Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

25.515 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

05.08.2012 um 20:53
@Wolfsrocker
trotzdem wäre ein Atomer Iran ein gefährliches Spiel für Israel


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.08.2012 um 04:01
Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

Da ist ja jemand in die Zukunft hin und wieder zurück gereist und sieht angelina jolie immer noch so gut aus...

was für ein schwachsinniger Thread... wenn israel atombomben hat darf iran erst recht welche haben ich finde isreal viel agressiver als alle anderen länder sie drohen ständig mit angriffen auf andere länder...also wer schon wissenschaftler welche bestimmt noch familienväter sind umbringen lässt... naja da sag ich besser nix zu... hätten es andere gemacht wären sie schon längst auf dem pranger

achjaaa und was iran angeht die gaaaanze welt droht mit SANKTIONEN ich kann dieses wort nimmer hören SANKTIONEN HIER SANKTIONEN DA... USA hatte mal ein ultimatum gesetzt.. am ende des ultimatums wollten sie sich militärisch einmischen... das ultimatum betrug 1 monat... die sache ist mitlerweile 2 jahre fast her


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.08.2012 um 07:04
Ohne genehmigung der russen und chinesen wird die USA bestimmt nicht iran angreifen , dass Ist so sicher wie das amen in der kirche!!! Wenn alle 3 grossmaechte vom "kuchen" was abekommen wird es eventuell zum krieg kommen...


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.08.2012 um 09:58
@legenddiaz666: Was verstehst Du unter was abbekommen - beim Irak hat ja (nur z.B.!!) Rußland DAS Dicke Geschäft gemacht!!!?

NEIN - also!!


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.08.2012 um 11:05
Zitat von WolfsrockerWolfsrocker schrieb:Frag doch mal Israel, wie das mit der Abschreckung funktioniert. Die haben Jahrzehtelange Erfahrung in dem Berreich. Dazu muß man sagen, das "Atombombe" nur ein Schlagwort ist um Angst zu machen. Iran weiß, das Israel ca. 200 Atombomben hat und wenn sich der Iran richtig anstrengt, kommen sie in den nächsten 2 Jahren vieleicht auf 5. Iran und seine Bevölkerung kennen die Konsequenzen eines Angriffs ganz genau. Ausserdem kann nicht jeder xy-Staat eine A-Bombe bauen. Es gibt ganz andere und effektivere Methoden einen Krieg zu führen
.....

Wenn der Iran eine Bauen kann, dann können die Arabischen Staaten das auch, vielleicht bauen sie dann ein Gemeinsames Arsenal auf usw. Iraels Abschreckung funktionierte nur zum Teil, den Yom Kippur Krieg hat es nicht verhindert. ISrael hat ja offiziell den Besitz nie Zugegeben.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.08.2012 um 11:06
Zitat von marxlohmarxloh schrieb:wenn israel atombomben hat darf iran erst recht welche haben ich finde isreal viel agressiver als alle anderen länder sie drohen ständig mit angriffen auf andere länder...also wer schon wissenschaftler welche bestimmt noch familienväter sind umbringen lässt... naja da sag ich besser nix zu... hätten es andere gemacht wären sie schon längst auf dem pranger
du beantwortest deine Aussage selbst mit
Zitat von marxlohmarxloh schrieb:was für ein schwachsinniger Thread...
Btw immer Ursache und Wirkung richtig einordnen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.08.2012 um 11:07
Zitat von marxlohmarxloh schrieb:achjaaa und was iran angeht die gaaaanze welt droht mit SANKTIONEN ich kann dieses wort nimmer hören SANKTIONEN HIER SANKTIONEN DA... USA hatte mal ein ultimatum gesetzt.. am ende des ultimatums wollten sie sich militärisch einmischen... das ultimatum betrug 1 monat... die sache ist mitlerweile 2 jahre fast her
Nein die haben kein Ultimatum gesetzt, wäre mir neu


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.08.2012 um 19:54
@ Fedaykin

Doch die USA haben ein Ulitmatum gesetzt und hatten mit einem Militärschlag gedroht falls der Iran binen einem Monat nicht die produktion von Uran stoppt. War in allen Nachrichten.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

06.08.2012 um 22:07
wann soll das gewesen sein? Der Konflikt geht immerin schon fast 10 Jahre

mir wäre neu das es ein dermaßen Explizites Ulimatum gegeben hätte.

Klar war nur das die USA Militärisch Optionen nie ausgeschlossen haben.

müsste ja folgich hier im Thread zu finden sein.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

07.08.2012 um 23:00
@pere_ubu was du nicht weißt, ist, dass saudi arabien jederzeit über a waffen verfügen kann.

was wäre wohl, wenn pakistan sowas dem iran zusichert?

Western intelligence sources have told The Guardian that the Saudi monarchy has paid for up to 60% of the Pakistani nuclear programme and in return has the option to immediately receive five to six nuclear warheads off the shelf, and if necessary 'several dozen' more warheads if Saudi Arabia requires it. The warheads can then be fitted onto the Saudi CSS-2 ballistic missiles or be carried on the Eurofighter Typhoon.[22]


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

10.08.2012 um 19:34
Und plötzlich kommt ein neuer Spieler mit rein. Die Türkei droht dem Iran nun ganz offen. Nebenher noch Syrien's Assad. Aber in erster Linie steht der Iran da im Fokus. PKK-Lager unter iranischem "Schutz"....
Turkey says it will do ‘whatever is required' against Iran

10 August 2012 / ABDULLAH BOZKURT, ANKARA

In a sign of a further rift with its mullah regime neighbor, Turkish Deputy Prime Minister Bülent Arınç slammed Iran on Thursday, saying that the Turkish government is disturbed by Iran's stance against Turkey.

Speaking to a group of reporters over an iftar (fast-breaking) dinner, Arınç said that Ankara is uncomfortable with the positions the Iranian government has taken recently towards Turkey on a number of issues, not necessarily tied to the Syrian crisis.

“What I mean by disturbing behavior [by the Iranian regime] is not related to Syria,” he said, stressing that Turkey will do ‘whatever is required” to counter Iranian threats.

The Turkish minister implied that a recent surge in terror attacks in Turkey's Southeast has the backing of Iran. “We have received information that Kurdistan Workers' Party [PKK] terrorists infiltrated from the Iranian side of the border and that they were stationed in the Şehidan camp [in Iran] and crossed into Turkey from the region of Harkuk in northern Iraq,” he said.

........
http://www.todayszaman.com/news-289166-turkey-says-it-will-do-whatever-is-required-against-iran.html (Archiv-Version vom 10.08.2012)


Der Iran hat zunehmend "Freunde" um sich. Und in dem Fall ganz selbstverschuldet. Ist auch gar arrogant den Aussenminister mit Bitten nach Ankara zu schicken zwei Stunden nachdem der Militärchef der Türkei droht. Irgendwie so unendlich dumm, wenn's nicht mit Absicht ist.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

11.08.2012 um 02:12
Die israelische führungsspitze ist allem anschein nach FÜR einen militärschlag und hat diese entscheidung bereits getroffen. http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEBEE87902P20120810
Allerdings fehlt dem premier und seinem amtskollegen im verteidigungsministerium noch die nötige zustimmung im kabinett und sicherheitskreis. Doch wie lange diese opposition im führungskreis wohl noch durchhält, angesichts der zunehmend kritischen angespannten lage und der erst kürzlichen (angeblichen) geheimdienstberichte, in denen es heist das der iran sein atomprogramm deutlich in richtung militärische ambitionen beschleunigt hat, ist fraglich.
http://www.google.com/hostednews/afp/article/ALeqM5iqbndLiLs9w2W201LAGKIXlsK6TQ?docId=CNG.57099f52af760003476ddc9bb8a3bc5b.131 (Archiv-Version vom 14.08.2012)

Alle zeichen deuten auf krieg in diesem herbst, vor den US-wahlen. Meine gebete gelten sowohl den israelis als auch den iranern, diese dunklen zeiten und den sich anbahnenden sturm zu durchstehen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

11.08.2012 um 15:48
ich halte mal dagegen es wird Keinen Krieg geben und Israel dürfte auch keinen Alleingang wagen.

dafür ist die Lage im nahen Umfeld zu bewegt.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

11.08.2012 um 15:58
Da eskaliert es weiter, die Türkei hat wohl wirklich ein Problem mit dem Iran. Lösung offen...
Cold War with Iran

09 August 2012, Thursday
BÜLENT KENEŞ

The crisis triggered by Bashar al-Assad's regime, which has been tyrannizing and massacring its own people -- who want nothing but freedom and democracy -- in an unprecedented manner for the past 17 months, seems to have set newer crises in motion with the potential to affect a wider geography and last longer. The regional actors such as Iran, Hezbollah and Iraq's Maliki administration, which lend support to Assad's massacres for political, geostrategic or religious purposes, are sowing the seeds for a regional Cold War with their ruthless moves and threatening statements.

As Syria, where a new massacre is reported every day, is quickly emerging as a bloody proxy war among the regional and global actors, Iran and pro-Iranian Baghdad and Hezbollah spurt a new case of verbal or physical aggression against Turkey. In particular, the Iranian press has recently been teeming with articles injecting a high dose of hostility against Turkey. Iranian officials one after another threaten Turkey. It seems that harsh anti-Turkey threats and statements have become the new method for Iranian officials to show their loyalty to the mullah regime. Using all sorts of available methods, Iran is trying to undermine the respectability and prestige of Turkey and sabotage its influence in the region out of jealousy for Turkey's triumph in the competition for regional leadership.

...........
http://www.todayszaman.com/columnist-289059-cold-war-with-iran.html (Archiv-Version vom 12.08.2012)

Und auch heute:

http://www.presstv.ir/detail/2012/08/11/255676/turkeys-semzinan-under-pkk-control/ (Archiv-Version vom 13.08.2012)

Das gibt Ärger.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

11.08.2012 um 16:24
Ich hab gerade gelesen, das es noch vor den US-Wahlen Krieg gegen den Iran geben soll! Alles schon beschlossene Sache? Ich schaue mir gerade eine Kriegsdoku auf Arte an von 1945. Ich hoffe doch sehr, dass es nicht noch einen großen Krieg geben wird.

http://www.focus.de/politik/ausland/nahost/netanjahu-fast-endgueltig-zum-militaerschlag-entschlossen-greift-israel-noch-vor-der-us-wahl-den-iran-an_aid_798027.html

http://www.stern.de/politik/ausland/israel-militaerschlag-gegen-den-iran-steht-offenbar-kurz-bevor-1876554.html


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

11.08.2012 um 18:01
@Jantoschzacke

ob das was grosses wird weiss keiner. kommt drauf an was nach möglichen folgen einer erfolgreichen zerstörung der atom-anlagen passiert.
eine vergleichbare grössenordnung zum 2. weltkrieg könnte es höchstens dann sein ,wenn "angebliche" verbündete wie china und russland militärisch beistand leisten würden , was ich mir nur schwerlich vorstellen kann ,denn die haben selbst genug probleme mit islamisten gruppen um ausgerechnet für den iran den ars** hinzuhalten .
aber war ja auch eine deutliche ansage ,schon immer, dass wenn die diplomatischen gesräche im sand verlaufen ,wie sie es seit jahren tun, dies die "letzte" option ist.
Zitat von JantoschzackeJantoschzacke schrieb: Ich hoffe doch sehr, dass es nicht noch einen großen Krieg geben wird.
"die hoffnung stirbt zuletzt "( ernst bloch) . oder wars : "prinzip hoffnung" :D


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

11.08.2012 um 18:59
@jojo72
das ganze bezieht sich halt auf den Syrien Konflikt. Die Türkei wird sich aber nicht direkt mit dem IRan anlegen ebenso wie umgekehrt. Der Iran unterstützt halt Assad.
Zitat von JantoschzackeJantoschzacke schrieb:Ich hab gerade gelesen, das es noch vor den US-Wahlen Krieg gegen den Iran geben soll! Alles schon beschlossene Sache? Ich schaue mir gerade eine Kriegsdoku auf Arte an von 1945. Ich hoffe doch sehr, dass es nicht noch einen großen Krieg geben wird.
ja wie oft das schon gesagt wurde in den lezten 8 Jahren. Muss ein bischen am Sommerloch liegen und Netanjahu scheint von den Sozialproblem in Israel ablenken zu wollen.

Ohne Partner und co wird Israel keienn Alleinschlag unternehmen,
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb:ob das was grosses wird weiss keiner. kommt drauf an was nach möglichen folgen einer erfolgreichen zerstörung der atom-anlagen passiert.
hatten wir im Thread zusammengetragen, ganz viel kann es nicht werden.
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb:eine vergleichbare grössenordnung zum 2. weltkrieg könnte es höchstens dann sein ,wenn "angebliche" verbündete wie china und russland militärisch beistand leisten würden , was ich mir nur schwerlich vorstellen kann ,denn die haben selbst genug probleme mit islamisten gruppen um ausgerechnet für den iran den ars** hinzuhalten
China und Russland werden keinen Beistand leisten für ein Land dessen BIP kleiner als das von Dänemark ist. China hat sich sogar in den letzten 2 Jahren vom Iran getrennt und woanders seine Ölquellen aufgetan.
.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

12.08.2012 um 10:56
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb am 01.08.2012:klingt irgenwie wirr und mir realen Begebenheiten nicht übereinstimmend.
Für einen verblendeten BILD-Leser ist alles unwahr, was von der manipulierten Mainstream-Meinung abweicht!

Außerdem empfehle ich Ihnen indische Zeitungen zu lesen. Ich als Halb-Inder weiß genau was in Indien geschieht!

Linksextreme-Maoisten und die hinduistische ULFA sind viel brutaler als die Al-Qaida. Sie sind für weitaus mehr zivile Todesopfer in Indien verantwortlich als irgendwelche Al Qaidas.
Die LRA Rebellen von Uganda lassen die Al Qaida sogar wie irgendein dilettantisches und billiges
Mordkommando aussehen!
BBC hat diese Behauptung bereits mit ihren Berichten schon vor Jahren mit Fakten untermauert!

Außerdem könnten Sie mir vielleicht erklären, warum die Mainstream-Medien beispielsweise kein eiziges Wort darüber drucken, wie brutal syrsische Rebellen gegen zivile syrische Christen vorgehen?
Nein ich berufe mich nicht auf irgendeine schlechte Nachrichtenquelle wie PressTV, sondern auf schweizer Zeitungen und auf die Informationen von katholischen Gemeinden!

Aber nundenn in Uganda gibt es kein Erdgas oder sonstiges, außerdem ist Ugandas Staatsoberhaupt bereits eine Marionette der Amis. Daher braucht man sich um diese "Rebellen" zu kümmern...


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

12.08.2012 um 13:48
Zitat von MinotauroMinotauro schrieb:Linksextreme-Maoisten und die hinduistische ULFA sind viel brutaler als die Al-Qaida. Sie sind für weitaus mehr zivile Todesopfer in Indien verantwortlich als irgendwelche Al Qaidas.
Die LRA Rebellen von Uganda lassen die Al Qaida sogar wie irgendein dilettantisches und billiges
Mordkommando aussehen!
BBC hat diese Behauptung bereits mit ihren Berichten schon vor Jahren mit Fakten untermauert!
und? Geht es hier um Indien?
Zitat von MinotauroMinotauro schrieb:Außerdem könnten Sie mir vielleicht erklären, warum die Mainstream-Medien beispielsweise kein eiziges Wort darüber drucken, wie brutal syrsische Rebellen gegen zivile syrische Christen vorgehen?
Nein ich berufe mich nicht auf irgendeine schlechte Nachrichtenquelle wie PressTV, sondern auf schweizer Zeitungen und auf die Informationen von katholischen Gemeinden
!

soso infos von Katholiken, ja die sin auch immer Objektiv. Generell ist es schwierig in Syrien momentan ein klares Bild zu bekommen. Aber dann sollten die dollen Katholiken vielleicht mal ihreInfos an die große Glocke hängen, Auflange wären mit solchen Nachrichten ja sicher.

Generell stirbt die Wahrheit im Krieg zuerst.

aber auch Syrien ist hier nicht Thema.

Uganda auch nicht. und Wirr und ohne roten Faden ist es immer noch.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

12.08.2012 um 13:50
Der Iran verkündet mal wieder seine eigene Ansicht der Dinge vor Ort, scheint ein Paralleluniversum zu sein. Motto "Alles ist gut"...
Situation in Syria improving, Iranian MP says

Sat Aug 11, 2012 11:22PM GMT

A senior Iranian lawmaker says the situation in Syria has greatly improved compared to the state of affairs a few months ago.

Iranian Majlis (Parliament) National Security and Foreign Policy Committee Chairman Alaeddin Boroujerdi made the remarks on Saturday, adding, “The improvement curve in Syria is ascending.”

He also mentioned the consultative meeting on Syria held in Tehran on Thursday, with the participation of senior officials from 30 countries, saying the meeting was important.

“The proposal put forward by Iran’s foreign minister [at the meeting] about a three-month truce is a logical one,” Boroujerdi stated.

He also criticized the foreign countries interfering in Syria’s internal affairs, saying all the countries that support terrorists in the country, including the United States and its European allies, should be held accountable before the world.

“They [the West] seek to destroy the anti-Zionist resistance front to serve the Zionist regime,” he added.
http://www.presstv.ir/detail/2012/08/11/255776/situation-in-syria-improving/ (Archiv-Version vom 14.08.2012)

Tja, gab wohl wieder kostenlos Opium in Teheran :D !


melden