Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

19.286 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: RAF, Linksextreme, Pseudolinke ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 20:52
Zitat von paranomalparanomal schrieb:. Du betreibst hingegen nur rhetorischen Abwehrkampf, weil nicht sein kann, was nicht sein darf.
@paranomal

Wie zB das völlige Scheitern aller kommunistischen und sozialistischen Feldversuche. Das einzige was nach dem 2. Weltkrieg genau so beschissen gelaufen ist wie diese Systeme war die Überführung von Lee Harvey Oswald in die Untersuchungshaft und die WM2018.

Und mal ernsthaft hat der Stuss genug Tote gekostet die man nicht dadurch entehren sollte den Unsinn immer noch klasse zu finden.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 20:52
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Ja darauf wollte ich hinaus.... das Experiment hat so viel Opfer gekostet.... Dont Try this at Home.
Die einzig dumme Wiederholung ist dieser Satz. Wer zwischen den selbstorganisierten Kommunen im Syndikalismus und der Politbüroanweisung aus Moskau keinen Unterschied sehen will, der stellt sich absichtlich blöd, um sein fragiles Weltbild zu schützen.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 20:55
Zitat von paranomalparanomal schrieb:der stellt sich absichtlich blöd, um sein fragiles Weltbild zu schützen
Jaaaaaa gaaaaaanz genau... ich hab einfach keinen Bock auf Experimente mit meinen Zasta und meinen Leben wenn ich keinen Bock drauf hab.

Gulag incoming :)


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 20:55
@paranomal

Richtig dumm finde ich zu glauben was in Lummerland vor drölfzig Jahren mal ein paar Monate funktioniert hat klappt auch in der Kommune BRD.

Nur weil das kleine Insekt Wasserläufer es schafft auf dem Wasser zu laufen kann der Elefant das auch nicht imitieren.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 20:58
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Wie zB das völlige Scheitern aller kommunistischen und sozialistischen Feldversuche
Dafür muss man sich mal die Mühe machen und sich ansehen was da warum gescheitert ist. Dabei wird hier ja vollkommen ignoriert, dass die nichtautoritären Revolutionen gezielt vom autoritären Sozialismus sabotiert wurden. In Katalonien durch politischen Druck auf die dem Anarchismus vebündete Republik und den internationalen Brigaden. In der Ukraine dann unter Einsatz von Panzern, so wie man Jahrzehnte Später auch den "Sozialismus mit menschlichem Antlitz" in Prag einen Riegel vorschob, bevor er sich etablieren konnte.


melden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:04
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Jaaaaaa gaaaaaanz genau... ich hab einfach keinen Bock auf Experimente mit meinen Zasta und meinen Leben wenn ich keinen Bock drauf hab.
Dann dürftest du auf Kapitalismus ja auch mal so gar kein Bock haben. Der verzockt nämlich aktuell unser aller Zukunft. Und das du nun mit nem Gulag-Spruch um die Ecke kommst verhöhnt alle kommunistischen, anarchistischen und sozialistischen Widerständler, die das zentralistische Modell Lenins von Anfang an als Blaupause für den schlimmsten Bonapartismus entlarvt hatten.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:15
Zitat von paranomalparanomal schrieb:Dann dürftest du auf Kapitalismus ja auch mal so gar kein Bock haben.
Da vertust du dich.... ich steh auf diesen scheiss :) Da kann man nämlich selbst nach können entscheiden was man verdient.... je nach können :Y:

Ganz unabhängig von seinen übelst Coolen Genossen.
Zitat von paranomalparanomal schrieb:Und das du nun mit nem Gulag-Spruch um die Ecke kommst verhöhnt alle kommunistischen, anarchistischen und sozialistischen Widerständler, die das zentralistische Modell Lenins von Anfang an als Blaupause für den schlimmsten Bonapartismus entlarvt hatten.
Ja..... hab ich mir schon gedacht das dir die negative Seite des super Coolen Experiments nicht passt :Y:


3x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:18
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Da kann man nämlich selbst nach können entscheiden was man verdient.... je nach können :Y:
Genau, eine Pflegekraft die richtig viel kann, man ja locker mit 10 Scheinen im Monat nach hause gehen, sie muss es nur gut genug können.
Das Märchen ist doch schon lange begraben.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:19
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Genau, eine Pflegekraft die richtig viel kann, man ja locker mit 10 Scheinen im Monat nach hause gehen, sie muss es nur gut genug können.
Wo steht geschrieben das man Pflegekraft werden muss ?
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Das Märchen ist doch schon lange begraben.
Das Märchen vom Supergeilen jedweden Kommunismus Ableger auch :Y:


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:22
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Wo steht geschrieben das man Pflegekraft werden muss ?
Du schriebst man könne selbst entscheiden was man verdient. Kann eine Pflegekraft das tatsächlich frei entscheiden, auch wenn sie die beste Pflegekraft des Planeten wäre?


2x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:24
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Du schriebst man könne selbst entscheiden was man verdient. Kann eine Pflegekraft das tatsächlich frei entscheiden, auch wenn sie die beste Pflegekraft des Planeten wäre?
Man kann schon selbst entscheiden was man beruflich machen möchte.... oder hab ich was verpasst?

Im super coolen Systemen wie Kommunismus vielleicht nicht.... das stimmt :)


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:28
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Man kann schon selbst entscheiden was man beruflich machen möchte
Das ist ja nun nicht das gleiche wie: ich kann verdienen was ich möchte. Und kann wirklich jeder frei entscheiden was er werden will? Kannst du morgen Vorstandsvorsitzender der Daimler Holding werden? Nein, kannst du nicht. Damit ist es schon Essig mit der freien Berufswahl.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:28
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Du schriebst man könne selbst entscheiden was man verdient.
Selektives verstehen und zitieren ON..na mal wieder?
Der User schrieb:
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Da kann man nämlich selbst nach können entscheiden was man verdient.... je nach können :Y:
Na, merkst Du was? Da ist noch "Können" dabei.


2x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:30
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Na, merkst Du was? Da ist noch "Können" dabei.
Da musste er/Sie ja schon zurückrudern, denn selbst wenn man Pflegekraft richtig gut kann kann man sich den Verdienst nicht aussuchen. Aber nett das du mal wieder deine Ahnungslosigkeit zur Schau stellst.


2x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:31
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Kannst du morgen Vorstandsvorsitzender der Daimler Holding werden
Nö.... nicht wirklich warum auch ? Es gibt bestimmt Leute die besser geeignet wären :) Man tut was man kann :Y:
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Na, merkst Du was? Da ist noch "Können" dabei.
Ja....... das mit den "können" geht leider unter :D


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:32
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Da musste er/Sie ja schon zurückrudern
Ja... klar, so kann man es auch nennen wenn man es nicht verstanden hat :lolcry:


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:34
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Aber nett das du mal wieder deine Ahnungslosigkeit zur Schau stellst.
Um Dich zu entlarven reicht es, Du verdrehst Zitate und Aussagen so wie es Dir passt.
Die blöde Anmache kannst auch lassen, mich juckt die nicht...guck mal:
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Da musste er/Sie ja schon zurückrudern, denn selbst wenn man Pflegekraft richtig gut kann kann man sich den Verdienst nicht aussuchen.
Doch, Du kannst sagen für das Geld arbeite ich, für das Geld arbeite ich nicht. Also ausgesucht.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:36
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Nö.... nicht wirklich warum auch ?
Damit ist dein Argument man könne ja frei entscheiden was man verdient vom Tisch, denn selbst wenn du es können würdest ist es utopisch den Job morgen zu bekommen.
Zitat von xsaibotxxsaibotx schrieb:Ja... klar, so kann man es auch nennen wenn man es nicht verstanden hat :lolcry:
Na dann zeig doch mal auf inwiefern du frei bist zu entscheiden was du verdienst, wenn du Pflegekraft kannst.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:39
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Doch, Du kannst sagen für das Geld arbeite ich, für das Geld arbeite ich nicht. Also ausgesucht.
Das hatte er/sie bestimmt im Sinn ;)
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:Du verdrehst Zitate und Aussagen so wie es Dir passt.
Nö, das ist bekanntermaßen eher dein Metier. Du wolltest mich ja auch melden, daraus ist ja auch nix geworden.


1x zitiertmelden

Linksextremismus - die vergessene Gefahr

11.10.2020 um 21:40
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Damit ist dein Argument man könne ja frei entscheiden was man verdient vom Tisch, denn selbst wenn du es können würdest ist es utopisch den Job morgen zu bekommen.
Ja ja ... what ever :D
Wird langsam übelst lächerlich.
Zitat von McMurdoMcMurdo schrieb:Na dann zeig doch mal auf inwiefern du frei bist zu entscheiden was du verdienst, wenn du Pflegekraft kannst.
Warum sollte ich das ? Damit du zufrieden mit dir selbst bist ?
Wenn man die weltbeste Pflegekraft ist steht es in einer Sozialen Marktwirtschaft frei sich Selbständig zu machen :Y:
An Kundschaft wird es wohl nicht mangeln dann .


1x zitiertmelden