Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

25.512 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 00:17
Warum sollte der Iran jetzt jemals nochmals mit den USA verhandeln, wenn Verträge nach belieben gebrochen werden. Die logische Konsequenz aus diesem Vertragsbruch der Iran wird die Urananreicherung in vollem Umfang wieder aufnehmen und wird geradezu genötigt, wie auch Nordkorea, jetzt die Atombombe zu bauen. Die Sanktionen werden so oder so bestehen bleiben und der Iran wird sicher nicht noch einen schlechteren Deal aushandeln, wo dann evtl. wieder gebrochen wird, nachdem man die Raketen abgerüstet hat. Der Deal mit den Europäern wird vielleicht noch wenige Monate halten und danach wird der Iran die Urananreicherung und Produktion der Atombombe aufnehmen evtl. in 2-3 Jahren aus dem Sperrvertrag austreten. Einzige Möglichkeit dies zu stoppen ist jetzt ein Angriffskrieg aber dies war wohl eh das Ziel von Trump und anderen Kritikern des Deals, was wiederum den Iran zwingt möglichst schnell eine Atombombe zu bauen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 08:39
Eigentlich zwingt es den Iran nicht zur Atombombe. Der Deal hatte ja durchaus seine SChwächen um dort die Sicherheit vor der Nuklearen Aufrüstung zu bewirken.

Das musss nur lang genug halten bis im Iran die nächste Revolution losbricht und gären tut es in dem Land ja durchaus.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 09:01
Die einzige Möglichkeit, Vernunft darin zu sehen, wäre eine Bad Cop Good Cop Taktik. Das scheint aber nicht der Fall zu sein. John Bolton als neuer Sicherheitsberater, keine entsprechenden Verhandlungen mit den Europäern scheinbar und sein kranker Wahn, jedes Obama-Erbe kaputt zu machen sprechen einfach eine andere Sprache. Zumal die Midterm elections anstehen..
As @realDonaldTrump said, US sanctions will target critical sectors of Iran’s economy. German companies doing business in Iran should wind down operations immediately.
Gestern Abend direkt nach der Ansprache kommt der US-Botschafter mit der Drohung per Twitter.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:04
@taren

Warum ist der Iran gezwungen Atombomben zu bauen ?

So ne Atombombe nützt dem iranischen Volk nicht


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:11
Zitat von EvilParasitEvilParasit schrieb:Warum ist der Iran gezwungen Atombomben zu bauen ?

So ne Atombombe nützt dem iranischen Volk nicht
Weil es egal ist, jetzt wird der Iran mit Sanktionen belegt weil er theoretisch eine Atomwaffe bauen kann und nicht weil er eine baut. Damit gibt es keine realistische Möglichkeit mehr zu verhandeln da er dies theoretisch immer kann, den Bau einer imaginären Atomwaffe kann der Iran nicht stoppen und wenn er dafür sanktioniert wird, kann er gleich auch anstatt imaginär eine tatsächliche bauen. Zumal eine Bedrohung durch einen Angriffskrieg tatsächlich gegeben ist, Israel führt ja praktisch aktuell Krieg gegen den Iran in Syrien.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:13
@vincent

Och ja, das geht wohl nach hinten los.
Zitat von tarentaren schrieb:Damit gibt es keine realistische Möglichkeit mehr zu verhandeln da er dies theoretisch immer kann, den Bau einer imaginären Atomwaffe kann der Iran nicht stoppen und wenn er dafür sanktioniert wird, kann er gleich auch anstatt imaginär eine tatsächliche bauen.
Ganz so aus der Luft argumentiert ist das aber nicht. Die Schwächen des Atomdeals wurden aufgezeigt.
Zitat von tarentaren schrieb:Zumal eine Bedrohung durch einen Angriffskrieg tatsächlich gegeben ist, Israel führt ja praktisch aktuell Krieg gegen den Iran in Syrien.
Auch das ist nicht ganz korrekt


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:19
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ganz so aus der Luft argumentiert ist das aber nicht. Die Schwächen des Atomdeals wurden aufgezeigt.
Der Deal hat den Bau der Atomwaffe für einen längeren Zeitraum praktisch verhindert, jetzt aufzukündigen ist unsinnig, man hätte gegen Ende der Laufzeit nochmal verhandeln können oder eine härtere Gangart einlegen können.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:28
Die Mullahs hätten überhaupt keinen Grund, kurz vor Auslauf der Sunset-Klauseln nochmal an den Verhandflungstisch zu kommen und die härtere Gangart fruchtet dann erst recht nicht, haben sie dann ja quasi die Bombe.
Zitat von tarentaren schrieb:Zumal eine Bedrohung durch einen Angriffskrieg tatsächlich gegeben ist, Israel führt ja praktisch aktuell Krieg gegen den Iran in Syrien.
Echt scheisse, das die Israelis einfach nicht zuschauen wollen, wie der Iran aus Syrien ein Aufmarschgebiet für einen Krieg gegen sie macht.


3x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:41
Zitat von FabsFabs schrieb:Die Mullahs hätten überhaupt keinen Grund, kurz vor Auslauf der Sunset-Klauseln nochmal an den Verhandflungstisch zu kommen und die härtere Gangart fruchtet dann erst recht nicht, haben sie dann ja quasi die Bombe.
Welchen Grund sollten sie haben, sich jetzt an den Verhandlungstisch zurück zu setzen? Alle Ankündigungen und Druckmittel, die man jetzt in der Hand hat, hätte man in 10 Jahren auch noch in der Hand, ohne das eigene Wort zu brechen und Vertragstreue ad absurdum zu führen. Es gibt keinen Grund, mit jemandem einen neuen Vertrag auszuhandeln, wenn man sich daran nicht hält.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:42
Zitat von vincentvincent schrieb:ob der Vogel die Beweise präsentiert und ob das auf Powell Art passiert..
Richtig scharf wäre eine Präsentation alla mh17 , würd ich richtig abfeiern 👍

Es brauch keine Beweise in dem Sinn sonst bräuchte es kein Deal .


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:45
@Jedimindtricks
Ob es Beweise braucht oder nicht, ist nicht die Frage. Trump behauptet aber, er hätte ultimative Beweise. Also her damit; wenn er sie nicht präsentieren will, braucht er sie auch nicht anzuführen.
Den Deal zu kündigen, weil dagegen verstoßen wird und dann zu behaupten, die Beweise dafür wären eh nicht nötig, ist aber auch eine verquere Logik.
Also braucht man auch keinen Deal, Iran kann einfach ganz doll wiederholen, keine A-Bomben zu entwickeln.. wozu beweisen müssen?!


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:45
Zitat von FabsFabs schrieb:Die Mullahs hätten überhaupt keinen Grund, kurz vor Auslauf der Sunset-Klauseln nochmal an den Verhandflungstisch zu kommen und die härtere Gangart fruchtet dann erst recht nicht, haben sie dann ja quasi die Bombe.
Deine Vermutung der Iran baut aktuell an einer Atomwaffe ist nicht belegt, wie ich geschrieben habe, einen Bau einer imaginären Atomwaffe kann man nicht stoppen.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:49
ich kann nur dazu sagen, dass es unplausibel klingt. bis jetzt waren die usa die einzigen die atomwaffen offiziell gegen ein anderes land eingesetzt haben. atombomben helfen sich gegen ein überfall der usa zu schützen. ich bezweifel auchdas russland einen direkten angriff zulassen wird.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:51
Zitat von FabsFabs schrieb:Echt scheisse, das die Israelis einfach nicht zuschauen wollen, wie der Iran aus Syrien ein Aufmarschgebiet für einen Krieg gegen sie macht.
Einen Krieg führt aktuell Israel, was du schreibst ist unsinnig, weder hat Syrien noch der Iran Mittel um einen Krieg gegen Israel aus Syrien zu führen. Es gibt aktuell keine Bedrohungslage in dieser Richtung und falls Truppen tatsächlich vorbereitet werden, sind sie schnell auch wieder bekämpft.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:57
Zitat von SanctaN0xSanctaN0x schrieb:l auchdas russland einen direkten angriff zulassen wird.
Entgegen allen Begauptungen des Kremls besitzt Russland nicht die Fähigkeiten irgendetwas nennenswertes gegenüber einem großangelegten US Angriff auf den Iran entgegenzusetzen.
Wie bei all den unzähligen Angriffen auf das Assadterritorium zuvor werden sie die Füße still halten und hoffen dass kein Marschflugkörper versehtlich eine ihrer Militäreinrichtungen trifft um dann keine Rechenschaften schuldig zu sein wieso ihre S-400 abermals völlig versagt haben.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 10:58
Man hat den Eindruck Trump versucht wirklich alles um den weltweiten Einfluss der USA zu erodieren. Auch wenn Putin sicher nicht die Absicht hatte einen Autisten hat die Macht zu bringen, so hat er doch zumindest in dieser Hinsicht einen langfristigen Gewinn eingefahren.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 11:05
Zitat von RavegardRavegard schrieb:Entgegen allen Begauptungen des Kremls besitzt Russland nicht die Fähigkeiten irgendetwas nennenswertes gegenüber einem großangelegten US Angriff auf den Iran entgegenzusetzen.
Wie bei all den unzähligen Angriffen auf das Assadterritorium zuvor werden sie die Füße still halten und hoffen dass kein Marschflugkörper versehtlich eine ihrer Militäreinrichtungen trifft um dann keine Rechenschaften schuldig zu sein wieso ihre S-400 abermals völlig versagt haben.
Ja, es gibt Länder die führen Angriffskriege und müssen sich dafür nicht rechtfertigen, egal wie willkürlich die Gründe sind. Russland hat in Syrien nicht im Ansatz die Mittel um einen Angriff zu stoppen. Im Iran noch weniger, dazu müsste man schon größere Truppenteile verlegen und dies wird Russland für den Iran nicht machen. Da werden sie eher nochmal die Gelegenheit nutzen um die Ukraine etwas anzupassen. Beim Iran könnte China allerdings sich stärker positionieren.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 11:21
@taren

Natürlich ist es für Israel eine Bedrohung, wenn die "Achse des Widerstandes" immer näher an die israelische Grenze rückt und dort massiv aufrüstet. Das Jerusalem da präemptiv reagiert, und nicht erst wartet, bis der Feind im Haus steht, ist absolut nachvollziehbar, schliesslich richten sich die Stellungen, Waffen und Truppen gegen sie und werden nicht aus Gaudi errichtet und entsandt. Das der Iran Israel militärisch unterlegen ist, entspricht der Realität, aber ist kein Argument, da es ihn trotzdem nicht davon abhält, Kriegsvorbereitungen zu treffen. Das hält ja nichtmal die Hamas auf, die trotz totaler Unterlegenheit mehrfach Kriege angezettelt hat.
Zitat von tarentaren schrieb:Deine Vermutung der Iran baut aktuell an einer Atomwaffe ist nicht belegt, wie ich geschrieben habe, einen Bau einer imaginären Atomwaffe kann man nicht stoppen.
Ich hab auch nicht geschrieben, dass sie gerade daran bauen, ich habe geschrieben, das nach Ablauf des JCPOA der Weg dazu frei ist, weil sie die technologischen Grundbedingungen dafür ja verfolgen dürfen. Mehr als zur Rechtfertigung dessen bringst du es ja eh nicht um dann wieder das Märchen zu erzählen, der JCPOA verhindere eine iranische Bombe. Der schiebt sie bloss ein paar Jahre auf, mehr nicht.

Die vom Iran weiterhin betriebenen Proliferationsaktivitäten würden mir aber zu denken geben. Wenn man nicht die Absicht hat, eine A-Bombe zu bauen, braucht man sich auch nicht auf dem Schwarzmarkt die Materialien besorgen.
Zitat von vincentvincent schrieb:Welchen Grund sollten sie haben, sich jetzt an den Verhandlungstisch zurück zu setzen?
Sie selbst haben gar keinen Grund, weder heute noch morgen, da sie mit dem Deal hervorragend fahren. Den Grund kann man ihnen nur von Außen geben, entweder, indem man eine glaubhafte militärische Drohkulisse aufbaut oder ihrer Wirtschaft mit Sanktionen schadet. Das die Auswirkungen einer solchen Politik greifen, braucht aber Zeit und ist nicht in wenigen Monaten zu stemmen. Um ein greifendes Sanktionsregime auf die Beine zu stellen, haben die Amerikaner damals ja schon Jahre gebraucht.

Hatten wir im Grunde aber alles schon am Wochenende. Wir sind uns einig, dass wir uns nicht einig sind. Ich denke nicht, das es da viele Wiederholungen braucht.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 11:23
Zitat von tarentaren schrieb:Der Deal hat den Bau der Atomwaffe für einen längeren Zeitraum praktisch verhindert, jetzt aufzukündigen ist unsinnig, man hätte gegen Ende der Laufzeit nochmal verhandeln können oder eine härtere Gangart einlegen können.
Der Deal hat das Iranische Programm auf Eis gelegt, als Kompormiss weil vorher die Sanktionen genügend Druck ausgeübt haben.

Und ja das Aufkündigen ist nicht unbedingt Klug, aber es zwingt den Iran auch nicht zur Atombombe.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.05.2018 um 11:26
Dieser "Deal" ist eine UN Resolution.. da kann man nicht aussteigen, die kann man nur missachten.


melden