Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

22.578 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel, Iran

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 12:52
Larry08 schrieb:enau die haben sich einfach gedacht ach guck mal der Tanker brennt, fahren wir mit unserem kleinen Boot mal hin und fühlen ob das Schiff schon heiß ist.
Da verwechselst du was? Dieser Tanker brannte nicht.

Brannte nicht die Altair?


melden
Anzeige

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 12:52
@Fedaykin
Für mich brauche ich es, wie du es erkannt hast, nicht kompliziert. Du hast schon recht.
Ich weiß, dass die USA genügend Möglichkeiten für ich sag mal "friedliche" Demokratie hätte, würde sie es wollen.
Das Motto ist: "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus."
Das sagt eigentlich schon sehr viel aus, wenn man im Hinterkopf behällt wie viel hetze gegen Terror (und vorgetäuschten Terror) betrieben wurde.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 12:54
KIAFIDF schrieb:Erstmal die Füße stillhalten
Vorallem würde ein Objekt weit über der Wasserlinie sofort auffallen, also wenn jemand weiß was da angeblich entfernt wurde dann nur derjenige der es auch angebracht hat oder man behauptet heiße Luft...


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 12:54
@Larry08
Naja es ist in den USA nun schon wirklich nah an Staatsdoktrien, sich der eigenen, geschäftlichen Interessen wegen, auf nicht ganz nette Art einzumischen, wenn das entsprechende System in einem Land gerade nicht passt... Iran hatten wir ja schon einmal, Indonesien, Chile (Chicago Boys und so), Irak...
Wobei ich, da wiederhol ich mich, nicht sagen will, dass diese Aktion hier von Seiten der USA gekommen sein muss. Ich würde mir halt unabhängige Untersuchungen wünschen


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 12:56
Scy schrieb:Für mich brauche ich es, wie du es erkannt hast, nicht kompliziert. Du hast schon recht.
Erklärt ne Menge... Da landet man automatisch bei dem Truther Unsinn..
Scy schrieb:Ich weiß, dass die USA genügend Möglichkeiten für ich sag mal "friedliche" Demokratie hätte, würde sie es wollen.
Ach das weißt du? Wo du doch klar sagt Komplexe Sachverhalte sind nicht so dein Ding.

also wie einigt man sich mit Islamistischen Terrorgruppen am Tisch? Ein Kopf Kontingent? eine Kopfsteuer?
Scy schrieb:Das Motto ist: "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus."
Tja, blos das die US Drohen der "Schall aus dem Wald" wären..

Aber auch das ist mal wieder eine unzulässige Vereinfachung des Weltgeschehens, mit dem Argument versuchten schon immer Leute alles mögliche zu relativieren.
Scy schrieb:s sagt eigentlich schon sehr viel aus, wenn man im Hinterkopf behällt wie viel hetze gegen Terror (und vorgetäuschten Terror) betrieben wurde.
Genau, man sollte Terror viel mehr Suventionieren oder was? Vielleicht fragst du mal nach Freiwilligen...


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 12:56
Fedaykin schrieb:Da verwechselst du was? Dieser Tanker brannte nicht.

Brannte nicht die Altair?
Ja so genau habe ich es da nicht genommen.

Ich wollte damit nur sagen das es ziemlich wenig logische Gründe für die Iraner gibt um da so nah ranzufahren.

Wo man ja offiziell nicht involviert war.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 12:57
taren schrieb:rallem würde ein Objekt weit über der Wasserlinie sofort auffallen, also wenn jemand weiß was da angeblich entfernt wurde dann nur derjenige der es auch angebracht hat oder man behauptet heiße Luft...
Sofort?
abberline schrieb:Naja es ist in den USA nun schon wirklich nah an Staatsdoktrien, sich der eigenen, geschäftlichen Interessen wegen, auf nicht ganz nette Art einzumischen, wenn das entsprechende System in einem Land gerade nicht passt... Iran hatten wir ja schon einmal, Indonesien, Chile (Chicago Boys und so), Irak...
Das würde den Thread sprengen das jetzt mal richtig indivduell, historishc aufzudrösen..


https://www.maritime-executive.com/article/pompeo-tanker-attacks-fulfill-iranian-promise

zum Vorfall, bzgl Ablauf.

Also was wir festhalten können, die Haftminen müssten ja irgendwo anders angebracht worden sein...

Sofern sich denn Haftminen nachweisen lassen. Bei dem Japanischen Schiff kann man ja die Explosionen und spuren untersuchen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 13:03
Fedaykin schrieb:Sofort?
Der Besatzung würde ein derartiges Objekt sofort auffallen, ausserdem könnte man sich auch fragen warum der US Zerstörer das Objekt nicht gesichert hat, war ja offensichtlich nah genug dran.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 13:08
taren schrieb:Der Besatzung würde ein derartiges Objekt sofort auffallen, ausserdem könnte man sich auch fragen warum der US Zerstörer das Objekt nicht gesichert hat, war ja offensichtlich nah genug dran.
War er? Vor den iranischen Schnellboot noch? Oder meinst du das Flir Bild wäre vom Schiff?


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 13:12
Fedaykin schrieb:War er? Vor den iranischen Schnellboot noch? Oder meinst du das Flir Bild wäre vom Schiff?
Das Bild mit "likely mine" muss ja vorher enstanden sein und laut Spiegel hat der US Zerstörer die Besatzung gerettet. Also die werden es ja kaum bei der Rettung übersehen haben.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 13:13
@Jedimindtricks
Also die Iraner haben die Alkaida im Irak und Syrien suportet, damit Maliki und Assad die Sunniten auslöschen können... oder wie?
Wie gesagt ich kann nachvollziehen, dass der Iran sunnitische Gruppierungen unterstützt die sich auch gegen die Regierungen in Saudi Arabien und VAE verschworen haben. Aber dass der Iran alleine alle Gruppierungen finanziert und die sunnitischen Golfstaaten folglich nichts mit sunnitischen Terrorhruppierungen zu tun hätten, kann ich nicht nachvollziehen.
Ich sehe das alles eher als ein ziemlich fragiles und komplexes Geflecht aus nutzbringenden Investitionen, auf beiden Seiten des Konfliktes.
@Fedaykin
Naja, eigentlich sollte das TEil wohl Hochgehen, dann hätte es sich wohl erledigt mit Identifizierung.
Wie gesagt..unter der Annahme der Iran steckt tatsächlich dahinter, dann war die Aktion mMn auf verschiedenen Ebenen selten bescheuert.
Die Durchführung und die Wirkung, wären einfach mehr als fragwürdig... ne Art Slapstick wie sich einer ins eigene Bein schiesst.
Klar.. nichts ist unmöglich... aber... facepalm.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 13:37
taren schrieb:Das Bild mit "likely mine" muss ja vorher enstanden sein und laut Spiegel hat der US Zerstörer die Besatzung gerettet.
Das Bild stammt von der Besatzung selbst oder vom niederländischen Schiff das jene aufgenommen hat, die Besatzung der Kokuka Sangyo wurde erst vier Stunden später von den Niederländer an die Amerikaner übergeben.
„We hebben de bemanning van de Kokuka Courageous, overwegend Filipijnen, aan boord genomen. Een van hen was lichtgewond en die hebben we eerste hulp verleend.”
"Wir haben die Crew der Kokuka Courageous, meist Philippinen, an Bord genommen. Einer von ihnen wurde leicht verletzt und wir haben ihm Erste Hilfe geleistet."

Verständlicher Weise hat die Crew sich nicht zugetraut einen ev. Sprengsatz zu bergen. Die Besatzung hatte das Feuer schon eingedämmt als die Niederländer eintrafen:
Zij hebben volgens McWilliams voor zover bekend geen risico’s gelopen tijdens de reddingsoperatie. „Bij aankomst was de brand al geblust. Zij zagen wel een gat in de scheepshuid. Het is waarschijnlijk een aanval geweest met een explosief.”

De bemanningsleden zagen verder op de scheepshuid nog iets verdachts, maar konden het niet thuisbrengen. „Als dat een explosief is geweest, dan hebben ze wel risico gelopen.” De Nederlandse officieren hebben de 21 geredde bemanningsleden na vier uur overgedragen aan een ’coalitieschip’, vermoedelijk een Amerikaans marineschip
Laut McWilliams sind sie während der Rettungsaktion, soweit wir wissen, keine Risiken eingegangen. "Bei der Ankunft war das Feuer bereits gelöscht. Wir sahen ein Loch im Schiffsrumpf. Es war wahrscheinlich ein Angriff mit einem Sprengsatz."

Die Besatzungsmitglieder sahen etwas Verdächtiges weiter am Schiffsrumpf, konnten es aber nicht nach Hause bringen. "Wenn das ein Sprengstoff war, dann sind sie das Risiko nicht eingegangen." Die niederländischen Offiziere übergaben die 21 geretteten Besatzungsmitglieder nach vier Stunden an ein "Koalitionsschiff", wahrscheinlich ein amerikanisches Marineschiff.


aus (Übersetzung via DeepL):
Nederlands schip redt opvarenden
https://www.telegraaf.nl/nieuws/949040316/nederlands-schip-redt-opvarenden?utm_source=en.wikipedia.org&utm_medium=referr...


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 13:37
Slapstick wie sich einer ins eigene Bein schiesst.


Also typisch iranisch. Wie fake dronen, fake stealthfighter, 5 generation kampflugzeuge die kopierte f5 sind, einmannwasserflugzeuge usw


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 13:54
@Larry08 hat sicher meine Fragen übersehen... und wird sie bestimmt bald beantworten...

oder etwa nicht? *hahaha*


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 13:59
sarkanas schrieb:Das Bild stammt von der Besatzung selbst oder vom niederländischen Schiff das jene aufgenommen hat, die Besatzung der Kokuka Sangyo wurde erst vier Stunden später von den Niederländer an die Amerikaner übergeben.
Ok, das würde es erklären, wäre aber dann auch Interessant zu wissen ob die Niederländer dann die Anrainer informiert haben das ein Tanker mit einer evtl. Bombe vor ihren Küsten schwimmt.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 14:03
taren schrieb:as würde es erklären, wäre aber dann auch Interessant zu wissen ob die Niederländer dann die Anrainer informiert haben das ein Tanker mit einer evtl. Bombe vor ihren Küsten schwimmt.
Laut Protokoll gab es da eventuell eine Erwähnung

Around 11:05 a.m., according to CENTCOM, the Bainbridge approached Dutch tugboat Coastal Ace, which had taken aboard all 21 mariners from the Kokuka Courageous. The tanker’s crew had abandoned ship “after discovering a probable unexploded limpet mine on their hull following an initial explosion,” according to the statement.

https://www.military.com/daily-news/2019/06/13/video-shows-iranians-removing-limpet-mine-tanker-centcom-says.html


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 14:12
Die Costal Ace scheint noch vor Ort zu sein: https://www.marinetraffic.com/en/ais/home/shipid:694137/zoom:14

Die Ladung der Kokuka Courageous — Methanol und das Schiff, sind so weit gesichert. Die Front Altair welche Rohbenzin geladen hat soll sich aber noch in einem kritischen Zusatnd befinden.

A U.S. Defense official told CBS News it may not be possible to save the Front Altair which is in danger of sinking. As for the Kokuka Courageous the chief concern is to prevent it from drifting into Iranian territorial waters.
[...] Front Altair had been loaded at a port in the Gulf with naptha, a petroleum product, and was on its way to the Far East. [...]
"The Kokuka Courageous remains in the area and is not in any danger of sinking. The cargo of methanol is intact," Reuters quoted the spokesman as saying.

https://www.cbsnews.com/news/oil-tanker-attack-gulf-of-oman-fire-iran-likely-responsible-pompeo-says-today-2019-06-13-li...


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 14:52
Glünggi schrieb:Aber dass der Iran alleine alle Gruppierungen finanziert und die sunnitischen Golfstaaten folglich nichts mit sunnitischen Terrorhruppierungen zu tun hätten, kann ich nicht nachvollziehen.
Das stand ja auch gar nicht zur Debatte .
Glünggi schrieb:Wie gesagt ich kann nachvollziehen, dass der Iran sunnitische Gruppierungen unterstützt die sich auch gegen die Regierungen in Saudi Arabien und VAE verschworen haben.
Antiamerikanismus, Antisemitismus, antizionismus . Das sind die triebfedern .

In Grunde wollen ja auch beide nach Jerusalem - gibt nur ein politisches Problem Wer der Nachfolger Mohammads ist .
Glünggi schrieb:Also die Iraner haben die Alkaida im Irak und Syrien suportet, damit Maliki und Assad die Sunniten auslöschen können... oder wie?
Ich hät gern erst mal paar Anschläge von al quaida im iran gesehen bevor wir zum nächsten Spuk übergehen....


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 15:00
Glünggi schrieb:Klar.. nichts ist unmöglich... aber... facepalm.
Mit was für Gegenmaßnahmen hätte denn der Iran zu rechnen ? Glaubst du echt in der Stimmungslage wagt jemand ein Vergeltungsschlag ? Sanktionen LoL ?


Fürs Protokoll sei erwähnt das der Iran über seine Proxies zivile Airports beschießt , also andere Liga .

Wer sollte denn den ersten Schritt wagen und mal ein Airport im iran bombardieren ? Die Amis ? 😃


Solang wir hier die Fanboys haben die aufschlagen ( siehe auch dieses Forum ) Hat der Iran narrenfreiheit weil die können ja nicht so blöd sein LoL .
Und das hier ist ne Demokratie wo das Fanboy sein legitim ist und man diskutieren muss . Woanders mit alleinherrscher muss man niemand fragen - da wird einfAch gemacht .



Mit gleichem Credo surft putin seit Jahren durch die Welt .
Nicht mal das Nutzen von giftgas hat seinem Image geschadet.
Nur paar mullahs die spielen wollen ....


melden
Anzeige

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

14.06.2019 um 15:23
@Jedimindtricks
In einer über den Messaging-Dienst Telegram veröffentlichen Erklärung hat eine Gruppierung namens «Jaish al-Adel» («Armee der Gerechtigkeit») die Verantwortung für den Anschlag übernommen. Die sunnitische Extremistengruppe hat Verbindung zum Kaida-Netzwerk. Sie operiert seit Jahren im iranisch-pakistanischen Grenzgebiet, wo sie ein guten Nährboden für ihre Aktivitäten gefunden hat.
https://www.nzz.ch/international/iran-kuendigt-nach-selbstmordanschlag-vergeltung-an-ld.1459762
Oder das hier:
Teheran habe zudem dem Kopf von Al Qaida, Usama bin Ladin, nach dem Anschlag vom Oktober 2000 auf das amerikanische Kriegsschiff "USS Cole" die Zusammenarbeit im Kampf gegen die Vereinigten Staaten angeboten. Bin Ladin habe das Angebot abgelehnt, weil er seine Unterstützer in Saudi-Arabien nicht mit einer Kooperation mit Iran habe vor den Kopf stoßen wollen.
https://www.faz.net/aktuell/politik/terrorismus-iranische-behoerden-haben-al-qaida-unterstuetzt-1176079.html
Wie gesagt... dort wo es dem Iran von Nutzen ist schreckt er auch nicht davon zurück mit sunnitischen Gruppen wie der AlKaida oder den Muslimbrüdern anzubandeln.. aber das ist nur eine Facette.
Sanktionen LoL ?
Wieso lol?
Wieso sollte das keinerlei Auswirkungen auf die Position Europas haben in der Iran frage, wenn sie Tanker angreifen?
Wer sollte denn den ersten Schritt wagen und mal ein Airport im iran bombardieren ?
Wieso einen Airport? Wegen den "UFo's "die die Schiffsbesatzung vor der Explosion gesehen hat?
Evt sollte man ein paar Schnellboote zum Schutz von Tanker in die Region schicken.
Man hat ja Erfahrung mit Piraten in der Nähe.
Solang wir hier die Fanboys haben die aufschlagen ( siehe auch dieses Forum ) Hat der Iran narrenfreiheit weil die können ja nicht so blöd sein
Ich habe hier keine Fanboys ausgemacht. Ich habe ne Menge Leute gesehen , die den Amerikanern misstrauen, aber keinen wirklichen Fanboy der Mullahs.
Und es macht mich auch nicht zum Fanboy, wenn ich solch ein Vorgehen des Irans als bescheuert bezeichne.
Hab ja auch nicht behauptet dass es nicht möglich ist, weil es doof wäre.. nur dass es doof wäre.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt