weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.297 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
Mimic47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:24
Warhead schrieb: Für Leute die gar nix mehr merken belegen sie natürlich auch gar nix
Mal wieder ein Armutszeugnis deiner grandiosen Argumentation. :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:25
Corky schrieb:Und jetzt?
Ich finde keine Zeile von @Warhead die Du meinen könntest.
Klicke doch Deinen Link mal selbst an. @Corky


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:26
@schnitzel
Dann musst du halt die wild herbeigegoogelte offizielle Studie lesen und nicht soviel Schnitzel futtern


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:28
@eckhart
Sonderdienst nur für Dich:
Corky schrieb:nach dem ich heute verstanden habe dass Vergewaltigung scheinbar zur deutschen Kultur gehört
von hier:
Beitrag von Corky, Seite 608

eine Zeile drunter....
Warhead schrieb:Nicht nur scheinbar
von hier:
Beitrag von Warhead, Seite 608

mehr kann ich wirklich nicht für Dich tun.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:34
@Corky
Gewalt gegen Frauen,in der Beziehung aber auch ohne,gehört offenbar,genauso wie Vergewaltigung,zur Normalität,so normal das es gar nicht mehr bemerkt wird.Ausser von den Betroffenen.
Vollkommen schwachsinnig und überflüssig auf andere zu verweisen,es sind immer die anderen,damit glaubt man den eigenen Dreck gut vernebeln zu können


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:39
@Corky
Nur
Warhead schrieb:
Nicht nur scheinbar
wirfst Du ihm vor?

Dem kann ich wahrlich nicht folgen!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:39
@Warhead
Und was hat das mit deiner vorherigen Behauptung zu tun? Nichts. Es ist wichtig, aber es ist die komplette Themaverfehlung.

Es gibt keinen Thread wo Du mit deinen Frauenhäuser nicht kommst, es ist ok, Du hast es erlebt.
Nun zu mir:
Ich kam 1988 nach DE und wurde 1993 eingebürgert, hatte etliche Sprachkurse und Ethikkurse - in diesen haben wir viel über Sozialstaat, Religion, Politik in Deutschland gesprochen.
In keinem der Kurse hat mir gesagt dass Vergewaltigung Teil der Kultur ist und bin mir sicher dass es nicht so ist.
Es ist eine Unverschämtheit dies zu behaupten!
Soweit meine Erfahrungen.

@eckhart
Dann lass es.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:47
@eckhart
Ich habe auf folgende Aussage von dir von heute 11:56 reagiert:
eckhart schrieb:Dass ich nicht gut finde, was die Neue Rechte gut findet, sollte Dir geläufig sein!
Diese ist pauschal und nicht differenziert.
Ich finde auch nicht alle Aussagen sog. "Neuen Rechte" gut, besser gesagt richtig, aber auch nicht alle Aussagen sind falsch.
Ebenso wie Aussagen aus der Linken Ecke.

Dies Einschränkung mit Kubitschek hast du erst später geliefert:
eckhart schrieb:Mit dem Nachweis, dass die Neue Rechte -voran Götz Kubitschek- findet,
dass sie alles richtig gemacht habe, wenn in Deutschland ein neuer Tahrir-Platz entstünde,
bekundete ich, dass ich diese Äusserung Kubitscheks auf seinem Internetblock ebenfalls entsetzlich finde!
Somit war meine Aussage bezogen auf deinen Anfangspost:
"Und differenzierst nicht. Du sagst pauschal es ist schlecht weil es der mit jener politischen Grundeinstellung gesagt hat. Das sind Scheuklappen die zu einem lagerdenken führen. WIR gegen DIE."
passend und gerechtfertigt.


Aber jetzt sei doch bitte so nett und beantworte auch meine heute Vormittag an dich gestellten Fragen:

Hm wie erklärst du dir köln sylvester 2015?
Keine parallelen zum tahrir Platz in Ägypten?

Unter dem Kontext des Frauenbildes in Deutschland zu manchen Nahoststaaten.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 16:59
@Roniz
Es gibt keine Parallelen weil Tahir ne andere Geschichte,anderer Ort,andere Zeit ist,du stellst Kausalzusammenhänge her wo keine sind


melden
Mimic47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:09
Warhead schrieb:du stellst Kausalzusammenhänge her wo keine sind
Die sind doch ganz klar zu erkennen!
Wie haben Fälle wie zu Silvester in Köln, die es bis dato nicht gab.
Übrigens waren auch jede Menge anderer Städte mit dieser neuen Kulturbereicherung an Silvester konfrontiert worden.
Wir haben zig Fälle in Frei oder Schwimmbädern in Deutschland, bezüglich sexueller Nötigung, die es so vorher nicht gab.
Wir haben Morde und Vergewaltigungen die wir zusätzlich beschenkt bekommen haben.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:10
@Warhead
Also diese faktenblindheit hätte ich selbst dir nicht zugetraut.
Stammten die Täter nicht aus dem gleichen Kulturkreis ?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:14
Roniz schrieb:Aber jetzt sei doch bitte so nett und beantworte auch meine heute Vormittag an dich gestellten Fragen:

Hm wie erklärst du dir köln sylvester 2015?
Keine parallelen zum tahrir Platz in Ägypten?
Die Parallelen zum Tahrir_Platz bestehen aus meiner Sicht darin, dass es in Köln in einer großen Menschenmenge zu Massenvergewaltigungen und Raub gekommen ist.
während in Kairo politisch begründete Massendemonstrationen einander widerstreitender Gruppierungen in chaotische Zustände mündeten, in denen Massenvergewaltigungen stattfanden.
Eines ist ebenso verwerflich wie das Andere!
Weiter spekuliere ich nicht!
Dass ich nicht gut finde, was die Neue Rechte gut findet, sollte Dir geläufig sein!


Diese ist pauschal und nicht differenziert.
Was ist daran zu differenzieren?
Roniz schrieb:Ich finde auch nicht alle Aussagen sog. "Neuen Rechte" gut, besser gesagt richtig, aber auch nicht alle Aussagen sind falsch.
Welche Aussagen der Neuen Rechten sind richtig?
Roniz schrieb:Ebenso wie Aussagen aus der Linken Ecke .
Welches sind "Aussagen aus der Linken Ecke"? Und von wem?
Roniz schrieb:Dies Einschränkung mit Kubitschek hast du erst später geliefert:
Du hattest mehr als genügend Zeit und Gelegenheit darauf einzugehen!
Roniz schrieb:Somit war meine Aussage bezogen auf deinen Anfangspost:
"Und differenzierst nicht. Du sagst pauschal es ist schlecht weil es der mit jener politischen Grundeinstellung gesagt hat. Das sind Scheuklappen die zu einem lagerdenken führen. WIR gegen DIE."
passend und gerechtfertigt.
Nein!
Du willst, dass an mir was hängen bleibt!

Was soll "jene politische Grundeinstellung" sein? Was "Scheuklappen?
Mehr offene Fragen als vorher! @Roniz


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:24
@Corky
Ist mir scheissegal was die in deinen Kursen durchgekaut haben...Fskt ist das Männergewalt gegen Frauen normal ist

@Mimic47
Mord,Vergewaltigung,sexzelle Nötigung usw sind übrigens auch für Ausländer nicht erlaubt,falls du es nicht wusstest


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:32
@eckhart
Wenn du komplett ALLE Aussagen der Neuen Rechten nicht gut findest findest dann pauschlisiert du. Punkt.
Wenn du diese konkretisierst und einzelne Punkte bewertest differenzierst du.
War das verständlich?

Ich will überhaupt nicht das dir was hängen bleibt, du hast ja selbst deine Aussage eingeschränkt indem du diese auf Kubitschek konkretisiert hast.

Somit hast du dich ja korrigiert. Und an dir bleibt nichts "hängen".
eckhart schrieb:Du hattest mehr als genügend Zeit und Gelegenheit darauf einzugehen!
Du stellst eine pauschale Behauptung um 11:56 auf, konkretisierst diese um 14:52 und beschwerst dich nun dass ich solange brauche auf deine Konretisierung einzugehen.
Gehts noch. Mach dich nicht lächerlich.

Für mich ist das Thema erledigt.


melden
Mimic47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:35
Warhead schrieb:Mord,Vergewaltigung,sexzelle Nötigung usw sind übrigens auch für Ausländer nicht erlaubt,falls du es nicht wusstest
Doch, dass wusste ich.
Wir sind aber diesbezüglich kulturell noch zusätzlich beschenkt worden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:36
@Warhead
Nettes Ausweichmanöver - ich gehe hiermit damit aus dass Du deine Behauptung zurück gezogen hast und jetzt von "normaler Gewalt" sprichst.
Ich kann Dich auch beruhigen: Du möchtest dass gegen die Gewalt von Deutschen vorgegangen wird und ich gegen die Zusätzliche durch die Migranten (verursacht durch die überproportionalen jungen Männergruppen und nicht durch die Herkunft).
Beides schützt Frauen.
(An deinen Manieren muss Du noch arbeiten.)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:37
@Warhead
Warhead schrieb:Die permanent überbelegten Frauenhäuser bieten aber ein anderes Bild,die sind gut gefüllt mit Frauen die regelmässig zusammengeschlagen,vergewaltigt,zum Zigarettenausdrücken und anderes benutzt wurde....Frauen ohne Migrationshintergrund,von Männern ebenfalls ohne Migrationshintergrund
Zu dieser Behauptung von dir kannst du aber nichts mehr beitragen ausser zurückzurudern und zu sagen ja ok es machen doch alle Männer ob mit oder ohne Migrationshintergrund.

Machst es ja so wie die es AFD vorgeworfen wird, erst behaupten und dann stillschweigend zurüchrudern.


melden
Philipp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:40
Corky schrieb:In keinem der Kurse hat mir gesagt dass Vergewaltigung Teil der Kultur ist und bin mir sicher dass es nicht so ist.
Die werden da vieles nicht erwähnt haben, weil es einfach schon lange -bzw. manches gar nicht so lange- gesetzlich verboten ist.

z.B. freier Waffenbesitz, der hier auch Teil der Kultur war, oder die straffreie Vergewaltigung in der Ehe -die erst in den Neunzigern verboten wurde-, und die zumindest kulturell völlig in Ordnung ging weil es die Kirche Jahrhunderte lang so wollte, dass der Ehevollzug zur Ehe dazu gehört, und damit die nächste Generation sichert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:49
Roniz schrieb:Wenn du komplett ALLE Aussagen der Neuen Rechten nicht gut findest findest dann pauschlisiert du. Punkt.
Wenn du diese konkretisierst und einzelne Punkte bewertest differenzierst du.
War das verständlich?
Das ist verständlich! Ich kann keine Aussagen der Neuen Rechten gut finden,
weil sie meinem Verständnis von universellem Humanismus widersprechen.

Durchweg Alle!
Roniz schrieb:Ich will überhaupt nicht das dir was hängen bleibt, du hast ja selbst deine Aussage eingeschränkt indem du diese auf Kubitschek konkretisiert hast.
Ich habe gestern und heute und auch vorher schon alle meine Beiträge bei Allmystery auf Die Neue Rechte -die die Identitäre Bewegung, die AfD, den III.Weg und andere beinhaltet- beschränkt und konkretisiert.
Roniz schrieb:Du stellst eine pauschale Behauptung um 11:56 auf, konkretisierst diese um 14:52 und beschwerst dich nun dass ich solange brauche auf deine Konretisierung einzugehen.
Gehts noch. Mach dich nicht lächerlich.

Für mich ist das Thema erledigt.
Für mich noch lange nicht!


melden
Mimic47
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

18.12.2016 um 17:51
Philipp schrieb:oder die straffreie Vergewaltigung in der Ehe -die erst in den Neunzigern verboten wurde-
Beleg ?


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt