weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.290 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:19
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Und dafür ist Kritik wichtig.
Kritik muss aber ehrlich und konstruktiv sein. Das sehe ich bei Frau Peter beispielsweise überhaupt nicht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:19
@Bone02943
Was soll die Polizei denn schreiben wenn sie Intensiv Täter überprüft. Intensivtäte sind bereits auffällig geworden. soll man einfach zusehen das sie Ihre intensiven Bemühungen immer wieder aufs neue in die Tat umsetzen?


melden
ooi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:20
@vincent
Das getwittere von Polizei und co ist sowieso völlig absurd. Die sollen ihre Arbeit im Verborgenen machen und nicht jeden Scheiß per Twitter raushauen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:20
Hallo ,

danke an die armen Polizisten, deren Tag versaut wurde.

Und gute Besserung an eine Grünen Chefin, die sinnfrei ihr Maul aufreisst. Wen sollte die Polizei denn schärfer kontrollieren?
Schweden? Aborigines? Oder vielleicht doch Nordafrikaner? Ich komm nicht drauf ich kom nicht drauf. Nur weil die nicht mal ein Nafri am Bahnhof anspringen würde, braucht sie nicht so etwas auf unsere Kosten abzusondern. Pfui Teufel!

WIE BLÖD KANN MAN SEIN?

Oder glaubt die auch, eine Armlänge Abstand ist genug? Wer darf eigentlich hier sinnfreien Mist verbreiten? Traurig! Traurig!


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:21
@ooi
ooi schrieb:Das getwittere von Polizei und co ist sowieso völlig absurd. Die sollen ihre Arbeit im Verborgenen machen und nicht jeden Scheiß per Twitter raushauen.
Twitter ist ein Medium, über das sich viele Menschen informieren.

Twittern ist für die Polizei auch nicht sinnloser, als Radiodurchsagen zu machen oder Pressekonferenzen im Fernsehen auszustrahlen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:22
@thomas74
Ich verstehe nicht warum überhaupt getweetet wurde? Den Fehler hat die Polizei doch schon eingräumt. Warum man weiterhin darauf rumreiten ist doch wirklich unverständlich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:22
@Rho-ny-theta

Zurecht, konstruktiv ist ihre Kritik nicht.

@thomas74

Die Polizei könnte schreiben sie überprüfe momentan hunderte Menschen nordafrikanischer Herkunft. Aber nicht pauschal von Intensivtätern oder Tatverdächtigen in dem sie die Leute alle als Nafris bezeichnet.


melden
ooi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:22
@Rho-ny-theta
Twitter hat ne Zeichenbegrenzung die echte detaillierte Mitheilungen iwie gar nicht zulässt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:23
@vincent
vincent schrieb:Aber diese vorhandene Prägung muss man doch wohl nicht weiter propagieren und öffentlich kommunizieren, womit einfach nichts objektives ausgesagt wurde, außer dass eine vermeintliche Klientel überprüft wurde.
doch, es ist gut und richtig zu kommunizieren, dass man eine Klientel mit teilweise seitenlangen krimminellem Lebenslauf nicht mehr einfach gewähren lässt.



bis 2015 hat man die Probleme nicht an die Öffentlichkeit getragen, mit dem Ergebnis, das NIEMAND auf Silvester 2015 vorbereitet war - außer die Nafris!

und mit dem Ergebnis, dass sich manchen Menschen noch heute weigern, in einem Teil der Halbstarken das zu sehen was sie sind: Kriminelle.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:25
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Da wird es doch sicherlich Lösungen geben.
Meinst du das?

Du möchtest eine Differenzierung, lehnst es ab diese Gruppe als solche gleich zu behandeln.
Wie soll das gehen.
Hooligans werden auch gleichgesetzt als Gruppe und nicht ( zu recht) darauf gewartet bis jeder einzeln was verbrochen hat.
Gleiches Recht für alle bitte.

Nur mal aus Neugierde.... differenziertest du rechte und AFD Anhänger auch?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:25
@CosmicQueen
Ich finde sie haben ihre Arbeit gut gemacht. Das twittern können sie knicken. In meinen Augen reicht es wenn die Ergebnisse im Presseportal veröffentlichen. Das reicht. wichtig ist das in dem abschnitt keine Frau angegangen wurde. Das Ergebnis zählt. Und da hat sich eine Gruppe einfach dem Gemeinwohl unterzuordnen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:25
Bone02943 schrieb:Die Polizei könnte schreiben sie überprüfe momentan hunderte Menschen nordafrikanischer Herkunft.
Hieß es nicht erst das diese Bezeichnung (Nafris) 2 Bedeutungen hätte? Also wenn man nordafrikanischer Herkunft geschrieben hätte, wäre alles in Ordnung für dich?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:25
@lawine
Super, lass uns nicht nur Menschen aufgrund ihres Aussehens festhalten, sondern sie auch noch komplett verurteilen. Oder wie viele von den "Nafris" wurden wohl vor Ort noch angeklagt und verurteilt? Hast du da Infos?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:25
Twitter und oder auch Facebook finde ich gut und richtig, wenn die Polizei diese Medien benutzt um zu informieren. Nur sollte dann eben darauf geachtet werden nicht gleich alle, bei einer Kontrolle praktisch vorzuverurteilen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:26
@vincent
vincent schrieb:Oder wie viele von den "Nafris" wurden wohl vor Ort noch angeklagt und verurteilt? Hast du da Infos?
Es gab über 900 Platzverweise.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:27
@Rho-ny-theta
Hoffentlich aufgrund von mehr als nur des Aussehens. Also noch einmal, worauf basierend?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:27
@CosmicQueen

Alles in Ordnung auch nicht, weil wohl auch Menschen darunter waren, die keine nordafrikanischer Herkunft waren. Aber wenn Nafri eben für Tatverdächtige oder Intensivtäter steht dann ist dies in jedem Fall der falsche Begriff für eine reine Personenkontrolle ohne Anzeichen für eine Straftat.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:27
thomas74 schrieb:Ich finde sie haben ihre Arbeit gut gemacht. Das twittern können sie knicken.
Sehe ich auch so. Ich denke daraus wurde auch gelernt und in Zukunft wird man vorsichtiger mit Twitter umgehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:27
@vincent
Vor Ort angeklagt und verurteilt? weil das nicht geschehen ist war es nicht rechtmäßig? Kennst du dich überhaupt ansatzweise mit der Realität in Deutschland aus?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

02.01.2017 um 22:27
Was ist den bitte so schlimm an den Begriff Nafri? Magreb war doch auch kein drama.
Es kürzt eine Region ab. Amis regen sich doch auch nicht über den Begriff auf.


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt