Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

14.670 Beiträge, Schlüsselwörter: Linksextreme, Pseudolinke
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 19:36
ElCativo schrieb:Und ja sicher, die bösen sind sicher vom CIA oder BND oder gar vom Mossad und verkleiden sich nur, hauptsache das Weltbild wackelt nicht.
es sind polizisten in zivil, da gibts durchaus einige bekannte fälle. das sieht man am ablauf der krawalle wa der auslöser war, wenn die polizei zu nahe kommt fliegen flaschen? dann war es meist zu eng, die demonstranten greifen von anfang an massiv die polizei an? dann wills der schwarze block wohl wissen. jemand sprüht pfefferspray auf polizisten oder geht alleine auf sie los? wahrscheinlich sind das seine kollegen.


melden
Anzeige
Rodewin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 19:36
Die Linken haben doch genau das gemacht was sie immer machen.
Die haben alle Null Ahnung, freuen sich wenn Deutsche Städte im Chaos versinken.
Das ist das ware Ziel.

Und das hier ist mal wieder das Paradebeispiel der Linken um sich selbst aus der Scheisse zu reden:

@kiki1962
kiki1962 schrieb:@rumpelstilzche
lass dir gesagt , dass am samstag bei der demo áuch autonome nationale und hooligans dabei waren

aber von außen lässt sich natürlich alles viel objektiver betrachten - gell ;-)
Wahrscheinlich lässt sich das immer so betrachten wie die Linken Musterknaben das gerne hätten.
Sicherlich ist das auf der anderen Seite nicht anders aber da reicht ja schon das Totschlagargument auch wenn dann nichts passiert ist.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 20:01
@25h.nox

Tut mir leid, ich muß deine Illusion zerstören, ich weiß das es nicht in Dein Weltbild passt, aber es ist nicht so wie es von dem Linken Block gerne hingestellt wird.

Ich kann nur soviel sagen, das ich einige Freunde bei den Einsatzkräften habe und wenn es nach etwa 80% von denen ginge, dann wären die grade bei solchen Veranstaltungen Krank geschrieben, ok die übrigen 20% sind genau das gleiche wie die Krawall Zombies auf der Gegenseite, die haben Bock drauf mal draufzuhauen....

In Berlin ist es so, das Walpurgisnacht und 1 Mai Bullenklatschen ist und nichts anderes.

Das aussortieren von diesen Subjekten muß von den Friedlichen Demonstranten kommen, denn wie kiki schon schreibt, die Krawaller ziehen sich dann eben schnell um und tun so als ob sie normal wären.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 20:06
ElCativo schrieb:Ich kann nur soviel sagen, das ich einige Freunde bei den Einsatzkräften habe und wenn es nach etwa 80% von denen ginge, dann wären die grade bei solchen Veranstaltungen Krank geschrieben, ok die übrigen 20% sind genau das gleiche wie die Krawall Zombies auf der Gegenseite, die haben Bock drauf mal draufzuhauen....
und? habe ich irgendwo bestritten das die meisten polizisten arme schweine sidn die ihre knochen für schlechte arbeit der verantwortlcihen hinhalten müssen?
ElCativo schrieb:In Berlin ist es so, das Walpurgisnacht und 1 Mai Bullenklatschen ist und nichts anderes.
das hat historische gründe, die polizei ist in berlin immer noch aufgrund der brutalen häuserräumungen feindbild. aber auch das ändert sich, der erste mai ist viel weniger gewalttätig als früher.

auch das vorgehn bei absolut friedlichen demos macht der polizei keine freunde.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 21:11
@25h.nox

hört sich alles nach VT an und da gehört es auch hin oder willst du etwa versuchen linke Gewalt und den neusten Mordversuch herunterzuspielen ? :(


melden
sincerely
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 21:24
@kiki1962
kiki1962 schrieb:freunde von mir waren dort - und ja es waren leute eingeschleust wurden, die genau das machten , was berlusconi angekündigt hatte: es wird gewalt geben
Wenn man sich die Reportage weiter ansieht, geht das auch klar hervor.
Ist schon mehr als ein Skandal , dass die Polizei in die Schlaf Unterkunft der Demonstranten gestürmt ist, um sie zu verprügeln.

http://www.youtube.com/watch?v=awaSiOR0_Lo&feature=related


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 21:26
@rumpelstilzche die attacke auf den verbindungsmann war sehr seltsam, in dt passiert sowas eigentlich nicht. ich wundere mich darüber auch, das liegt wahrscheinlich aber nicht an undercovercops sondern an ausländischen linken, die spanier und griechen sind immoment völlig am durchdrehn, die spanier wegen den ausfällen der neofaschistischen regierung und die griechen weil man sie entmündigt hat. auch hat dort die polizei ganz andere herangehns weisen, die guardia civil ist eine von faschistendurchsetze schlägertruppe der francoerben, und in griechenland hat die polizei immer noch das image der militärdiktatur nicht abgelegt.

das ändert alles aber nichts daran das es agent provocateur in dt gibt.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 21:35
sincerely schrieb:Ist schon mehr als ein Skandal , dass die Polizei in die Schlaf Unterkunft der Demonstranten gestürmt ist, um sie zu verprügeln.
Wer ist schon so blöd und demonstriert in Italien.

Ernsthaft das ist unglaublich dumm.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 21:36
@25h.nox
das ist das absolut perverse daran - jedes mittel ist recht, um proteste zu diskreditieren


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 21:36
@Tyon
ist schon blöd, wenn leute überhaupt demonstrieren - - ironie


melden
sincerely
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 21:37
@Tyon

Nein, ich finde es ist dumm die Klappe zu halten und sich alles gefallen zu lassen!
Aber jedem das Seine . ;)


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:03
@kiki1962
kiki1962 schrieb:ist schon blöd, wenn leute überhaupt demonstrieren - - ironie
Je nach Land ist das wirklich eine extrem blöde Idee.
Kommen da irgendwelche Hippy Demonstranten nach Italien und wundern sich das die Italienischen Polizisten wie Italienische Polizisten verhalten.



@sincerely
sincerely schrieb:Nein, ich finde es ist dumm die Klappe zu halten und sich alles gefallen zu lassen!
Aber jedem das Seine .
Nur weil man ein Wirtschaftssystem nicht mag muss man nicht in einer Stadt randalieren.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:04
@Tyon
richtig - aber wer weiß schon wer die randalierer wirklich sind . . .

zweifel bleiben . .


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:06
@Tyon
Tyon schrieb:Nur weil man ein Wirtschaftssystem nicht mag muss man nicht in einer Stadt randalieren.
Demonstrieren nicht randalieren, du verwechselst die Menschen mit Hooligans. Auf Demonstration baut unser Staat auf.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:08
25h.nox schrieb:die attacke auf den verbindungsmann war sehr seltsam, in dt passiert sowas eigentlich nicht.
Ich weiß die Amerikaner waren nicht auf den Mond um sowieso geht dieses Jahr die Welt unter .. wie gesagt deine These gehört auch in diesen Bereich ..

Das ist erschreckendes Programm bei Gewaltbereiten Linken die fröhlich ihre Steine in die Menge verteilen und so sogar Tote in kauf nehmen ..

Ich denke es sollte Schluss mit lustig sein und das es schon unbeteiligte trifft ist ein Zeichen das es aus dem Ruder läuft, die Veranstalter haben ihre Jungs nicht mehr unter Kontrolle ...

Demo wers mag ich mag es nicht aber das hat ja sowieso nichts mit einer Demo zu tun eher ein Kriegsschauplatz was linke Gewalt hier zu bietet hat ... und die stehen für ein neues besseres System :) witzig und erschreckend zugleich.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:08
individualist schrieb:Demonstrieren nicht randalieren, du verwechselst die Menschen mit Hooligans. Auf Demonstration baut unser Staat auf.
Also zünden sich die ganzen PKWs alleine an. So ist das bei so manch Demonstrationen.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:09
@Tyon
Als ob brennende Autos das Einzigste ist was man bei Demonstrationen beobachten kann -.-


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:10
rumpelstilzche schrieb:Ich weiß die Amerikaner waren nicht auf den Mond um sowieso geht dieses Jahr die Welt unter .. wie gesagt deine These gehört auch in diesen Bereich ..
du bist so ein geistloser troll, ich schäme mich dein könig zu sein.


melden
sincerely
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:12
@Tyon
Tyon schrieb:Nur weil man ein Wirtschaftssystem nicht mag muss man nicht in einer Stadt randalieren.
Nein, aber demonstrieren .


melden
Anzeige

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

02.04.2012 um 22:15
@25h.nox

ich freue mich dir wieder einmal mitzuteilen das du ein Troll bist und ich sage dir auch warum ... du bist nicht in der Lage deine These auch nur annähernd zu untermauern sondern gibst ??? die Schuld daran ... vielleicht die grünen Männchen vielleicht der Osterhase :( das Sandmännchen könnte ja auch was damit zu tun gehapt haben ... :((((

Du solltest es versuchen "Fakten Tatsachen" zu deinem Käse zu liefern ansonsten ist es nur noch lächerlich ...


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erdöl54 Beiträge