weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.407 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 02:46
@Realo schrieb:
Tatsächlich ist es nur einer ((gemeint ist Mord. Anm. d. V.) pro Tag, also müssten rein statistisch 4-5 Morde pro Jahr von Flüchtlingen begangen werden. Da dies offenbar der erste in diesem Jahr war und das Jahr bald zu Ende ist, folgt daraus, dass die Mörder-Quote bei Flüchtlingen signifikant niedriger ist als bei Biodeutschen - keine gute Nachricht für unsere Populisten, würde ich mal sagen.
@Realo: Ergebnis der Recherche:

ich habe 10 weitere Fälle von vollendeten Tötungsdelikten im Jahr 2016 gefunden.
Quellen auf Nachfrage, hier aus Platzgründen nur eine Zusammenfassung.

bei all diesen Taten waren sowohl Täter als auch Opfer Flüchtlinge.
die Gewalt (vollendete Tötungsdelikte) richtet sich nicht primär gegen Deutsche!!
die Suche wurde darauf beschränkt, weil @Realo von einem einzigen Mord durch Flüchtlinge in 2016 schrieb. der Beweis für die falsche Angaben durch den user sind erbracht.
zusammen mit den im thread schon erwähnten Fällen sind das doch eine erhebliche Anzahl von vollendeten Tötungsdelikten. Nicht in allen Fällen wurden die Täter bereits verurteilt, gelten also manche de jure als unschuldig!

* in der Flüchtlingsunterkunft in Dorfen/Bayern tötet ein Somalier (Asylbewerber) einen Zimmergenossen mit 21 Messerstichen
* in Wolfsburg wird ein Kameruner von anderen Asylbewerbern in einer Flüchtlingsunterkunft erstochen
*in Hoyerswerda wurde eine Afghanin von ihrem Ehemann in der Flüchtlingsunterkunft getötet, beide waren Asylbewerber
* in der Nähe von Riem/Bayern wird eine Asylbewerberin von ihrem Mann getötet
*Lütjenburg Streit mit Messerstecherei zwischen zwei albanischen Asylbewerbern endet für einen von ihnen tödlich
*Kellenhusen/Ostsee eine Frau wird von einem syrischen Asylbewerber in einer Flüchtlingsunterkunft umgebracht
*Ludwigsfelde/Brandenburg: 18jähriger afghan. Asylbewerber von 17jährigen Gambier auf offener Straße erstochen
*Dahn/Südwestpfalz ein syrischer Asylbewerber tötet seine Frau mit Messerstichen
*Rüdesheim-Aulhausen: ein Mann zündet seine Ehefrau in einer Flüchtlingsunterkunft an. er stirbt, weil er selbst bei der Tat Feuer fängt, sie erliegt wenig später ihren schweren Verbrennungen.
*Groß-Gerau ein afghanischer Flüchtling tötet seine Frau durch "Stichwerkzeug"


melden
SLOGEEK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 03:44
@lawine
lawine schrieb:bei all diesen Taten waren sowohl Täter als auch Opfer Flüchtlinge.
Gibt auch einige deutsche Opfer.
Im Mai hat ein pakistanischer Asylbewerber in Untergriesheim bei Heilbronn eine 70-jährige Rentnerin, die er nicht kannte, nachts in ihrem Haus überfallen und ermordet, danach hat er englische und arabische religiöse Schriftzeichen an die Wand gemalt, deren Inhalt nicht öffentlich gemacht wird - vermutlich weil das dann nach islamistischem Terrorismus aussehen würde. Täter war wegen Diebstahl und Bedrohung polizeibekannt und hatte multiple Identitäten/Ausweispapiere
http://www.swr.de/landesschau-aktuell/bw/heilbronn/polizei-nimmt-tatverdaechtigen-fest/-/id=1562/did=17464964/nid=1562/q...

Im Oktober hat ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber eine 87-jährige Frau in einem Altenheim umgebracht. in Neuenhaus, LK Bentheim, Niedersachsen. Ebenfalls keinerlei Beziehung zu dem Opfer, einfach so eine alte wehrlose Frau im Schlaf ermordet. und dazu in ein Altenheim eingedrungen zu dem er ebenfalls keinen Bezug hatte.
http://www.noz.de/lokales/lingen/artikel/793941/87-jaehrige-frau-im-altenheim-in-neuenhaus-umgebracht
http://www.gn-online.de/nachrichten/neuenhaus-18-jaehriger-in-untersuchungshaft-170425.html

Anfang Februar hat ein afghanischer Familienvater einen deutsch-iranischen Lehrer in Celle in dessen Haus mit einem Stein und einer Eisenstange erschlagen. Täterversion des Motivs ist, der Lehrer hätte seine Tochter heiraten wollen.
http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Uebersicht/Asylbewerber-aus-Afghanistan-soll-Lehrer-in-Celle-Klein-Hehlen-ersch...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 12:07
Es gibt die Gewalt auch gegen Deutsche und auch untereinander.. .leider.

Der aktuellste Fall ist der, von Maria L. in dem wohl ein unbegleiteter minderjähriger Flüchtling beteiligt sein soll.
Allerdings ist dies noch nicht bewiesen....

http://www.focus.de/panorama/welt/ob-warnt-im-mordfall-maria-l-taeter-herkunft-nicht-fuer-pauschalurteile-heranzuziehen_...

https://www.welt.de/vermischtes/article159947230/Tote-Studentin-Verdaechtiger-ist-17-jaehriger-Fluechtling.html

http://www.stern.de/panorama/stern-crime/freiburg--haar-fuehrte-zu-mutmasslichem-taeter--17-jaehriger-afghane-verhaftet-...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 13:46
In Freiburg schaut es offenbar nicht so rosig aus:

Tatsächlich gab es in Freiburg in den vergangenen Wochen und Monaten eine Häufung an Gewalttaten.

· Ende September wird ein 13-jähriges Mädchen von minderjährigen Jugendlichen missbraucht. Zwei der drei Verdächtigen haben einen Migrationshintergrund.

· Mitte Oktober wird ein Mann aus dem Obdachlosenmilieu von zwei Nichtdeutschen so schwer geschlagen, dass er kurz darauf seinen Verletzungen erliegt.

· Ende Oktober werden zwei Frauen unweit des Hauptbahnhofs sexuell belästigt und retten sich in eine Polizeiwache. Die Verdächtigen stammen aus Gambia.

· Anfang November verletzt ein Afghane einen anderen schwer mit Messerstichen.

· Mitte November tötet ein georgischer Mann seinen Neffen mit Messerstichen.

Und nur drei Wochen nach dem nun offenbar aufgeklärten Mord an Maria L. machte die Polizei den nächsten grausamen Fund. In Endingen, wenige Kilometer nördlich von Freiburg, wurde die Leiche einer Joggerin gefunden, sie wurde am hellichten Tag vergewaltigt und ermordet (LINK). Der Mord ist nach wie vor unaufgeklärt. Die Polizei prüft noch, ob der nun festgenommene 17-Jährige auch für diese Tat verantwortlich sein könnte, bisher sieht es offenbar nicht danach aus.[...]


http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mord-an-studentin-in-freiburg-risse-im-idyll-a-1124344.html


melden
tuctuctuc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 14:03
http://www.badische-zeitung.de/raubueberfaelle-in-freiburg-ermittler-fahnden-nach-minderjaehrigen

Der Zeitungsartikel ist wohl von Anfang 2014. Da warnt die eigene Polizei die Freiburger Bürger Teile der Stadt im Dunkeln zu betreten. Grund kriminelle unbegleitete minderjährige Flüchtlinge vor damals schon offensichtlich kapituliert würde. Daher die Warnung an die eigenen Bürger.
Ein erfahrener Ermittler spricht mit Blick auf die hohe Zahl der Fälle Klartext: "Wer nachts alleine unterwegs ist, der sollte den Stühlinger Kirchplatz meiden."


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 14:08
tuctuctuc schrieb:"Wer nachts alleine unterwegs ist, der sollte den Stühlinger Kirchplatz meiden."
Schon traurig/peinlich, dass man so eine Empfehlung rausgeben muss. Immerhin kann sich auch Freiburg mit einer No-Go-Area rühmen; zwar ist der Artikel von 2014, aber offensichtlich hat sich an diesem Zustand nichts großartig verändert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 14:15
@Aldaris
@tuctuctuc


Immerhin kann man nun das Argument gelten lassen, dass man sich nun nicht wegen der Flüchtlingskrise 2015 darüber aufregen muss, weil diese Taten gab es schon immer.


melden
SLOGEEK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 15:26
Ok, also es scheint so, dass auch eure Medien derart berichten. Wir sind nur ein kleines Land, deshalb muss man bei uns nicht auf regionale Seiten um das zu lesen.

Aber ihr seid ja 80 Mio und ich bin nur selten auf regionalen deutschen Medien unterwegs.

Wäre das auch geklärt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 15:32
Ich glaube ich werde hier erst nach dem Krieg wieder weiterlesen.

Aber beachtlich, wie (über)eifrig plötzlich die "Quellen" fließen, wenn es gegen vermeintliche oder tatsächliche Ausländerkriminalität geht. Solange das nur verbal bleibt, gehts ja noch, allerdings befürchte ich nach der Radikalisierung hier und anderswo Schlimmeres.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 16:24
@Realo
Realo schrieb:Aber beachtlich, wie (über)eifrig plötzlich die "Quellen" fließen, wenn es gegen vermeintliche oder tatsächliche Ausländerkriminalität geht.
Ah.. also genauso übereifrig werden Quellen gepostet wenn es um rechte Gewalt geht. Irgendwie tut sich da nichts, oder?

Man muß Probleme benennen. Egal aus welchem Spektrum der Gesellschaft Probleme auftauchen.
Probleme unter den Tisch zu kehren, sie zu verharmlosen oder gar schön zu reden und zu ignorieren...
sorgt letztenendes für weitere unschuldige Opfer. Darüber sollte man auch einmal nachdenken.


melden
Meerperlen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 16:27
Meine Lieben
Ich bin ein nicht EU -Mitglied. Aber in meinem Land herrscht Demokratie. Wir haben vier Landessprachen! Alles sehr friedlich. Wir haben Grenzkontrollen! Unsere Grenze wird überwacht.


melden
Meerperlen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 16:29
Wer da mit Religionsfreiheiten kommt , bitte überlegt mal was die Freiheiten sind? Wo ist die Übereinstimmung mit Frau und Mann? Darf eine Frau nicht mehr alleine unterwegs sein? Hat das mit Religionen zu tun? Fragen über Fragen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 16:41
@Gwyddion

Der Unterschied ist nur, von links werden seriöse Seiten/Links gebracht, von rechts teilweise Hetzseiten.
Die Rechte spielt hier ein völlig anderes Spiel als die Linke und hat auch außerrepublikanische Ziele.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 16:54
Realo schrieb:Aber beachtlich, wie (über)eifrig plötzlich die "Quellen" fließen, wenn es gegen vermeintliche oder tatsächliche Ausländerkriminalität geht.
Du hättest dazusagen können, dass dies als Reaktion auf deine falschen Angaben erfolgte.
Die Gründe für deinen Manipulationsversuch hinterfragst du hoffentlich genauso kritisch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 16:55
deine falschen Angaben
deinen Manipulationsversuch
???


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 16:57
@Realo
??

dir kann geholfen werden:
lawine schrieb:Tatsächlich ist es nur einer ((gemeint ist Mord. Anm. d. V.) pro Tag, also müssten rein statistisch 4-5 Morde pro Jahr von Flüchtlingen begangen werden. Da dies offenbar der erste in diesem Jahr war und das Jahr bald zu Ende ist, folgt daraus, dass die Mörder-Quote bei Flüchtlingen signifikant niedriger ist als bei Biodeutschen - keine gute Nachricht für unsere Populisten, würde ich mal sagen.
diese deine Behauptung wurde, mangels Quellennachweis von dir, hinterfragt und widerlegt.
muscaria schrieb:Die Gründe für deinen Manipulationsversuch hinterfragst du hoffentlich genauso kritisch.
auf die Erklärung bin ich gespannt


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 17:01
Mir war tatsächlich nur einer bekannt gewesen.

Wenn von dir - wie von dir verlinkt - Tatverdächtige als Täter gelistet werden, obwohl sie in keiner Statistik auftauchen, da sie bis zu einem rechtskräftigen Urteil als unschuldig zu gelten haben, dann nenne ich DAS Manipulation - und Meinungsmache.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 17:01
@Realo
Realo schrieb: da sie bis zu einem rechtskräftigen Urteil als unschuldig zu gelten haben
von mir wurde das explizit dazu geschrieben. von wegen Manipulation!

bitte adde die user, die du ansprichst.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

04.12.2016 um 17:02
Dann wirf mir bitte auch keine falschen Angaben und Manipulation vor !


melden
295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt