Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das bedingungslose Grundeinkommen

Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 21:57
Turboboost schrieb:Hartz ist ja schon fast ein BGE.
Nein, harz 4 reicht gerade so für das nötige.


melden
Anzeige

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 21:57
@Turboboost
Auch diese Menschen sind Menschen, die Probleme haben und durch irgendwelche Dinge in Resignation gefallen sind.

@ElCativo
Viele sind Egoisten, weil ihnen nichts anderes übrig bleibt. Auch das einfach so zu sagen, ist viel zu einfach. Denn es gibt auch viele Aspekte, auch Aspekte der Gesellschaft, die Egoismus begründen. Der Mensch ist nicht von Natur aus Faul oder Egoistisch. Dazu muss man sich nurmal die Naturvölker angucken, dann wird das deutlich, dass wir von Natur aus eben NICHT (!!!) so sind.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 21:57
@Quinn-scias

Auch ein BGE soll nur fürs Überleben reichen und nicht für ein luxuriöses Leben


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 21:58
@kario

Mich interessieren die Probleme nicht. Auch ich habe so meine Alltagsprobleme aber stecke ich deswegen en Kopf in den Dreck


melden
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 21:58
Wer sagt das?@Turboboost


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 21:59
@Quinn-scias

Ich sage das


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 21:59
@Turboboost
Jeder hat seine Probleme, das ist klar. Aber dennoch kann man nicht von sich auf andere schließen.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:00
@kario

Mich interessieren die Probleme der anderen nicht


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:01
@Turboboost
Ja, schon klar. Das wusste ich schon nach ihrem ersten Post. Nur sollte man nicht davon ausgehen, dass auch andere den Kopf immer wieder hoch bekommen, nur weil das bei Ihnen der Fall ist.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:02
Ich halte Hartz4 mehr als ausreichend und damit hat es sich


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:02
@Turboboost
Man darf eben nicht von sich auf andere schließen.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:02
@kario

Mann kann aber keine Naturvölker mit etwas wie uns vergleichen, in dieser unserer Gesellschaft zählt nur derjenige der mehr hat als der andere und selbst wenn man nichts hat sucht man solange nach jemandem der noch weniger hat bis ma sich wieder als derjenige fühlt der mehr hat.


Es ist eine frage des verstehens von Leben und die meisten verstehen darunter den immerwährenden Kampf besser zu sein wie der andere.

Und ich könnte da Beispiele bringen ohne Ende, da ich leider zuviele dieser Art kennenlernen durfte.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:03
@ElCativo
Ja, und da muss man dann einen gesellschaftlichen Wandel vollziehen, damit man eben nicht mehr Faulheit und Egoismus fördert. Das schlimme ist: Faulheit wird bestraft und Egoismus wird belohnt.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:03
Ich gehe selten mal demonstrieren aber dagegen würde ich es tun


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:04
@kario

Ach so, Sie wollen einen gesellschaftlichen Wandel vollziehen. Wie darf ich mir das vorstellen?


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:05
@Turboboost
Wie das aussieht, wird man nicht in einem Forum mal eben niederschreiben können. Aber wir müssen irgendetwas ändern, sonst verfallen immer mehr Menschen in Faulheit und Egoismus. Unsere Gesellschaft fördert diese beiden Eigenschaften. Doch Egoismus wird leider häufig auch noch belohnt.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:06
kario schrieb:Faulheit wird bestraft und Egoismus wird belohnt.
Leistungsbereitschaft wird belohnt und nicht bloßer Egoismus. Und das ist gut so!


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:06
@kario

Umschreiben Sie es doch grob, wie Ihre Veränderung der Gesellschaft erfolgen soll. Was geschieht mit mir, der absoluten Widerstand gegen solche Einführung leisten wird?


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:07
@Turboboost
Der wird erkennen, dass ein Wandel positiv für die Menschheit als Gesamtes ist.


melden
Anzeige
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

29.06.2013 um 22:08
@kario

Und wenn die Gesellschaft Ihren Wandel nicht will, so wie es scheint aufgrund der Wahlergebnisse?


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden