Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

3.022 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Migranten, Migration, Zuwanderung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.11.2007 um 22:42
Lightstorm@

Deutschland ist in der Hinsicht das schlimmste Land in der EU - Wir lassen die Türken weder ihre Sprache lernen (was wie gesagt wichtig ist für die Persönlichkeitsentwicklung und das Erlernen einer Nicht- Muttersprache) noch tun wir genug, damit sie gut deutsch lernen

Es ist kein Zufall, dass die "Ausländer" bei uns in der Pisastudie mit am Schlechtesten in der ganzen EU abschneiden


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.11.2007 um 22:44
Lightstorm@

Es GIBT Türkischunterricht in mehreren Bundesländern - das nennt sich "muttersprachlicher Ergänzungsunterricht" oder ähnlich - aber dieser Unterricht wird nicht nur von professionellen Lehrkräften erteilt und soll nach und nach abgeschafft werden ...


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.11.2007 um 22:49
Ja das mein ich eben, es gibt Widerstand gegen eine vernünftige etablierung weiterer außer-europäischer Fremdsprachen.
Aber man beobachtet eine zunehmende Radikalität, Isolation und Feindschaft zu Migranten.

Statt wie leben wie zusammen rufen die radikalistan dazu auf Europa vor einer islamisierung zu schützen. Am liebsten würde man wohl eine zweite chinesische Mauer um Europa bauen. Man kann ja noch viel tun und schlimmeres verhindern aber es wird wirklich immer schlimmer.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.11.2007 um 22:55
@Lightstorm

Also Fremdsprachen werden in deutschen Schulen wohl genug gelehrt.
Ab der 5. Klasse gibts englisch, ab der 7. normalerweise französisch\spanisch oder latein.
In Grenzgebieten werden dann in der Regel auch noch die Sprache des Nachbarlandes
angeboten. In der Sekundarstufe 2 gibts dann nochmal eine erweiterte Auswahl an
Fremdsprachen, die dann jeweils nochmal in Grund- und Leistungskursen unterteilt sind.
Und wem das dann noch nicht genug ist, der kann dann den von Al-Chidr angesprochenen
Ergänzungsunterricht aufsuchen.
Ich weiß garnich was du hast, aber allein auf meiner ehemaligen Schule, hatte ich ab der
11. Klasse die Auswahl zwischen franzöisch, spanisch, russisch, mandarin chinesisch und
arabisch.
Wobei ich dazu sagen muss, dass die chinesisch und arabisch Klassen auf grund
mangelnden interesses später auf die anderen Klassen verteilt wurden.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.11.2007 um 23:00
@breakibuu

Es ist nicht so dass das selbstverständlich wäre und ausreichend ausgebaut. Wie gesagt es gibt Widerstand gegen nicht-europäische Fremdsprachen von sehr intoleranten Menschen.
Wenn man versucht die Situation zu verbessern gibs große Hindernisse und dann solche Diskussionen wie man darf in der Schule nur türkisch sprechen gehören auch dazu.
Will das nicht aufrollen, das man unter Deutschen allein aus Höfflichkeit auch deutsch spricht ist klar aber nicht wenn Ausländer unter sich sind, das da aufgepasst werden soll das man deutsch spricht.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.11.2007 um 23:03
Wenn ich meiner Alten etwas vom Reichtum erzähle, denkt die sofort, ich habe ne Bank überfallen!^^

Gier endet im Hass, irgendwo, mal Gebote gelesen, rein züfällig hier bei Allmy, muss schon eine Ewigkeit her gewesen sein.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

07.11.2007 um 23:14
Ich denk mal die Ablehnung gegen außer europäischen Sprachen hat nichts
mit Intolleranz zu tun, sondern mit der Angst, dass sich die Deutschkenntnisse
dieser Gruppen noch weiter verschlechtert.
Türkisch oder arabisch haben nunmal garkeine Ähnlichkeit zu deutsch, weswegen
man arabisch oder türkisch nicht mal eben so nebenbei lernen kann. Die
westeuropäischen Sprachen hingegen haben alle irgendwo ihre Gemeinsamkeiten,
weswegen man die ohne größere Probleme lehren kann, ohne dass das deutsche
dadurch vernachlässigt wird.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 09:35
ich fand spanisch hat auch nichts mit deutssch gemein ;)

diese begründung ist schon ziemlich dünn ;)

in deutschland ist deutsch die hauptsprache / amtssprache, die sollte jeder können. ohne
wenn und aber.

das englisch als 2. sprache besteht, heisse ich auch gut. und bei der 3. sprache, da sollte man
freie wahl lassen.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 09:36
öhm hihihi. trinken und schreiben geht nicht oO
-s


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 09:38
Ich hab nem Kollegen, ein Beamter bei der Stadt der nimmt sich die Freiheit jeden aus dem Büro zu schmeissen der nicht verständlich Deutsch spricht. Es sollte mehr von dieser Art Beamter geben.


1x zitiertmelden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 09:41
jeden?


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 09:48
Jeden, Russen, Araber, Inder, Asiaten, wer sich nicht verständlich ausdrücken kann fliegt raus. Amtssprache Deutsch und Tschüß.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 09:57
Ja, es gibt schon echte Idioten. Vermutlich spricht der Standard-"Amtsbeamte" noch nicht mal ausreichend Englisch....


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 10:00
Naja er spricht ausgezeichnet Englisch war mit mir zusammen im Gymnasium im bilingualen Unterricht und ist in der Lage ohne weiteres stundenlang mit ner Schottin auf Englisch zu flirten (Leute die versuchen ihm mit Englisch zu kommen wirft er auch raus).


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 10:03
also ich denke, man sollte unterscheiden und nciht pauschal alle in einen topf werfen nur
weil sie nicht das gewünschte perfekte deutsch können.

ich heisse es auch nicht gut, wenn menschen hier schon seit jahrzehnten leben und deutsch
noch immer fremd ist für sie, aber wenn ich einem menschen begegne, dann weiss ich meist
nicht, warum der oder die, deutsch nicht perfektionistisch ;) beherrscht.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 10:06
Ich finde grade dieses alle in einen Topf werfen ist im genannten Beispiel das richtige, wer nicht Deutsch spricht fliegt raus egal welche Hautfarbe und/oder Nation. Sollte mehr dieser Beamten geben, oder am besten sollten ALLE so drauf sein, dann wäre die Sprachbarriere nach spätestens 2 Jahren keine mehr.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 10:12
das seh ich anders. denn es ist ein kommen und gehen in diesem wie auch in anderen
ländern.
und wenn hier jemand herkommt, der deutsch in seinem heimatland lernte und nun hier zb
für einige semseter bleiben darf um zu studieren, dann wird er wohl kaum super deutsch
können.

oder wenn jemand einen partner hier hat und in dieses land kommt, wird auch nicht immer
deutsch können, aber jemandem seine rechte und möglichkeiten zu versagen, weil er es wagt
nicht schon in der amtssprache sich 100% auszudrücken, das ist menschenverachtend und
fördert ihn sicher nicht.

wie sollen denn die leute wissen, dass sie deutsch lernen können, wenn ihnen das keiner
sagt? wie sollen sie wissen, was für möglichkleiten sie und ihrte familien hier haben, wenn es
ihnen niemand sagt, sondern sie alle vor die tür gesetzt werden.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 10:29
Herrlich kurzsichtig, was?

Da will jemand ne Aufenthaltsgenehmigung etc. beantragen und wird vom Beamten rausgeschmissen, weil DER der Meinung ist, Ali solle gefälligst deutsch lernen....


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 10:38
ja, sehr kurzsichtig.

ich würde diesem herren gerne mal raten, ins ausland zu gehen und mal auf leute wie ihn zu
treffen, dann würde er sicher oO

ich war dankbar, dass ich immer menschen hatte, die mir halfen. englisch ist nicht überall
gleich, es gibt eingenarten in jeder region. also ich bin wirklich froh darüber, dass man mir
half, mich in die jeweiligen örtlichen und kulturellen möglichkeiten einzubringen.

und wenn jemand, wie dieser benannte herr, sich so verhält, dann braucht man sich auch
nicht wundern, wenn die mauern von beiden gezogen werden und kein austausch stattfindet.


melden

Einwanderer-Bilanz; Wann kommt die Bereicherung?

08.11.2007 um 10:44
Naja, man kann nur hoffen, dass das lediglich kleine Machtspielchen einer armen Wurst sind.....


melden