Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.934 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.09.2017 um 18:55
@groucho
groucho schrieb:venerdi schrieb:
Zur Zeit kann es also noch jeder gewesen sein.

Dann hat das hier ja (noch?) nichts zu suchen, oder?
Ein Paradebeispiel von Vorverurteilung. Nicht wahr @venerdi ?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.09.2017 um 19:28
@venerdi
ja genau...aber da man ja "automatisch" davon ausgeht, dass es eine christenfeindliche Handlung sein MUSS, muss diese natürlich von einem Migranten (wahrscheinlich muslimisch) begangen worden sein, deshalb wird es dann hier gepostet. Aber ich bin ja froh drüber, zeigt es doch deutlich, worum es hier geht, worum es vielen geht, die gerne von sich behaupten, weder ausländerfeindlich, noch sonst irgendwelche dahingehende Vorurteile zu haben,aber rein vorsorglich schon mal davon ausgehen, es gehöre in den thread Migrantengewalt. Schliesslich wird man das ja noch posten dürfen, gelle, eine lapidare Richtigstellung muss reichen.


melden
Hansi5000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.09.2017 um 20:47
Tussinelda schrieb:MUSS
Wenn ein Muslim angegriffen worden ist, geht man automatisch davon aus, dass es eine rassistische Handlung sein MUSS.

Oder wenn zig Musliminnen auf der Domplatte von 1000 deutschen begrapscht werden, dann natürlich auch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.09.2017 um 21:03
@Hansi5000
ach echt? Wo wird das
Hansi5000 schrieb:Wenn ein Muslim angegriffen worden ist, geht man automatisch davon aus, dass es eine rassistische Handlung sein MUSS.
denn hier gemacht? Bitte verlinken oder zitieren, Danke


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

05.09.2017 um 21:04
Hansi5000 schrieb:Wenn ein Muslim angegriffen worden ist, geht man automatisch davon aus, dass es eine rassistische Handlung sein MUSS.
Unsinn, dank Vorurteile gehen sehr viele sofort davon aus das es nur ein anderer Muslim gewesen sein kann. Siehe NSU Morde, da wurden auch ewig lange die Täter im muslimischen Umfeld gesucht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 22:04
Eben gerade lief Aktenzeichen xy auf dem ZDF. Zum Schluss gab es einen Bericht über die Zivilcourage eines 17-jährigen Mädchens, dass auf dem Dortmunder Bahnhof Mengede in eine Schlägerei zwischengegangen ist und deswegen wohl zwei Jugendlichen das Leben gerettet hat.
In der nachgestellten Szene sahen die 10 Täter sehr nach "aus dieser Region stammend" bzw. "Biodeutsch" aus. Auch ein Skinhead war dabei, so dass man sich als naiver Zuschauer denken könnte, die Beiden Jugendlichen wären eventuell von Neonazis angegriffen und fast getötet worden.

In Wirklichkeit war es aber ein Marrokaner, der zusammen mit seinen 10 Begleitern und Messern auf die Beiden Jugendlichen eingestochen hatte; wohl in Tötungsabsicht.

Obwohl die Mordkommission ermittelt, wurden alle Tatverdächtigen mangelns Haftgründen wieder entlassen.

http://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/messerstecherei-dortmund-mengede-100.html

http://www.ruhrpott-schoten.de/blaulicht/tatort-bahnhof-dmdt-mengede-marokkaner-sticht-mit-messer-auf-deutsch-russen-ein...

http://archiv.rundblick-unna.de/mit-messern-und-golfschlaegern-mordkommission-ermittelt-nach-brutaler-schlaegerei-am-bhf...


Und dann wundert man sich, wenn jemand Lügenpresse schreit.

Offensichtlich hat das ZDF ganz klar nicht die Wahrheit gesagt. Die Tatverdächtigen hatten ganz klar einen Migrationshintergrund. Es wird nicht erwähnt. Außerdem wird durch den "Skinhead" in der nachgestellten Szene Stimmung gegen solche Personengruppen gemacht.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 22:07
@scriptum

Einzeiler, trotzdem Danke für Deinen Beitrag, der hier wahrschenlich nicht gerne gelesen wird...


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 22:40
scriptum schrieb:In der nachgestellten Szene sahen die 10 Täter sehr nach "aus dieser Region stammend" bzw. "Biodeutsch" aus. Auch ein Skinhead war dabei, so dass man sich als naiver Zuschauer denken könnte, die Beiden Jugendlichen wären eventuell von Neonazis angegriffen und fast getötet worden.
Ein Skinhead war dabei? So so.. als naiver Zuschauer könnte man bei Dortmunder Jungs an Nazis denken? Eigentlich nicht, an Nazis denkt man bei "Biodeutschen" wohl nur, wenn man der Propaganda irgendeiner Seite zu lange ausgesetzt war.

Fakt ist, einer der Jungs in dem dargestellten Video hat eine Glatze. Nichts an seinem weiteren Erscheinungsbild legt nahe, dass es sich um einen szene-typischen Skinhead handeln würde. Davon ab, dass Skin-Heads nicht automatisch Nazis sind, das Gegenteil ist oft der Fall.
Der Rest der dargestellten Jungs ist ziemlich normal. Ein oder zwei Blonde, mehrere dunkelhaarige, von denen ich auf den ersten oder auch zweiten Blick keinen ethnischen Hintergrund ausmachen könnte.
scriptum schrieb:In Wirklichkeit war es aber ein Marrokaner, der zusammen mit seinen 10 Begleitern und Messern auf die Beiden Jugendlichen eingestochen hatte; wohl in Tötungsabsicht.
In Wirklichkeit also.. Das heißt, das gezeigte Videomaterial ist nicht die Wirklichkeit? Ist natürlich sehr nett, erste einmal den Strohmann aufzubauen, und dem Leser die Illusion verkaufen, man hätte Jugendliche trotz besserem Wissen als Neonazis dargestellt. Etwas zu durchschaubar das Spiel.

Es sind einfach nur Jugendliche abgebildet.
scriptum schrieb:Und dann wundert man sich, wenn jemand Lügenpresse schreit.
Ja, das wundert tatsächlich.
scriptum schrieb:Offensichtlich hat das ZDF ganz klar nicht die Wahrheit gesagt. Die Tatverdächtigen hatten ganz klar einen Migrationshintergrund.
Ein vermeintliches Verschweigen des Migrationshintergrundes ist also mittlerweile ganz klar nicht die Wahrheit?
Das ZDF hat auch mit keinem Wort die Schuhgröße der Täter erwähnt.. verdammten Lügner!
scriptum schrieb:Außerdem wird durch den "Skinhead" in der nachgestellten Szene Stimmung gegen solche Personengruppen gemacht.
Woher weißt du eigentlich, dass kein Skinhead dabei war? Der wird zwar gar nicht wirklich dargestellt, dennoch scheinst du ja einiges über den Tathergang und die Täter zu wissen. Raus damit!
scriptum schrieb:Obwohl die Mordkommission ermittelt, wurden alle Tatverdächtigen mangelns Haftgründen wieder entlassen.
Das ist auch sehr geil. Mangels Haftgründen entlassen? Ja, es wird von der U-Haft abgesehen, weil offenbar keine Flucht- und/oder Verdunkelungsgefahr besteht. Das ist ein ganz normales Vorgehen:
Daraufhin wird die Ermittlung geführt und der Fall vor Gericht landen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 22:56
@scriptum
was sind den ruhrpott-schoten und rundblick-unna für Seiten? Haben die irgendeine Aussagekraft? Wenn ja, warum?


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:02
@scriptum

Macht das ZDF in xy Filmen dauernd den Migrationshintergrund optisch aufzuhuebschen, so dass ein blonder Taeter zuschlaegt obwohl die Umstaende des Falles einen suedlaendischen Hintergrund nahelegen. Jetzt vor der Wahl besonders schlimm.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:05
@vincent

Jetzt hast du dir so viel Mühe mit deinem Beitrag gegeben. Glückwunsch dafür :)
vincent schrieb:Es sind einfach nur Jugendliche abgebildet.
Jugendliche, die keinen Migrationshintergrund haben. Warum eigentlich nicht?
vincent schrieb:Ein vermeintliches Verschweigen des Migrationshintergrundes ist also mittlerweile ganz klar nicht die Wahrheit?
Das ZDF hat auch mit keinem Wort die Schuhgröße der Täter erwähnt.. verdammten Lügner!
Das Problem, das du leider nicht erkennst: Aktenzeichen XY ist keine Filmreihe, oder sonstige Serie. Hinter den Fällen stehen echte Schicksale. Für die Hinterbliebenen ist die Öffentlichkeitsfahndung oft das letzte Mittel, den Täter doch noch zu finden. Daher sind solche Informationen (auch über die Schuhgröße) wichtig. Wie soll ich sonst den eventuell gesuchten Kriminellen auf offener Straße erkennen, wenn das Sendeformat mit keine ausreichenden Informationen über das Aussehen hergibt? Dann kann man sich diese Sendung ja eigentlich auch sparen.

Dein Beitrag ist hier einfach nur widerlich ekelhaft und ein Schlag ins Gesicht für alle Opfer und Hinterbliebenen, die auf die Öffentlichkeitsfahndung hoffen, dessen Ernsthaftigkeit du anscheinend nicht erkennst oder erkennen willst.
Tussinelda schrieb:was sind den ruhrpott-schoten und rundblick-unna für Seiten? Haben die irgendeine Aussagekraft? Wenn ja, warum?
http://www.dorstenerzeitung.de/staedte/dortmund/44359-Mengede~/Mordkommission-ermittelt-Bahnhof-Mengede-Schlaegerei-mit-...


Ich hoffe die Quelle ist seriös genug für dich :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:08
@Maite
@scriptum

Vielleicht hat man einfach keine "marrokanisch aussehenden Südländer" gefunden die als Komparsen diesen Fall nachspielen wollten.

Wurde vom ZDF denn an hand der Bilder, also im Beitrag dann auch mündlich, behauptet es wären "Biodeutsche und Nazis" ?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:10
Bone02943 schrieb:"Biodeutsche und Nazis" ?
Leider nicht, Das ZDF hat nur von Männern gesprochen. Der Informationsgehalt war sehr dünn. Ein Glück dass die Täter gefasst wurden, bzw. sich gestellt haben. Bei einem echten Fahndungsaufruf wäre das Verschweigen eines eventuell vorhandenen Migrationshintergrundes allerdings fatal gewesen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:14
@scriptum

Wieso "Leider nicht"?

Es ist doch gut wenn das ZDF hier nicht behauptet die Täter wären vom Aussehen her Biodeutsch oder Nazis.
Wenn der Informationsgehalt recht dünne war dann hatte man vielleicht von seiten der Polizei keine genaueren Informationen erhalten. Ich denke nicht das hier Absicht seitens Aktenzeichen yx dahinter steckt.
Würde man Fälle mit gewissen Tätern "verschleiern" wollen, dann würden sie erst gar nicht in der Sendung auftauchen.
Denn wozu etwas verschleiern, wenn man es auch gleich weg lassen könnte?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:15
scriptum schrieb:Jugendliche, die keinen Migrationshintergrund haben. Warum eigentlich nicht?
Woher zum Teufel kannst du einen Migrationshintergrund bei Jugendlichen erkennen, die nur einige Sekunden abgebildet mit teils mit Kapuzen verdeckt werden? Gibt es da irgendeinen Sensor für?
Oder soll man dann jeden möglichen Schauspieler nach Stereotypen auswählen? Von den 10 Tätern ist wohl außerdem nur die Staatsangehörigkeit von zwei Tätern bekannt (wenn überhaupt).
Naja, sieht denn immerhin das Opfer für dich Russisch-Deutsch genug aus?
scriptum schrieb:Das Problem, das du leider nicht erkennst: Aktenzeichen XY ist keine Filmreihe, oder sonstige Serie. Hinter den Fällen stehen echte Schicksale. Für die Hinterbliebenen ist die Öffentlichkeitsfahndung oft das letzte Mittel, den Täter doch noch zu finden. Daher sind solche Informationen (auch über die Schuhgröße) wichtig. Wie soll ich sonst den eventuell gesuchten Kriminellen auf offener Straße erkennen, wenn das Sendeformat mit keine ausreichenden Informationen über das Aussehen hergibt? Dann kann man sich diese Sendung ja eigentlich auch sparen.
Wenn es eine öffentliche Fahndung gibt, dann wird man auch Fotos der Tatverdächtigen herausgeben. Solange das nicht der Fall ist, sollen das nur beliebige Schauspieler sein! Da hat ein User im anderen Thread dir schon den richtigen Hinweis gegeben. Es gibt genug Menschen, die die Schauspieler jagen würden.
Und wenn die Schuhgröße irgendwie relevant wäre, würde man wohl auch diese Info teilen.
scriptum schrieb:Dein Beitrag ist hier einfach nur widerlich ekelhaft und ein Schlag ins Gesicht für alle Opfer und Hinterbliebenen, die auf die Öffentlichkeitsfahndung hoffen, dessen Ernsthaftigkeit du anscheinend nicht erkennst oder erkennen willst.
Sonst irgendwas Substanzielles?


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:17
In der letzten Sendung ging es um einen kurden der hohe Summen verlieh und spaeter ermordet wurde. Verdaechtig war ein angeblicher Josef, ein alter deutscher Mann. Da die Polizei die Idenditaet von Josef kennt legen die Fallumstaende nahe dass er weder Josef heisst, noch ein alter deutscher Mann ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:19
@Maite

Was willst du damit aussagen?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:21
vincent schrieb:Woher zum Teufel kannst du einen Migrationshintergrund bei Jugendlichen erkennen, die nur einige Sekunden abgebildet und mit teils mit Kapuzen verdeckt werden? Gibt es da irgendeinen Sensor für?
In einer seriösen Sendereihe kann man vielleicht erwarten, dass die Schauspieler zumindest ansatzweise eine ähnlichere äußere Erscheinung haben, wie die Täter, sonst braucht man auch keine nachgestellten Szenen mehr, da sich viele Menschen eben durch die Nachstellung besser in die Situation reinversetzen können.

@Maite

Genau das meine ich damit. Warum stellt man die Szenen dann überhaupt nach?


melden
Maite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:26
@Bone02943

Ich will genau das Aussagen wonach es klingt, dass diese Sendung ein Meister darin ist ausserhalb von Fahndungsaufrufen filmisch Dinge darzustellen die optisch voellig anders wirken als sie inhaltlich sind. Die Fans dieser Verdummung gibts auch hier.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

06.09.2017 um 23:28
scriptum schrieb:In einer seriösen Sendereihe kann man vielleicht erwarten, dass die Schauspieler zumindest ansatzweise eine ähnlichere äußere Erscheinung haben, wie die Täter
Und das haben sie nicht? Wie gesagt, raus mit deinen Infos. Du scheint zu wissen, wie die Täter aussehen und wie stark sich diese von den abgebildeten Personen unterscheiden.

Ich sehe in der Sendung typische Jugendliche, 17-20 oder sowas in dem Dreh. Dunkel-und Hellhaarige. Damit finde ich, ist die Tätergruppe nach den derzeitigen Infos gut vertreten.
Wenn sich rausstellen sollte, dass in der realen Tätergruppe 2 Meter Hünen mit 130 Kilo auf den Rippen, oder Personen mit einem Turban um den Kopf dabei waren und das den Machern bekannt war, dann finde ich die Darstellung tatsächlich daneben.


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt