weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.235 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:10
antrax0815 schrieb:Zeitversetzt Statgefunden ja evtl
Also der eine hat schon im September stattgefunden.
antrax0815 schrieb:Wieviel Deutsche Täter musste man den Letzter zeit mit Hilfe der Video überwachung suchen Genau soviele? mehr ? oder Sogar Prozentual gesehen die Gleiche anzahl xD
Also in den mir bekannten Lokalblättern wird andauernd nach irgendwelchen Hinweisen zu Tätern in unterschiedlichsten Fällen gesucht. Das ist also jetzt nichts besonderes.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:12
@paranomal
Ahja Pauschalisieren ja der eine Fall war von September kommt aber erst jetzt Raus wegen der Suche und schwups haben sie ihn. Was wird ihm Passieren ? Nichts...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:12
@keyshan

Solche Geschichten sind leider nichtmal selten. Und oftmals läuft da von vielen Seiten einiges schief, sonst wäre es niemals so weit gekommen. Und auch ihr seid an der ganzen Eskalation wohl nicht unschuldig gewesen.
Aber das ganze kenne ich von früher auch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:13
@Bone02943
Höflich bitten aufzuhören das Mädchen zu belästigen oder warten bis die Polizei kommt ? Sehr schön


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:13
antrax0815 schrieb:Was wird ihm Passieren ? Nichts...
Warum, bist du etwa der Richter der ihn zu "Nichts" verurteilt, sollte er der Täter sein?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:14
antrax0815 schrieb:Ahja Pauschalisieren
Wo ist das jetzt pauschalisierend? Dir könnte ich hier hingegen Suggestion vorwerfen.
antrax0815 schrieb:Was wird ihm Passieren ? Nichts...
->
antrax0815 schrieb:Ahja Pauschalisieren


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:16
antrax0815 schrieb:Höflich bitten aufzuhören das Mädchen zu belästigen oder warten bis die Polizei kommt ? Sehr schön
Nein, es ging mir darum das sich etwas über mehrere Tage angebahnt hat was dann eben an einem Abend eskaliert ist. Und sowas ist leider nichtmal ungewöhnlich unter Jugendlichen. Oftmals nehmen sich dann beide Seiten nicht viel und am Ende sind alle iwo schuld an der Eskalation.


melden
keyshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:17
vincent schrieb:Soso, es gab also rund um ein Jugendzentrum eine Massenschlägerei unter Jugendlichen wegen einem Mädel. Na wenn das keine Bürgerkriegszustände sind, dann weiß ich auch nicht mehr.
alter.

Die einheimische Jugend und die Flüchtlinge/Migranten haben sich tagelang Scharmützel geliefert. Sind los um die andere Gruppe oder alles, was wie diese Gruppe aussieht anzugreifen. Und du relativierst das?!
Bone02943 schrieb:Solche Geschichten sind leider nichtmal selten. Und oftmals läuft da von vielen Seiten einiges schief, sonst wäre es niemals so weit gekommen. Und auch ihr seid an der ganzen Eskalation wohl nicht unschuldig gewesen.
Aber das ganze kenne ich von früher auch.
Ich bin zwischendurch mal mit gegangen, um zu schauen wie das ganze verläuft. Ist doch klar, dass ich meinen Bruder nicht hängen lasse. Ich finde das ganze einfach mehr als traurig.

Angenommen ein Kumpel oder sowas würde ein Mädchen anfassen und dann um Hilfe bitten, weil die Freunde des Mädchen ihn zur Rede stellen, dann würde ich meinem Kumpel erstmal ein paar an die Mütze hauen und mich bei dem Mädchen entschuldigen. Aber sowas kann man von gewissen Leuten einfach nicht erwarten...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:19
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Warum, bist du etwa der Richter der ihn zu "Nichts" verurteilt, sollte er der Täter sein?
Echt mühsam... Warten wir halt ab bis der nächste Polizei bekannte Flüchtling noch auf freiem Fuß ist und irgendwo unschuldige Tötet oder das Haus deiner Nachbarn Ausraubt oder deine Schwester vergewaltigt. Wir waren Nett zu ihnen kein Thema aber übertreiben müssen wir es nicht. Jeder Braucht ein Ausweis mit Fingerabdruck und Foto um nicht mehrfach gemeldet sein zu können. Anschließend eine Null Toleranz Linie gegen die Schmarotzer Bewährungstrafe = Abschiebung Egal aus welchem LAnd der Täter kommt. Sie kommen zu uns und Sagen sie haben angst und Fliehen und benehmen sich hier wie die Letzten Assis das geht nicht. Bevor wer Mekert nein ich meine natürlich nicht alle Asylbewerber. Bei mir Arbeiten nun im 20 Mann Betrieb auch 2 den dritten mussten wir LEider wieder Rausschmeisen.... Bin Trotzdem Zufrieden mit der LEistung der 3 und 2 von 3 dürfen imo auch gerne hier bleiben in unserem LAnd


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:21
keyshan schrieb:Und du relativierst das?!
Ja, natürlich relativiere ich das, wenn du es mit einem Bürgerkrieg vergleichst. Es bleiben Jugendliche, die sich raufen und wenn das über ein paar Tage dauert, ändert das nichts. Hatte ich auf Klassenfahrten auch. Offensichtlich hast du keine Ahnung von einem Bürgerkrieg.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:21
@keyshan

Nun die Aussage mit dem Mädchen steht ja erstmal auch nur im Raum, beobachtet hast du sie selbst ja scheinbar nicht. Ich will auch gar nicht sagen das sie gelogen hat. Aber die Polizei konnte wohl keine Straftat feststellen und es ist auch dir bekannt wie "stille Post" funktioniert. Ich kenn sowas halt von Früher als ich noch in der Schule war. Da wurde ein Kumpel/Freundin von einem aus einer anderen Gruppe beleidigt, geschlagen,... und ob das ganze nun zu 100% die Wahrheit war oder nicht, es gingen die Streitigkeiten los bis es dann mal eskaliert ist. Am Ende war dann oftmals alles nur ein großes Missverständniss und jeder fühlte sich vom anderen angegriffen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:21
antrax0815 schrieb:Auch sind deine Links über ein Halbes Jahr verteilt und auch nicht immer wird die Herkunft angegeben. Meine Waren alle vom 9.1 ! Also evtl noch übers Wochenende
meine Artikel sind ein blindes sammelsurium der letzten 3 Wochen.... und?
Rückwirkendes Anmelden aller Asylbewerber die noch keinen Nachweis haben in Deutschland schon Asylbeantragt zu haben.
das läuft doch bereits?
http://www.n-tv.de/politik/Bundesamt-hat-alle-Fluechtlinge-erfasst-article18323121.html
antrax0815 schrieb:Genau diese Sachen und das ewige rum Reden machen doch die AfD so stark nicht die Aktuelle Politik
ne solche Artikel in der Bild machen das. solche Posts wie von dir, das die Asylanten nicht erfasst werden würden. Die jährlichen Vergewaltigungen und sexuellen Nötigungen VOR der Flüchtlingswelle werden ausgeblendet, schuld an der Verrohung sind die anderen.
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/157299/umfrage/polizeilich-erfasste-faelle-von-sexueller-noetigung-seit-1...
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1587/umfrage/vergewaltigung-und-sexuelle-noetigung/

und Leute wie du, die dann daherkommen und sagen: Soetwas hat es früher nicht gegeben - so wird die AfD stark.
das muss man sich mal vor Augen halten: pro 100.000 Einwohner gibt es seit 16 Jahren zwischen 8-10 gemeldete Vergewaltigungen pro Jahr - seit 16 Jahren - aber sowas gab es ja vor den Flüchtlingen nicht... richtig? kann man ausradieren aus der Erinnerung. Es gibt immer wieder Blinde die solchen Gruppierungen hinterherlaufen - weil sie vergessen was gestern war. So wie das gelaber mit dem Teuro... der Euro hat alles teuer gemacht. das die Preise auch unter der D-Mark hoch gegangen sind... vergessen...
antrax0815 schrieb:Ahja Pauschalisieren ja der eine Fall war von September kommt aber erst jetzt Raus wegen der Suche und schwups haben sie ihn. Was wird ihm Passieren ? Nichts...
das gleiche wie einem Deutschen - schlimm?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 15:22
antrax0815 schrieb:Echt mühsam... Warten wir halt ab bis der nächste Polizei bekannte Flüchtling noch auf freiem Fuß ist und irgendwo unschuldige Tötet oder das Haus deiner Nachbarn Ausraubt oder deine Schwester vergewaltigt
Wo siehst du den unterschied zu den deutschen Polizeibekannten Menschen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 17:53
scarcrow schrieb:und Leute wie du, die dann daherkommen und sagen: Soetwas hat es früher nicht gegeben - so wird die AfD stark.
das muss man sich mal vor Augen halten: pro 100.000 Einwohner gibt es seit 16 Jahren zwischen 8-10 gemeldete Vergewaltigungen pro Jahr - seit 16 Jahren - aber sowas gab es ja vor den Flüchtlingen nicht... richtig? kann man ausradieren aus der Erinnerung. Es gibt immer wieder Blinde die solchen Gruppierungen hinterherlaufen - weil sie vergessen was gestern war. So wie das gelaber mit dem Teuro... der Euro hat alles teuer gemacht. das die Preise auch unter der D-Mark hoch gegangen sind... vergessen...
Aus dir spricht die totale Unvernunft!
Wenn du ihnen die Argumente abspenstig machst, was bleibt denen dann noch? Dann müssen sie marodieren, nicht nur geistig und verbal zündeln.. wie auch immer, sie müssen zu anderen Methoden greifen, damit es Leute wie du begreifen, dass wir in großer Gefahr schweben.
Sie sorgen für die Gefahr... und schuld bist du! Du allein! Ist reine Notwehr, denn du lässt ihnen keine Wahl.
Muss man wissen.
(darfste gern zum wegfeudeln melden @scarcrow)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 18:07
tubul schrieb:Vom Niveau hätte es dir natürlich besser angestanden die beigebrachten Zahlen mal zu bewerten und einzuordnen.
Es scheint also Fakt zu sein, dass die Deutschen, die ja hier in Deutschland in Relation weniger kriminell sein sollen als die Ausländer, in Österreich die Spitze der kriminellen Ausländer bilden und sie anscheinend auch schon mehrfach verteidigt haben.
Dir auch.

Dass ich das noch erlebe, dass ich Deutsche verteidige^^
Ihr seid die um einiges größere Bevölkerungsgruppe als die knapp nach euch platzierten Gruppen. Also keine Angst, ihr seid nur bei einer bescheidenen Betrachtung wie deiner die Nummer1.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 18:12
@insideman
Da die Betrugsfälle so immens hoch sind, kann man bei Verstoß gegen die Maut auch eine Strafanzeige riskieren? Würde mich sonst auch interessieren warum so viele Deusche in Österreich straffällig werden. Habe es schon versucht zu googeln, aber nur die Höhe der Strafe erfahren können.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 18:14
@thomas74

Kann ich mir nicht vorstellen, dass man sich so anstellen kann, dass man als Mautsünder in die Stratäterstatistik kommt.

http://vignette-gratis.at/strafen/

Edit: Deutsche sind zb. nach den Nigerianern die 2t größte ausländische Gruppe bei Drogendelikten.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 18:21
@insideman
Danke schön. Schon schade das man sich schämen muss weil sich manche nicht benehmen können. Ich hoffe ihr schickt uns das Pack postwendend zurück.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 19:01
@thomas74

Warum musst du dich für andere schämen, nur weil sie zufällig die selbe Staatsbürgerschaft besitzen wie du? Sry aber das leuchtet mir nicht wirklich ein.

Und warum bezeichnest du pauschal mal alle samt als "Pack".


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.01.2017 um 19:16
@Bone02943
Liegt vielleicht an der anderen Sozialisation. Als ehemaliger Soldat ist man zur Aufrichtigkeit erzogen. Und das man seinem Land keinen Schaden zufügt. Für Dich ist es vielleicht egal, aber es gibt eine Ehre, und man schädigt niemanden. Wenn man in ein Land fährt hat man sich zu benehmen (dazu gehört beispielsweise auch sich nicht in einem muslimischen Land mit knappster Badebekleidung im Ort zu bewegen) , keine Straftaten zu begehen. Ist halt eine Frage von Ehre und Moral. Wenn ich zuhause Besuch empfange gehe ich automatisch von einem guten Benehmen aus, dies werden die jeweiligen Gastländer auch voraussetzen. Und in meiner "Welt" fällt so etwas auch auf die anderen der Volksgruppe zurück.
Bei den Zahlen kann man wohl auch nicht mehr von Einzelfällen sprechen. Es ist schlicht peinlich das diese "Personen" die aus einem Land kommen wo niemand Hunger leiden muss, in einem anderen straffällig werden.

Wenn ich von Migranten einfordere das sie sich hier benehmen, muss ich mich doch in Ihrem Land auch so verhalten das ich dort nicht unangenehm auffalle.

Pack ist meine Definition von Personen die ohne Anstand, Moral und Ehre durch das Leben gehen. Muss nicht jeder teilen, liegt wohl einfach an der Erziehung.


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kultur = Ethnie?380 Beiträge