weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

34.990 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:42
@Fedaykin

sehen die Gerichte zum Glück anders:

Beitrag von xxrabiatorxx, Seite 716


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:43
@Fedaykin
Das ist eben der Knackpunkt ..... Wenn es Rassismus geben solle muss man unterstellen das es diese Rassen gibt.
Rassismus ist eine Ideologie, die „Rasse“ in der biologistischen Bedeutung als grundsätzlichen und bestimmenden Faktor menschlicher Fähigkeiten und Eigenschaften deutet und Rassen nach Wertigkeit einteilt. Der Begriff Rassismus entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts in der kritischen Auseinandersetzung mit auf Rassentheorien basierenden politischen Konzepten. In anthropologischen Theorien über den Zusammenhang von Kultur und rassischer Beschaffenheit wurde der Begriff der Rasse mit dem ethnologisch-soziologischen Begriff „Volk“ vermengt
Quelle
Wikipedia: Rassismus

E


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:45
@thomas74
Nein, muss man nicht. Es ist echt erschreckend, wie merkwürdig manche Vorstellungen von Rassismus sind.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:48
@vincent
Es kann doch einfach nicht sein das ein kontrollieren anhand von bekannten Merkmalen Rassismus ist. Nur weil man ein Schlagwort für etwas ganz schreckliches kennt kann man es doch nicht verwenden wenn anhand von bekannten Merkmalen überprüft wird. Das ist doch nicht verhältnismäßig.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:52
@thomas74
Das ist doch jetzt eine andere Aussage, als die auf die ich mich bezog. Man muss ganz klar nicht selbst Rassen konstruieren, weil andere es tun. Das ist doch absurd.
Zu deinem letzten Beitrag: Kann, muss aber nicht mMn. Kommt auf die Art der Kontrolle und die Merkmale an.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:52
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ich habe belegt, wie racial profiling anzusehen ist. Das stand in dem Urteil, das ich verlinkte.
na und? du hast nicht belegt, dass in Köln rassistisches Profiling zur Anwendung kam. mach mal halblang und ziehe keine voreiligen Schlüsse.

da du auch im Krimithread aktiv bist, weißt du, wie REchtssprechung läuft.


Ein Urteil steht am Ende eines Strafprozesses. das hat es zu der letzten Silvesternacht bislang nicht gegeben. (könnte auch eine Verhandlung vor einem Verwaltungsgericht notwendig sein, bin mr grad nicht sicher)
erstmal müsste jemand eine Anzeige gegen eine Person/ einen Verantwortlichen wegen strafbaren Verhaltens stellen.
dann hat ein Gericht zu prüfen, ob strafbares Verhalten vorliegt.
danach ergeht ein Urteil


und erst dann -- wenn rassistische Profiling nachgewiesen und als strafbare Handlung abgeurteilt wurde, kannst du den Polizisten strafbares Verhalten vorwerfen.

alles andere sind voreilige Schlüsse.
und eine Vorverurteilung dazu, denn auch für Beamte gilt die Unschuldsvermutung bis ein Gericht das GEgenteil nachweist.

alles klar?

geduldige dich also

@wichtelprinz
ebenso


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:53
@thomas74
Es hat funktioniert. Und jetzt?

Also Tränen und Höschen trocknen, es wird in Zukunft wieder so ablaufen, oder hast du eine für alle treffende Lösung?
Nun denn, der Zweck heilligt scheinbar jedes Mittel und die Funktionalität einer Lösung scheint ja neu auch dias Prädikat für etwas Alternativloses zu sein. Was also noch darüber debatieren mit Leuten welche solche Ansichten vertreten? Oder gar nasse Augen und Höschen wittern. -.-


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:55
@wichtelprinz

Dann laß uns bitte an deiner alternativen Methodik teilhaben. Was hätte man konkrete anders machen müssen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:56
@wichtelprinz
Die treffende Lösung wäre sich der Nafris zu entledigen. Genau zuhören, der Intensivtäter. Dann wären solche Kontrollen unnötig und wir müssten keinen Thread mit Migrantengewalt füllen. Denn dann würde ein Straftäter aus diese Gruppe keinen zweiten begehen können und Nafri werden. Ein Beginn


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 15:59
@xxrabiatorxx

Ach der Wichtel ist einfach nur dagegen. Was glaubst du was abgehen würde wenn es wieder wie 2015 gelaufen wäre.


Meiner Erfahrung nicht so ernst nehmen.


@thomas74


Das Schlimme ist viele dieser Nafris sollten ja eigentlich nciht mehr im Land sein, aber die Bürokratie..


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:00
@lawine
um es nachzuweisen, muss es aber erst einmal überhaupt angesprochen, diskutiert, erwähnt werden, darum geht es doch. Aber das darf man ja gar nicht sagen, weil man die Polizei kritisiert. Und da hier nur einige sehr wenig überhaupt verstanden zu haben scheinen, was racial profiling überhaupt ist, sollte ,am wenigstens mal drüber geredet haben, bevor man einfach sagt, es wäre keines gewesen. Was man zum Beispiel an solchen Kommentaren erkennt.
Fedaykin schrieb:Wie wenn man bzgl Illegaler Einreise Ausländer Kontrolliert ist das Racist Profiling?
Es ist hier aber offensichtlich anerkannt zu behaupten, dass es keins war, wobei es total verwerflich ist zu behaupten, dass es racial profiling war. Sehr merkwürdig.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:01
vincent schrieb:Ach so, na dann lies den Kontext und frag dich mal, ob ich darauf reagiert habe, dass man den Gabriel machte.
vincent schrieb:
Daraus zu schließen, dass man automatisch kriminell ist, weil man Nordafrikaner ist, ist das, was man verhindern will.



Keiner schließt diesen Unfug irgendwo raus oder hat gar etwas ähnliches geschrieben. Du hast es ins Spiel gebracht...
wichtelprinz schrieb:Nun denn, der Zweck heilligt scheinbar jedes Mittel und die Funktionalität einer Lösung scheint ja neu auch dias Prädikat für etwas Alternativloses zu sein. Was also noch darüber debatieren mit Leuten welche solche Ansichten vertreten?
1. Absolut! Wenn ein paar hundert junge Pöbler an der Silvesterfeier ihrer Vorstellung gehindert werden und es dafür tausende Anzeigen befummelter Höschen weniger gibt, heiligt der Zweck dieses Mittel voll und ganz. Keiner hat sie gezwungen zu Hunderten genau dahin zu pilgern, wo vor einem Jahr bereits hunderte dieser Klientel ihr Unwesen trieben. Man dachte wohl, man käme wieder so leicht auf seine Mu... äh, Kosten.


2. Es gab keine Debatte. Ein paar ganz Wenige meinten sich über Kritik am Vorgehen der Polizei profilieren zu können und sind damit derb auf die Nase gefallen. Jetzt werden sie statt der Polizei durch den medialen Schlamm geschleift.

Dumm gelaufen...


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:02
@Tussinelda

Ich soll dir etwas belegen dass es niemals gab?
Belegst du mir dass es Gott nicht gibt? Oder grüne Pinguine?
Vielleicht versuchst du erst mal zu belegen dass es racial profiling tatsächlich gibt und das in einem Umfang, der ein wirkliches Problem darstellt?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:05
def schrieb:Keiner schließt diesen Unfug irgendwo raus oder hat gar etwas ähnliches geschrieben. Du hast es ins Spiel gebracht...
You don't say.. und jetzt lies den Kontext, oder bist du nur in eine Richtung dazu fähig?
Hatori schrieb:Nordafrikanische Personen sind nicht krimineller als andere? Dieser Artikel hier zeigt sehr gut, wie kriminell sie eben leider doch sind. Und dieser Artikel war sicher kein voreiliger Schluss.
Beitrag von Hatori, Seite 716

Da hast du deinen "Gabriel", worauf ich eben das Besagte erwiderte. Falls du es immer noch nicht merkst, es hat eben auch keiner gesagt, dass nordafrikaner nicht krimineller als andere wären, gerade in dem Kontext hier. Darauf ging ich ein, und da es diesen Tweet nunmal gab ist mein Einwand auch berechtigt. Es steht nämlich immer noch im Raum, ob damit nicht ganz allgemein Nordafrikaner und nicht nur die Intensivtäter unter ihnen gemeint sind. Sollte ersteres der Fall sein, ist das halt eine pauschale Verdächtigung, die eben unglücklich ist und zu recht entfernt wurde.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:05
@Deepthroat23
ja Du behauptest, dass es das nicht gab, ich habe allerdings ein Urteil verlinkt, dass das Gegenteil aufzeigt. Vielleicht solltest Du mich und meine Behauptung dann bitte widerlegen? Denn Deine habe ich ja schon widerlegt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:07
@Tussinelda

nochmal für dich, lesen und verstehen anstatt zu ignorieren was dir nicht passt:

Im Bundespolizeigesetz (Paragraph 22 Absatz 1a) ist ausdrücklich die Rede davon, dass die Polizei auf polizeiliche Erfahrung zurückgreifen darf.

des Weiteren:

Im Februar 2012 hatte das Verwaltungsgericht Koblenz die gezielte Kontrolle eines Schwarzen im Zug als legal eingestuft mit der Begründung, dass die betroffene Bahnstrecke zur unerlaubten Einreise genutzt werde.

Beitrag von xxrabiatorxx, Seite 716


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:07
Die rote Ansage hat hier wohl nicht den gewünschten Effekt gezeigt. Kommt mal wieder runter.. :D


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:10
@Tussinelda

Du meinst also, du kannst eine bestimmte Sache hochstilisieren und als Problem verkaufen, indem du EINEN Fall verlinkst?
Schwach, mehr als schwach sogar.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:11
Hatori schrieb:Nordafrikanische Personen sind nicht krimineller als andere? Dieser Artikel hier zeigt sehr gut, wie kriminell sie eben leider doch sind. Und dieser Artikel war sicher kein voreiliger Schluss.
Mache doch bitte die Stelle deutlich, an der geschrieben steht, dass alle Nordafrikaner kriminell sind. Im Post oder im Artikel... mir wurscht.

Ansonsten bleibt zu sagen, dass sich all die anständigen und Rechtstreuen voll integrierten Nordafrikaner vielleicht mal bei ihre chronisch kriminellen Landsmännern dafür bedanken, dass sie einfach so kontrolliert werden... so total 'grundlos'.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 16:11
@Tussinelda
@wichtelprinz

da ihr beide vehement betont, die Polizei hätte widerrechtlich rassistisches Profiling betrieben (voreiliger Schluss, da der Nachweis noch längst nicht angetreten wurde) habe ich 2 Fragen an euch:

1.
woran macht ihr fest, dass es rassistisches Handeln der Polizei gab?
2.
wie hätte die Polizei eurer Meinung nach korrekt vorgehen müssen?


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt