weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

35.290 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 22:58
Venom schrieb:Und dies so selten, dass die Rede gar nicht wert ist. Bin gespannt ob man auch so nen Mist erfindet, dass man den Migranten-Kindern beibringt Deutsche zu hassen. Wahrscheinlich verbreitet sich das eh mittlerweile in bestimmten Foren oder Facebook-Seiten usw.
Neu-Ulm 2015 das war schon der Rede wert!

Es gab Schüler die das Attentat auf Charlie Hebbdo rechtfertigten.

Beschimpfungen gibt es für alle. Deutsche, Juden, Sunniten, Aleviten, und auch Lehrer und Lehrerinnen.

https://www.google.de/amp/s/amp.focus.de/familie/mobbing/religioese-spannungen-entladen-sich-in-schulen-du-jude-lehrer-w...
@Corky


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 22:59
Eichhörnchen schrieb:Wir (Frauen) tuen niemanden damit weh.
Wenn du dich da mal nicht irrst @Eichhörnchen
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/weibliche-uebergriffe-die-verdraengte-gewalt-a-718585.html


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:06
@tudirnix
Jetzt musste ich aber laut lachen, als ich den Link gelesen hab.

An deiner Stelle würde ich mal den Thread lesen!

Worauf willst du hinaus? Was möchtest du mir und anderen Frauen unterstellen. Oder hast du dich im Link vergriffen?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:07
der_wicht schrieb:Was denn, dass der dunkelhaarige Amri rechtfertigt, Flüchtlinge als Vergewaltiger und Bombenleger abzustempeln und zu reduzieren, während der blonde Hans angeblich niemanden vergewaltigt? Ja, das hast Du.
Nun, das ist wirklich Quatsch. Ich sprach ja von aktuellen Anlässen und wenn eine Horde blonder Hansel aktuell verhäuft in die Schlagzeilen gerät, dann mache ich auch vor diesen einen großen Bogen. Den Rest hast du und Tussi dazu gedichtet, was ich nicht geschrieben habe. Also bitte zitieren, wenn man solche Behauptungen in den Raum stellt. ;)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:09
@CosmicQueen
Die stehen aber auch vermehrt in den Schlagzeilen. Nur liest du diese vielleicht nicht.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:10
@tudirnix
Die kannst du doch für mich suchen, diese Schlagzeilen und sie hier als Beleg aufführen. :)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:11
Das wäre Ot. Dafür haben wir den Thread zum beispiel Rechtsextremismus. Da wird darüber diskutiert.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:12
@tudirnix

Erklär mal was es mit deinem Link auf sich hat?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:12
Eichhörnchen schrieb:Beschimpfungen gibt es für alle. Deutsche, Juden, Sunniten, Aleviten, und auch Lehrer und Lehrerinnen.
und deshalb kann man "Neger" sagen? ich hätte immer noch gerne die rassistischen Bezeichnungen für Deutsche, kannst Du die noch nennen, bitte?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:14
@Eichhörnchen
Das Frauen nicht nur Opfer sind, sondern auch Täterinnen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:15
@Tussinelda
Ich weiß der Text ist lang in meinem verlinkten Artikel. Oh und er ist auch noch alt von 2015.

Aber mach dir bitte die Mühe und les dort nach, oder stelle selbst ein Zitat daraus ein.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:15
@tudirnix
was ist das denn für ein link? hast du dich verklickt?
im Jahr geirrt, in der Thematik?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:19
@tudirnix
Da geht es um Gewalt von Frauen in Beziehungen!
Ich weiß nicht wie man zur Diskussion die hier geführt wurde ein Zusammenhang erstellen WILL. Außerdem werden in deinem Artikel noch Paare/Fälle aus Amerika erwähnt.

Wenn du eine Frauenangst hast, oder von einer Frau Gewalt erfährst, müsstest du dir einen entsprechenden Thread suchen. Hier ist es nicht passend denke ich ;-)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:21
CosmicQueen schrieb:Also ich spreche jetzt nicht explizit von mir, sondern kann diverse Verhaltensweisen nachvollziehen. Nennt sich Empathie.
Empathie empfinden wir auch.
CosmicQueen schrieb:Mir geht es nur um nachvollziehbare Handlungen, die manche gleich als "rassistische Denkweise" deklarieren.
Manchmal sind es leider auch nur Missverständnisse. Ich habe heute aber nicht von Leuten geschrieben die nur Angst haben und deswegen höchstens misstrauisch sind aber durchaus bereit sich damit auseinanderzusetzen und nicht gleich "wer hat Angst vor dem schwarzen Mann" rufen.
Eichhörnchen schrieb:Neu-Ulm 2015 das war schon der Rede wert!
Keine Ahnung was da gewesen sein soll wenn was war ist das zu verurteilen, keine Frage! Aber so wie ich die Härteren aus dem rechten Spektrum kenne verbreiten sie gerne Lügen, dass die Migrantenkinder allgemein als Deutschenhasser erzogen werden oder gar genetisch dazu neigen. Sowas liest man ja sicher in bestimmten Foren, aber auch sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:23
CosmicQueen schrieb:Nun, das ist wirklich Quatsch. Ich sprach ja von aktuellen Anlässen
Es ist doch völlig einerlei von was für Anlässen Du sprichst. Wenn Du verallgemeinerst, dann ist es, was es ist. Das kannst Du noch so oft versuchen zu kaschieren. Dass Du dabei vom dunkelhaarigen Amri, stellvertretend für Flüchtlinge/ Bombenleger/ Vergewaltiger/ böse sprichst, und vom blonden Hans, stellvertretend für Deutsche/ Saubermann/ gut, ist doch ein deutliches Signal, das Du aussendest. Mehr musst Du dazu nicht sagen. Deine Intention ist damit absolut klar und deutlich zu verstehen, auch wenn Du damit sicher (hoffentlich) was Anderes zum Ausdruck bringen wolltest.
So ist das eben mit latent rassistischer Denkweise.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:31
@Eichhörnchen
nee, ich hätte gerne von DIR eine rassistische Bezeichnung für Deutsche genannt, denn ICH finde in dem Artikel keine.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:33
der_wicht schrieb:Mehr musst Du dazu nicht sagen. Deine Intention ist damit absolut klar und deutlich zu verstehen, auch wenn Du damit sicher (hoffentlich) was Anderes zum Ausdruck bringen wolltest.
So ist das eben mit latent rassistischer Denkweise.
Nein, meine Intention hast du ganz einfach falsch interpretiert und machst daraus eine rassistische Denkweise, weil du den Kontext ignorieren möchtest.
der_wicht schrieb:Es ist doch völlig einerlei von was für Anlässen Du sprichst
---------------------------------------------------------------------
Venom schrieb:Manchmal sind es leider auch nur Missverständnisse. Ich habe heute aber nicht von Leuten geschrieben die nur Angst haben und deswegen höchstens misstrauisch sind aber durchaus bereit sich damit auseinanderzusetzen und nicht gleich "wer hat Angst vor dem schwarzen Mann" rufen.
Also kannst du es doch nachvollziehen, wenn Frauen momentan eher solchen Gruppen aus dem Weg gehen möchten? Ich finde es nämlich auch nicht förderlich, wenn man dann ständig nach Rassismus schreit, obwohl hier schon zugeben wurde, dass diverse Sachverhalte nachvollziehbar sind.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:34
Gwyddion schrieb:Aha. Na dann bringe die Kategorien doch einmal in Ordnung. Ich bin ja lernfähig.
Fremder ist ein Status den man sich nicht selbst gibt und wählt sondern von anderen so empfunden wird, alleinig aus der Tatsache das sie den Menschen nicht kennen. Ein Fremder trägt gar keine sonstigen Eigenschaften ausser dieser subjektiven Wahrnehmung. Es beschreibt auch keine Verhaltensweisen. Es ist sogar anmassend einen Fremden eine Verhaltensweise oder Eigenschaft zu zuweisen. 
Hooligan und Besoffen sind selbstgewählte Statuse die klare Eigenschaften und Verhaltensweisen mit sich tragen, beim Hooligan die Eigenschaft eines gewalttätigen Fussballfans, beim Besoffenen eines Menschen mit berauschter kognitiver Wahrnehmung. 


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:40
CosmicQueen schrieb:Also kannst du es doch nachvollziehen, wenn Frauen momentan eher solchen Gruppen aus dem Weg gehen möchten?
Um es mal klarzustellen, mir egal welche Herkunft. Wenn eine Frau von irgendwelchen Pennern bedroht ist werde ich sicher die Frau verteidigen. Wäre ja nicht das erste Mal, dass man mir hier nämlich unterstellt Frauen vergewaltigen zu wollen nur weil ich jugokommunistisch bin und antirassistisch usw. (ja, das ist mir sogar bei Allmy passiert...) (nein ich unterstelle dir nicht, dass du mir sowas unterstellst lol)

Es stellt sich aber die Frage ob eine Frau die solche Gruppierungen meidet auch Glatzköpfe mit Springstiefeln gemieden hätte? Es kommen dann auch weitere Faktoren dazu.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

01.11.2017 um 23:42
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Nein, meine Intention hast du ganz einfach falsch interpretiert und machst daraus eine rassistische Denkweise, weil du den Kontext ignorieren möchtest.
Deine Worte waren:
CosmicQueen schrieb:beruht. Da ist nicht der blonde Hans der Bombenleger und Vergewaltiger, sondern leider der dunkelhaarige Amri der übel mitspielt.
Also ist der Deutsche, von Dir verallgemeinernd blonder Hans genannt, der brave und nette Bürger, während der Flüchtling, verallgemeinernd von Dir als dunkelhaariger Amri bezeichnet, der terroristische Bombenleger, der Frauen vergewaltigt. Dass Du die rassistische Aussage darin nicht erkennst, ist schon wirklich hart. Du nimmst den Namen eines Terroristen und belegst alle Flüchtlinge mit dieser Bezeichnung und einer eindeutigen Bedeutung. Was ist das, wenn nicht das, was es ist, eine pauschalisierende und abwertende Verallgemeinerung?
Es sind Deine Worte gewesen, nicht meine.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt