Mal sehen, wie sich die Bio-Deutschen so entwickeln. Heute noch große Klappe, morgen dahinter.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:20
lawine schrieb:signifikant niedriger wäre nahe Null, wenn man deine Messlatte für signifikant höher anlegt
Ta, von Mathematik hast du offenbar nicht so viel Ahnung. Bei %-en geht es um relative, nicht um absolute Verhältnisse. -400% von 4 sind eben nicht null, sondern 1. Du kommst nie auf null bei Prozentrechnung, es wandert dann eben nur die Kommastelle hinter den vielen Nullen immer weiter nach hinten.

Hat also mit der Realität nicht viel zu tun, denn es gibt eben zwar 0.00015 % Morde aber nicht 0.,00015 Morde. Im praktischen Fall liefe es dann - z.B. bei -1000% - immer auf 0-1 hinaus, aber dichter an 1 als an 0, bei -10000% dichter an 0 als an 1 usw.

Schon allein aus diesen Gründen sind statistische Erhebungen unterhalb einer Mindestmenge von 1000 wertlos.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:20
@Realo
im Übrigen sagt Signifikanz gar nichts über mögliche kausale Zusammenhänge aus .

zu betrachten wären zahlenmäßig Morde (bzw andere schwere Straftaten) gesamt und in einer bestimmten Bevölkerungsgruppe (die kann gewählt werden)

stellt man für eine x-beliebige zu untersuchenden Gruppen (es gibt da noch andere Fragestellungen, wie Alter, Geschlecht....) signifikante Abweichungen fest, sollte man sich als Politiker dringend an die Ursachenbekämpfung und Prävention machen.
Realo schrieb:Schon allein aus diesen Gründen sind statistische Erhebungen unterhalb einer Mindestmenge von 1000 wertlos.
du forderst doch wohl nicht 1000 Morde um eine ausreichend große Untersuchungsgruppe zu bekommen??
deine Aussagen in den bereits zitierten Post sind widerlegt. Fakt.
#da kannst du jetzt mit ad hominem argumentieren, soviel du willst


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:22
@lawine
Also von welcher tätergruppe die meisten morde begangen werden und in welchem zusammenhang?


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:26
@Roniz

Ein guter Punkt. Scheinbar stört es nicht dass eine Vielzahl von Flüchtlingen vor der Einreise ihre Papiere entsorgen um unter falschen Idenditäten bessere Chancen im Asylverfahren zu haben oder ganz unterzutauchen. Das ist in Ballungszentren kein Problem.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:30
@Maite
Ist ja falsch bei der Registrierung von flüchtlingen werden auch Fingerabdrücke genommen und fotos gemacht das gehört zur standart Prozedur


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:30
lawine schrieb:sollte man sich als Politiker dringend an die Ursachenbekämpfung und Prävention machen.
Nein, das ist nicht die Aufgabe der Politiker, sondern der Ökonomen und der Sozialpädagogen.

Ökonomisch kann man die Ursachen nur lösen, indem man die Folgen des Kolonialismus und der daraus resultiuerenden heutigen Missverteilung zwischen dem reichen Norden und dem armen Süden beseitigt. Daran hat niemand Interesse, denn das liefe auf eine Weltrevolution hinaus.

Sozialpädagogisch könnte man den Unterricht anders aufziehen und Neumigranten langsam und sehr behutsam mit den Unterschieden zwischen ihrer und unserer Kultur bekannt machen und sie sanft dichter an unsere Kultur heranführen.

Die Politiker sind eben keine Experten und können da nicht viel ausrichten, zumal die Vorstellungen beim "Flüchtlingsproblem" zwischen Rechten und Linken diametral entgegenstehen und man eine "Mitte" zwischen 2 Extremen nicht finden kann. Ich bemitleide in diesem Punkt wirklich alle Politiker und möchte da nicht mit Merkel tauschen.

Denn wenn ich Spitzenpolitiker wäre, müsste ich auch den anschwellenden Bocksgesang der Rechtspopulisten mit in Erwägung ziehen selbst im Wissen, dass sie nur Blödsinn verzapfen. Aber es sind Wählerstimmen.


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:31
@Anothertruth

Ich denke deine Verachtung für sog. Bio Deutsche ist hinlänglich zum Ausdruck gekommen. Den letzten Absatz kann man durchaus so interpretieren, dass bei Äusserung einer unliebsamen Meinung durch Bio Deutsche, seitens der Migranten auch mal Gewalt angewendet werden darf.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:32
Maite schrieb:Ein guter Punkt. Scheinbar stört es nicht dass eine Vielzahl von Flüchtlingen vor der Einreise ihre Papiere entsorgen um unter falschen Idenditäten bessere Chancen im Asylverfahren zu haben oder ganz unterzutauchen. Das ist in Ballungszentren kein Problem.
Im Fall Maria L. war der Täter bei einer deutschen Familie untergebracht. Was soll uns alle also deine Aussage in Bezug auf mögliche Verbrechen dieser Art in der Zukunft bringen? Wie viele ohne Pass haben schwere Verbrechen begangen in Deutschland? Du solltest mal dein Karma checken. Es sieht düster aus.


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:35
@BigPapaSmurf

Erstens müssen sich da schon die Registrierer auf die Angaben verlassen und zweitens nützt es deutschen Behörden nichts wenn sie hier angelogen werden, Fotos aber in Italien liegen. Wers einmal nach Deutschland geschafft hat kann hier sonstwas erzählen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:36
@Realo
Realo schrieb:Sozialpädagogisch könnte man den Unterricht anders aufziehen und Neumigranten langsam und sehr behutsam mit den Unterschieden zwischen ihrer und unserer Kultur bekannt machen und sie sanft dichter an unsere Kultur heranführen.
Du siehst die Integration also als einen nicht so einfachen und sehr zeitintensiven Prozess an? Da gebe ich dir recht. Daher stimme ich mit dir überein das wir die ungebremste Einwanderung stoppen müssen. Und erstmal denen bereits hier sind behutsam unsere Kultur nahebringen sollen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:36
@Realo
Realo schrieb:Neumigranten langsam und sehr behutsam mit den Unterschieden zwischen ihrer und unserer Kultur bekannt machen und sie sanft dichter an unsere Kultur heranführen.
bildest du dir ein, nur in unserer Kultur gäbe es ein Tötungsverbot?
was hast du denn für ein rassistisches Weltbild?
willst du behaupten, nur weil jemand Flüchtling ist wüsste er/sie nicht, dass man einen anderen Menschen nicht töten darf??

Mord wird in jeder Kultur der Welt sanktioniert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:38
Maite schrieb:Ich denke deine Verachtung für sog. Bio Deutsche ist hinlänglich zum Ausdruck gekommen. Den letzten Absatz kann man durchaus so interpretieren, dass bei Äusserung einer unliebsamen Meinung durch Bio Deutsche, seitens der Migranten auch mal Gewalt angewendet werden darf.
Zwar geht mein Nachnahme bis ins deutsche Mittelalter zurück, aber ich schreibe nicht solche billigen Zeilen, wie du es tust. Sehr wahrscheinlich deshalb, weil mir mein Land traditionell lieb ist. Auf Menschen voll von Hass kann es verzichten. Es lebt sich freier.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:39
@Maite
Völliger quatsch wer hier ankommt wird auch hier registriert und in welchem zusammenhang stehen Fingerabdrücke mit angelogen werden?

Wenn man von jemandem Fingerabdrücke nimmt ist es doch unerheblich ob er nun aus dem Irak oder Irland kommt man hat die Fingerabdrücke die zur eindeutigen indentifizierung herangezogen werden können


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:39
@Anothertruth

Ich schreibe von der Riesenproblematik Identitätsbetrug und du kommst mit dem Fall Maria L. Meinst du die fälschen ihre Idenditäten damit sie vor allem Morde begehen können? Da fallen mir vorher ganz andere Dinge ein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:45
Maite schrieb:Ein guter Punkt. Scheinbar stört es nicht dass eine Vielzahl von Flüchtlingen vor der Einreise ihre Papiere entsorgen um unter falschen Idenditäten bessere Chancen im Asylverfahren zu haben oder ganz unterzutauchen. Das ist in Ballungszentren kein Problem.
Es stört schon, aber weis denen das mal nach ...
Das Asylverfahren dient auch der Feststellung bzw. Überprüfung der Identität bzw. des Alters ... Zudem der Beweggründe, warum sie hier sind ...

Das kann man eben nicht alles innerhalb von ein paar Stunden absolvieren ...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:45
Roniz schrieb:Daher stimme ich mit dir überein das wir die ungebremste Einwanderung stoppen müssen.
Nee mei Gutester, den Schluss hab ich daraus nicht gezogen, sondern den, dass man sich als Pädagoge mehr anstrengen muss. Kinder sind formbar.
lawine schrieb:was hast du denn für ein rassistisches Weltbild?
Ich hab nicht erst seit heute den Eindruck, dass du nicht zu helfen bist.

Im Übrigen sprach ich von Ursachenbekämpfung für den Flüchtlingstreck und von der Ursachenbekämpfung für kriminelles Verhalten hier. Und warst nicht du es, die das mit den Ehrenmorden mal angeführt hat, die in muslimischen Gemeinden zulässig seien?
lawine schrieb:Mord wird in jeder Kultur der Welt sanktioniert


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:45
@Maite
Und ausserdem werden alle Fingerabdrücke in der EURODAC gespeichert und zwar Europaweit und zwar von allen flüchtligen bei der regestrierung und von nicht Eu bürgern die illegal in der Eu angetroffen werden

http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2016-06/biometrie-bundesregierung-freut-sich-auf-gesichtserkennung


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.12.2016 um 22:51
@Anothertruth

Verwechsel mal Realitätssinn nicht mit Hass. Du kennst mich gar nicht. Ich mag Schläger genauso wenig wie naive Sozialromantiker.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt