Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration
Barrakuda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:11
@Abe

Nur weil ich nicht aus Berlin komme, habe ich keine Ahnung?
Wieso...


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:12
@Barrakuda
Ich habe grade was sehr schönes gefunden, was meine Erfahrung, zum größtenteil, wiederspiegelt. Schau es dir an ;)

http://www.youtube.com/watch?v=G64B0SLXqU4

Edit:
Weil du mich als Lügner darstellst. Dabei hast du kein blassen Schimmer von dem was wirklich abgeht. Du kommst eben nicht von dort


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:13
@jimmybondy
@Valentini
ich glaube man versäumt nichts, wenn man das buch später liest

zudem hoffe ich sehr , dass sarrazin nach den letzten gesprächen mit anderen die zweite auflage überarbeitet :D


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:14
@kiki1962
kiki1962 schrieb:einwanderungsreglungen sollte es schon geben -
Nicht sollte, sondern MUSS.
Es ist doch nciht zu spät um zu sagen wer die Sprache jetzt nicht erlernt und nicht die deutsche Staatsangehörigkeit hat, der kann seine Koffer packen

Wo ich gerade Koffer packen schreibe fällt mir wieder der alte Komödiant Hallervorden ein und den gönnen wir uns jetzt mal zur Aufheiterung und Entspannung

https://www.youtube.com/watch?v=AudtZ36lRR4

Das Erlernen der Sprache sollte dann in regelmäßigen Abständen überprüft werden.
Außerdem sollte gesagt werden dass alle nicht Deutschen, welche nicht innerhalb von 2 Jahren eine Arbeit finden, sich auch wieder verabschieden können.
Im Prinzip haben wir ja auch solche Regelungen aber man traut sich einfach nicht sie anzuwenden


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:14
@Hesher
Hesher schrieb:Keine Sorge, die meisten Vorurteile sind wahr
Oh doch, falls die meisten Vorurteile wahr sind, hab' ich Sorge.
Im Ruhrgebiet spricht doch eh kaum einer fehlerfreies Deutsch - wie erkennst Du da einen Migranten? Spaß beiseite...


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:15
@kiki1962

Ich werde das Buch sicher nicht lesen, auch nicht geschenkt....


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:15
@kiki1962
kiki1962 schrieb:zudem hoffe ich sehr , dass sarrazin nach den letzten gesprächen mit anderen die zweite auflage überarbeitet
Die sind mittlerweile bei der 4. Auflage!


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:16
@Valentini
Valentini schrieb:Außerdem sollte gesagt werden dass alle nicht Deutschen, welche nicht innerhalb von 2 Jahren eine Arbeit finden, sich auch wieder verabschieden können.
Und wenn sie dann eine Arbeit finden, werden andere Rufe laut. Ich höre sie schon.
Nämlich: "Die Ausländern nehmen uns die Arbeit weg"

Weh oh weh... :D


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:16
@lambretta

Geh mal zum Bahnhof "Recklinghausen Süd" ;)


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:17
@Merlina

Auf solche dummen Aussagen hören wir dann einfach gar nicht denn auf die sollte man eh nicht hören


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:18
@Valentini

Auch da wird es genug geben, die darauf hören.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:19
@Merlina

Wenn sie das rufen wollen so können sie es ja auch jetzt schon machen aber wir sollten uns unsere Bemühungen ja nicht wegen ein paar Idioten vermiesen lassen


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:22
@xionlloyd
xionlloyd schrieb:
historisch gesehen über Generationen wohl eines der kriegerischten Völker der letzten Jahrhunderte

Mit Sicherheit nicht. Ich hatte dazu mal eine Statistik, die müsste ich mal rauskramen. Ich glaube an der Spitze stand England.
Nur noch mal zum Nachreichen der Quelle und des Wortlauts, um mit diesem Unsinn mal Schluss zu machen.
Deutschland war zwischen 1871 und 1914 ein friedliches Land. Während England und Frankreich den größten Teil Afrikas eroberten, (...) während Rußland mit der Türkei und Japan kämpfte und auch die USA in Kriegen gegen Spanien und Mexiko neue Gebiete eroberten, hatte das Kaiserreich keine Ansprüche auf irgendein Gebiet und bedrohte keine Nachbarn.
Selbst wenn man weit zurückgreift, muß man trotz gegenteiliger Propaganda feststellen, daß von allen Mächten Preußen/Deutschland das friedlichste aller Länder war. Nach H. Schoeps beteiligten sich an der Kriegen der Welt von 1701 bis 1933: Frankreich 28% England 23% Rußland 21% Preußen/Deutsches Reich 8%

Dabei sind die innerdeutschen Einigungskriege von wenigen Wochen Dauer mitgerechnet. Der amerikanische Professor Wright untersuchte, welche Länder die insgesamt 287 Kriege von 1800 bis 1940 führten.
Demnach beteiligten sich an diesen Kriegen:

England an 80=28%
Frankreich an 75=26%
(...)
Preußen und DR: 8%
Bernhard Lindenblatt: Preußenland Geschichte Ost-und Westpreußens 1701-1945


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:22
@Abe
Was wurde da im Video gesagt? Die Hälfte der Türken in Berlin, lebt vom deutschen Staat?
Das wäre aber heftig für Berlin.
Mönchengladbach ist ähnlich im Verhältnis, aber natürlich mengenmäßig weniger.


melden
Barrakuda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:24
@Abe

Die Hintergruende der Interviewten werden nicht beachtet. Ausserdem war das keine neutrale Berichterstattung. Die haben gezielt nach Menschen gesucht, die nur gebrochen Deutsch sprechen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:25
@Trapper
Ach, mir ging es nur darum, dass einige Türken die Deutsche Sprache nicht beherrschen.

Da ja Barrakuda meint, dass es nicht stimmen würde, wenn man manche Türken in Berlin Neukölln(Karl-Marx_straße) fragen würde, was Integration sei. :)

@Barrakuda

Ja und das ist das Problem zum Beispiel im Neukölln gebiet Karl - Marx. Dort kommst du ohne Türkisch nicht zurecht auf dem Markt. Da die größtenteils kein Deutsch sprechen können.


melden
Barrakuda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:26
@Valentini

Sarrazin weiss wie man Kohle macht.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:27
Wenn ich so etwas lesen muss
De Maizière betonte, die Politik brauche „keine Belehrung“ von Sarrazin. „Wir wissen um höhere Gewaltneigung bestimmter Ausländer.
http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/der-mann-hat-doch-recht-auch-cdu-basis-stimmt-sarrazin-zu;2647461;0

könnte ich auch einfach nur noch speien denn man muss sich unwillkürlich fragen: Und warum macht ihr Affen dann nichts?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:27
@Barrakuda

Er ist ja auch nicht blöd, sondern sehr intelligent. Ich weiß übrigens auch wie man gutes Geld verdienen kann und was soll das jetzt heißen?


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

02.09.2010 um 16:28
@Abe

Wenn ich Glatzen in Rostock befrage, wird mich deren Vorstellung auch nicht umhauen.
Geht's Dir um Sprachkenntnisse oder um die Vorstellung von Integration?

Für Integration ist meiner Meinung nach kein langwieriger Prozess nötig.
Alle, die hier leben, sollen sich ans Gesetz halten - dann ist alles tutti.


melden
369 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt