Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.914 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 19:36
Zyklotrop schrieb:Ich halte für die Hauptkomponente die Zerstörung des gewohnten sozialen Gefüges, das zerbrochene Leben und die nicht allzu rosigen Aussichten.
Das würde noch immer nicht bedeuten, dass andere Dinge keinen Ausschlag geben können. Sexualverbrechen zb. sind jetzt nicht einfach so mit diesen Dingen zu erklären.

Da muss, meiner Meinung nach, etwas anderes dahinter sein, als die von dir erwähnten Dinge. Aber ich bin da kein Psychologe, ich kann nur das sagen was ich denke und wie ich es auch lese.
Zyklotrop schrieb:Das ist der Grund, warum ich nicht so recht verstehe, warum die Ethnie hier so besonders wichtig sein soll.
Tut sie alleine wohl auch weit weniger als es sich momentan anhört.

Die meisten Verbrechen können, genauso wie du oben beschrieben hast, erklärt werden.

Das habe ich schon früher ebenfalls erklärt. (Auch auf der vorigen Seite zu lesen)
Wenn wir aber von Vebrechen sprechen wie sie zb. in Köln zu Sylvester passiert sind, und hier meine ich explizit die sexuellen Vergehen, kann ich das nicht alleine mit der Situation erklären, weclhe die Männer hier vorfinden.

Beschaffungskriminalität, Drogen, daraus resultierende Verwicklungen in Gewaltsituationen, ok. Aber wenn Frauen hier von so einer Menge Männer derart missbraucht werden, dann ist das nicht alleine damit zu erklären, dass sie hier fremd sind und keine rosigen Aussichten haben.
Da fehlt eine Hemmschwelle, die eben daraus resultiert, dass sie von da wo sie herkommen, ein anderes Bild vermittelt bekommen.

Und nur weil es deutsche Täter gibt welche ähnliche Taten begehen, heißt das nicht, dass die Erklärung dann obsolet ist. Denn es spricht nichts dagegen, dass Täter A aus anderem Grund ein Verbrechen begeht als Täter B.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 19:59
insideman schrieb:Da fehlt eine Hemmschwelle, die eben daraus resultiert, dass sie von da wo sie herkommen, ein anderes Bild vermittelt bekommen.
Ich glaube viel eher, dass sie da, "von da wo sie herkommen", so etwas noch viel weniger wagen würden. Demnach wäre die Erklärung hinfällig und du musst nach einer alternativen suchen. Sexuelle Gewalt stellt auch in islamischen Ländern ein Delikt dar. Auch wenn der Mann gegenüber der Frau mehr Rechte hat als andersrum, aber das sind auch keine "wilden" Gesellschaften. Nur mit kriegerischen Auseinandersetzungen sind sie eben schneller bei de Hand.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:15
Mal wieder besorgte Einzelfälle:
Die Polizei spricht von einem "schockierenden Geständnis": Eine Frau hat im oberbayerischen Waldkraiburg zugegeben, einen Überfall auf sie durch drei Männer erfunden zu haben. Sie wollte laut Polizei mit der erfundenen Geschichte Rache nehmen für vermeintliche Straftaten durch Asylbewerber.

Demnach meldete sich die Frau am Sonntagabend und teilte der Polizei mit, sie sei von drei Männern mit einem Messer überfallen worden. Die Aktivierung eines Taschenalarms verhinderte weitere Übergriffe und die Täter flüchteten. Der Haupttatverdächtige soll dunkle Hautfarbe haben. Schließlich gestand die Frau den Vorfall nur erfunden zu haben, da sie sich an Asylbewerbern für die ihr bekannt gewordenen Übergriffe in der Region rächen wollte.
http://www.focus.de/politik/deutschland/polizei-waldkraiburg-schockierendes-gestaendnis_id_6375861.html

Als ob eine derartig hirnrissige 'Vergeltungslogik' nicht schon absurd genug wäre, man schaue sich den Kommentarbereich von PI...äääh...Focus-Online an (hier ein Auszug):
Eine Dumme Kuh macht noch keine dumme Kuhherde . Und nur weil ein lügt, darf man nicht auf schließen. Ist eine Einzeltäterin ! Wenn die Geschichte überhaupt stimmt.
oder auch:
Von regionaler Bedeutung !
Einzelfall, psychisch krank, nur von regionaler Bedeutung. Also warum darüber berichten? Hier passt die ARD Argumentation.
Mit solchen Leuten soll man also noch in den Diskurs treten?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:18
Realo schrieb:Ich glaube viel eher, dass sie da, "von da wo sie herkommen", so etwas noch viel weniger wagen würden. Demnach wäre die Erklärung hinfällig und du musst nach einer alternativen suchen.
Da die Umgebung und das Leben nicht vergleichbar ist und die Frauen hier ganz anders leben, kann ich dir da nicht Recht geben.
Eine niedrigere Hemmschwelle bedeutet nicht, dass andere Faktoren nicht bewirken können, dass man von Taten die von eben jeder Hemmschwelle begünstigt werden, absieht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:23
@paranomal

Die Kommentare beim Focus sind für mich schon lange ein Grund dieses Schmierenblatt nicht mehr ernst zu nehmen oder gar zu konsumieren. Der PI-Versprecher passt beim Focus leider allzu gut.

Gibt da ja ne Seite wo erfundene Übergriffe auf einer Karte dargestellt werden. Traurig was alles erfunden wird.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:34
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Gibt da ja ne Seite wo erfundene Übergriffe auf einer Karte dargestellt werden. Traurig was alles erfunden wird.
Genau und zwar: http://hoaxmap.org/index.html

Nach Bundesländern und Ort sortiert. Klickt man auf den Ort auf der Karte erhält man Infos zum Gerücht so wie auch einen Link der dieses widerlegt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:36
Genau die meinte ich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:42
@tudirnix
@Bone02943

Nur zur Klarstellung. Es handelt sich hier nicht nur um erfundene Übergriffe sondern auch um sowas:

Gerücht über den Kauf von Handys für Flüchtlinge bzw. Bezahlung von Strafen ist üble Nachrede – Caritas bittet um Mithilfe und bringt Strafanzeige ein

http://www.meinbezirk.at/innsbruck/lokales/caritas-wehrt-sich-gegen-ueble-nachrede-d1609360.html

Das war beim 2ten Vorfall den ich angeklickt habe.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:45
@insideman

Ja stimmt, da geht es nicht nur um vermeintliche Gewalttaten, sondern auch um andere frei erfundene Dinge die zur Hetze benutzt werden.
In Bautzen, ganz am Anfang der Flüchtlingsverteilung, gibt es ja das Beispiel die Flüchtlinge hätten im Marktkauf in das Obst/Gemüse gepinkelt.

Dennoch einfach nur Mist was immer wieder behauptet wird. Vorallem weil es genug Idioten gibt, die das ganze glauben und weiter posten. Das Internet, allen vorran auch Facebook, ist ja leider voll davon.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:45
@insideman
das wissen wir. Deshalb steht da ja Gerüchte. Da werden alle erfasst.

Rechts im Kasten, kannst du anklicken:

Belästigung Betrug Brandstiftung Einbruch Entführung Entmietung/Enteignung Fahrerflucht Fahrlässige Tötung Falschparken Geldleistung/Sachleistung Geschäftsschließung Gewaltandrohung Hygieneproblem Illegale Abfallentsorgung Körperverletzung Krankheiten Kundgebung/Demonstration Mord/Totschlag Nötigung Plünderung Raub/Diebstahl Raubüberfall Religiöser Fanatismus Repression Sachbeschädigung Schulschließung Sexarbeit Sexismus Sexualisierte Gewalt Sonstiges Störung der Totenruhe Terrorismus Tierquälerei Überfall Vergewaltigung Verschwendung Versorgungsengpass Versuchte Entführung Versuchte Vergewaltigung Versuchter Mord/Totschlag Vertuschung Vorzugsbehandlung Waffenbesitz Wilderei


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:48
@tudirnix
@Bone02943

Ist in Ordnung. Aus eurer Diskussion hat man aber leicht den Schluss ziehen können, dass es sich bei der Map um Gerüchte über Übergriffe handelt.

Nicht jeder klickt sich dann durch, viele schauen sich das nur kurz an wie viele es sind.

Ich habe es deshalb nur erwähnen wollen. Selbiges habe ich erst kürzlich mit einer Map getan, die vermeintliche Verbrechen von Flüchtlingen zeigte, wo ein Brand durch eine ausgebrannte Kerze als Brandstiftung geführt wurde.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:49
@insideman

Ist auch völlig richtig das hier klar zu gestalten. :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:49
Zum Thema evtl. passend... ist ne Eilmeldung:

http://www.focus.de/panorama/welt/berichte-ueber-verletzte-lkw-rast-in-berliner-weihnachtsmarkt_id_6378659.html

In Berlin ist in der Nähe der Gedächtniskirche am Montagabend ein Lastwagen in einen Weihnachtsmarkt gefahren. Dabei soll es einen Toten und mehrere Verletzte gegeben haben.

Das berichtet die "Berliner Morgenpost". Unbestätigten Meldungen zufolge soll es zehn Verletze geben. Zahlreiche Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr sind derzeit vor Ort. Der Markt befindet sich am Fuße der Gedächtniskirche nahe dem Bahnhof Zoologischer Garten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:50
@insideman
@Bone02943

man kann aber auch bei Mimikama.at fündig werden. Auch ne gute Infoquelle
http://www.mimikama.at/?s=Flüchtlinge


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:54
@Gwyddion

Auch wenn meine Gedanken in eine bestimmte Richtung gehen. So las ich auf die Schnelle noch nichts über den vermeintlichen Täter. Kann aber muss kein Migrant gewesen sein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:56
@Bone02943

Naja.. lt. Medienberichten geht die Polizei wohl von einem Anschlag aus.
Aber wie beim Attentat in der Türkei... abwarten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:58
@Gwyddion

Und ein Anschlag kann nur von einem Migrant ausgeübt werden? ;)

Also versteh mich nicht falsch, bei einer solchen meldung denke ich auch in eine bestimmte Richtung. Aber man muss mal festhalten das es auch genug deutsche gibt die schon für den IS in den Krieg gezogen sind.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 20:58
@Realo
Realo schrieb:der Islam ist das Brot der Armen.
versuchs mal mit Marx. da kommst du, zumindest was Afghanistan mit seinem gigantischen Opiumanbau anbelangt, auf weitere Zusammenhänge.

grob gesagt: die religiösen Führer in Afghanistan finanzieren sich zu weiten Teilen aus Anbau von Papaver somniferum und unterjochen auf der anderen Seite das Volk mit strengsten religiösen Gesetzen.

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/afghanistan-opium-fuer-die-taliban-14494094.html

http://www.spiegel.de/politik/ausland/afghanistan-opiumproduktion-waechst-wegen-taliban-erfolgen-a-1117890.html

ich frage mich, wo der Absatzmarkt für diese Massen an Drogen liegt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

19.12.2016 um 21:00
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Und ein Anschlag kann nur von einem Migrant ausgeübt werden?
Nein... das ist quasi unmöglich...

Scherz beiseite... wenn ich in diesen Zeiten Anschlag lese... drängt sich in mir der Gedanke an den IS schnell auf. Ob Migrant oder Flüchtling oder Biodeutscher Konvertit mit Urlaubserlebnissen in Syrien/Irak.. ist noch die Frage.


melden
174 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt