Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

25.512 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 09:55
@DearMRHazzard
Ach über ein paar Kollateralschäden bei der Ermordung eines Generalmajors eines anderen Staates wird doch einfach hinweggesehen. Wie viele Tote und Verletzte gab es?
Wahrscheinlich müssen mal wieder ein paar Bomben raus aus den Lagern. Kann man gut auf ein paar alte Kulturgüter werfen.
Unterschied zu früher ist, dass die US Regierung diesmal recht alleine da steht. Und irgendwann verzockt sich Herr Trump mal und steht auch daheim alleine da. Es gibt nämlich in den USA auch viele vernünftige Menschen.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 09:56
Zitat von uatuuatu schrieb:dass die Marschflugkörper-Angriffe in Syrien keine Aussage darüber erlauben, wie erfolgreich solche Angriffe in der Reichweite von Iran's S-300 wären, aber bestehen. Offen ist auch noch die Frage, wieviel der Iran überhaupt davon hat. Ich recherchiere das nachher mal.
Ziemlich Erfolgreich, einfach weil man auch die Menge hat. Die Geographie des Iran ist auch nicht so günstig, gegen Tieffliegende Ziele.

Erstmal müsste der Iran seine ganze Abwehr irgendwo mal aufstellen.
Zitat von vincentvincent schrieb:Wieso sollte ich einen US General suchen, der in einem 3 Land Milizen führt, wenn man Beispiele findet, dass einer Verbrechen direkt in dem Land ausführt, das Rache nehmen könnte
Weil das wichtig wäre für den Vergleich, bzgl warum er Opfer wurde, und wer was getan hat.
Zitat von vincentvincent schrieb:Von mir aus kann man aber auch die Verantwortlichen von Black Water und Co. heranziehen. Sind alles auch Einhörner; ganz reale Einhörner.
Nein ein Einhorn bleibt das ganze was wäre wenn Szenario, führt hier zu OT.
Zitat von QuironQuiron schrieb:ut, vergessen wir für den Moment das Völkerrecht, weil es ohnehin völlig unzulänglich ist. I
Eben, wir können auch immer wieder Menschenrechte diskutieren... sind auch irgenwo aufgeschrieben. Fragt man sich warum mehrere Mrd Menschen sie nicht einfach einklagen können...
Zitat von QuironQuiron schrieb:Ist darum der Irak-Feldzug sinnvoller geworden?
Sinnvoll ist ein relativer Begriff. Man hat ganz klar den Sunniten Shiiten Konflikt unterschätzt, als man das Ungelöste Problem Irak nach 20 Jahren wieder anging. Leider hat der Effekt der Arabischen Frühlinge nur kurz gewirkt, bzw wurde wieder aufgehoben.
Zitat von QuironQuiron schrieb:Das war ein Angriffskrieg gegen ein Regime, welches einem nicht gepasst hat.
Japp, es war das Ungelöste Problem, Weil Saddam konnte man nicht Rehabilitieren. Es zeigte vor allem das in erster Linie Shiite des Sunniten Wolf ist, und umgekehrt..


3x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 09:56
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Also soweit ich das sehe war Soleimani der Oberkommandierende der Quds-Einheit, einer Unterabteilung der iranischen Revolutionsgarden. Seine Aufgabe bestand darin Spezialeinsätze im Ausland durchzuführen.
Das hinterfragst du natürlich nicht weiter...einfach nur heldenhafter Kampf gegen den IS.
Gut, es wurde ja auch von einigen Medien in Deutschland so dargestellt, was soll man sagen?
Die Quds-Einheit hat die Aufgabe, dem Iran nahestehende Kräfte zu unterstützen, um eine islamische Revolution exterritorial zu führen (im Rahmen des sogenannten Revolutionsexports). Die Quds-Einheit unterstützte in der Vergangenheit u. a. kurdische Guerillas im Krieg gegen den Irak, islamistische Mudschaheddin während des Bosnienkrieges und Teile der afghanischen Nordallianz in den Auseinandersetzungen gegen die Taliban. Zuletzt wurden sie auch im Syrienkrieg gegen den IS aktiv.

Die Unterstützung erfolgt durch Finanzierung, Ausbildung und Bereitstellung von Waffen und Gerät. Die Zusammenarbeit beschränkt sich nicht nur auf schiitische Kräfte. So unterstützt die Quds-Einheit z. B. auch pro-iranische (anti-israelische) Kräfte innerhalb der Hamas oder den sunnitischen Palästinensischen Islamischen Dschihad. Zudem wird die Quds-Einheit unmittelbar für spezielle militärische und auch terroristische Operationen im Ausland eingesetzt.
Wikipedia: Quds-Einheit


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:00
Zitat von uatuuatu schrieb:Offen ist auch noch die Frage, wieviel der Iran überhaupt davon hat. Ich recherchiere das nachher mal.
Laut Wikipedia 32 Systeme des Rüstsatzes PMU-2, die eine spezielle Exportversion sind. Sollten auch gegen ballistische Raketen und Marschflugkörper funktionieren. Das sagt aber noch nichts über die eigentliche Leistungsfähigkeit aus, da diese auch Radarabhängig ist.

Wikipedia: S-300P


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:03
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nein ein Einhorn bleibt das ganze was wäre wenn Szenario, führt hier zu OT.
Ja sicher. Erst anfangen und von Einhörnern quatschen und dann genau darüber lamentieren.^^


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:06
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Sinnvoll ist ein relativer Begriff. Man hat ganz klar den Sunniten Shiiten Konflikt unterschätzt, als man das Ungelöste Problem Irak nach 20 Jahren wieder anging.
So so, man hat also die Situation vor Ort unterschätzt, als man voreilig in einem militärischen Konflikt zog, von dem man annahm, dass man ihn schnell gewiinen würde. An was erinnert mich das nur...


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:08
@Fedaykin:
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ziemlich Erfolgreich, einfach weil man auch die Menge hat.
Ich sehe keinen Grund, warum der Iran nicht auch eine Menge Raketen für seine S-300 haben sollte.

@Delta_01:
Zitat von Delta_01Delta_01 schrieb:Laut Wikipedia 32 Systeme des Rüstsatzes PMU-2 ...
Danke! :) Mehr als 32 Ziele zu schützen wird also vermutlich schwierig.


3x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:10
Zitat von vincentvincent schrieb:Was mich stört ist das Vorgehen im Irak. Man hätte tatsächlich vorab wenigstens irgendwie mit den irakischen Offiziellen kommunizieren sollen.
Wie ich das in einem Bericht mitbekommen habe wurden die Iraker informiert.

Allerdings extrem kurz vorher, da ja immer die Gefahr besteht das eine Warnung an das Ziel rausgeht.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:11
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Er war Anführer irregulärer Kräfte im Iran ?
Des Iran im Irak.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Also soweit ich das sehe war Soleimani der Oberkommandierende der Quds-Einheit, einer Unterabteilung der iranischen Revolutionsgarden. Seine Aufgabe bestand darin Spezialeinsätze im Ausland durchzuführen. Darunter auch der Kampf gegen den islamischen Staat (IS) im Irak.
Und gegen die USA usw, Live by the sword, die by the sword. Berufsrisiko seinserseits.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Von irregulär kann hier nicht die Rede sein. Wenn man aber natürlich so dreist ist und die Quds-Einheit frech zu einer Terrororganisation erklärt dann werden daraus dann natürlich plötzlich irreguläre Kräfte, aber das sieht die iranische Regierung selbstverständlich nicht so.
Es sind Regukäre Truppen? Ist mir neu


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:15
Zitat von abberlineabberline schrieb:Ach über ein paar Kollateralschäden bei der Ermordung eines Generalmajors eines anderen Staates wird doch einfach hinweggesehen. Wie viele Tote und Verletzte gab es?
ist nachzulesen. 8 Menschen.
Zitat von abberlineabberline schrieb:Wahrscheinlich müssen mal wieder ein paar Bomben raus aus den Lagern.
Blödsinn, aber ja wie der Iran kann man auch "Wattebäusche" benutzen.. oh halt ,der Iran macht ja seit Jahren was ganz anderes.
Zitat von abberlineabberline schrieb:Kann man gut auf ein paar alte Kulturgüter werfen.
Oh ich sehe schon... ich hol den Spaten um auf dein Niveau zu kommen.
Zitat von abberlineabberline schrieb:nterschied zu früher ist, dass die US Regierung diesmal recht alleine da steht. Und irgendwann verzockt sich Herr Trump mal und steht auch daheim alleine da. Es gibt nämlich in den USA auch viele vernünftige Menschen.
Wie gesagt ist doch ganz klar Ansage an den Iran was er tun soll.

Wichtig ist nur sollte IS und co wieder den irak überennen das man hart bleibt und die Grenzen dicht hält.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:15
Zitat von QuironQuiron schrieb:Das war ein Angriffskrieg gegen ein Regime, welches einem nicht gepasst hat.
Soleimani war auch ein Generalmajor der den USA nicht gepasst hat. Der hatte zu viel Macht in der Region. Also haben sie ihn einfach mal ermordet. Das geschieht halt wenn man den USA im Wege steht bei der Verfolgung ihrer Interessen.

@Fierna
Zitat von FiernaFierna schrieb:Das hinterfragst du natürlich nicht weiter...einfach nur heldenhafter Kampf gegen den IS.
In 2015 hat US-Außenminister John Kerry noch öffentlich die Rolle Soleimanis im Kampf gegen den IS im Irak anerkannt, und knapp 4 Jahre später ist der Mann dann plötzlich der Todfeind der USA. So läuft das immer wieder und wieder ab. Erst sind die USA ganz dicke mit gewissen Personen und dann werden diese Personen plötzlich zu Todfeinden erklärt und werden ermordet. Was soll man da noch hinterfragen wenn es immer wieder das gleiche Spiel ist das gespielt wird ? Wer den US-Interessen im Wege steht der kommt auf die Abschussliste. So einfach ist das. Da kann ich kein Beifall klatschen.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:16
Zitat von uatuuatu schrieb:Danke! :) Mehr als 32 Ziele zu schützen wird also vermutlich schwierig.
Gern geschehen :) Wahrscheinlich sind aber schon 32 Ziele die positivste Annahme. Es werden eher weniger sein, da man davon ausgehen kann das mehrere Batterien für ein Ziel abgestellt werden.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:19
@DearMRHazzard

Ja, dass dich das gar nicht juckt, habe ich mir gedacht.

Und ob der gelobt wurde oder nicht, kämpften die nicht gegen den IS, weil dss so dolle Menschenfreunde sind, sondern wegen ihrem Sunni-Shia-Unsinn, um Assad zu halten und eine dritte Front gegen Israel zu eröffnen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:24
Zitat von uatuuatu schrieb:Ich sehe keinen Grund, warum der Iran nicht auch eine Menge Raketen für seine S-300 haben sollte.
Zeitfenster, Erfassungsbereich, bekämpfungbereich Zeitbereich bis die Cruismissile die S300 zerstören.
Zitat von uatuuatu schrieb:Danke! :) Mehr als 32 Ziele zu schützen wird also vermutlich schwierig.
Sofern du nur eine Batterie pro Ziel annimmst, es sind noch weit weniger als 32 Ziele wenn wir die Mengen ala "syrien unterstellen"


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:27
@DearMRHazzard

Suleimani war nun mal involviert bei den Nickelichkeiten, die ja noch letzte Woche einem Amerikaner das Leben kosteten, der irakischen Shia Milizen gegen die amerikanischen Einheiten im Irak. Geld, Waffen, Informationen und Beratung vor Ort inklusive.
Ich denke die USA haben in dem Fall schon richtig gehandelt. Klar wird er ersetzt aber er kann damit nicht weitermachen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:27
Zitat von QuironQuiron schrieb:So so, man hat also die Situation vor Ort unterschätzt, als man voreilig in einem militärischen Konflikt zog, von dem man annahm, dass man ihn schnell gewiinen würde. An was erinnert mich das nur...
Der Konflikt wurde gewonnen. Die USA rechneten nicht mit einem Irakischen Bürgerkrieg in der Okkupationsphase. Woran erinnert es dich denn? Erzähl... ich gebe gerne Geschichtsunterrricht...


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:30
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Soleimani war auch ein Generalmajor der den USA nicht gepasst hat. Der hatte zu viel Macht in der Region. Also haben sie ihn einfach mal ermordet. Das geschieht halt wenn man den USA im Wege steht bei der Verfolgung ihrer Interessen.
Wie gesagt selbst schuld, aber kein Wort zum Iranischen "Imperialismus" im Irak.. das ist interesssant.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Wer den US-Interessen im Wege steht der kommt auf die Abschussliste. So einfach ist das. Da kann ich kein Beifall klatschen.
Erläuter mal die US Interessen im IRak, ich bin gespannt..


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:30
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:ie USA rechneten nicht mit einem Irakischen Bürgerkrieg in der Okkupationsphase.
Was für ein Bürgerkrieg?


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:31
@DearMRHazzard:
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Also soweit ich das sehe war Soleimani der Oberkommandierende der Quds-Einheit, einer Unterabteilung der iranischen Revolutionsgarden. Seine Aufgabe bestand darin Spezialeinsätze im Ausland durchzuführen.
Deine Beiträge erwecken nicht den Eindruck, dass Du Dich schon mal näher mit den Einzelheiten zur Quds-Einheit auseinandergesetzt hast.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.01.2020 um 10:32
Zitat von vincentvincent schrieb:Was für ein Bürgerkrieg?
LOL, nicht mitbekommen... nein das war der Irakische Widerstand gegen die Besatzung...LOL, weswegen in zig Jahren zigtausen Iraker sich gegenseitig sprengtn bei 5000 Toten US Soldaten...

Wikipedia: Sectarian violence in Iraq (2006–2008)

gut der eigentliche Bezeichnung Bürgerkrieg fiel erst 2014 bis 2017


1x zitiertmelden