weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.235 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:27
def schrieb:Ganz ohne ein Rassist zu sein ist die Mehrheit der Deutschen der Polizei dafür sehr dankbar. Weiter so!
Das ist aber ein Trugschluss. Der Rassismus wird verdrängt, weil es gut funktioniert hat und man der Polizei dankbar sein muss. Also wird man die Arbeit nicht noch "beschmutzen" wollen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:28
@Hatori
Hatori schrieb:Gut, dann: Wie erklärst du es dir, dass an Silvester 15/16 größtenteils arabisch aussehende Männer so viele Verbrechen begangen haben?
so etwas "erkläre" ich mir nicht, da ich nicht davon ausgehe, dass das Aussehen eines menschen (also das ganz natürliche Aussehen, nicht Kleidung etc), etwas über deren kriminelle Veranlagung aussagt.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:29
vincent schrieb:Das ist aber ein Trugschluss.
Schlüsse zieht jeder für sich selbst... wenn das für dich ein Trugschluss ist, ist das eben so. Erwarte aber bitte nicht, dass du dabei großen Zuspruch einfährst.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:29
@def
Erwarte ich hier ohnehin nicht. Alles gut.


melden
ooi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:31
@vincent
vincent schrieb:Der Rassismus wird verdrängt, weil es gut funktioniert hat
Die logische Schlussfolgerung wäre wohl dass es halt Notwendig war. :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:32
@ooi
Genau. Es war notwendig, weil es die einfachste und praktischste Maßnahme war angesichts von 2015/16


melden
ooi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:34
@vincent
du hast alternativlos und laut Polizeistatistik sehr effizient ( Anzahl der Kontrollern : Anzahl Platzverweise : Anzahl gemeldeter Straftaten ) vergessen aufzulisten.

Einfach, Praktisch, Effizient, Alternativlos ( neben komplettüberwachung )


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:34
vincent schrieb:Genau. Es war notwendig, weil es die einfachste und praktischste Maßnahme war angesichts von 2015/16
Was aber ja noch lange nicht heißt, dass es die optimale Lösung ist und dass man keine Kritik daran üben darf. Nur weil das Ergebnis gut war, heisst es ja noch lange nicht, dass die Durchführung tadellos war. Der Zweck heiligt nicht die Mittel.
Nur um den Gedanken mal weiterzuführen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:35
@ooi
Das hier ist kein Deutschunterricht, wo die Aufgabe lautet, Synonyme zu listen.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:35
Tussinelda schrieb:so etwas "erkläre" ich mir nicht, da ich nicht davon ausgehe, dass das Aussehen eines menschen (also das ganz natürliche Aussehen, nicht Kleidung etc), etwas über deren kriminelle Veranlagung aussagt.
Bei allem Respekt, dass du absolut antirassistisch denkst, ist es doch wohl mehr als nur auffällig, dass an Silvester 15/16 sehr viele arabische Männer über Frauen hergefallen sind, was es so vorher in Deutschland nicht gegeben hat. Das kannst du nicht leugnen. Und du kannst nicht behaupten, dass es nicht an der arabischen Herkunft dieser Männer lag. Das Internet ist voll von Berichten, die erläutern, wie die Werte und Frauenrechte in diesen Ländern sind - nämlich einfach nur frauenfeindlich und absolut rückständig. Diese Berichte sind auch dir zugänglich!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:37
@Fennek
Joa, das sage ich ja eigentlich auch. Optimal ist es allgemein betrachtet nicht, aber unter den Umständen ist es das eigentlich, solange man keine bessere Lösung präsentiert. Das es soweit kommen muss, dass racial-profiling das Mittel ist, ist halt die Tragik dahinter.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:42
@Hatori
jetzt sind es also schon insgesamt arabische Männer.....das schliesst dann aber mehr ein, als die nordafrikanische Herkunft. Und ich weiß, dass die Frauenrechte weltweit unterschiedlich sind und in einigen Ländern mehr als zu wünschen übrig lassen. Trotzdem kann ich deshalb keine pauschale Verurteilung und racial profiling gutheissen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:44
Welches nicht äußerliche Kriterium hätte die Polizei denn verwenden können, mal ganz praktisch gedacht?
Oder sollte man Dinge wie Sylvester 2015 einfach hinnehmen, um ja nicht rassistisch zu erscheinen.

Wenn ein Schwarzer wegen eines Mordes gesucht würde, wäre zur Ergreifung ja auch unter anderem seien Hautfarbe ein Indikator. Oder sollte man den Mord dann auch lieber unaufgeklärt lassen.

Wenn ein Täter eine Narbe hat, darf man das auch nicht erwähnen, um nicht alle narbenträger herabzuwürdigen?

So ne verschwurbelte Diskussion wie von den Grüninnen kann es auch nur in Deutschland geben.


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:45
Heult ruhig weiter wegen dem racial profiling. Hier hatte man eindeutig Gründe Gehabe diese Horden zu kontrollieren, in den USA werden Schwarze einfach so kontrolliert weil sie schwarz sind. Aber in einem Land indem ein zigeuner Schnitzel als rassistisch betrachtet wird, wundert mich gar nichts mehr.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:45
Hatori schrieb:Und du kannst nicht behaupten, dass es nicht an der arabischen Herkunft dieser Männer lag. Das Internet ist voll von Berichten, die erläutern, wie die Werte und Frauenrechte in diesen Ländern sind - nämlich einfach nur frauenfeindlich und absolut rückständig. Diese Berichte sind auch dir zugänglich!
Das sind wieder so Aussagen, die richtig schön sind. Merkst du nicht, dass du damit die einzelnen arabischen Männer auch zu frauenfeindlichen und rückständigen Wesen erklärst? Da sollte man schon zwischen der (zugegeben schwierigen) politischen Lage und den einzelnen Menschen unterscheiden.


melden
ooi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:46
@vincent
jeder kommt irgendwann in Kontrollen wegen irgendwelcher Merkmale/Auffälligkeiten. Das fangt bei Rucksackkontrollen im Supermarkt und beim Einlass in Clubs an. Verkehrskontrollen nach Gesicht und Auto etc.

Das ist aktuell normal. Warum jetzt ne Ausnahme machen? Denkst du wirklich die bisherigen Lieferungen von AKs an Islamisten z.b. wären ausgefischt worden ohne solche Methoden?

Ich kanns nur nochmal wiederholen: Sobald etwas Notwendig wird um die Mehrheit zu schützen is es nicht rassistisch geprägt. Es wird basierend auf Statistiken und Erfahrungswerten gesiebt und damit haben sie Erfolg. Nicht nur aktuell.

Es geht nicht um Ladendiebstahl. Es geht um viel schlimmeres.

Und selbst wenn es per Definition Spuren von Rassismus aufweist dann ist es eben so und man muss den Begriff einfach neu definieren und bestimmte Bereiche aus dieser ausgrenzen. Außer in Deutschland ist es fast in jedem anderen Land ähnlich wenn nicht sogar deutlich strenger.

Jeder Mensch kann das weckstecken. ( Ich muss das auch ) Immer auf die kleinsten Wehwehchen zeigen und so tun als würde man gleich umkippen wenn jemand atmet.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:47
sacredheart schrieb:Welches nicht äußerliche Kriterium hätte die Polizei denn verwenden können, mal ganz praktisch gedacht?
Nur das Verhalten, das Auftreten, Grad der Alkoholisierung, Gruppendynamik, Alter, Begleitung etc. Alles von außen erkennbar, aber es hätte doch ein zu hohes Risiko bedeutet.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:49
@vincent
vincent schrieb:Nur das Verhalten, das Auftreten, Grad der Alkoholisierung, Gruppendynamik, Alter, Begleitung
Hat man doch. Oder irre ich mich? Es sind sogar in den NRW Großstädten Zivilbeamte zugestiegen in die Züge um zu sondieren, welche Gruppen auffällig erschienen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

03.01.2017 um 10:50
ooi schrieb:Und selbst wenn es per Definition Spuren von Rassismus aufweist dann ist es eben so und man muss den Begriff einfach neu definieren und bestimmte Bereiche aus dieser ausgrenzen. Außer in Deutschland ist es fast in jedem anderen Land ähnlich wenn nicht sogar deutlich strenger.
Da haben wir es also. Das ist meiner Meinung eben die größte Gefahr (abgehen von den Übergriffen etc), die von der Sache ausgeht. Ganz ohne Ironie. Das man sie dich Realität zusammenbastelt und Rassismus deshalb negiert, weil es Erfolg bringt. Irgendwann wird man dadurch blind werden und in seinen Maßnahmen alle vertretbaren Grenzen überschreiten; des Erfolgs wegen.

Und wenn schon, wenn es hilft, ist es gut, ist es kein Rassismus.


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt